Sa., 30.11.2019

Hammer-Gruppe für DFB-Elf Reaktionen zur EM-Gruppenauslosung

Viel schlimmer hätte die Auslosung für Joachim Löw und die deutsche Nationamlmannschaft nicht laufen können.

Bukarest (dpa) - Die Deutsche Presse-Agentur hat Stimmen und Reaktionen zur Gruppenauslosung der Europameisterschaft 2020 gesammelt: Von dpa

Sa., 30.11.2019

Bewerbungsstart Ab 4. Dezember: EM-Tickets für deutsche Fans

Ab dem 4. Dezember geht für die Fans das Rennen um die EM-Tickets los.

Bukarest (dpa) - Die Fans der deutschen Fußball-Nationalmannschaft können sich vom 4. Dezember an speziell für Eintrittskarten der deutschen EM-Spiele bewerben. Von dpa


Sa., 30.11.2019

DFB-Trainer Joachim Löws «schwieriges Jahr»

Hat in diesem Jahr viel erlebt: Bundestrainer Joachim Löw.

Mit der Auslosung der EM-Gruppen endet für den Bundestrainer ein anstrengendes Umbruchjahr mit der Fußball-Nationalmannschaft. Ein «nicht ungefährlicher» Hantel-Unfall sorgte zudem für ein Novum. Von dpa


Sa., 30.11.2019

Gruppenauslosung EM 2020 Hammerpotenzial: DFB-Elf drohen Frankreich und Portugal

In der rumänischen Haupstadt Bukarest findet die Gruppenauslosung für die Fußball Europameisterschaft 2020 statt.

So kompliziert war eine EM-Auslosung noch nie. Während die Russen schon vorab fast alle Gegner kennen, muss sich Joachim Löw auch nach der Zeremonie bis März für einen kompletten Turnierausblick gedulden. In Bukarest könnte es aber schon erste dicke EM-Brocken geben. Von dpa


Anzeige

Sa., 30.11.2019

Erste EM-Antworten Hammergegner und Alpengruppe als Optionen für Löw

Die EM-Regularien sorgen für Staunen und Ärger.

Bukarest (dpa) - Als das Turnierticket für die Fußball-EM gelöst war, beschäftigte sich Joachim Löw erst einmal mit dem Turniermodus. «Wir haben die Geschichte mal auseinandergenommen. Das Verfahren ist nicht so einfach», sagte der Bundestrainer. Von dpa


Fr., 29.11.2019

Auslosung in Bukarest EM-Wirrwarr schreckt Löw nicht: Hammergruppe möglich

Bundestrainer Joachim Löw und dem DFB-Team droht eine schwere EM-Gruppe.

Deutschland, Frankreich, Portugal, Island? Schon in der EM-Vorrunde könnte es richtig heiße Spiele für die Nationalelf in München geben. Die Gruppen-Auslosung in Bukarest hält auch für Turnier-Veteran Löw ein Novum parat: Ein Gegner bleibt noch eine Unbekannte. Von dpa


Fr., 29.11.2019

DFB-Team Mehrheit der Deutschen glaubt nicht an den EM-Titel

Bundestrainer Joachim Löw zählte das DFB-Team jüngst nicht zum Kreis der ersten Titelanwärter.

Bukarest (dpa) - Die skeptische Prognose von Bundestrainer Joachim Löw für die EM 2020 wird von der Mehrheit der Deutschen geteilt. Von dpa


Fr., 29.11.2019

Europameisterschaft 2020 Die vier Lostöpfe und die möglichen deutschen EM-Gegner

Auch nach der Auslosung werden erst zwei der drei deutschen Gegner bekannt sein.

Bukarest (dpa) - Auch nach der Auslosung der EM-Gruppen am Samstag (18.00 Uhr) in Bukarest wird Bundestrainer Joachim Löw erst zwei der drei Vorrundengegner kennen. Für den Kontrahenten aus Topf 4 gibt es bis nach den Playoff-Spielen Ende März sieben Optionen. Von dpa


Fr., 29.11.2019

Frage und Antwort EM-Regularien sorgen für Staunen und Ärger

Die EM-Regularien sorgen für Staunen und Ärger.

Bukarest (dpa) - Joachim Löw freut sich auch auf seine vierte Gruppenauslosung als Bundestrainer für eine EM-Endrunde. Planungssicherheit rund ein halbes Jahr vor dem Turnier findet der 59-Jährige immer gut. Von dpa


Do., 28.11.2019

EM 2020 Bundestrainer Löw vor Auslosung: «Nehmen es, wie es kommt»

Freut sich auf die EM-Auslosung in Bukarest: Bundestrainer Joachim Löw.

Vier Zeitzonen, sieben Währungen, zehn Sprachen, zwölf EM-Länder. Was Michel Platini einst als romantische Idee ersann, ist für viele Fans ein Ärgernis und für die neue UEFA-Führung ein Problem. Joachim Löw hat für sich einen Vorteil im befürchteten EM-Durcheinander erkannt. Von dpa


41 - 50 von 2055 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige