Fr., 08.11.2019

Fußball: Kreisliga A 2 Münster GS Hohenholte will den Neubeginn

Kann seiner Mannschaft am Sonntag nicht helfen: Tobias Herkentrup (M.).

Hohenholte - Spiel eins nach der Trennung von Trainer Ralf Zenker und Co-Trainer Heiko Walters: Mit neuem Schwung wollen die Hohenholter das Heimspiel auf dem Teltheide-Sportplatz gegen den Tabellenzehnten VfL Wolbeck II angehen. Von Johannes Oetz

Fr., 08.11.2019

Fußball: Kreisliga A 2 Münster SW Havixbeck will Roxel auf die Pelle rücken

Havixbeck - Etwas im Schatten des Spitzenspiels Bösensell gegen Mecklenbeck steht am Sonntag die Partie Roxel II gegen Havixbeck. Doch auch die Begegnung zwischen dem Dritten und dem Vierten könnte ein fußballerischer Leckerbissen werden. Von Johannes Oetz


Do., 07.11.2019

Handball: Bezirksliga SW Havixbeck ist „total gewarnt“

Moritz Albers und seine Teamkollegen müssen sich am Samstag im Spiel beim TV Friesen Telgte richtig reinhängen. Die Telgter gelten als sehr heimstarke Mannschaft.

Havixbeck - Nach der Niederlage am vergangenen Samstag ist der Höhenflug der Havixbecker Handballer erst einmal gestoppt. In Telgte will die Langhoff-Sieben wieder in die Spur kommen. Aber das wird nicht leicht. Von Marco Steinbrenner


Do., 07.11.2019

Leichtathletik: Trainingslager SW Havixbeck: Intensive Einheiten am Nordseestrand

Am Strand von Norderney hatten die Leichtathleten von SW Havixbeck in ihrem Trainingslager natürlich den größten Spaß.

Havixbeck - Das Sportprogramm war ambitioniert, aber die Kinder waren mit größter Begeisterung bei der Sache: SW Havixbeck führte für seine Leichtathleten ein besonderes Trainingslager durch.


Anzeige

Mi., 06.11.2019

Fußball: Kreisliga A2 Münster GS Hohenholte trennt sich von Trainergespann

Ralf Zenker (l.) und sein Co-Trainer Heiko Walters sind nicht mehr für A-Ligist GS Hohenholte verantwortlich.

Hohenholte - GS Hohenholte hat sich von seinem Trainergespann Ralf Zenker und Heiko Walters getrennt. Ein Nachfolger ist nicht in Sicht. Von Frank Vogel


Mi., 06.11.2019

Reiten: Vergleichsvierkampf der Kreisreiterjugend Coesfeld Titelverteidigung für Nottuln/Appelhülsen nicht möglich

Der RV Appelhülsen und der RV Nottuln stellten im Vorjahr ein gemeinsames Team, das in der Klasse A gewann.

Havixbeck/Kreis Coesfeld - Der Reiternachwuchs fiebert dem Vergleichsvierkampf der Kreisreiterjugend Coesfeld bereits seit Monaten entgegen. 91 Mädchen und Jungen wollen dabei sein. Die Veranstaltung wird in diesem Jahr vom RV Havixbeck-Hohenholte ausgerichtet. Von Johannes Oetz


So., 03.11.2019

Fußball: Kreisliga A 2 Münster SW Havixbeck hat 90 Minuten lang alles im Griff

Philipp Rossmann (M.) bereitete den Havixbecker Führungstreffer vor. Hier enteilt er gleich zwei SVH-Akteuren.

Havixbeck - Mit 3:1 besiegte Aufsteiger SW Havixbeck den SV Herbern II verdient. Besonders ein Schwarz-Weißer machte ein richtig gutes Spiel.


So., 03.11.2019

Handball: Bezirksliga SW Havixbeck hat die Tabellenführung schon wieder verloren

Auch Jonas Lügering überzeugte in Everswinkel nicht im Abschluss und erzielte nur ein Tor.

Havixbeck - Nach nur einer Woche mussten die Bezirksliga-Handballer von SW Havixbeck die Tabellenführung schon wieder abgeben. Die Schützlinge von Trainer Tom Langhoff kassierten nach vier Siegen am Samstag beim SC DJK Everswinkel die erste Saisonniederlage und verloren mit 22:29 (10:12). Von Marco Steinbrenner


Fr., 01.11.2019

Handball: Bezirksliga SW Havixbeck hofft erneut auf starke Abwehrleistung

Abschlussstark: Joshua Schmidt (r.). In der Vorwoche steuerte er zehn Treffer zum Heimsieg bei.

Havixbeck - Spitzenspiel in der Handball-Bezirksliga: Dabei gastiert Primus SW Havixbeck am Samstag beim ersten Verfolger SC DJK Everswinkel. Von Marco Steinbrenner


Fr., 01.11.2019

Fußball: Kreisliga A 2 Münster Spieler von GS Hohenholte schalten wieder zu früh ab

Frederik Fechner besorgte mit einem verwandelten Strafstoß den zwischenzeitlichen Ausgleich.

Hohenholte - Unfassbar: GS Hohenholte hat schon wieder in den letzten Minuten einen Sieg weggeworfen. Dieses Mal verloren die Gelb-Schwarzen mit 2:3 bei GW Albersloh. Von Marco Steinbrenner


Mi., 30.10.2019

Fußball: Kreisliga A 2 Münster GS Hohenholte hofft auf den zweiten Dreier

Chris Fohrmann ist wieder dabei.

Hohenholte - Gelingt den Kreisliga-A-Fußballern von GS Hohenholte am Donnerstag der zweite Saisonerfolg? Die Aufgabe ist nicht einfach, denn das Team von Trainer Ralf Zenker gastiert bei der spielstarken DJK GW Albersloh. Von Johannes Oetz


Di., 29.10.2019

Handball: Kreisliga Die rote Laterne bleibt bei SW Havixbeck II

Im Kellerduell am Boden: Havixbecks Jonathan Marschlich.

Havixbeck - Es bleibt dabei: Die Kreisliga-Handballer von SW Havixbeck II besitzen auch nach dem fünften Spieltag unverändert die rote Laterne des Tabellenschlusslichtes. Von Marco Steinbrenner


Mo., 28.10.2019

Handball: Bezirksliga SW Havixbeck ist Spitzenreiter

Der Hexer von SW Havixbeck: Jesse Wittenberg machte ein überragendes Spiel.

Havixbeck - Am fünften Spieltag hat SW Havixbeck die Tabellenführung in der Handball-Bezirksliga übernommen. Im Tor der Schwarz-Weißen zeigte Jesse Wittenberg ein klasse Spiel. Von Marco Steinbrenner


So., 27.10.2019

Fußball: Kreisliga A 2 Münster SW Havixbeck gibt noch eine 3:1-Führung aus der Hand

Brachte seine Farben früh in Führung: Dennis Minnerop (hinten).

Havixbeck - Thorsten Wietholt war hin- und hergerissen. Der Fußballtrainer des A-Ligisten SW Havixbeck wusste unmittelbar nach dem Abpfiff des Heimspiels gegen GW Albersloh nicht, ob er sich nun über den einen Punkt freuen oder ärgern sollte. Von Marco Steinbrenner


Fr., 25.10.2019

Fußball: Kreisliga A 2 Münster Thorsten Wietholt von SW Havixbeck: „An Liga langsam gewöhnt“

Muss immer weniger reinrufen: Thorsten Wietholt.

Havixbeck - Vor dem Heimspiel gegen GW Albersloh stand Thorsten Wietholt, Trainer von SW Havixbeck, Rede und Antwort. Er sieht sein Team auf dem richtigen Weg. Und er ist auch ein wenig stolz.


Fr., 25.10.2019

Handball: Bezirksliga SW Havixbeck: Langhoff warnt vor galligem Gegner

Havixbecks Linkshänder auf der halbrechten Position im Würgegriff: Dominik Leufgen.

Havixbeck - Sparta Münster gibt am Sonntag seine Visitenkarte bei SW Havixbeck ab. Beide Teams streben im Schlagerspiel unbedingt zwei Punkte an, um oben dran zu bleiben. Von Marco Steinbrenner


Mi., 23.10.2019

Fahrsport: RV Havixbeck-Hohenholte Nach 28 Jahren macht Benedikt Hövelmann Schluss

Im April 2009 war „Geronimo keep cool“ noch ein Nachwuchspferd. Hier steuert Benedikt Hövelmann das Gespann beim Turnier in Wettringen durch den Wassergraben. Beifahrer war Peer Aulenkamp.

Havixbeck - Fast drei Jahrzehnte lang war Benedikt Hövelmann im Kreis Coesfeld einer der erfolgreichsten Gespannfahrer. Jetzt legt der Fahrsportler die Zügel aus der Hand. Von Klaus Schulte


Mo., 21.10.2019

Fußball: Frauen Kreisliga Damen von SW Havixbeck verkaufen ihre Haut teuer

Vergab die größte Havixbecker Torchance: Erlinda Haliti.

Havixbeck - Für Manfred Thoms, Trainer der Kreisliga-Fußballerinnen von SW Havixbeck, war die 0:2-Pleite beim Tabellendritten TSV 95 Ostenfelde keine Katastrophe... Von Johannes Oetz


So., 20.10.2019

Fußball: Kreisliga A 2 Münster SW Havixbeck ist jetzt schon Vierter

Machte ein starkes Spiel, das er mit zwei Treffern und einer Torvorlage krönte: Julius Mersmann.

Havixbeck - Aufsteiger SW Havixbeck bereitet im Herbst 2019 seinem Anhang richtig viel Freude: Am Sonntag setzte sich das Team mit 3:1 (2:1) beim Nachbarn TuS Altenberge II durch und verbesserte sich in der Rangliste auf den vierten Platz. Von Johannes Oetz


So., 20.10.2019

Fußball: Kreisliga A 2 Münster GS Hohenholte: Punkt gewonnen oder zwei verloren?

Mario Boonk (l.) gelang nach knapp einer Stunde der wichtige Ausgleichstreffer.

Hohenholte - GS Hohenholte gelang beim 2:2 gegen Wacker Mecklenbeck ein Achtungserfolg. GSH-Trainer Ralf Zenker war allerdings nicht wirklich glücklich. Von Johannes Oetz


Sa., 19.10.2019

Fußball: Kreisliga A und B „Erst fang’se janz langsam an . . .“

Thorsten Wietholt.

Baumberge - Der anstehende Spieltag in den Kreisligen A und B steht für die Teams aus den Baumbergen unter ganz unterschiedlichen Vorzeichen. Die einen sehnen die Winterpause herbei, andere kommen nach missglücktem Start gerade so richtig ins Fahrt. Und dann sind da noch die, die im Titelrennen schon bald für Langeweile sorgen könnten. Von Kristian van Bentem


Fr., 18.10.2019

Fußball: Frauen-Landesliga GW Nottuln peilt gegen Arminia Ibbenbüren II Führungswechsel an

Johanna Koch (re.) werden die Nottulnerinnen diesmal schmerzlich vermissen. Die Abwehrspielerin befindet sich im Urlaub.

Nottuln - Nur zu gerne wären die Landesliga-Frauen von GW Nottuln als Tabellenführer ins Spitzenspiel gegen Arminia Ibbenbüren II am Sonntag (15 Uhr) gegangen. Doch weil es in Scheidingen überraschend die erste Saisonniederlage gab, zog der Verfolger nach Punkten gleich – und dank des besseren Torverhältnisses an den Grün-Weißen vorbei. Von Kristian van Bentem


Fr., 18.10.2019

Fußball: Westfalenliga Clar wie Kloßbrühe: Dreier soll für GW Nottuln bei Victoria Clarholz her

Macht hinten dicht: Max Wenning (li.) sorgt zusammen mit André Kreuz in der Abwehr von GW Nottuln für Stabilität. Zweimal in Folge stand zuletzt die Null.

Nottuln - Eines ist klar – oder in diesem Fall clar – wie die vielzitierte Kloßbrühe: Nachdem zuletzt zweimal nicht nur hinten, sondern auch vorne die Null stand, haben die Westfalenliga-Fußballer von GW Nottuln genug von Teilerfolgen. Bei Victoria Clarholz soll ein Dreier her. Von Kristian van Benten


Fr., 18.10.2019

Handball: Herren-Kreisliga Talentschuppen von Vorwärts Gronau zu Gast bei GW Nottuln

Mehr Durchschlagskraft in der Offensive und eine bessere Chancenverwertung fordert GWN-Coach Stefan Göcke von seiner Mannschaft im Spiel gegen Vorwärts Gronau II.

Nottuln - Die Kreisliga-Herren von GW Nottuln erwarten am Sonntag (20. Oktober) um 17 Uhr die Reserve des Landesligisten Vorwärts Gronau. Der Verein gilt inzwischen als Handball-Hochburg – und die Zweitvertretung als Talentschuppen. Von Klaus Schulte


Do., 17.10.2019

Fußball: Westfalenmeisterschaftsendrunde Jahrgang 2007 Auswahl Ahaus/Coesfeld II zufrieden

Das Stützpunkt-Team Ahaus/Coesfeld II belegte den sechsten Platz bei der Westfalenmeisterschaft.

Kreis Coesfeld - Für einen Treppchenplatz reichte es nicht. Doch mit ihrem Abschneiden bei der Endrunde der Westfalenmeisterschaft (Jahrgang 2007) war die Auswahlmannschaft des DFB-Stützpunkts Ahaus/Coesfeld II (Osterwick) sehr zufrieden.


126 - 150 von 1230 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige