Fr., 23.06.2017

Kein Wort zu Bayern Sanchez erfüllt Kindheitstraum gegen Deutschland

Alexis Sanchez brachte Chile gegen Deutschland in Führung.

Gegen die junge Auswahl von Joachim Löw beweist Alexis Sanchez, warum er als einer der heißesten Transferkandidaten des Sommers gilt. Gemeinsam mit Bayerns Arturo Vidal hat Chiles neuer Rekordschütze große Pläne. Von dpa

Fr., 23.06.2017

Confed Cup Kleines Land, große Talente: Portugal will ins Halbfinale

Cristiano Ronaldo (2.v.r.) und Co. wollen ins Halbfinale des Confed Cups.

Gegen Neuseeland reicht Portugal bei seiner Confed-Cup-Premiere schon ein Remis zum Erreichen der Runde der besten Vier. Im Schatten von Ronaldo bringt der Europameister immer wieder neue Talente heraus. Von dpa


Fr., 23.06.2017

Confed Cup Mexiko-Coach: Duell mit Löw-Team wäre «großartig»

Juan Carlos Osorio ist der Coach der mexikanischen Nationalmannschaft.

Kasan (dpa) - Mexikos Coach Juan Carlos Osorio würde sich über ein mögliches Halbfinalduell mit der deutschen Fußball-Nationalmannschaft beim Confederations Cup in Russland freuen. Von dpa


Fr., 23.06.2017

Steuerverfahren Messi: Geldbuße statt Gefängnisstrafe

Lionel Messi ist der Star des FC Barcelona.

Barcelona (dpa) - Fußballstar Lionel Messi vom FC Barcelona will in seinem Steuerstrafverfahren rund 250 000 Euro zusätzliches Bußgeld an die spanischen Behörden zahlen, um so den Antritt seiner Haftstrafe zu umgehen. Von dpa


Anzeige

Fr., 23.06.2017

Transfer perfekt Ägypter Salah wechselt aus Rom zum FC Liverpool

Mohamed Salah unterschrieb beim FC Liverpool einen Fünfjahresvertrag.

Rom (dpa) - Der Transfer des ägyptischen Fußball-Nationalspielers Mohamed Salah vom AS Rom zum FC Liverpool ist perfekt. Das teilte der Verein des früheren Bundesliga-Trainers Jürgen Klopp mit. Salah unterschrieb an der Anfield Road einen Fünfjahresvertrag. Von dpa


Do., 22.06.2017

Gegen Deutschland unter Druck Kamerun nur 1:1 gegen Australien beim Confed Cup

Gegen Deutschland unter Druck : Kamerun nur 1:1 gegen Australien beim Confed Cup

Afrikameister Kamerun wirkt vor dem Aufeinandertreffen mit der DFB-Auswahl beim Confederations Cup nicht wie ein Kandidat auf das Halbfinale. Gegen Australien war viel mehr drin als nur ein Unentschieden. Entsprechend groß war die Enttäuschung. Von dpa


Do., 22.06.2017

Österreichischer Meister Ex-Bayern-Profi Zickler jetzt Co-Trainer beim FC Salzburg

Alexander Zickler spielte als Profi von 2005 bis 2010 in Salzburg.

Salzburg (dpa) - Der deutsche Ex-Profi Alexander Zickler ist neuer Co-Trainer beim österreichischen Fußball-Meister FC Salzburg. Von dpa


Do., 22.06.2017

Nach Verwirrung Entwarnung Wirbel um die Verletzung von Raphael Guerreiro

Portugals Raphael Guerreiro (M) wurde im Spiel gegen Russland verletzt vom Platz geführt.

Kein Bruch? Doch ein Bruch? Und wenn ja: ein alter oder ein neuer? Die Verletzung des Dortmunder Bundesliga-Profis Raphael Guerreiro hat beim Confed Cup für Verwirrung gesorgt. Von dpa


Do., 22.06.2017

Nach «Motherfucker»-Ruf Mexiko-Coach zwischen Entschuldigung und Gegenangriff

Mexikos Trainer Juan Carlos Osorio (M.) war kaum zu bändigen.

Rudelbildung, eine schwere Verletzung und wüste Schimpftiraden: Mexiko sorgt gegen Neuseeland für reichlich Aufreger. Vor allem Coach Osorios Wutausbruch steht im Mittelpunkt. Gegen Russland steht ein Hauptdarsteller aus der Bundesliga vor der Rückkehr. Von dpa


Do., 22.06.2017

Russland-«Finale» gegen Mexiko Tschertschessow: «Wir wissen, was zu tun ist»

Russlands Trainer Stanislaw Tschertschessow gibt sich nach der Niederlage gegen Portugal gelassen.

Endspielstimmung für Russland beim Confed Cup: Bei der Generalprobe für die WM 2018 kann es der Gastgeber gegen Mexiko noch aus eigener Kraft ins Halbfinale schaffen. Hat die Sbornaja die Klasse für ein «Wunder von Kasan»? Von dpa


4331 - 4340 von 5164 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige