Gescher
Die größtmögliche Prüfung

Gescher. Es läuft beim SV Gescher – wie gut, das werden sie am Sonntagnachmittag herausfinden. Denn viel härter als der SuS Stadtlohn könnte ein Prüfstein kaum sein. „Das ist ein echtes Kaliber, einer der Topfavoriten auf den Meistertitel“, lobt Frank Schulz den Nachbarn, der punktgleich mit Spitzenreiter TuS Haltern II auf Rang zwei steht und erst eine Saisonniederlage kassiert hat. Verstecken müssen sich die Gescheraner aber sicher nicht.

Samstag, 02.11.2019, 14:20 Uhr aktualisiert: 02.11.2019, 15:00 Uhr
Gescher: Die größtmögliche Prüfung
Zweifacher Torschütze für den SV Gescher gegen Lüdinghausen: Raphael Busert (links) will auch morgen beim SuS Stadtlohn für Gefahr sorgen. Foto: Frank Wittenberg

Denn der Trend zeigt steil nach oben: Seit vier Spielen ist der SV ungeschlagen, hat zuletzt zwei überzeugende Heimsiege gegen TSG Dülmen und Union Lüdinghausen eingefahren. „Die Jungs haben natürlich richtig Spaß“, freut sich der Trainer über die positive Stimmung, die sogar dazu geführt habe, dass die Mannschaft gestern trotz des Feiertages unbedingt eine Trainingseinheit einlegen wollte. „Die Vorzeichen sind schwer, aber wir werden alles versuchen“, sagt Schulz mit Blick auf die Partie in Stadtlohn. „Wir werden mutig auftreten.“ Als Favorit dürfte aber der Landesliga-Absteiger gelten, der sich schnell wieder in der Spitze etabliert hat.

Positiv bemerkbar macht sich der gegenüber dem Saisonstart breitere Kader. Ausfälle muss Frank Schulz noch immer verkraften, denn morgen werden Marco und Stefan Ostendarp ebenso fehlen wie Robin Nolte und Joshua Düchting, der sich gegen Lüdinghausen vermutlich einen Bänderriss zugezogen hat. „Schade, denn er war in den vergangenen Wochen sehr gut drauf“, bedauert der Trainer, der aber reagieren und mit Hubertus Roling einen erfahrenen Spieler bringen konnte. Diese Optionen seien unter anderem die Grundlage für die jüngste Erfolgswelle: „Ich habe auf jeder Position zwei Leute, die ich reinwerfen kann.“ 7 Anstoß: Sonntag, 14.30 Uhr, hülsta-Sportpark, Am Losbergpark in Stadtlohn.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7037293?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947787%2F947829%2F
Nachrichten-Ticker