Mo., 03.05.2021

Basis fordert den Rücktritt von DFB-Präsident Fritz Keller Position des FLVW bleibt unklar

Abschiedsgruß? Nach Einschätzung der heimischen Fußballclubs ist DFB-Vorsitzender Fritz Keller nicht mehr in seinem Amt zu halten.

Tecklenburger Land - Die verbale Entgleisung von DFB-Chef Fritz Keller sorgt auch bei den Vereinen des Tecklenburger Landes für Empörung. Die Vereinsvorsitzenden fordern den Rücktritt. Von Heiner Gerull

Di., 27.04.2021

Fußball: Arminias Frauen und TuS Recke 2021/22 im Westfalencup dabei / Reform in A-, B- und C-Ligen möglich Auch Kreispokal wird annulliert

Der TuS Recke (blau-weiß gestreifte Trikots) vertritt den TE-Kreis 2021/22 im Westfalenpokal.

Tecklenburger Land - Die Punktspielsaison 2020/21 wurde bereits in der vergangenen Woche offiziell annulliert. Am Dienstag wurde offiziell bekannt, dass auch der Pokalwettbewerb im Fußballkreis Tecklenburg in dieser Saison nicht mehr weitergeführt wird. Von Alfred Stegemann


Di., 20.04.2021

TE-Vereine begrüßen Beschluss des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen Breiter Konsens über Saisonstopp

Mete Yilmaz

Tecklenburger Land - Die Entscheidung des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes, die Saison 2020/21 bei den Amateuren in Westfalen abzubrechen und zu annullieren, findet bei den Vereinen im Tecklenburger Land einen breiten Konsens. Das wurde bei einer Umfrage deutlich. Von Heiner Gerull


Mo., 19.04.2021

Fußballsaison 2020/21 im Amateurbereich annulliert / Lotte profitiert: Nur ein Club steigt aus der Regionalliga ab „Es ist vorbei“

Präsident Gundolf Walaschewski (oben li.) und Manfred Schnieders (oben re.) verkündeten gestern, dass die Saison 2020/21 im Amateurfußball offiziell annulliert sei.

Tecklenburger Land - Am Montag gab der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen offiziell bekannt, dass die Saison 2020/21 annulliert sei. Die Sportfreunde Lotte unterstehen als Regionalligist zwar nicht diesem Dachverband. Gleichwohl hat die Entscheidung Tragweite für den Club. Es gibt weniger Absteiger in der Regionalliga West. Von Heiner Gerull


Anzeige

Do., 15.04.2021

Tischtennis: Turniere im Tecklenburger Land im Rückblick Topstars geben sich ein Stelldichein

Gerrit Haar (links) siegte 2006 beim Mettinger Turnier im Doppel der S/A-Klasse an der Seite von Dimitrij Ovtcharov.

Tecklenburger Land - Tischtennis hat im Tecklenburger Land schon eine lange Tradition. Viele Verein, wie der TTC Lengerich oder der TTV Mettingen, richten seit Jahren große Turniere aus. Oft waren auch prominente Topstars der TT-Szene an den Tischen. Von Ludger Keller, Ludger Keller


Fr., 09.04.2021

Geschichte des Tischtennis-Kreispokals: Laggenbeck und Mettingen stellen die Rekordsieger TTC Ladbergen ist acht Mal Gastgeber

Gerrit Haar vom TTC Ladbergen wurde 2001 an eigenen Tischen Kreismeister der Herren.

Tecklenburger Land - Im vergangenen Jahr mussten die Tischtennis-Kreismeisterschaften in Laggenbeck wegen der Corona-Pandemie ausfallen. Für die diesjährigen Titelkämpfe auf Kreisebene, die für den 11./12. September vorgesehen sind, hat sich Cheruskia Laggenbeck erneut als Ausrichter zur Verfügung gestellt. Ob sie jedoch stattfinden können, ist zurzeit noch offen. Von Ludger Keller


Mo., 29.03.2021

Amateurfußball: Kein genereller Saisonabbruch – einzelne Staffeln könnten gewertet werden Seitenhiebe gegen die Politik

Ob die Saison in den Amateur-Fußballligen fortgesetzt werden kann, hängt grundsätzlich von der Entwicklung der Inzidenzzahlen in der Corona-Pandemie ab. Grundsätzlich ist die Wahrscheinlichkeit, eine Serie sportlich zu werten, in kleinen Staffeln höher als in großen. Darüber informierte der FLVW mit Präsident Gundolf Walaschewski gestern in einer Online-Pressekonferenz.

Kreis Tecklenburg/Kamen - Einen generellen Saisonabbruch wird es im Amateurfußball in Westfalen in 2020/21 nicht geben. Einzelne Staffeln könnten durchaus gewertet werden, sollte die allgemeine Situation eine Fortsetzung des Spielbetriebs im Mai erlauben. Das ist das Ergebnis einer Online-Pressekonferenz, auf der FLVW-Präsident Gundolf Walaschewski auch Seitenhiebe gegen die Politik austeilte. Von Heiner Gerull


Di., 23.03.2021

Tischtennis: Blick in die Pokalhistorie des Tecklenburger Landes Erst im Verbandsfinale wird Ladbergen gestoppt

2017 drang der TTC Ladbergen mit (von links) Thomas Kuhn, Hendrik Kuck und Gerrit Haar bis ins Finale des WTTV-Pokals für Kreisligateams vor.

Tecklenburger Land - Die Tischtennissaison 2020/21 wurde abgebrochen - nichts läuft mehr; weder im Kreis noch überregional. In normalen Zeiten wären jetzt viele Pokalrunden über die Bühne gegangen. Angesichts der besonderen Umstände bleibt den Tischtennisfreunden deshalb nur ein Blick zurück in die bewegte Vergangenheit. Von Ludger Keller


Mo., 22.03.2021

Handballerinnen der HSG, des TVK und TSV spielen künftig unter dem Dach der HSG Tecklenburger Land Gemeinsam in die Zukunft

Legten den Grundstein für die Zukunft im Frauen-Handball: Friedrich-Wilhelm Blömker, Larissa Feldwisch, Udo Kaiser, Stefan Hülsmeier, Anica Grune, Hans-Gerd Schröer, Pascal Stein und Melanie Scherer (von links).

Tecklenburger Land - Die Ressourcen werden knapper, der Frauen-Handball kocht im Tecklenburger Land seit geraumer Zeit auf Sparflamme. Die drei heimischen Handballclubs TV Kattenvenne, TSV Ladbergen und HSG Hohne/Lengerich machen aus der Not eine Tugend, indem sie die Kräfte bündeln. Von Mareike Stratmann


Fr., 19.03.2021

Handball: Laufchallenge der JSG Tecklenburger Land eine tolle Aktion 630 Kilometer bringen 1000 Euro für den guten Zweck

Die A-Jugend, hier in einer Spielunterbrechung, hat zusammen mit der JSG-B-Jugend engagiert zum Erfolg der Laufchallenge für einen guten Zweck beigetragen.

Tecklenburger Land - Der lang anhaltende Lockdown und keine wirkliche Perspektive auf eine zeitige Wiederaufnahme des Spielbetriebes ließen die A- und B-Handballjungs der JSG Tecklenburger Land ins Grübeln kommen, wie man die Motivation für einsame Laufrunden hochhalten kann. Schnell kam die Idee eines Sponsorenlaufes im Februar, den Erlös spenden die Jungs an das deutsche Kinderhilfswerk.


Do., 18.03.2021

Reiners nach Abschied aus Ladbergen Jugendscout beim ASV Hamm / Warum meiden Youngster den TV Emsdetten? Ab sofort Talentsichter

Soll bei Zweitligist ASV Hamm den Youngstern ein Konzept für ihre Anschlussförderung anbieten: Ex-TSV-Trainer Micky Reiners.

Tecklenburger Land - Der Übergang war fließend. Ab sofort wird Micky Reiners nicht mehr den TSV Ladbergen auf eine mögliche Fortsetzung der Saison in der Handball-Landesliga vorbereiten, sondern beim ASV Hamm in der Scoutingabteilung tätig werden. Auffallend ist, dass der Verein ein weites und zugleich engmaschiges Netz spannt, damit dem Zweitligisten möglichst viele Nachwuchsakteure zugeführt werden. Von Heiner Gerull


Di., 16.03.2021

Handball: Björn Hartwig ab sofort Trainer des TSV Ladbergen / Micky Reiners wechselt nach Hamm „Große gemeinsame Schnittmenge“

Stets engagiert am Spielfeldrand: Björn Hartwig, der ab sofort Trainer der Landesliga-Handballer des TSV Ladbergen ist. Sein Vorgänger Micky Reiners wechselt in die Sportliche Leitung des Zweitligisten ASV Hamm.

Ladbergen - Das ging schnell über die Bühne, war aber absehbar: Ab sofort ist Micky Reiners nicht mehr Trainer der Landesliga-Handballer des TSV Ladbergen. Ein Nachfolger ist jedoch schon gefunden: Es ist Björn Hartwig. Von Heiner Gerull


So., 14.03.2021

VfL Osnabrück punktet bei Feldhoff-Premiere endlich wieder 1:1– Heider trifft erstmals in Liga 2

Marc Heider (rechts)

Osnabrück - Die Niederlagenserie des VfL Osnabrück ist beendet: Nach neun Pleiten in Serie holten die Lila-Weißen beim 1:1 im Abstiegsduell beim 1. FC Nürnberg zumindest einmal wieder einen Punkt. Der Zähler war verdient, weil Osnabrück in einer neuen Ordnung stabil stand – mehr ließ der VfL liegen, weil er nach vorn zu unpräzise agierte. Von Benjamin Kraus


Mo., 15.03.2021

Routinier markiert erstes Zweitligator mit 34 Jahren Heider: „Das tut unfassbar gut“

Marc Heider bejubelt seinen Treffer zum 1:1-Ausgleich in Nürnberg.

Osnabrück - Der VfL Osnabrück hat endlich wieder gepunktet. Dafür gesorgt hat Spieler Marc Heider. Sein Tor zum 1:1 in Nürnberg war für den VfL-Routinier eine echte Premiere. Durch das Remis wurde der weitere Sinkflug der lila-Weißen abgebremst. Von Benjamin Kraus


So., 14.03.2021

Regionalliga West: Lotte liefert sich stürmisches Duell mit Gladbachs U 23 Drei Auswärtstore und doch kein Sieg

Leon Demaj (links), hier im Duell mit Gladbachs Michael Lieder, zeiget nicht nur wegen seiner beiden Treffer erneut eine starke Partie beim 3:3-Remis am Samstag.

Mönchengladbach/Lotte - Sechs Tore, mehrere Führungswechsel, stürmische Bedingungen und ein Eigentor zum Abschluss: Das 3:3 der Sportfreunde Lotte in der Fußball-Regionalliga West bei der U 23 von Borussia Mönchengladbach hatte höchsten Unterhaltungswert – zumindest für die wenigen Tribünengäste, die sich am „Fohlenplatz“ im Schatten des Gladbacher Borussia-Parks eingefunden hatten. Von Micha Lemme


Fr., 12.03.2021

Tischtennis: Zahl der Damen-Teams sinkt seit 20 Jahren Und dann sind es nur noch zwei ...

2005 schaffte der TTV Mettingen mit (von links) Qing Yang, Christine Schliek, Vanesja Sriskandarajah (Lampe) und Ilka Wöste (Ruwe) den Aufstieg in die Oberliga.

Tecklenburger Land - ie Zahl der Tischtennis-Damenteams ist in den letzten 20 Jahren im Tecklenburger Land kontinuierlich gesunken. Mittlerweile gibt es seit drei Spielzeiten nur noch zwei Mannschaften. Sie werden vom TTV Mettingen und SV Dickenberg gestellt und gehören der Damen-Bezirksklasse, der untersten Klasse, an. Von Ludger Keller, Ludger Keller


Di., 09.03.2021

Löws Rückzug: Umfrage unter TE-Trainern „Froh über Neu-Start“

Schöne Erinnerung an ein rauschendes Fußballfest: Auf dem Höhepunkt seiner Trainerkarriere stemmt Bundestrainer Joachim Löw am 13. Juli 2014 in Rio de Janeiro den WM-Pokal in die Höhe.

Tecklenburger Land - Joachim Löw hat am Dienstag seinen Rücktritt als Bundestrainer der deutschen Fußball-Nationalmannschaft angekündigt. Nach der Europameisterschaft im Sommer dieses Jahres ist für ihn Schluss. Die Fußballtrainer aus dem Tecklenburger Land begrüßen diese Entscheidung – und favorisieren einen Nachfolger, der aber wohl nicht zur Verfügung steht. Von Heiner Gerull


Fr., 05.03.2021

Geschichte der Jugendpokal-Endspiele / Seit 1988 finden die Finals an einem Ort statt „Vize-Preußen“ fehlt das nötige Glück

Die B-Mädchen der JSG GW/Preußen Lengerich erreichten 2016 überraschend das Pokalfinale, mussten sich aber dem Bezirksligisten Westfalia Hopsten mit 0:7 geschlagen geben.

Tecklenburger Land - Die Austragungen der zentralen Kreispokalendspiele der Nachwuchsfußballer an einem Ort hat eine spezielle Vorgeschichte. Der Cup-Gewinner der A-Junioren sollte 1987 nach dem alten Modus in Hin- und Rückspielen ermittelt werden. Ausgetragen wurden die Duelle aber nicht. Von Walter Wahlbrink, Walter Wahlbrink


Do., 04.03.2021

Reitsportvereine reagieren präventiv auf den Herpesvirus-Ausbruch / RV Lengerich: Reiten nur für Mitglieder „Katastrophe für den Pferdesport“

In einer Reihe: Siegerehrungen in dieser Form wird es bei ländlichen Reitturnieren auf absehbare Zeit wohl nicht mehr geben.

Tecklenburger Land - Erst Corona – jetzt auch noch Herpes. Die Reitsportszene ächzt unter einer Last von Seuchen, die jegliche Aktivitäten zu einem risikobehafteten Unterfangen werden lassen. Auch die heimischen Reitvereine reagieren auf die wachsende Bedrohung. Von Heiner Gerull


Fr., 19.02.2021

Handball: Laufchallenge der JSG Tecklenburger Land Ladberger Minis hängen alle ab

Die Minis aus Ladbergen, hier bei einer Siegerehrung bei einem früheren Turnier, holten sich den Gesamtsieg in der Laufchallenge

Tecklenburger Land - Corona und Mannschaftssport lassen sich aktuell leider nur in den Profi-Liegen des jeweiligen Sports kombinieren. Damit die Jugendhandballer der JSG Tecklenburger Land einen weiteren Ansporn haben, sich sportlich zu betätigen, hat der JSG-Vorstand eine Laufchallenge ins Leben gerufen.


Do., 18.02.2021

Handball: Verband erstattet 25 Prozent an Spielklassenbeiträgen zurück – TE-Vereine sind zufrieden Solidarität steht an erster Stelle

Bild mit symbolischem Charakter:

Tecklenburger Land - Der Handball ruht auch im Tecklenburger Land auf unbestimmte Zeit. Der Verband zeigt sich entgegenkommend und veranlasst eine teilweise Rückerstattung der eingezahlten Spielklassenbeiträge. Die Vereine sind zufrieden – zumindest die im Tecklenburger Land. Von Cedric Gebhardt, Ulrich Schaper, Heiner Gerull, ceg/scha/hg


Mo., 15.02.2021

2. Liga: Osnabrück trennt sich von seinem Trainer VfL entlässt Marco Grote

Enttäuschung pur: Nach dem 0:1 am Sonntag in Darmstadt ist für Trainer Marco Grote

Osnabrück - Der VfL Osnabrück hat am Montagmorgen Cheftrainer Marco Grote freigestellt, auch Co-Trainer Deniz Dogan wurde von seinen Aufgaben entbunden. Interimistisch übernimmt Florian Fulland das Amt des Cheftrainers. Das teilte der Fußball-Zweiligist in einer Presseerklärung mit.


Fr., 12.02.2021

Fußball: Fast alle Spiele in der Regionalliga abgesagt  SF Lotte: Kein Spiel in Lippstadt – Auch Uerdingens „Heimspiel“ fällt aus

Im Stadion in Lotte liegt fast ein haber Meter Schnee. Das in Lotte geplante „Heimspiel“ des Drittligisten KSF Uerdingen gegen den FSV Zwickau fällt daher aus. Foto: Rolf Grundke

Lotte - In der Fußball-Regionalliga West ist am Wochenende so gut wie tote Hose. Alle Samstagsspiele – darunter die Partie der Sportfreunde Lotte in Lippstadt – sind abgesagt worden. Auch das geplante „Heimspiel“ fdes KFC Uerdingen in Lotte fällt endgültig aus. Von Uwe Wolter


Di., 09.02.2021

Tischtennis: TTC Lengerichs Vorsitzender Bert Zimmer hakt die aktuelle Saison ab Keine Duelle mehr an der Platte

Bert Zimmer, Vorsitzender des TTC Lengerich, der selbst noch gerne zum Tischtennisschläger greift, fehlt das wöchentlich Training.

Lengerich - Still ruht der See. An Tischtennissport in Lengerich ist aktuell noch nicht zu denken. Fraglich ist, ob die im Oktober vergangenen Jahres überzeugt weitergeführt werden kann. Der Vorsitzende des TTC Lengerich, Bert Zimmer, zeigt sich skeptisch. Von Uwe Wolter


Fr., 05.02.2021

Keine Titelkämpfe in Riesenbeck / Auch Jugendvergleichswettkampf in Lengerich abgesagt Kreisturnier der Reiter fällt aus

Das letzte Kreisturnier fand 2019 statt. Damals feierte die Crew des ZRFV Riesenbeck einen Heimsieg. Nach der erneuten Absage darf sie die Großkreis-Standarte nun bis 2022 behalten.

Tecklenburger Land - Wie geht es weiter bei den Reitern im Tecklenburger Land? Diese Frage beschäftig aktuell den Reiterverband. Noch ist nicht absehbar, welche Turniere in 2020 stattfinden können. Das Kreisturrnier fällt auf den Fall schon mal aus. Von Alfred Stegemann


1 - 25 von 2178 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige