Mo., 12.11.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Laerer wollen Wunden aufbrechen

„Oh nein, nicht schon wieder das Kreuzband.“ Der Einsatz von Sinan Celik am Sonntag in Emsdetten ist fraglich.

Laer - Der TuS Laer 08 tritt am Sonntag bei Borussia Emsdettens Reserve an. Die Hausherren haben sich in den vergangenen Wochen drei blutige Wunden geholt. Und genau da will Ron Konermann ansetzen. Von Marc Brenzel

So., 11.11.2018

Kreisliga A Steinfurt TuS Laer spielt nach 2:0-Führung nur 2:2

Paul Wesener-Roth erzielte das 1:0 für den TuS.

Laer - Der TuS Laer führte mit 2:0 bei Borussia Emsdetten, brachte diese aber nicht bis zur 90. Minute durch.


So., 11.11.2018

Fußball: TuS Laer Ron Konermann brät seinem kleinen Bruder keine Extrawürste

Leo Konermann (M.) ist für die Tore zuständig, sein Bruder Ron Konermann für die Taktik.

Borghorst/Laer - In dieser Saison ist es endlich so weit: Die beiden Brüder Ron und Leon Konermann sind sportlich vereint. Und zwar beim TuS Laer, wo Ron coacht und Leon kickt. Extrawürste brät der Trainer seinem 13 Jahre jüngerem Stürmer trotz der familiären Bande aber ganz bestimmt nicht. Von Marc Brenzel


Mi., 07.11.2018

Laufen: Marathon/Steinhart500 Gottfried Schäfers: Mit 80 Jahren noch über Stock und Stein

Gottfried Schäfers hat seinen ersten Marathon 1986 in Steinfurt gelaufen. Am Sonntag startet der Altenberger wieder in der Kreisstadt – und zwar beim Steinhart500.

Altenberge/Steinfurt - Gottfried Schäfers liebt das Laufen. 204 Marathons hat der Altenberger schon unter die Sohlen genommen. Am Donnerstag feiert Schäfers seinen 80. Geburtstag. Angestoßen wird mit Wasser, denn am Sonntag hat er noch was Wichtiges vor – die Teilnahme am Steinhart500. Von Günter Saborowski


Do., 08.11.2018

Leichtathletik: TuS Germania Horstmar Henrik Lindstrot und Marcel Reisch in DLV-Kader berufen

Henrik Lindstrot (l.) hat sich die Berufung in den DLV-Kader unter anderem mit viel Fleiß verdient.

Horstmar - Das gab es noch nie in der Geschichte der Leichtathletikabteilung des TuS Germania Horstmar: Gleich zwei Nachwuchssportler des Vereins sind vom Deutschen Leichtathletikverband in den U-18-Kader berufen worden. Während Marcel Reisch als Deutscher Meister damit fast schon rechnen durfte, kommt die Nominierung für den anderen Germanen überraschend. Von Marc Brenzel


So., 04.11.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt TuS Laer erreicht gegen SpVgg Langenhorst/Welbergen nächsten Reifegrad

Laers Felix Eißing (M.) war von Sven Ochse (l.) und Marcel Wenning kaum zu halten.

Laer - Eine durch die Bank starke Leistung hat der TuS Laer 08 mit einem 5:1 (3:0)-Sieg über eine unsortierte SpVgg Langenhorst/Welbergen gekrönt. Höhepunkten gab es auf wie neben dem Platz. Der Matchplan der Nullachter ging wie gemalt auf, trotz einer Verspätung zu Beginn. Von Alex Piccin


Mi., 31.10.2018

Tischtennis: Westdeutsche Meisterschaften 2019 Ochtruper bekommen Zuschlag

Der für den Zweitligisten TTC GW Bad Hamm spielende Henning Zeptner schied im Januar erst im Viertelfinale gegen den späteren Sieger Erik Bottroff aus. Christoph Menges vom WTTV (kl. Bild) ist froh, dass der SCA als Ausrichter in die Bresche springt.

Ochtrup - Die Tischtennisabteilung des SC Arminia Ochtrup richtig im Januar erneut die Westdeutschen Meisterschaften im Tischtennis aus. Mit dabei auch Spieler des Gastgebers und vom TB Burgsteinfurt. Von Marc Brenzel


Di., 30.10.2018

Motorsport: Peter Elkmann zum dritten Mal Europameister im Superkart Das ganze Paket muss stimmen

Peter Elkmann mit seinem Superkart auf der Strecke und mit seinem Team nach dem Gewinn des Europameistertitels: Mechaniker Jan Jehlik (l.), Peter Elkmann und der Ochtruper Ingo van Wulfen von der Firma Elkmann.

Burgsteinfurt - Der Burgsteinfurt Peter Elkmann ist zum zweiten Mal in Folge und zum dritten Mal insgesamt Europameister der Superkart-Serie geworden. Im französischen Le Mans machte Elkmann am Wochenende durch einen Sieg im ersten Wertungslauf und Platz drei im zweiten seinen Triumph perfekt. Von Günter Saborowski


Mo., 29.10.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Lupenreine Laerer Bauchlandung beim FSV Ochtrup

Typisch für das Spiel: Esad Dresa (r.) und die Laerer kamen meist einen Schritt zu spät.

Ochtrup - Der FSV Ochtrup hat sich in der Tabelle auf den dritten Platz vorgeschoben. Das hat ein 4:0-Heimsieg gegen den TuS Laer möglich gemacht. Der Erfolg ging vollkommen in Ordnung, da die Gäste einen komplett gebrauchten Tag erwischten. Von Marc Brenzel


Fr., 26.10.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Tabellenvierte unter sich – Arminia Ochtrup gegen den TuS Laer

Obwohl noch einer der „Frischlinge“ im Kader, ist Marvin Haumering (r.) schon eine echte Stütze in der Ochtruper Innenverteidigung.

Ochtrup - Wer gewinnt, darf weiter nach oben schielen. Wer verliert, ist erstmal für längere Zeit weg vom Fenster. Nicht nur daraus bezieht das Punktspiel zwischen dem FSV Ochtrup und dem TuS Laer seinen Reiz. Beide Teams haben es nach elf Runden hinbekommen, eine exakt identische Ausbeute einzufahren. Von Marc Brenzel


Mi., 24.10.2018

Fußball in der Bezirksliga SVB-Statistik mit Spitzenwerten

Burgsteinfurts Kai Hintelmann (li.) und Wilmsbergs Nils Schemann spielen mit ihren Teams bislang eine bemerkenswerte Saison.

Steinfurt/Horstmar - Der SV Burgsteinfurt holte 27 Punkte aus den ersten zehn Saisonspielen, was einem Durchschnitt von 2,7 Zählern pro Spiel entspricht. Damit überbietet der SVB sogar den Spitzenwert des SC Westfalia Kinderhaus, der in der vergangenen Bezirksliga-Saison mit großem Vorsprung Meister geworden ist. Aber auch die Ausbeute des SV Wilmsberg und des TuS Germania Horstmar kann sich sehen lassen. Von Heiner Gerull


Di., 23.10.2018

Fußball: TuS Altenberges Marcel Exner trifft und trifft Alle halbe Stunde ein Treffer

Marcel Exner in seinem Metier: Kurz vor dem Abschluss, den Torwart noch mal tunneln und dann abdrehen und jubeln. 21 Mal war dies in dieser Saison bereits der Fall – in neun Spielen.

Altenberge - Marcel Exner ist – was das Toreschießen anbelangt – eine Ausnahmetalent. In neun Spielen hat der ehemalige Jugendspieler von Borussia Dortmund beim TuS Altenberge II bereits 21 Treffer erzielt. Von Günter Saborowski


Fr., 26.10.2018

Fußball: Kreispokal Münster, dritte Runde TuS Altenberge spielt bei Greven 09

Felix Kemper (r.) und der TuS Altenberge spielen am Mittwoch im Pokal in Greven.

Altenberge - In der dritten Runde des Kreispokals Münster bekommt der TuS Altenberge heute Abend endlich seinen ersten ernst zu nehmenden Gegner präsentiert. Die Elf von Trainer Florian Reckels muss beim SC Greven 09 antreten. Von Günter Saborowski


So., 21.10.2018

Kreisliga A: Siegreicher TuS Laer Amisia Rheine hatte keine Chance

Simon Eckelmeier bereitete das 1:0 vor.

Laer - Der TuS Laer hat sein Punktekonto durch einen 3:1-Sieg gegen Amisia Rheine auf 20 hochgeschraubt und nimmt gemeinsam mit FSV Ochtrup Platz vier in der Tabelle ein. Von Günter Saborowski


So., 28.10.2018

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Laerer wollen Serie ausbauen

Lukas Eissing (l.) bekommt als Verteidiger Bestnoten von seinem Trainer ausgestellt.

Laer - Der TuS Laer hat einen Lauf. Ein Grund dafür ist die starke Defensive, die für Stabilität sorgt. Im Heimspiel gegen Amisia Rheine dürfen sich Lukas Eissing und Co. wieder beweisen. Von Marc Brenzel


Fr., 19.10.2018

Fußball: Drittelbilanz in den überkreislichen Ligen Nur Streber – TuS, Stemmerter, Piggen und Germanen im Zweierbereich

Alle sehr gut zufrieden: Florian Reckels (o.l.) sieht viele Fortschritte, André Bischoff (o.r., Mitte) kann aufgrund der starken Punktausbeute nur Positives sagen, und Christof Brüggemann (u.l.) weiß, was er an seiner Mannschaft hat. Andre Rodine (u.r.) lobt seine Elf unter anderem für ein starkes Defensivverhalten.

Steinfurt/Horstmar/Altenberge - Das erste Drittel der Saison kann sich für die überkreislich spielenden Mannschaften des TuS Altenberge, des SV Burgsteinfurt, des SV Wilmsberg und des TuS Germania Horstmar absolut sehen lassen. Die jeweiligen Trainer stellten ihren Teams durchweg ein gutes Zeugnis aus. Zwei Mal wurde die „Eins“ knapp verpasst. Von Marc Brenzel


Mi., 17.10.2018

E-Sport: Galaxy Steinfurt E-Soccer wird beim FC Galaxy Steinfurt eine immer größere Nummer

E-Soccer spielt beim FC Galaxy Steinfurt eine immer größere werdende Rolle. Die Abteilung wächst ständig, mittlerweile spielt sogar ein Nationalspieler aus Österreich für die Steinfurter.

BurgSteinfurt - Im April hat der FC Galaxy Steinfurt eine E-Sport-Abteilung ins Leben gerufen. Die boomt, wie Vorsitzender Ali Pish Been erklärt. Unter anderem spielt sogar ein Nationalspieler aus Österreich für die Stemmerter. Von Marc Brenzel


Di., 16.10.2018

Laufen: Steinhart500 Kennenlernlauf für den Steinhart500

Bei bestem Sommerwetter machten sich die Läufer mit der Strecke vertraut.

Der Steinhart500 wirft seine Schatten voraus. Am 11. November (Sonntag) können sich die Ausdauersportler wieder auf ein Laufsportevent vom Feinsten freuen. Wer die Strecke schon einmal im Vorfeld inspizieren wollte, hatte dazu die Gelegenheit.


Mo., 15.10.2018

Fußball: Schiedsrichter-Lehrgang beim SV Mesum Neun neue Schiedsrichter verbessern die Situation nicht wesentlich

Die neuen Schiedsrichter kommen erstmals nach den Herbstferien zum Einsatz.

Kreis Steinfurt - Aus 17 Anwärtern wurden neun Referees – das ist das Fazit des jüngsten Schiedsrichter-Lehrgangs. Für Christian Schmees vom Kreisvorstand steht fest, dass das eindeutig zu wenig sind. Dabei überzeugten die neuen Unparteiischen am Wochenende mit viel Fleiß und Interesse.


Mo., 15.10.2018

TuS Laer schlägt Emsdetten 05 II Spätes 1:0 rettet 08 den Dreier

Philipp Hagenhoff musst einmal auf der Linie retten.

Laer - Mit einem Sieg im Rücken lässt es sich leichter feiern. Das dachten sich auch die Spieler des TuS Laer und haben im vorgezogenen Heimspiel – mit anschließendem Oktoberfest der Alten Herren – gegen die Reserve von Emsdetten 05 einen 1:0 (0:0)-Sieg erspielt. Von Günter Saborowski


1 - 20 von 453 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook