So., 18.10.2020

Fußball: Bezirksliga 11 FC Epe zu unaufmerksam zwischen den Ketten

Noah Eglins (M.) und Felix Wobbe rieben sich zwischen den gelb-blauen Trikots der Vredener auf.

Epe - Ernüchtert trottete der FC Epe nach der 0:2 (0:2)-Niederlage gegen die SpVgg Vreden II vom heimischen Rasen. Die Bülten-Elf fand gegen die aggressive Spielweise wenig Mittel und kaum Lücken im vielbeinigen Abwehrverbund. Drei ernstzunehmende Torschüsse gab sie nur ab. „Alles in allem war das nicht zufriedenstellend, was wir heute gezeigt haben“, urteilte Spielertrainer Andre Hippers. Von Alex Piccin

So., 18.10.2020

Fußball: Kreisliga B1 Fortuna Gronau 2 in Quarantäne

Steven Wobbe

Gronau - Nun hat es also auch eine Mannschaft aus dem Gronauer Raum in Sachen Corona erwischt. Nämlich Fortuna Gronau 2. Derweil gibt Orhan Boga für die Erste der Blau-Schwarzen Entwarnung. Stand jetzt ist das Derby gegen Vorwärts Epe 2 am kommenden Sonntag nicht gefährdet. Von Nils Reschke


So., 18.10.2020

Kreisliga A 1: Vorwärts Epe 2 schlägt auch den FC Vreden Platz eins zurückerobert

Es läuft einfach wie geschmiert. Dieses Mal

Epe - Weil der bisherige Tabellenführer ASC Schöppingen bei Verfolger Union Wessum gleich mit 2:6 unter die Räder kam, grüßt jetzt Vorwärts Epe 2 wieder von der Tabellenspitze. Die Elf vom Wolbertshof präsentiert sich weiter in blendender Verfassung. Von Nils Reschke


Sa., 17.10.2020

Fußball: Kreisliga A 1 AH/COE Schöppinger im Visier der Konkurrenz

ASC-Flügelspieler Benjamin Brahaj zeigte am vergangenen Wochenende gegen Stadtlohns zweiter Mannschaft gute Ansätze.

Schöppingen/Epe/Nienborg - In der Kreisliga A 1 steht der ASC Schöppingen vor einer Art Feuerprobe. Jetzt kommen Gegner, die seine Elf richtig fordern werden, sagt Spielertrainer Rafael Figueiredo. Vorwärts Epe II lauert auf einen Ausrutscher, während Ortsrivale FC Epe II zum Kellerduell nach Ahaus muss. RW Nienborg hat indes die Zwangspause genutzt. Von Alex Piccin, Alex Piccin


Anzeige

Sa., 17.10.2020

Fußball: Kreisliga A 1 AH/COE Schöppinger im Visier der Konkurrenz

ASC-Flügelspieler Benjamin Brahaj zeigte am vergangenen Wochenende gegen Stadtlohns zweiter Mannschaft gute Ansätze.

Schöppingen/Epe/Nienborg - In der Kreisliga A 1 steht der ASC Schöppingen vor einer Art Feuerprobe. Jetzt kommen Gegner, die seine Elf richtig fordern werden, sagt Spielertrainer Rafael Figueiredo. Vorwärts Epe II lauert auf einen Ausrutscher, während Ortsrivale FC Epe II zum Kellerduell nach Ahaus muss. RW Nienborg hat indes die Zwangspause genutzt. Von Alex Piccin, Alex Piccin


Sa., 17.10.2020

Fußball: Bezirksliga 11 Erzwungene Rotation geht weiter

Aller Umstände zum Trotz darf es weitergehen beim VfB Alstätte jubelnd weitergehen. Bei Adler Weseke wird sich Markus Krüchtings Aufstellung wohl wieder auf der einen oder anderen Position verändern.

Alstätte/Epe - Oben wie unten im Klassement ist die Gesellschaft nach sechs Runden noch dicht beieinander. Doch so langsam kommt die Bezirksliga in die Phase, in der sich die Spreu vom Weizen trennt. Umso wichtiger für die heimischen Teams, jetzt weiter dranzubleiben beziehungsweise den Trend umzukehren. Von Alex Piccin


Fr., 16.10.2020

Fußball: Orhan Boga und Alexander Buning verlassen Fortuna Gronau zu Saisonende Nach fünf Jahren ist Schluss

Diese fünfte wird die letzte Saison Orhan Bogas als Verantwortlicher der ersten Mannschaft Fortuna Gronaus sein. Mit ihm wird auch sein spielender Co Alexander Buning aufhören.

Gronau - Kein böses Blut, keine schlechte Stimmung und schon gar nicht die jüngsten Ergebnisse seien ausschlaggebend, dass Orhan Boga nach der fünften Saison bei Fortuna Gronau aufhört. Die Zeit sei einfach reif. In Sachen Nachfolge möchte der Verein keine Experimente. Von Alex Piccin


Do., 15.10.2020

Anlaufstelle für Sportvereine Unterstützung bei Förderanträgen

Die 24-jährige Jessica Schiemann ist die neue Koordinationsbeauftragte beim Stadt-Sport-Verband. Einmal wöchentliche steht sie Sportvereinen in einer Sprechstunde zur Verfügung.

Gronau - Der Förderdschungel ist für viele Sportvereine nicht einfach zu durchschreiten. Aus diesem Grund hat die Stadt Gronau ihnen zusammen mit dem Stadt-Sport-Verband eine Anlaufstelle eingerichtet. Jessica Schiemann wird sie jetzt unterstützen. Von Alex Piccin


Do., 15.10.2020

Boxen: Landesmeistertitel geht an Gronauer Hasani holt NRW-Titel und tritt bei Deutschen Meisterschaften an

Zeinollah Hasani ist neuer Box-NRW-Meister in der Elite-Klasse. Der 19-Jährige hat sich damit für die Deutschen Meisterschaften Ende des Monats in Rostock qualifiziert.

Gronau - Zeinollah Hasani vom TV Gronau 1887 ist NRW-Box-Meister im Leichtgewicht (bis 60 kg) in der Elite Männer Klasse. Ende Oktober steht für ihn ein weiterer Höhepunkt in Rostock an.


Mi., 14.10.2020

Fußball: Empfehlung für Sportplätze Kreisfußballausschuss spricht sich für Maskenpflicht aus

Zuschauer sollen am Spielfeldrand einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Das empfiehlt der Kreisvorsitzende Willy Westphal den Vereinen nachdrücklich, um das Risiko einer weiteren Verbreitung des Coronavirus zu minimieren.

Gronau - Zuschauer dazu verpflichten, den Mund-Nasen-Schutz während der gesamten 90 Minuten am Fußballplatz zu tragen, darf der Kreisfußballausschuss (KFA) nicht. Wohl aber eine Empfehlung aussprechen. Das hat er jetzt gemacht und unterstützt dabei die Vereine. Diese dürfen als Gastgeber von ihrem Hausrecht Gebrauch machen und renitente Maskenverweigerer vor die Tür setzen. Von Alex Piccin


Di., 13.10.2020

Schießen: Westfalenliga VSS Epe meistern dreifache Herausforderung

Lucy Werner zeigte gegen Dieringsen eine gute Leistung und holte ihren Einzelpunkt im Stechen.

Epe - Einen wahrlich meisterlichen Beginn schafften die Vereinigten Sportschützen Epe zu Beginn der neuen Spielzeit. Der letztjährige Champion der Westfalenliga präsentierte sich am Wochenende auf dem heimischen Schieß-Sport-Zentrum am Dakelsberg in guter Form. Zwei Siege untermauern die Ambitionen, auch in dieser Saison wieder ganz oben mitmischen zu wollen. Von dt


Mo., 12.10.2020

Handball: Frauen-Bezirksliga Kantersieg und starke Paraden zum Einstand

Von der Siebenmeter-Linie wird Lena Brockhues hier überwunden. Im gesamten Spiel war dies jedoch eher eine Ausnahme, denn Gronaus Torfrau lieferte bei ihrem Debüt eine klasse Leistung ab.

Gronau - Neue Saison, neues Glück – erstes Spiel, erster Kantersieg: Die Handballerinnen des SV Vorwärts Gronau haben gegen den TV Borghorst einen perfekten Einstand in die Bezirksliga gefeiert. 29:15 hieß es am Ende für die Schützlinge von Stefanie Kömmelt und Slava Vorobev.


Mo., 12.10.2020

Handball-Landesliga: Vorwärts Gronau kassiert 13:26-Pleite bei Münster 08 Unterirdische Wurfquote am Kanal

Maik Visschedyk (v.) und Vorwärts Gronau haben bei Münster 08 eine herbe Niederlage kassiert.

Gronau - 13 Tore zu werfen in 60 Minuten, ist kein Wert, der auf eine Visitenkarte gehört. 26 Gegentreffer zu kassieren eigentlich auch nicht tragisch, denn in der Regel kann Vorwärts Gronau einen solchen Wert wegstecken. Nicht aber bei Münster 08, wo die Defensive zwar ordentlich war, der Angriff aber einem Totalausfall glich. Von Alex Piccin


Mo., 12.10.2020

Fußball: Frauen-Landesliga 3 Sieg kostet Jacqueline Eckelmann Nerven

Jule Strohmeyer (r.) traf zur Fortuna-Führung und bereite Meike Scholten

Gronau - Großer Jubel bei Fortuna Gronau, denn der erste Saisonsieg ist für die Fußballerinnen in der Landesliga unter Dach und Fach. Richtig leiden beim 3:2 (1:0) beim SuS Legden musste Trainerin Jacqueline Eckelmann.


So., 11.10.2020

Fußball: Kreisliga A 1 Orhan Boga trauert zwei Punkten hinterher

Torben Rattelsdorfer (l.) und Fortuna Gronau kamen gegen Grün-Weiß Lünten nicht über ein torloses Unentschieden hinaus.

Gronau - „Wir hätten uns belohnen müssen“, bilanzierte Fortuna Gronaus Trainer Orhan Boga nach dem 0:0 gegen Grün-Weiß Lünten. Sein Fazit zum Remis fiel zwiespältig aus. Von Alex Piccin


So., 11.10.2020

Fußball: Kreisliga B1 SVE geht bei Fortuna baden

Meyer sah sich das Debakel von der Seitenlinie aus an.

Gronau - Bernd Meyer musste nach dieser üblen Klatsche gar nicht lange überlegen. Wie er das 1:6 (0:3)-Debakel bei Fortuna Gronaus Reserve auf den Punkt brachte? Weltmeisterlich. Von Nils Reschke


So., 11.10.2020

Fußball: Kreisliga B1 Erste Saisonpleite für SG

Dieses Mal blieb SG Gronau hängen: In Alstätte kassierte die Spielgemeinschaft ihre erste Saisonniederlage.

Alstätte/Gronau - In Alstätte erwischte der VfB in der Bezirksliga einen richtig guten Start. Und trotzdem stiehlt die Reserve der Rot-Weißen aktuell ihrer Ersten doch ein wenig die Show. Von Nils Reschke


So., 11.10.2020

Fußball: Erste Spielabsagen Im Wald- und Eichenstadion rollt kein Ball

Die Partie in Nienborg zwischen RWN und dem FC Epe 2 musste am Sonntag abgesagt werden.

Gronau/Epe/Nienborg - Land unter, wieder mal im Eichenstadion. Das mit Spannung erwartet Match zwischen Nienborg und dem FC Epe 2 fand nicht statt. Doch bei diesem Spielausfall alleine blieb es nicht. Von Nils Reschke


Di., 06.10.2020

Fußball: SG Gronau „Ein solches Angebot wäre indiskutabel“

Bernhard Greitenevert vor seiner neuen „Residenz“, dem Vereinsheim der SG Gronau. Der erste Vorsitzende der Schwarz-Weißen

Gronau - Ende Juni hat die SG Gronau ihre wegen der Corona-Pandemie seinerzeit abgesagte Jahreshauptversammlung nachgeholt. Das war wichtig, da einige Ämter zwischenzeitlich nur kommissarisch ausgeübt wurden. Bei der Vorstandswahl kam es für den wichtigsten Posten zu einer überraschenden Lösung Von Nils Reschke


Mo., 05.10.2020

Fußball: Frauen-Landesliga Fortuna Gronau verpasst knapp die Überraschung

Fortuna Gronau zeigte eine kämpferische Leistung. Doch der Außenseiter wurde nicht belohnt und musste sich dem Tabellenführer 0:1 geschlagen geben.

Gronau - Mit einer defensiven Ausrichtung versuchten Fortuna Gronaus Fußballerinnen gegen Union Wessum zum Erfolg zu kommen. Beinahe wäre diese Rechnung gegen den Tabellenführer aufgegangen. Von Angelika Hoof


Mo., 05.10.2020

RZFV Epe zieht Bilanz nach dreitägigem Turnier Lob und Dank von den Aktiven

Liz Große Voß mit Diva

Epe - Als Hermann-Josef Terfort nach drei Turniertagen spät abends zurückblickte, war der Geschäftsführer des RZFV Epe ebenso zufrieden wie der 1. Vorsitzende, Gisbert Lutzke. Von aho/sh


Mo., 05.10.2020

Handball: Landesliga Vorwärts Gronau liefert einen Krimi zum Saisonauftakt

Jan Stienemann bescherte den Vorwärtslern 38 Sekunden vor Schluss den erlösenden Treffer zum 24:22-Sieg.

Gronau - Was kann einen Tatort-Krimi am Sonntagabend toppen? Die Antwort darauf gaben Stunden zuvor die Handball-Herren von Vorwärts Gronau, deren erstes Meisterschaftsspiel gegen den Landesliga-Rivalen SuS Neuenkirchen an Theatralik, Kampfgeist und Spannung nichts zu wünschen übrig ließ. Von Angelika Hoof


So., 04.10.2020

Fußball: Bezirksliga 11 Vorwärts feiert ersten Saisonsieg

Vorwärts Epes Keeper Jose Carlos da Silva Fernandes war beim 1:0-Sieg über den VfL Ramsdorf zur Stelle, wenn er gebraucht wurde.

Epe - Im fünften Anlauf hat auch Vorwärts Epe seinen ersten Saisonsieg eingefahren. Dazu reichte gegen den VfL Ramsdorf ein Strafstoßtor von Luca Laufer. Eine Selbstverständlichkeit war dieser Erfolg nicht. Von Stefan Hoof


So., 04.10.2020

Fußball: Kreisliga A1 Späte Treffer in den Bülten

Mitten rein ins Glück: Amandip Singh erzielte per Freistoß kurz vor der Pause den 1:1-Ausgleich für den FC Epe 2. Er hatte später auch das 2:1 auf dem Fuß. Doch Ersatzkeeper Eric Artmann verhinderte da den Einschlag.

Epe - Während der FC Epe 2 nach einem kleinen Zwischenhoch in Ottenstein (3:0) einen erneuten Rückschlag wegstecken musste, scheint der ASC so langsam in Schwung zu kommen. In den Bülten feierte Schöppingen ein verdientes 3:1 (1:1) – nach zwei Remis nun also schon den zweiten Sieg in Serie. Von Nils Reschke


So., 27.09.2020

Fußball: Bezirksliga 11 Tenhagen-Festspiele in Alstätte

Fünf Treffer hatte der VfB Alstätte zu bejubeln. Spielführer Tobias Tenhagen traf zweimal, sein jüngerer Bruder Oliver sogar dreimal gegen den RC Borken-Hoxfeld.

Alstätte - Der VfB Alstätte hat aus einem ordentlichen Saisonstart einen guten gemacht. Nach drei Unentschieden in Serie ließen die Rot-Weißen jetzt einen fulminanten 5:1-Sieg gegen RC Borken-Hoxfeld folgen. Zwei Spieler teilten sich die fünf VfB-Treffer. Von Stefan Hoof


151 - 175 von 3649 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige