International
Roma-Legende Totti: Mama entschied damals

Berlin (dpa) - Mama Totti hat es vor 25 Jahren genau richtig gemacht. Damals, so erzählte Sohnemann Francesco Totti in einem Interview dem «Kicker», habe seine Mutter Anfragen für den Filius von Lazio und dem AS Rom bekommen. «Sie entschied sich für die Roma, andernfalls hätte ich sie wohl umgebracht», meinte Totti. Seither spielt er für den AS Rom und wurde längst zur Vereinslegende.

Montag, 06.05.2013, 08:39 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 06.05.2013, 08:35 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Montag, 06.05.2013, 08:39 Uhr

Trotz Möglichkeiten, den Club zu wechseln, blieb Totti der Roma immer treu. «Natürlich hätte ich woanders mehr Titel gewonnen, doch meine Entscheidung bereute ich nie, nicht mal eine einzige Sekunde», betonte der 36-Jährige. Im italienischen Pokal-Finale trifft Totti mit dem AS Rom am 26. Mai auf den Stadtrivalen Lazio mit dem deutschen Fußball-Nationalspieler Miroslav Klose .

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1644492?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947787%2F947915%2F947929%2F
Nachrichten-Ticker