Mo., 27.01.2020

Wasserball: Nordwestfalenliga 26:10! SVG glückt Wiedergutmachung

Ingmar Keibel (rechts) sorgte mir vier Toren dafür, dass der SV Gronau gut ins Spiel gegen den VfL Gladbeck fand.

Gronau - Ein Sieg war Pflicht für die Wasserballer des Schwimmvereins Gronau im Spiel gegen den VfL Gladbeck, den bisher punktlosen Tabellenletzten der Nordwestfalenliga. Von Günther Poggemann

Mo., 27.01.2020

Handball: Bezirksliga Frauen Der Matchplan geht voll auf

Nachdem die Handballerinnen von Vorwärts Gronau defensiv bei der HSG Hohne/Lengerich richtig zupackten, gewannen sie die Partie am Ende sehr deutlich mit 33:16.

Gronau - „Das hat einfach richtig Spaß gemacht!“ Für Trainerin Stefanie Kömmelt und ihre Spielerinnen hat sich die Reise Richtung Teutoburger Wald vollauf gelohnt. Denn bei der HSG Hohne/Lengerich feierte Vorwärts Gronau in der Handball-Bezirksliga mit 33:16 (19:9) seinen bis dato deutlichsten von mittlerweile fünf Saisonsiegen. Von Nils Reschke


Mo., 27.01.2020

Handball: Verbandsliga B-Junioren Erster Heimsieg für Vorwärts

Leonard Ernst steuerte beim ersten Heimsieg in der Verbandsliga drei Tore für die B-Junioren von Vorwärts Gronau bei. Die Blau-Weißen bejubelten gegen Lippstadt ein 30:25.

Gronau - Na also, es geht doch! Während der Bezirksliga-Nachwuchs von Vorwärts Gronau ein spielfreies Wochenende genoss, mussten die B-Jugend-Handballer der Blau-Weißen in der Verbandsliga ran. Gelohnt hat sich das allemal. Von Nils Reschke


So., 26.01.2020

Fußball: Vorbereitungsspiele Vorwärts Epes Luca Laufer trifft viermal

Vorwärts Epe setzte sich im Testspiel gegen Fortuna Gronau mit 6:1 durch. Luca Laufer (re.) traf viermal.

Epe - In zwei Wochen rollt in der Fußball-Bezirksliga 11 schon wieder der Ball. Zeit also für die Teams, sich wieder Spielpraxis zu verschaffen. Vorwärts Epe und FC Epe absolvierten am Samstag ihre ersten Partien – mit unterschiedlichem Erfolg gegen unterschiedlich starke Gegner. Von Stefan Hoof


Anzeige

So., 26.01.2020

Handball: Herren-Landesliga Vorwärts Gronau feiert sechsten Sieg in Serie

Mit ganzer Entschlossenheit: Der fünffache Torschütze Maik Visschedyk zeigt, mit welcher Willenskraft Vorwärts Gronau sich den sechsten Sieg in Serie verdiente.

Gronau - Geschafft! Auch der sechste Sieg in Serie ist nun amtlich. Doch es war ein hartes Stück Arbeit, bis Vorwärts Gronau am Samstag jubeln durfte. Von Stefan Hoof


Sa., 25.01.2020

Angelina Joia (Fortuna Gronau) besucht das Fußballinternat in Kaiserau „Ich bin dann mal weg“

„Ich bin wieder weg“, heißt es sonntags im Hause Joia, wenn Angelina (l.) Tasche und Rucksack gepackt hat. In der Woche spielt sich ihr vom Fußball bestimmtes Leben im Internat in Kaiserau ab, am Wochenende spielt sie für Fortuna Gronau.

Gronau - Angelina Joia ist mittlerweile Stammspielerin der U16-Auswahl. Privat hat sich das Leben der jungen Fußballerin von Fortuna Gronau im letzten halben Jahr auch sehr verändert. Getreu dem Motto „Ich bin dann mal weg“ packt sie sonntags regelmäßig Tasche und Rucksack. Seit August besucht die 14-Jährige das FLVW-Mädcheninternat in Kamen-Methler. Jetzt berichtet sie über ihre Erfahrungen.


Sa., 25.01.2020

Gronau Vorwärts Epe 2 wieder am Ball

Stefan Kurtdili (l.) und Dirk Werenbeck bitten  wieder zum Training.

Epe - Für A-Ligist Vorwärts Epe 2 endet an diesem Wochenende die Winterpause. Am Sonntag um 11 Uhr nimmt die Mannschaft der Trainer Stefan Kurtdili und Dirk Werenbeck am Wolbertshof wieder das Training auf. Von Stefan Hoof


Fr., 24.01.2020

Handball: Vorwärts Gronaus Trainer besuchten DHB-Workshop in Kiel Frisches Wissen wurde gleich in die Praxis umgesetzt

Mit elf Trainern nahm die Handballabteilung von Vorwärts Gronau an einem Workshop in Kiel teil.

Gronau - Gleich mit elf Trainern nahm die Handballabteilung von Vorwärts Gronau am 1. DHB-Workshop 2020 in Kiel teil und nutzte die Gelegenheit, mal über den eigenen Tellerrand zu schauen. Von Stefan Hoof


Fr., 24.01.2020

Handball: Frauen-Bezirksliga Vorwärts Gronau hofft auf weitere Punkte

Vorwärts Gronaus Frauenteam spielt in Lengerich.

Gronau - Das ist für Vorwärts Gronau die große Chance, sich noch weiter von den gefährdeten Mannschaften zu distanzieren. Am Sonntag wird die Mannschaft von Trainerin Stefanie Kömmelt um 15 Uhr beim Tabellenvorletzten HSG Hohne/Lengerich gefordert. Von Stefan Hoof


Fr., 24.01.2020

Handball: Herren-Landesliga Vorwärts Gronau will den Sieg

Vorwärts jubelt, hofft auf den nächsten Sieg.

Gronau - Zu welchen Leistungen die SpVg. Hesselteich-Siedinghausen fähig ist, hat Vorwärts Gronau am eigenen Leib erfahren, als das Saisonauftaktspiel in Versmold 19:27 verloren wurde. Gelingt nun die sportliche Revanche? Von Stefan Hoof


Do., 23.01.2020

Fußball: Bezirksliga 11 Viel spielerische Qualität in den Eper Bülten

Epe - Das erste Fußball-Halbjahr ist Geschichte. Die Vereine stecken nun in der Vorbereitung auf den Punktspielstart 2020. Der perfekte Zeitpunkt für eine Zwischenbilanz. Die WN-Sportredaktion nennt Namen, Zahlen und Statistiken. Heute berichten wir aus den Bülten, wo sie beim FC Epe nach einem guten Herbst doch relativ entspannt den Jahreswechsel verbrachten. Von Nils Reschke


Do., 23.01.2020

Fußball: Rahmenterminkalender Bezirksliga-Saisonstart am 9. August

Vorwärts Epe startet am 9. August in die Saison 20/21.

Münsterland - Der Verbands-Fußball-Ausschuss (VFA) des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) hat den Rahmenterminkalender für die Spielzeit 2020/21 verabschiedet.


Do., 23.01.2020

Wasserball: Nordwestfalenliga SVG bricht im zweiten Durchgang ein

Youngster Quirin Schiphorst traf einmal für den SVG.

Gronau - Dass es schwer werden würde beim Gastspiel beim WSV Bocholt 2, war den Spielern und der Trainerin klar. Dann kam es nach gutem Auftakt ganz dicke für den SV Gronau. Von Günther Poggemann


Mi., 22.01.2020

Hallenturnierserie von Fortuna Gronau Gastgeber steht zweimal im Finale

Fortuna Gronaus Mädchenmannschaften kamen am zweiten Turniertag zum Einsatz. Bei den D-Juniorinnen erreichten die 1. und 2. Mannschaft das Halbfinale.

Gronau - Halbzeit an der Laubstiege. Die ersten zwei Turniertage der Jugendfußball-Abteilung von Fortuna Gronau sind absolviert, zwei weitere folgen am 1. und 2. Februar. Zwei Mannschaften des Gastgebers schafften es ins Finale.


Mi., 22.01.2020

Schießen: Bezirksoberliga Pistole VSS Epe bleibt am Spitzenreiter dran

Die VSS-Pistolenschützen fuhren einen ungefährdeten Sieg ein (v.l.): Ludger Wenker, Inga Terhürne, Markus Rengers, Nicole Nordholt und Eric Buntkowski

Epe - In der Bezirksoberliga-Saison ist der Kampf um die Meisterschaft noch nicht entschieden. Durch einen 5:0-Heimerfolg gegen die Sportschützen Hiltrup sind die Pistolenschützen von VSS Epe mit vier Mannschaftspunkten und einem Einzelpunktverhältnis von 12:3 Tabellenzweiter hinter den Steverschützen Senden (6, 11:4).


Di., 21.01.2020

Schießen: Internationaler Einsatz in Dortmund Malin Wigger gewinnt Silber

Trotz knapper Final-Niederlage glücklich über Silber beim RWS-Cup: Malin Wigger (l.). Neben ihr Siegerin Sohini Ganguly (Indien) und die Drittplatzierte Paula Grande Martinez (Spanien).

Epe - Mit Malin Wigger und Lucy Werner im Dienste des Landeskaders des Westfälischen Schützenbundes waren jetzt zwei Schützinnen der Vereinigten Sportschützen Epe international am Start. Von Dirk Terbahl


Di., 21.01.2020

Handball: Herren-Kreisliga Guter Schachzug der Gronauer Trainer

Uwe Koch, Nadine Eckrath

Gronau - Das hatten sich die Spieler der HSG Ascheberg/Drensteinfurt sicherlich anders gedacht. Die Gäste wurden ihrer Favoritenrolle nicht gerecht und trafen in der Schlussphase zu spät.


Di., 21.01.2020

Wasserball: Nordwestfalenliga SV Gronau unterliegt dem TV Vreden

Marcus Hagemann verdiente sich ein Lob der Trainerin.

Gronau - Trotz der Niederlage im Fünfmeter-Werfen im Pokalspiel vor wenigen Wochen gingen die Wasserballer des Schwimmvereins Gronau optimistisch in das Spiel der Nordwestfalenliga gegen den TV Vreden. Von Günther Poggemann


Mo., 20.01.2020

Handball: Frauen-Bezirksliga Vorwärts Gronau übersteht kritische Phase und siegt

Der Zusammenhalt in der Mannschaft stimmt. Das bewiesen die Handballerinnen von Vorwärts Gronau auch, als sie nach klarem Vorsprung auch eine kritische Phase gut meisterten, ehe sie DJK Coesfeld mit 25:23 besiegten.

Gronau - Mit einem 25:23-Heimsieg sind die Handballerinnen von Vorwärts Gronau erfolgreich in die Rückrunde in der Bezirksliga gestartet. Über weite Phasen hatte es sogar nach einem deutlicheren Erfolg gegen DJK Eintracht Coesfeld 2 ausgesehen. Von Stefan Hoof


Mo., 20.01.2020

Handball: Herren-Landesliga Vorwärts Gronau ist nicht zu bändigen

Fabian Moß steigt hoch, er erzielte am Sonntagabend in Epe sechs Treffer beim 33:29-Erfolg gegen den TV Vreden. Mit dem fünften Sieg in Serie glichen die Blau-Weißen ihr Punktekonto aus.

Gronau - Diesen tosenden Applaus hat sich die Mannschaft redlich verdient. In einer weiteren begeisternden Partie setzen sich die Landesliga-Handballer von Vorwärts Gronau auch gegen den TV Vreden durch. 33:29 heißt es nach einem Kreisderby, das bis in die Schlussphase hinein viel Spannung und beste Unterhaltung bietet. Von Stefan Hoof


So., 19.01.2020

Quidditch-Nationalmannschaft zu Gast in Schöppingen Die Jagd nach dem goldenen Schnatz

Die Nationaltrainer Christian Plesker (3.v.l.) und Lisa Struck hatten zum ersten Trainingslager des neuen Jahres erneut nach Schöppingen eingeladen. Die Mannschaft bereitet sich auf die Weltmeisterschaften in den USA vor.

Schöppingen - Wenn Seeker, Chaser, Keeper und Beater sich auf dem Kunstrasenplatz des ASC Schöppingen ein Stelldichein geben, ist die deutsche Quidditch-Nationalmannschaft nicht mehr weit. Das Team hat schon jetzt die WM im Juli im Blick. Von Angelika Hoof


Fr., 17.01.2020

Fußball: Bezirksliga 11 Aussichtslose Alstätter Aufholjagd?

Zwei Schlüsselspieler und Leistungsträger der Hinrunde waren Henning Feldhaus (links) und Frederik Maas (rechts) beim VfB Alstätte. Der Club vom Bahnhof geht mit acht Punkten Rückstand aufs rettende Ufer ins neue Jahr.

Alstätte - Wo zittern sie um den Klassenerhalt? Welches Team spricht beim Titelkampf noch ein Wörtchen mit? Und wer waren die Schlüsselspieler und Pechvögel im Kader? Das erste Fußball-Halbjahr ist Geschichte. Die Vereine starten in die Vorbereitung auf den Punktspielstart 2020. Der perfekte Zeitpunkt für eine Zwischenbilanz. Die WN-Sportredaktion nennt Namen, Zahlen und Statistiken. Von Nils Reschke


Fr., 17.01.2020

Handball: Bezirksliga Frauen Kömmelt erinnert sich gut ans Debüt

Jula Ebbert und ihre Mitspielerinnen hoffen auf den ersten Bezirksliga-Sieg für Vorwärts Gronaus Handballerinnen im Jahr 2020.

Gronau - Der Jahresauftakt gegen Westfalia Kinderhaus 2 misslang den Frauen von Vorwärts Gronau. Nun wollen die Blau-Weißen zumindest den Rückrundenauftakt der Bezirksliga erfolgreich gestalten. Zu Gast in der Halle an der Gasstraße in Epe ist Sonntag ab 14 Uhr DJK Coesfeld VBRS 2. Von Nils Reschke


Do., 16.01.2020

Fußball: Bezirksliga 11 Viele Wege führen zu Vorwärts

Am Wolbertshof mittrainiert hat Marco Aydin (rechts) vor Jahren schon einmal. Doch damals klappte der Wechsel nicht. Stattdessen machte er unter anderem auch zwei Jahre Station in Vreden bei der Spielvereinigung.

Epe/Enschede - Manchmal ist die Welt eben doch ganz klein. Marco Aydin absolvierte in der Saison 2018/19 erfolgreich seine Trainer-B-Lizenz. Sein Dozent beim niederländischen Fußball-Verband KNVB hieß Robbert Weegerink. In dessen Fußstapfen tritt er jetzt – wenn auch mit jahrelanger Verspätung. Von Nils Reschke


Di., 21.01.2020

Fußball: Hallenkreismeisterschaft der U17-Juniorinnen ASC Schöppingen zu stark für die Konkurrenz

Hier jubelt die U17 des ASC Schöppingen über den Gewinn der Hallenfußball-Kreismeisterschaft. Hintere Reihe v.l.: Trainer Michael Webers und Christian Bunnefeld, Antonia Nußbaum, Mette Webers, Luisa Ebbinghoff, Greta Webers, Rike Schwartenbeck, Meret Segbers, Maresa Dichtler, Trainer Achim Bruns. Vorne v.l.: Lara Denno, Greta Spicker, Viktoria Hummert, Sarah Bunnefeld, Josijn Späker, Leonie Saar, Alina Bettmer, Lena Scheller, Jenny Thiergärtner.

Schöppingen - Zehn Spiele in Vor- und Endrunde, zehn Siege: Dieser Erfolg ist kein Zufall. Und doch dürfen die U17-Juniorinnen des ASC Schöppingen stolz auf ihren jüngsten Titelgewinn sein. Von Stefan Hoof


1 - 25 von 3217 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige