Do., 22.06.2017

Nach «Motherfucker»-Ruf Mexiko-Coach zwischen Entschuldigung und Gegenangriff

Mexikos Trainer Juan Carlos Osorio (M.) war kaum zu bändigen.

Rudelbildung, eine schwere Verletzung und wüste Schimpftiraden: Mexiko sorgt gegen Neuseeland für reichlich Aufreger. Vor allem Coach Osorios Wutausbruch steht im Mittelpunkt. Gegen Russland steht ein Hauptdarsteller aus der Bundesliga vor der Rückkehr. Von dpa

Do., 22.06.2017

Russland-«Finale» gegen Mexiko Tschertschessow: «Wir wissen, was zu tun ist»

Russlands Trainer Stanislaw Tschertschessow gibt sich nach der Niederlage gegen Portugal gelassen.

Endspielstimmung für Russland beim Confed Cup: Bei der Generalprobe für die WM 2018 kann es der Gastgeber gegen Mexiko noch aus eigener Kraft ins Halbfinale schaffen. Hat die Sbornaja die Klasse für ein «Wunder von Kasan»? Von dpa


Do., 22.06.2017

Nach Steuerbetrugs-Anzeige Zeitung: Ronaldo will 14,7 Millionen Euro hinterlegen

Cristiano Ronaldo will 14,7 Millionen Euro beim Gericht hinterlegen.

Madrid (dpa) - Der des Steuerbetrugs verdächtige Weltfußballer Cristiano Ronaldo will einem Medienbericht zufolge bereits in der nächsten Woche bei einem Gericht in Madrid 14,7 Millionen Euro hinterlegen. Von dpa


Do., 22.06.2017

Schweigen um Zukunft Die Seifenoper um «Dollarumma»: Italiens Talent im Fokus

Die Zukunft von Italiens Torwarttalent Gianluigi Donnarumma ist noch ungeklärt.

Gianluigi Donnarumma gilt als größtes Torwarttalent Europas. Doch nachdem er ein Vertragsangebot von seinem Club AC Mailand ablehnt, gibt es Anfeindungen und Morddrohungen gegen den 18-Jährigen. Zu seiner Zukunft schweigt der junge Keeper bei der U21-EM. Von dpa


Anzeige

Do., 22.06.2017

Schulterverletzung Confed-Cup-Aus für Mexikos Neu-Frankfurter Carlos Salcedo

Der Mexikaner Carlos Salcedo musste gegen Neuseeland vom Platz getragen werden.

Sotschi (dpa) - Für Eintracht Frankfurts mexikanischen Neuzugang Carlos Salcedo ist der Confederations Cup in Russland beendet. Der Verteidiger zog sich beim 2:1-Sieg gegen Neuseeland in Sotschi eine Bänderverletzung im Schultereckgelenk zu, wie der mexikanische Fußballverband mitteilte. Von dpa


Mi., 21.06.2017

Gegen Russen um Halbfinale Mexiko erfüllt beim Confed Cup Pflicht gegen Neuseeland

Gegen Russen um Halbfinale : Mexiko erfüllt beim Confed Cup Pflicht gegen Neuseeland

Das war Schwerstarbeit für Mexiko: Der Favorit muss beim Confed Cup erst einem Rückstand gegen Neuseeland hinterherlaufen und dann bis zum Schlusspfiff um den Sieg bangen. Nun reicht schon ein Remis gegen Russland für das Halbfinale. Von dpa


Mi., 21.06.2017

Man City interessiert Juve lässt Brasilianer Dani Alves ziehen

Man City interessiert : Juve lässt Brasilianer Dani Alves ziehen

Turin (dpa) - Champions-League-Finalist Juventus Turin lässt den brasilianischen Fußball-Nationalspieler Dani Alves ziehen. Juve-Geschäftsführer Giuseppe Marotta erklärte, man werde dem 34-Jährigen keine Steine in den Weg legen. Von dpa


Mi., 21.06.2017

Vorzeitig ohne eigenes Zutun Boca Juniors zum 32. Mal argentinischer Meister

Die Spieler der argentinischen Mannschaft Boca Juniors feiern in Bahia Blanca mit den Fans die 32. Meisterschaft.

Buenos Aires (dpa) - Der Heimatclub von Diego Maradona, die Boca Juniors aus Buenos Aires, sind vorzeitig zum 32. Mal argentinischer Fußball-Meister. Von dpa


Mi., 21.06.2017

Guerreiro verletzt Portugals süß-saurer Abend - 1:0 gegen Russland

Russlands Aleksandr Burharov (M) fordert Elfmeter, nachdem er im Strafraum zu Fall gekommen ist.

Europameister gegen Gastgeber: Cristiano Ronaldo und seine Portugiesen haben das bislang wichtigste Spiel beim Confed Cup in Russland gewonnen. Überlagert wurde der Sieg aber auch durch die schwere Knöchelverletzung eines Bundesliga-Profis. Von dpa


Mi., 21.06.2017

Deutscher Confed-Cup-Gegner Sanchez und Vidal: Chiles Team begeistert auch Löw

Alexis Sanchez ist eine prägende Figur im chilenischen Spiel.

Zweimal nacheinander gewann Deutschland-Gegner Chile zuletzt die Südamerika-Meisterschaft. Diese Mannschaft ist so gut, dass der FC Bayern München am liebsten gleich beide ihrer Stars im Team hätte. Einer von ihnen verkündet ganz große Ziele. Von dpa


4381 - 4390 von 5206 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige