Do., 11.01.2018

Fußball: Junioren-Hallenkreismeisterschaften Tecklenburg E-Mädchen ermitteln ihren Hallenmeister

Nach den C-Mädchen wird am Sonntag in Riesenbeck bei der Finalrunde der E-Mädchen der zweite Titelträger im Wettbewerb um die Hallenkreismeisterschaft der Nachwuchsfußballer gekürt

Tecklenburger Land - Das Teilnehmerfeld für die Endrunde um die Hallenkreismeisterschaft der B-Junioren-Fußballerinnen am 21. Januar in Mettingen ist komplett. Teuto Riesenbeck, Eintracht Mettingen, JSG Brochterbeck/Tecklenburg/Dörenthe, Arminia Ibbenbüren 2 und Ibbenbürener SV setzten sich in der Vorrunde durch. Von Walter Wahlbrink

Do., 11.01.2018

Reiten: Mannschaftswettkampf in Münster Dressurreiter des Kreises triumphieren beim K+K-Cup

Die Sieger des Mannschaftswettkampfes der Kreisreiterverbände in Springen und Dressur mit dem KRV Unna-Hamm (stehend rechts und links) sowie dem KRV Steinfurt. Für den starteten die Dressurreiter Ann-Christin Wienkamp (hockend rechts), Petra Middelberg (hockend links) und Sebastian Albers (stehend Mitte.)

Tecklenburger Land - Viel besser hätte es für den Kreisreiterverband Steinfurt nicht laufen können. Bei den westfälischen Mannschaftsmeisterschaften in der Halle Münsterland gewann die Equipe der Dressurreiter im Rahmen des K+K-Cups die Goldmedaille. Im Springen reichte es zudem zu Bronze. Von Alfred Stegemann


Do., 11.01.2018

Fußball: Hallenfestival von Arminia Ibbenbüren Vor 25 Jahren: Amateure von Preußen Lengerich düpieren Profis

Vor dem Finale 1993: Zaglebie Lubin (links) und Preußen Lengerich mit von rechts Betreuer Jürgen Meyer, Trainer Josef Göers, Karsten Pollok, Dirk Schmelting, Rolf Michel, Dirk Vietmeier, Martin Hasenbein, Ludger Dierkes, Holger Dirksmeier, Jörg Hesselmann, Oliver Köther, Uwe von Busch.

Lengerich / Ibbenbüren - Am 17. Januar 1993 haben die Fußballer von Preußen Lengerich für eine Riesen-Sensation gesorgt. Beim Hallenfußball-Festival der DJK Arminia Ibbenbüren hatten sie sich nicht nur den Sieg im Vorturnier gesichert, sondern holten auch im Hauptturnier gegen Fußballprofis völlig überraschend den Pott. Von Alfred Stegemann


Mi., 10.01.2018

Fußball: Hochkarätige Junioren-Hallenturniere Bundesliga-Scouts kommen nach Lengerich

Auf hochkarätigen Nachwuchsfußball dürfen sich die Zuschauer am Wochenende in Lengerich freuen, wenn die Preußen zwei erstklassig besetzte Hallenturniere austragen. Stille Beobachter werden dann auch wieder Scouts sein, wie Ralf Heskamp (kleines Fotos rechts) von Bayern München und Heiko Flottmann (ehemals VfL Osnabrück), die die Turniere im Vorjahr verfolgten.

Lengerich - Die Zuschauer dürfen sich auf hochkarätigen Nachwuchsfußball freuen, wenn der SC Preußen Lengerich am Samstag und Sonntag wieder seine hochkarätig besetzten D- und E-Junioren-Hallenturniere ausrichten. Die rufen alljährlich auch Fußball-Scouts auf den Plan. Von Alfred Stegemann


Anzeige

Di., 09.01.2018

Fußball: ARAG-Cup in Kaiserau „Wir sind extrem gefordert worden“

Die U 12-Auswahl des Fußballkreises Tecklenburg  belegte bei der Hallen-Westfalenmeisterschaft den neunten Platz. Stehend (von links): Trainer Timo Donnermeyer, Luis Kulik (Teuto Riesenbeck), Kamil Roguski (ISV), Tom Siemon (SVC Laggenbeck), Miguel Jungmann (ISV), Vincent Osterhaus (Preußen Münster). Vorne (von links): Fiete Feldhaus (ISV), Eric Rahe (Arminia Ibbenbüren), Marlon Schröer (Preußen Lengerich), Marlon Enseling (ISV), Ole Ferhing (ISV).

Tecklenburger Land - Die U 12-Auswahl des Fußballkreises Tecklenburg wird auch im kommenden Jahr an der Hauptrunde der Hallen-Westfalenmeisterschaften teilnehmen. In Kaiserau schafften die TE-Jungs den neunten Platz. Von Stefan Daviter


Di., 09.01.2018

Tennis: Jugend-Titelkämpfe im Tecklenburger Land Endspiele in Mettingen: Nachwuchs ermittelt seine Meister

Benjamin Brüggemann vom Lengericher TC gehört in der U 17/U 18-Altersklasse zu den gesetzten Akteuren.

Tecklenburger Land - Es ist wieder so weit: Von Freitag bis Sonntag (12. bis 14. Januar) finden in der Tennishallen Mettingen und Westerkappeln die 37. Tennis-Jugendmeisterschaften des Tecklenburger Landes statt.


Mo., 08.01.2018

Tischtennis: Kreispokalspiele in Rheine Leedens Nachwuchs erkämpft sich Platz drei

Die Jungen des BSV Leeden/Ledde mit (von links) Pascal Uies, Jannek Brackmann und Sander Klein landeten auf dem dritten Platz.

Tecklenburger Land - Nicht ganz an die Erfolge früherer Jahre konnte die Tischtennis-Vereine aus dem Tecklenburger Land bei den Kreispokalspielen in Rheine, an denen 53 Dreier-Mannschaften teilnahmen, anknüpfen.


So., 07.01.2018

Fußball: Sparkassen-Cup des VfL Ladbergen Der SV Rödinghausen schafft den Hattrick

Der SV Rödinghausen machte den Hattrick perfekt: Der Regionalliga-Nachwuchs gewann zum dritten Mal in Folge den Sparkassen-Cup des VfL Ladbergen.

Ladbergen - Am Ende war alles beim Alten: Westfalenligist SV Rödinghausen krönte sich im Finale des traditionellen Sparkassen-Cups gegen den SC Wiedenbrück mit 7:4 zum Sieger. Schon 2016 und 2017 gewannen die Kicker von Trainer Daniel Lichtsinn die begehrte Trophäe, schnürten mit einer starken Tages-Form nun den Titel-Hattrick. Von Luca Pals


So., 07.01.2018

Judo: Turnier in Meeuwen Florian Dieck siegt in Belgien

Florian Dieck zeigte beim Turnier in Meeuwen einmal mehr sein Durchsetzungsvermögen und belohnte sich mit Platz eins.

Ladbergen - In einer stark besetzten Gewichtsklasse konnte der Ladberger seinen ersten Kampf durch zwei Wurftechniken gewinnen. In der zweiten Begegnung ging Dieck zunächst mit einer mittleren Wertung in Führung. Kurz vor Ablauf der Kampfzeit beendete er den Kampf durch eine Würgetechnik. Das Halbfinale dominierte Dieck von Anfang an und konnte so durch zwei Wurftechniken ins Finale einziehen.


Fr., 05.01.2018

Tischtennis: Kreispokalspiele in Rheine Über 50 Teams spielen um die Pokale

Andre Dobiat  hofft mit dem SC VelpeSüd auf ein erfolgreiches Abschneiden bei den Kreispokalspielen. Kevin Osterbrink rechnet sich mit dem TTC Lengerich bei den Kreispokalspielen in Rheine etwas aus.

Tecklenburger Land - Bereits eine Woche vor dem ersten Spieltag der Rückrunde finden die Tischtennis-Kreispokalspiele statt. Dieser frühe Termin musste gewählt werden, weil sich sonst dieses Turnier mit den westdeutschen Einzelmeisterschaften in Ochtrup überschnitten hätte.


Do., 04.01.2018

Fußball: Hallenturnier für guten Zweck VfL Ladbergen bietet Spektakel vom Feinsten

Der SV Rödinghausen (grüne Trikots) geht als Titelverteidiger beim A-Junioren-Turnier des VfL Ladbergen in der Rott-Sporthalle an den Start.

Ladbergen - Traditionen haben doch immer wieder etwas schönes - so auch die des VfL Ladbergen, der mit dem Sparkassen-Cup, der erstmals 1987 ausgetragen wurde, ganz offiziell das Fußballjahr 2018 einläutet. Von Luca Pals


Do., 04.01.2018

Fußball: Junioren-HKM Elf Endrunden-Teams werden gesucht

Die C-Junioren von SW Lienen (am Ball) wollen bei der Vorrunde den Heimvorteil nutzen und in die Finalrunde einziehen

Tecklenburger Land - Bei der Hallenkreismeisterschaft der Nachwuchsfußballer werden am Wochenende in drei verschiedenen Altersklassen elf Endrunden-Teams ermittelt. Mit den C-Junioren der ISV und JSG Büren/Piesberg stehen die ersten beiden Finalteilnehmer für den Endspieltag am 21. Januar in Lienen-Kattenvenne bereits fest. Von Walter Wahlbrink


Mi., 03.01.2018

Handball: TSV Ladbergens Coach zieht erste Bilanz „Giga“ und sein starkes Team

Am Jahresende  hatten sich die Handballer des TSV Ladbergen, hier mit Lennart Friese (Mitte) wieder gefangen.

Ladbergen - „Giga“ Cerniauskas, Trainer des TSV Ladbergen, trainiert seit Saisonbeginn den TSV Ladbergen. Nach dem Abstieg aus der Verbandsliga heißt seine Aufgabe den Neustart in der Landesliga zu bewerkstelligen. Zum Jahreswechsel zieht der Coach eine erste Bilanz. Von Luca Pals


Di., 02.01.2018

Fußball: Meinungen zur Hallenkreismeisterschaft Ein Modell für die Zukunft?

Die Tribüne  war ordentlich gefüllt, weil erstens mehr Mannschaften bis zum Schluss in der Halle waren und zweitens Interessierte vom Frauen- als auch vom Männerturnier gleichzeitig in der Kreissporthalle waren.

Tecklenburger LAnd - Zu den Kreismeisterschaften im Hallenfußball (HKM) hatte sich der Kreisvorstand in diesem Jahr einen neuen Modus überlegt. Wie fällt das Urteil bei Trainern und Offiziellen dazu aus? Von Jan Kappelhoff, Alfred Stegemann


So., 31.12.2017

Fußball: Hallenkreismeisterschaft des Tecklenburger Landes TuS Recke stößt Arminia Ibbenbüren vom Thron

Der TuS Recke bejubelt den Titelgewinn bei den Hallenkreismeisterschaften der Männer nach dem 3:2-Finalsieg gegen Vorjahresgewinner Arminia Ibbenbüren.

Tecklenburger Land - Nur der TuS Recke hatte etwas dagegenzusetzen, dass Arminia Ibbenbüren zum vierten Mal in Folge Kreismeister im Hallenfußball wird. Der TuS gewann das Endspiel gegen die DJK mit 3:2. Preußen Lengerich war zuvor ausgeschieden. Von Jan Kappelhoff


So., 31.12.2017

Fußball: Hallenkreismeisterschaft der Frauen BSV Brochterbeck unterliegt im Finale: Arminia Ibbenbüren holt sich den Pott zurück

Groß war die Freude bei den Frauen der DJK Arminia Ibbenbüren nach dem 17. Titelgewinn bei den Hallenkreismeisterschaften am Samstagabend.

Tecklenburger Land - Den 17. Titel des Hallenkreismeisters sicherten sich am Samstag in der Ibbenbürener Kreissporthalle die Fußballfrauen der DJK Arminia Ibbenbüren. Im Finale besiegten sie den BSV Brochterbeck mit 3:1. Von Alfred Stegemann


Sa., 30.12.2017

Fußball: Hallenkreismeisterschaft des Tecklenburger Landes Preußen Lengerich lässt in der Zwischenrunde nichts anbrennen

Der SC Hörstel gewann im ersten Spiel souverän 8:1 gegen Westfalia Hopsten. Danach gab es jedoch zwei Niederlagen und das Aus für den Spitzenreiter der Kreisliga A.

Tecklenburger Land - A-Liga-Tabellenführer SC Hörstel ist bei der Endrunde der Kreismeisterschaften im Hallenfußball nicht dabei, auch Favorit Arminia Ibbenbüren kam „nur“ als Zweiter weiter. Ansonsten gab es am Freitagabend in der Ibbenbürener Kreissporthalle keine Überraschungen. Von Johannes Kraatz


Fr., 29.12.2017

Tischtennis: Weihnachtsturnier von Cheruskia Laggenbeck Lukas Bäumer: „Das ist ein sehr solides Jahr“

Die Zahl der jungen Spieler beim Laggenbecker Tischtennisturnier ist angestiegen.

Tecklenburger Land - Zwei Tage lang war die Halle am Burgweg voll von Tischtennisspielern, die die Gelegenheit wahrnahmen, nach den Weihnachtstagen wieder etwas in Bewegung zu kommen. Das 38. Weihnachtsturnier der Tischtennis-Abteilung des SV Cheruskia ist beendet. Von Johannes Kraatz


Fr., 29.12.2017

Fußball: Hallenkreismeisterschaft Frauen und Männer Preußen sind heiß auf den Titel

Die Damen des Brochterbecker SV (weiße Trikots) unterlagen vor einem Jahr im Endspiel gegen Teuto Riesenbeck. Mindestens das Erreichen des Viertelfinales soll es diesmal werden.

Tecklenburger Land - Teuto Riesenbeck bei den Damen und Arminia Ibbenbüren bei den Herren sind die Titelverteidiger. Wer werden ihre Nachfolger? Diese Frage wird am Samstag bei der Endrunde der Hallenkreismeisterschaft in Ibbenbüren beantwortet. Von Alfred Stegemann


Do., 28.12.2017

Tischtennis: Weihnachtsturnier von Cheruskia Laggenbeck Yorrick Michaelis gewinnt die Herren-A-Klasse

Beim Tischtennisturnier in Laggenbeck war ein buntes Feld am Start.

Tecklenburger Land - Im zweiten Jahr ist das Weihnachts-Tischtennisturnier des SV Cheruskia Laggenbeck nun nicht mehr an den Feiertagen selbst, sondern an den Tagen danach. Die 38. Auflage des Traditionsturniers spricht so ein jüngeres Publikum an. Von Johannes Kraatz


Do., 28.12.2017

Fußball: Hallenkreismeisterschaft des Tecklenburger Landes Preußen Lengerich will den Pott gewinnen

Arminia Ibbenbüren hat zuletzt drei Mal in Serie die Hallenkreismeisterschaften gewonnen und geht entsprechend als Titelverteidiger bei den Männern ins Rennen.

Tecklenburger Land - Wer sind die Hallenkönige im Tecklenburger Land? Diese Frage wird an diesem Wochenende beantwortet, finden am Freitag und Samstag in Ibbenbüren doch die Hallenkreismeisterschaften der Frauen und Männer statt. Die Herren legen am Freitag bereits los, die Damen folgen am Samstag.


Mi., 27.12.2017

Fußball: Landesliga 4 Borussia Emsdetten top - Preußen Lengerich spektakulär

Preußen Lengerich mit den beiden Neuzugängen Maximilian Walkenhorst (3. von rechts) und Timo Zimmermann (links) überwintert auf Rang neun, während Borussia Emsdetten mit Siebenmeilen-Stiefeln der Meisterschaft entgegeneilt.

Lengerich - Gut die Hälfte der Saison in der Fußball-Landesliga 4 ist gespielt. Nur noch 107 von insgesamt 240 Begegnungen sind zu absolvieren. Und es zeichnet sich mehr als eindeutig ab, dass die Meisterschaft in diesem Jahr nur über Borussia Emsdetten geht. Von Alfred Stegemann


Mi., 27.12.2017

Fußball: Landesliga 4 Zwischenbilanz: Altenberge respektabel, Burgsteinfurt muss sich steigern

Altenberges Kevin Botella (re.) und Burgsteinfurts Ricardo da Silva trafen erstmals in einem Punktspiel der Fußball-Landesliga aufeinander. Beim Vergleich in Altenberge behielt Aufsteiger TuS knapp mit 3:2 die Oberhand.

Altenberge / Burgsteinfurt - Gut die Hälfte der Saison in der Fußball-Landesliga 4 ist gespielt. Nur noch 107 von insgesamt 240 Begegnungen sind zu absolvieren. Und es zeichnet sich mehr als eindeutig ab, dass die Meisterschaft in diesem Jahr nur über Borussia Emsdetten geht. Von Alfred Stegemann


Di., 26.12.2017

Fußball: Tecklenburger Land

Die Termine der Hallenfußballturniere im Dezember und Januar im Tecklenburger Land. Ein Überblick:


Di., 26.12.2017

Fußball: Hallenturniere im Tecklenburger Land Budenzauber im Tecklenburger Land an jedem Wochenende

Der Budenzauber bestimmt im Tecklenburger Land wieder das Geschehen. Bis Ende Januar finden an jedem Wochenende zahlreiche Hallenfußballturniere statt.

Tecklenburger Land - Seit Mitte Dezember sind die Fußballer nicht mehr auf dem Platz zu finden. Es sieht sie in die Halle. Bis Ende Januar dürfen sich die Zuschauer an jedem Wochenende auf Budenzauber freuen. Dabei warten einige hochkarätige Fußball-Events Von Alfred Stegemann


1526 - 1550 von 1983 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige