So., 06.10.2019

«99-Prozent-Mann» Zidane wehrt sich gegen Abstellung von Kroos

Soll nach dem Willen von Trainer Zidane nicht für das DFB-Team abgestellt werden: Toni Kroos von Real Madrid.

Madrid (dpa) - Wenn für Trainer Zinedine Zidane ein Profi von Real Madrid unentbehrlich ist, dann ist das Toni Kroos. Von dpa

Sa., 05.10.2019

Nominierung Real-Coach Zidane: Kroos soll nicht zur Nationalelf reisen

Reals Cheftrainer Zinedine Zidane wünscht, dass der angeschlagene Real-Profi Kroos nicht zur Nationalmannschaft reist.

Madrid (dpa) - Der angeschlagene Real-Profi Toni Kroos soll nach Wunsch von Madrids Trainer Zinedine Zidane nicht zu den kommenden Länderspielen der deutschen Fußball-Nationalmannschaft reisen. Von dpa


Fr., 04.10.2019

Keine Kritik an Löw Gündogan fühlt sich in DFB-Team unterschätzt

Fühlt sich im DFB-Team unterschätzt: Nationalspieler Ilkay Gündogan.

Berlin (dpa) - Fußball-Nationalspieler Ilkay Gündogan fühlt sich in der DFB-Auswahl aus eigener Sicht ein wenig unterschätzt. Von dpa


Fr., 04.10.2019

Löw hält Wort Ter Stegen gegen Argentinien im Tor - Neuer Nummer 1

Deutschlands Torhüter Manuel Neuer (l) und Marc-Andre ter Stegen.

Bei der Bekanntgabe des Länderspiel-Aufgebotes mit Neuling Amiri positioniert sich der Bundestrainer zum Torhüterduell. Ter Stegen darf sich im großen Test gegen Argentinien beweisen. Kapitän Neuer spielt in Estland - und bleibt Richtung EM 2020 die klare Nummer 1. Von dpa


Anzeige

Fr., 04.10.2019

Trainingscamp Löw-Team bereitet sich 2020 in Seefeld auf die EM vor

Bundestrainer Löw wird die deutsche Nationalmannschaft im österreichischen Seefeld auf die EM 2020 vorbereiten.

München (dpa) - Bundestrainer Joachim Löw wird die deutsche Nationalmannschaft im österreichischen Wintersportort Seefeld auf die Fußball-EM 2020 vorbereiten. Von dpa


Do., 03.10.2019

DFB-Kader Löw nominiert: Torwartfrage pikant - Neuer: «Eh immer gut»

Nationaltorhüter Manuel Neuer will sich nicht mehr zur Konkurrenz-Situation im DFB-Team äußern.

In der kommenden Woche kehrt die Nationalmannschaft auf die Bühne zurück. Die Fans erhoffen Antworten in der pikanten Torwartfrage. Wer spielt gegen Argentinien? Neuer oder ter Stegen? Für Bundestrainer Löw haben bei der Nominierung andere Themen eine höhere Priorität. Von dpa


Mi., 02.10.2019

Test und EM-Quali Hamburger Vagnoman neu im Aufgebot der deutschen U21

Josha Vagnoman (M.) wurde in den deutschen U21-Kader berufen.

Frankfurt/Main (dpa) - Stefan Kuntz hat Josha Vagnoman vom Hamburger SV neu in die deutsche U21 berufen. Von dpa


Mi., 02.10.2019

DFB-Team Klinsmann: Torwart-Debatte wie 2006 kein Problem

Versucht die positiven Aspekte der Torhüter-Konkurrenz zu betonen: Jürgen Klinsmann, ehemaliger Nationalspieler.

Fürth (dpa) - Jürgen Klinsmann erinnert die Torwartdebatte um Manuel Neuer und Marc-André ter Stegen durchaus an die Situation vor der WM 2006 mit dem Zweikampf zwischen Jens Lehmann und Oliver Kahn. Von dpa


Fr., 27.09.2019

Testspiel Argentinien ohne Agüero und di Maria gegen DFB-Elf

Fehlen im argentinischen Aufgebot für das Länderspiel gegen Deutschland: Angel Di Maria (l) und Sergio Agüero.

Buenos Aires (dpa) - Argentiniens Fußball-Nationalmannschaft wird ohne die Offensivspieler Sergio Agüero und Angel di Maria im Testspiel gegen Deutschland antreten. Von dpa


Fr., 27.09.2019

«Warnende Tendenzen» Bierhoff: Neuausrichtung in DFB-Nachwuchsförderung

Arbeitet am Aufschwung des deutschen Fußball-Nachwuchses: DFB-Direktor Oliver Bierhoff.

Mit einer Zukunftsoffensive will Oliver Bierhoff den deutschen Fußball in die Weltspitze zurückführen. Dafür entwickelt der DFB-Direktor einen Masterplan, der an die Initiative im Jahr 2000 erinnert. Schnelle Erfolge verspricht Bierhoff nicht. Von dpa


101 - 110 von 1960 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige