So., 23.02.2020

Fußball: Bezirksliga 11 VfB Alstätte schafft einen Teilerfolg

Tobias Tenhagen (links) dreht jubelnd ab. Der Kapitän des VfB Alstätte übernahm gegen die Spielvereinigung Vreden 2 gleich doppelt Verantwortung und zeigte bei beiden Strafstößen zum 2:2 keine Nerven.

Alstätte - Für Markus Krüchting war es der Schritt in die richtige Richtung. „So wie wir defensiv heute agiert haben, das ist der Grundstein für die kommenden Partien“, bewertete der Spielertrainer das 2:2 (1:1)-Unentschieden des Bezirksliga-Schlusslichts VfB Alstätte gegen Vreden Von Nils Reschke

Sa., 22.02.2020

Fußball: Bezirksliga 11 Krüchting: „Eine megaschwere Aufgabe“

Tobias Terweh steht heute zur Verfügung.

Alstätte - Um endlich wieder spielen zu können, einigten sich der VfB Alstätte und die SpVgg Vreden 2, das Heimrecht für das Nachholspiel zu tauschen. Gespielt wird heute (Sa.) um 15 Uhr auf Kunstrasen in Vreden. Von Stefan Hoof


Sa., 22.02.2020

Fußball: Bezirksliga 11 FC Epe gegen den Tabellenvierten

Das Team von André Hippers hat heute Heimrecht.

Epe - Schon ein bisschen länger ohne Spielpraxis ist Bezirksligist FC Epe. Anfang des Monats verloren die Blau-Weißen ein Testspiel gegen SV Burgsteinfurt 0:1. Heute (Sa.) geht es um 16 Uhr auf Kunstrasen gegen den FC Nordkirchen. Von Stefan Hoof


Sa., 22.02.2020

Eper Schützinnen überzeugen beim Schüler-Landesvergleich Landeskaderteam freut sich über Silbermedaille

Lily Werner (l.) und Lina Schultewolter (2.v.l.) holten Silber beim Ländervergleichskampf

Epe - Die Nachwuchsschützen der Vereinigten Sportschützen Epe können sich mit ihren Leistungen auch bundesweit gut sehen lassen. Das haben die Eper Schülerschützinnen Lily Werner und Lina Schultewolter in Diensten des Landeskaders des Westfälischen Schützenbundes in Hannover unter Beweis gestellt.


Anzeige

Sa., 22.02.2020

Fußball: Kreisliga A1 Im Derby bricht Vorwärts Epe 2 den Bann

Barry Mamadou: Der Offensivspieler der Grün-Weißen ist der einzige Akteur im Vorwärts-Dress, der alle 18 Partien mitgemacht hat. Mit acht Treffern ist er auch der erfolgreichste Torschütze der Mannschaft.

Epe - Die vergangene Saison 2018/2019 in der Kreisliga A1 war eine bemerkenswerte gute für Vorwärts Epe 2. Daran werden die Grün-Weißen nicht anknüpfen können. Aber zum Klassenerhalt sollte es reichen. Von Nils Reschke


Fr., 21.02.2020

Sportschießen: Aufstiegsrelegation zur 2. Liga in Dortmund VSS Epe kämpft um den Aufstieg

Johanna Buntkowski zählt zu den trainingsfleißigsten im Team der Vereinigten Sportschützen Epe und hofft auf ihren Einsatz am Sonntag in der Relegation zur 2. Liga.

Epe - Für das Westfalenliga-Team der Vereinigten Sportschützen Epe zählt es jetzt. Ist die Mannschaft nach zwei Spielzeiten in der Westfalenliga reif für die Rückkehr in die 2. Bundesliga? Können die Schützinnen ihre Top-Leistungen aus der Saison auch in der alles entscheidenden Relegation abrufen?


Do., 20.02.2020

Bentheimer Waldtocht Kampf gegen Wind und Regen

Silke Teuber und Rolf Schweiger vom Triathlonteam des TV Gronau lassen sich trotz der widrigen Bedingungen den Start bei der Bentheimer Waldtocht nicht nehmen.

Gronau - Unebene Waldwege und auch verschmutzte Räder und Kleidung sind die Mountainbiker gewohnt. Was aber am Sonntag bei Regen und Sturm bei der „Bentheimer Waldtocht“ auf sie wartet, gehört auch bei ihnen nicht zum Alltag. Von Günter Poggemann


Mi., 19.02.2020

Handball: Jugend-Verbandsliga Vorwärts Gronau vergibt die Siegchance

Luca Rymarczyk traf dreimal für Vorwärts Gronau. Knapp mit 23:24 verlor die B-Jugend in Dortmund.

Gronau - Diese Niederlage haben sich die B-Junioren von Vorwärts Gronau selbst eingebrockt. Im Auswärtsspiel in Dortmund gegen die JSG Brechten/Lünen unterlagen die Blau-Weißen hauchdünn mit 23:24. Somit erfüllten sich die Hoffnungen auf den dritten Saisonsieg in der Verbandsliga nicht. Von Stefan Hoof


Mi., 19.02.2020

Basketball: Bezirksliga Vorwärts Gronau verliert beim Spitzenreiter

Vorwärts Gronaus Basketballer ging zuletzt leer aus, trafen jedoch auch auf die besten drei Teams der Bezirksliga.

Gronau - Die 1. Basketball-Herrenmannschaft von Vorwärts Gronau ist in der Rückrunde der Bezirksliga weiterhin ohne Fortune. Nach der 53:62-Derbyniederlage beim VfL Ahaus verloren die Gronauer Korbjäger personell geschwächt jetzt auch mit 65:92 beim Tabellenführer TV Gladbeck.


Mi., 19.02.2020

Schwimmen: SV Gronau zweimal im Einsatz Große Freude über zwei Sprinterpokale

Lotte Ruhne (2.v.l.) und Michelle Pancerz (2.v.r.), die in Greven den Sprinterpokal in ihren Altersklassen gewannen, sowie Dominic Pancerz (l.), der wie Max Chochlow Dritter wurde, und Jan Wehmeyer (.), der Platz zwei belegte.

Gronau - Doppelt aktiv waren die Aktiven des Schwimmvereins Gronau. Sie gingen beim Sprinterpokal in Greven und bei den Kreismeisterschaften im Rettungsschwimmen in Stadtlohn ins Wasser. Von Günther Poggemann


Mi., 19.02.2020

Schwimmen: SV Epe zu Gast in Greven 14 Medaillen im Gepäck

16 Aktive des Schwimmvereins Epe sprangen in Greven beim Sprinterpokal ins Becken.

Epe - Mit 1147 Einzel- und 44 Staffelstarts erfreute sich der Grevener Sprinterpokal wieder größter Beliebtheit. 280 Schwimmer aus 21 Vereinen, darunter der SV Epe, gingen an den Start im Kampf um den begehrten Sprinterpokal.


Mi., 19.02.2020

Schießen: Bezirksoberliga Pistole VSS Epe Vizemeister

Die VSS-Pistolen-Schützen feiern die Vizemeisterschaft (v.l.): Theo Meiring, Martina Grotenhues, Philip Mensing, Nicole Nordholt, Markus Rengers, Katrin Grotenhues, Eric Buntkowski, Anna-Lena Koch, Ingo Litmeier, Jan Naber. Es fehlt: Ludger Leuderalbert.

Epe - Den Traum von der Meisterschale müssen die Pistolenschützen der Vereinigten Sportschützen Epe auf die nächste Saison in der Bezirksoberliga LP Münsterland verschieben. Am letzten Spieltag verloren die Eperaner ihr Heimspiel gegen den Tabellenletzten Raesfeld III mit 2:3.


Di., 18.02.2020

Judo: Westdeutsche Meisterschaften der U15 Sven Manthey gewinnt den Titel

Siegerehrung (v.l.): U15-Landestrainer Jan Tefett, Justus Hirschfelder (JC 66 Bottrop), Sven Manthey, Niklas Hantschke (Brühler TV), Emin Manai (PSV Duisburg), Kansetsu Eguchi (U15-Landestrainer).

Gronau - Vier Kämpfe, vier Siege – Judoka Sven Manthey von Budo Mugen Gronau gewann in beeindruckender Weise in Dormagen den Titel des Westdeutschen Meisters der U15 in der Gewichtsklasse bis 34 Kilo.


Di., 18.02.2020

Tischtennis: Bezirksklasse Die Moral beim TV Epe ist nach wie vor intakt

Patrick Brouwer überzeugte einmal mehr.

Epe - Über drei Stunden stemmten sich die Tischtennisspieler des TV Westfalia Epe gegen die Niederlage: Am Ende konnte sie nicht verhindert werden. 5:9 unterlagen Brouwer, Brinker und Co. an eigenen Platten gegen den Tabellenzweiten und Aufstiegskandidaten der Bezirksklasse, den TTC Lengerich. Von Ralph Schippers


Di., 18.02.2020

Fußball: Westdeutsche Meisterschaften der U17-Juniorinnen ASC Schöppingen überrascht gegen die Großen

Eindrücke von der Westdeutschen Meisterschaft der U17-Juniorinnen in der Sportschule Duisburg-Wedau. Der von vielen Fans unterstützte ASC Schöppingen überraschte mit Platz fünf und nahm selbst Turniersieger 1. FC Köln beim 0:0 Punkte ab.

Schöppingen - Als Außenseiter überraschen die U17-Juniorinnen des ASC Schöppingen auch bei den Westdeutschen Meisterschaften. Sogar gegen den Spitzenreiter der Bundesliga West gelingt ein Sieg. Das Halbfinale wird nur knapp verpasst. Doch auch Platz fünf ist aller Ehren wert. Erneut übertrifft die Mannschaft damit die eigenen Erwartungen. Von Stefan Hoof


Di., 18.02.2020

Wasserball: Nordwestfalenliga SV Gronau verliert in letzter Minute

Falko Blöding (Foto) glänzte wie Dennis Niehoff, mit dem er sich im Tor die Aufgabe teilte.

Gronau - Dabei dauerte es ein ganzes Spielviertel, bis die Gastgeber begriffen, dass gegen den Tabellenzweiten eine Topleistung erforderlich war, um mitzuhalten. Von Günther Poggemann


Di., 18.02.2020

Kreismeisterschaften im Rettungsschwimmen Ungewohnte Herausforderungen für den SV Epe

Jonas Fleer durfte sich freuen. Mehrfach stand er bei der Siegerehrung auf dem obersten Treppchen.

Epe - 26 Aktive des SV Epe nahmen an den Kreismeisterschaften im Rettungsschwimmen des Schwimmkreises Westmünsterland teil. Ausrichter war die Ortsgruppe des DLRG Stadtlohn.


Mo., 17.02.2020

Fußball: Bezirksliga 11 Vorwärts Epe wird für mutige Leistung beinahe nicht belohnt

Kevin Husha wurde von Dirk Bültbrun in der Defensive aufgeboten. Der Youngster machte seine Sache ausgezeichnet und ließ auf seiner Seite nicht viel zu.

Epe - Mit einem 3:2-Erfolg über Spitzenreiter TuS Haltern 2 legte Vorwärts Epe einen tollen Start nach der Winterpause hin. Doch beinahe wäre diese gute Leistung der Mannschaft nicht belohnt worden. Die Partie stand kurz vor dem Abbruch durch den Schiedsrichter. Von Stefan Hoof


Mo., 17.02.2020

Handball: Herren-Landesliga Vorwärts Gronau muss 19:24-Niederlage akzeptieren

Fabian Moß war mit acht Treffern Gronaus erfolgreichster Torschütze in Ladbergen.

Gronau - Im Hinspiel hatte Vorwärts Gronau gegen den TSV Ladbergen seinen ersten Saisonsieg gefeiert. Und das überaus deutlich mit 27:17. Diese Schmach hatten die Gastgeber sicherlich noch nicht vergessen, als es am Sonntagabend wieder gegen die Blau-Weißen ging. Von Stefan Hoof


Mo., 17.02.2020

Handball: Herren-Kreisliga Vorwärts Gronau wundert sich

Zweifacher Torschütze für Vorwärts: Max Tönjann.

Gronau - Unverständnis – auf beiden Seiten – über die konsequente Gangart des Schiedsrichters prägte das Spiel der Handballer von Vorwärts Gronau 2 beim Tabellenführer Roxel.


So., 16.02.2020

Fußball-Bezirksliga 11: Vorwärts Epe besiegt Spitzenreiter Spiel in Epe stand vor dem Abbruch

Der in der Halbzeit eingewechselte Youngster Nick van Wezel bereitete den dritten Treffer für die Grün-Weißen vor, die sich mit dem 3:2-Sieg über Spitzenreiter TuS Haltern 2 für ihre engagierte Vorstellung belohnten. 

Epe - Vorwärts Epe hat zum Wiederbeginn des zweiten Saisonabschnitts Bezirksliga-Tabellenführer TuS Haltern 2 mit 3:2 besiegt. Doch dieser Erfolg geriet in der Schlussphase beinahe zur Nebensache. Nach einer vermeintlichen Beleidigung durch einen Zuschauer aus Epe unterbrach der Schiedsrichter die Partie, kündigte deutlich vernehmbar einen Sonderbericht an und verließ den Platz. Ein Spielabbruch drohte. Von Stefan Hoof


So., 16.02.2020

Fußball: Testspiele am Wochenende Drei Mal sieben, ein Mal sechs Tore – aber nur ein einziger Sieg

Auch Amandip Singh traf beim 7:0-Sieg der Reserve des FC Epe gegen SW Holtwick 2. Kurz vor der Pause erhöhte der Torjäger der Blau-Weißen auf 4:0.

Gronau - Tore fielen in den Testspielen der heimischen A- und B-Ligisten jede Menge. Jubeln durfte am Ende allerdings nur ein Team. Der FC Epe 2, der zudem gleich sieben Treffer auf einen Streich erzielte. Von Nils Reschke


Sa., 15.02.2020

Fußball: Bezirksliga 11 Grün-Weiß gegen das Nonplusultra

Selbst dreifacher Jubel in Haltern reichte nicht zum dreifachen Punktgewinn.

Epe - Ob es denn nun vielleicht ein Vorteil sei, dass Vorwärts Epe nach den Spielausfällen am vergangenen Wochenende zum Auftakt direkt auf den Klassenprimus trifft, der eventuell eben noch nicht im Rhythmus ist? Dirk Bültbrun sieht das vor dem Heimspiel morgen (15 Uhr) gegen Bezirksliga-Spitzenreiter TuS Haltern 2 nicht so. Von Nils Reschke


Fr., 14.02.2020

Fußball: U17-Juniorinnen Der ASC erreicht das nächste Level

Da darf das Jubel-Selfie nicht fehlen: In Greven qualifizierten sich die U17-Spielerinnen aus der Vechtestadt für die Futsal-Regionalmeisterschaft West.

Schöppingen - Man sieht sich ja bekanntlich immer zwei Mal im Leben – mindestens. Schon 2019 reisten Schöppingens U15-Fußballerinnen nach Greven, um an der Westfalenmeisterschaft unterm Hallendach teilzunehmen. Ein großer Erfolg, den die U17 in diesem Jahr noch einmal überbieten konnte. Von Nils Reschke


Fr., 14.02.2020

Fußball: Bezirksliga 11 Krüchting sieht sich bestätigt

Im Hinspiel siegte der FC Epe 4:2. Das Rückspiel in Alstätte musste abgesagt werden.

Alstätte - Der zweite Versuch? Gescheitert. Nachdem der 19. Spieltag buchstäblich dank Orkantief Sabine vom Winde verweht wurde, sollten Sonntag nun in der Bezirksliga 11 die Punktspiele über die Bühne gehen. Für Aufsteiger Alstätte ändert sich allerdings nichts. Von Nils Reschke


126 - 150 von 3418 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige