Mi., 12.04.2017

Gefeuerter Trainer Bauza wünscht Argentinien Erfolg für WM 2018

Der gefeuerte Trainer Edgardo Bauza wünscht dem argentinischen Nationalteam viel Erfolg.

Buenos Aires (dpa) - Der gefeuerte Coach der argentinischen Nationalelf Edgardo Bauza glaubt weiter an den Erfolg des Teams um Weltstar Lionel Messi. Von dpa

Di., 11.04.2017

Nur drei Siege in WM-Quali Vizeweltmeister in höchster Not: Argentinien feuert Trainer

Edgardo Bauza wurde als argentinischer Nationaltrainer freigestellt.

Die WM-Qualifikation ist in Gefahr, der Verband handelt: Der nächste Trainer in Argentinien ist weg. Der Vizeweltmeister kommt nicht zur Ruhe. Übernimmt nun Sampaoli, ehemaliger Erfolgscoach der chilenischen Nationalmannschaft? Oder gar Simeone? Von dpa


Fr., 07.04.2017

«Ein bisschen steigern» MLS: Schweinsteigers Team empfängt Spitzenreiter

Bastian Schweinsteiger will sich mit Chicago Fire steigern.

Ein Tor zum Debüt - jetzt soll es weiter gehen. Bastian Schweinsteiger sieht vor seinem zweiten Spiel mit Chicago Fire noch Steigerungspotenzial. Favorit ist seine Mannschaft gegen Columbus allerdings nicht. Von dpa


Do., 06.04.2017

«Gift für den Vesuv» Ausgerechnet Higuaín schießt Juve gegen Neapel ins Finale

Mit seinem Doppelpack sicherte Gonzalo Higuaín Juventus Turein den Sieg über den SSC Neapel.

Neapel (dpa) - Für Gonzalo Higuaín waren es zwei ungemütliche Wiedersehen innerhalb weniger Tage. Bereits am Sonntag war der Top-Torschütze bei der Premiere mit Juventus Turin an seiner alten Wirkungsstätte in Neapel hemmungslos ausgepfiffen worden. Von dpa


Anzeige

Mo., 03.04.2017

«Werden noch härter kämpfen» Khediras Tor für Juve und doch kein Sieg

Sami Khedira brachte Juventus mit 1:0 in Führung.

Auch wenn sein Treffer gegen Neapel nicht wie so oft zum Sieg führte, ist Fußball-Nationalspieler Sami Khedira für Italiens Rekordmeister Juventus Turin mittlerweile unentbehrlich. Der Weltmeister schaut schon aufs Wiedersehen mit den Süditalienern. Von dpa


So., 02.04.2017

«Basti, Basti» Schweinsteiger trotz Tor-Debüt «ein bisschen traurig»

Bastian Schweinsteiger traf bei seinem MLS-Debüt.

Ein frühes Tor, ein spätes Remis: Bastian Schweinsteiger hat in der Neuen Welt mit alten Tugenden geglänzt. Sein erster Treffer für Chicago Fire lässt die Fans jubeln. Für einen Heimsieg ist die Mannschaft von «Basti» aber einfach nicht gut genug. Von dpa


Sa., 01.04.2017

Man United torlos Liverpool feiert 3:1-Derbysieg - Chelsea stolpert

Trainer Jürgen Klopp steht beim FC Liverpool an der Seitenlinie.

Jürgen Klopp gelingt mit Liverpool ein wichtiger Prestige-Sieg im Rennen um die Champions-League-Plätze. Chelsea verliert überraschend gegen Abstiegskandidat Crystal Palace. Manchester United spielt nur remis. Von dpa


Do., 30.03.2017

Noch Vertrag bis 2018 Arsenal-Trainer Wenger glaubt, dass Özil in London bleibt

Die Zukunft von Mesut Özil beim FC Arsenal ist noch offen.

London (dpa) – Arsenal-Trainer Arsène Wenger glaubt, dass der deutsche Fußball-Nationalspieler Mesut Özil auch in Zukunft für die Gunners spielen wird, und dass auch der Chilene Alexis Sanchez beim FC Arsenal bleibt. Von dpa


Mi., 29.03.2017

«Positiver Testlauf» Deutscher FIFA-Referee Zwayer mit Videobeweis zufrieden

Felix Zwayer (l) testete in Paris den Videobeweis.

Hamburg (dpa) - Für FIFA-Schiedsrichter Felix Zwayer waren seine ersten Erfahrungen mit dem Videobeweis bei einem Fußball-Länderspiel ein voller Erfolg. Von dpa


Fr., 24.03.2017

Mehr Zeit «für andere Dinge» Kevin Kuranyi beendet Fußball-Karriere

Kevin Kuranyi hat seine sportliche Karriere beendet.

Kevin Kuranyi hört auf mit dem Profi-Fußball. Nach dem enttäuschenden Engagement bei Hoffenheim konnte ihn kein Angebot mehr überzeugen. Die Familie ist jetzt wichtiger. In Erinnerung bleibt vor allem seine Dortmunder Stadionflucht. Heute kann er darüber schmunzeln. Von dpa


5991 - 6000 von 6498 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige