Di., 08.09.2015

Jugendfußball: Verstärkung für die Minis SuS Hochmoor auf Talentsuche

Jugendfußball: Verstärkung für die Minis : SuS Hochmoor auf Talentsuche

Hochmoor. Die neue Saison ist noch frisch, doch die Minikicker vom SuS Hochmoor sind schon wieder mit großem Eifer bei der Sache. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 07.09.2015

Bezirksliga: SV Gescher ringt den Titelfavoriten TSG Dülmen nieder / Zoui Allali lobt seine Belegschaft Ehrliche Maloche statt Törtchen

Bezirksliga: SV Gescher ringt den Titelfavoriten TSG Dülmen nieder / Zoui Allali lobt seine Belegschaft : Ehrliche Maloche statt Törtchen

Gescher. Fix und alle war er. Zoui Allali schnappte nach Luft. Erst das heftige Kampfspiel mit dem Aufstiegskandidaten TSG Dülmen, dann der hitzige Disput mit Gäste-Coach André Bertelsbeck, der ihm die gute Kinderstube absprach. „Auch wenn er hier zu Hause ist“, sagte Bertelsbeck, „so darf man sich nicht benehmen.“ Von Ulrich Hörnemann


So., 06.09.2015

Bezirksliga: SV Gescher stürzt den Favoriten TSG Dülmen / 2:0-Sieg im hitzigen Spiel Spitzenreiter vom Sockel geholt

Bezirksliga: SV Gescher stürzt den Favoriten TSG Dülmen / 2:0-Sieg im hitzigen Spiel : Spitzenreiter vom Sockel geholt

Gescher. Die Emotionen kochten hoch. Nach dem Schlusspfiff von Matthias Erning, einem der besten Schiris in dieser Klasse, sah der Coach des SV Gescher noch Redebedarf. Heftig diskutierte er mit den Gäste-Spielern. Von Ulrich Hörnemann


Di., 01.09.2015

Frauenfußball: SV Gescher will den Schwung aus der guten Vorsaison mitnehmen Optimistisch, aber nicht blauäugig

Frauenfußball: SV Gescher will den Schwung aus der guten Vorsaison mitnehmen : Optimistisch, aber nicht blauäugig

Gescher, Ein Blick auf die Abschlusstabelle der Saison 2014/2015 zeigt, dass sich die Frauen des SV Gescher mit dem erreichten dritten Platz sportlich nach wie vor auf dem richtigen Weg befinden. Von Allgemeine Zeitung


Anzeige

So., 30.08.2015

Bezirksliga: 3:4 in Marl nach 3:1-Führung SV gibt alles aus der Hand

Bezirksliga: 3:4 in Marl nach 3:1-Führung : SV gibt alles aus der Hand

Gescher (fw). Die drei Punkte schienen schon verpackt für die Rückreise nach Gescher. Eine 3:1-Führung bei der Hitze, eigentlich mehr als die halbe Miete. Eigentlich! Nicht aber beim SV, der mit dem 3:4 beim FC Marl noch alle Zähler aus der Hand gab. „Wir hatten am Ende keine Körner mehr“, musste Zoui Allali feststellen. „Und noch schlimmer: Wir hauen uns die Gegentore selbst rein.“ Von Frank Wittenberg


Fr., 28.08.2015

Bezirksliga: SV Gescher zu Gast beim Aufsteiger FC Marl / Tipps vom Trainer Zoui Allali ist bestens informiert

Bezirksliga: SV Gescher zu Gast beim Aufsteiger FC Marl / Tipps vom Trainer : Zoui Allali ist bestens informiert

Gescher (uh). Natürlich kennt er den Gegner. „Ich arbeite ja in Marl, da krieg’ ich viel mit“, erzählt Zoui Allali, Trainer des SV Gescher, vorm Gastspiel beim FC Marl, „Marl ist ein Aufsteiger, der sich verstärkt hat.“ Insbesondere im Offensivbereich seien die Hausherren gut bestückt. „Der Angriff ist brandgefährlich“, weiß er, „da müssen wir aufpassen.“ Von Ulrich Hörnemann


So., 23.08.2015

Bezirksliga: Engagierter SV Gescher schafft trotz vieler Chancen nur ein 3:3 gegen Lippramsdorf Zwischen Zufriedenheit und Enttäuschung

Bezirksliga: Engagierter SV Gescher schafft trotz vieler Chancen nur ein 3:3 gegen Lippramsdorf : Zwischen Zufriedenheit und Enttäuschung

Gescher (fw). Auf dem Zettel standen gleich zehn Großchancen für den SV Gescher und nur drei für Lippramsdorf. Dumm nur, dass die Gäste mit einer 100-prozentigen Chancenverwertung glänzten. „Die spielen drei Mal Langholz und wir stellen uns an wie die Kinder“, schüttelte Zoui Allali den Kopf. Von Frank Wittenberg


Fr., 21.08.2015

Bezirksliga: Lippramsdorf kommt Ausruhen ist keine Option

Bezirksliga: Lippramsdorf kommt : Ausruhen ist keine Option

Gescher (fw). Auf den Lorbeeren ausruhen gilt nicht! So überzeugend der Auftritt in Osterwick auch war, sie dürfen keinen Deut nachlassen – im Gegenteil. „Das war das Beste, was wir bisher gezeigt haben“, zeigt sich Zoui Allali angetan. Von Frank Wittenberg


Di., 11.08.2015

Radsport: Starter des d.velop-Teams überzeugen bei 24 Stunden von Duisburg Mit Dampf über den „Monte Schlacko“

Radsport: Starter des d.velop-Teams überzeugen bei 24 Stunden von Duisburg : Mit Dampf über den „Monte Schlacko“

Gescher. Bereits zum dritten Mal in Folge hat das d.velop-Team am Mountainbike-Rennen „MAGURA 24 Stunden von Duisburg“ teilgenommen. Ein Solofahrer und zwei Teams á vier Fahrer waren gemeldet in einem Starterfeld mit über 2300 Fahrern. Das Rennen fand im Duisburger Landschaftspark auf einer etwa acht Kilometer langen Runde statt. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 10.08.2015

Fußball: Nach zwei durchwachsenen Jahren peilt die SV-Reserve eine Platzierung um Rang fünf bis sechs an Endlich raus aus der Grauzone

Fußball: Nach zwei durchwachsenen Jahren peilt die SV-Reserve eine Platzierung um Rang fünf bis sechs an : Endlich raus aus der Grauzone

Gescher. Gehandelt wurden sie immer als Mitfavorit, die Realität war jedoch grau: Platz acht und neun, das sind die Resultate, die der SV Gescher II bislang in der Kreisliga A abgeliefert hat. Das stimmt niemanden zufrieden – und das soll sich jetzt ändern. „Keiner hat Lust auf den Abstiegskampf“, betont Trainer Reinhard Höing. Von Frank Wittenberg


401 - 410 von 548 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige