Laer - Archiv


So., 07.08.2016

Abendlauf von Schwarz-Weiß Beerlage Wo sind die Berge hin?

Schnell weg hieß es für den Fotografen kurz nach dem Start. Die drei Bestplatzierten Elmar Remus (Startnummer 10), Ralf Gottheil (638) und Tarek Alhussein (49) waren von Beginn an tonangebend. Anders als in den vergangenen Jahren war das Wetter gnädig mit den Läufern und bot angenehme Temperaturen.

Laer - Eigentlich hatte sich Elmar Remus bei seiner ersten Teilnahme am Volksbank-Baumberge-Abendlauf auf eine hügelige Strecke eingestellt, ließ der Titel der Sportveranstaltung doch einige Höhenmeter vermuten. Dass es sich hierbei lediglich um den Namen des Hauptsponsors handelte, bemerkte der Sportler des LC Solbad Ravensberg erst im Nachhinein. Von Jan Gudorf


Sa., 06.08.2016

Fußball-Testspiel: TuS bezwingt Aasee II Laer gewinnt, ohne Fußball zu spielen

Der zweite Schuss saß: Fabian Frie vergab die erste Großchance, war später aber doch noch erfolgreich.

laer - Die Gedanken wanderten nach dem Schlusspfiff direkt zum kommenden Sonntag. „Die Vorbereitung zählt beim Saisonstart nicht mehr. Dann geht es von Null los“, richtete Markus Pels den Blick auf den Kreisliga-Auftakt gegen Amisia Rheine. Die gerade abgelaufenen 90 Testspielminuten gegen BW Aasee II waren für den Trainer des TuS Laer da nur noch eine Randnotiz. Von Jan Gudorf


Fr., 05.08.2016

Segelkunstflug Schon da, wo andere hinwollen

Marvin Woltering absolvierte konzentriert und präzise die einzelnen Flugfiguren bei der Weltmeisterschaft im Segelfliegen im ungarischen Matkópuszta. Das brachte dem für die LSF Steinfurt startenden Ochtruper Platz sieben ein, womit er bester Teilnehmer der Nationalmannschaft des Deutschen Aero Clubs wurde.

Ochtrup/Steinfurt - Marvin Woltering kehrte mit großartigen Erinnerungen und einem mindestens ebenso großen Erfolg von der Weltmeisterschaft im Segelkunstfliegen im ungarischen Matkópuszta heim. Der für die LSF Steinfurt startende Ochtruper wurde als bester Deutscher Siebter. Von Heiner Gerull


Fr., 05.08.2016

Fußball: Testspiele Prominenter Gast beim SC Arminia

Ochtrups Trainer Thomas Schulten und seine Jungs stehen vor einer Doppelbelastung: am Samstag heißt der Gegner Dreierwalde, am Sonntag kommt die A-Jugend des Oberligisten FC Eintracht Rheine.

kreis steinfurt - Für die Amateurligisten neigt sich die Phase der Vorbereitung langsam dem Ende zu. Deshalb nutzen die meisten Clubs das Wochenende, um weitere Testspiele zu bestreiten. Von Günter Saborowski


Anzeige

Di., 02.08.2016

Fußball im Kreis Steinfurt Besmir Rexhmati spricht die Weltsprache Fußball

Besmir Rexhmati pfeift für den FC Galaxy Steinfurt. Und das, obwohl der 18-Jährige erst seit 15 Monaten in Deutschland ist.

Ochtrup - Besmir Rexhmati hat im Frühjahr seinen Schiedsrichterschein erworben. Das Besondere daran: Der 18-Jährige ist erst seit 15 Monaten in Deutschland. Der für den FC Galaxy pfeifende Albaner ist damit der erste Schiedsrichter im Fußballkreis Steinfurt mit Flüchtlingshintergrund. Von Marc Brenzel


Di., 02.08.2016

Fußball im Kreis Steinfurt Siyamet Sür ist die Nummer eins unter den Steinfurter Schiedsrichtern

Die Borghorster Schiedsrichter unter der Leitung ihres Obmanns Jan Lohmann (l.) stellen die zweitfleißigste Gruppe im Kreis Steinfurt.

Kreis Steinfurt - 2942 Spiele wurden in der vergangenen Saison im Fußballkreis Steinfurt angepfiffen. 491 davon leiteten die Schiedsrichter von Vorwärts Wettringen und Preußen Borghorst. Den fleißigsten Unparteiischen stellt aber ein anderer Verein.


Mo., 01.08.2016

Fußball im Kreis Steinfurt Besmir Rexhmati beherrscht die Weltsprache Fußball perfekt

Besmir Rexhmati pfeift für den FC Galaxy Steinfurt. Und das, obwohl der 18-Jährige erst seit 15 Monaten in Deutschland ist.

Burgsteinfurt - Besmir Rexhmati hat im Frühjahr seinen Schiedsrichterschein erworben. Das Besondere daran: Der 18-Jährige ist erst seit 15 Monaten in Deutschland. Der für den FC Galaxy pfeifende Albaner ist damit der erste Schiedsrichter im Fußballkreis Steinfurt mit Flüchtlingshintergrund. Von Marc Brenzel


Fr., 29.07.2016

Kreispokal: TuS Laer Im Rausch großer Gefühle

Dominic Kippenbrock und seine Teamgefährten vom TuS Laer gingen nicht nur in dieser Szene engagiert zu Werke. Das Team um Co-Trainer Jörg Segbers (kl. Foto) verpasste nur knapp eine große Pokalüberraschung gegen den SV Mesum.

Laer - Das war ein Pokalspiel, das vielen Laerern noch lange in Erinnerung bleiben wird. Gegen den ambitionierten Landesligisten stand der TuS vor einer Riesen-Überraschung. Am Ende stand dem A-Ligisten im Elfmeterschießen die obere Torstange im Wege. Von Heiner Gerull


Do., 28.07.2016

Fußball: Bezirksliga Verfahrensfehler – Verband hievt Union in die Bezirksliga 8

Kreis Steinfurt - Die Szene, die das Verfahren ins Rollen brachte:  Schiedsrichter Jürgen Meller (Everswinkel) schickt (verdeckt) Enno Stemmerich von BW Aasee) per Roter Karte vom Feld. Von Heiner Gerull


Mi., 27.07.2016

Reiten: RV Laer Gerdener für die „Deutschen“ qualifiziert

Stephan Gerdener vom RV Laer und sein Toppferd Carina gingen in Greven an den Start.

Laer - Großer Erfolg für Alexander Gerdener: Bei den Westfälischen Meisterschaften der Spring- und Dressurreiter qualifizierte sich der 14-Jährige vom RV Laer für die Deutschen Jugendmeisterschaft, die demnächst in Riesenbeck ausgetragen wird. Auch Stephan Gerdener rückte in Greven ins Rampenlicht.


Mi., 27.07.2016

TuS Laer im Pokal Laer am Donnerstag gegen Mesum

Christoph Kleymann will seinen Kasten heute lange sauber halten.

Laer - Eigentlich sollte Kreispokalspiel der zweiten Runde zwischen A-Ligist TuS Laer und Landesligist SV Mesum erst kommende Woche ausgetragen werden. Laers Trainer Markus Pels setzte jedoch alle Hebel in Bewegung, um die Partie zu verlegen – mit Erfolg. Jetzt findet das Spiel am Donnerstag statt. Von Heiner Gerull


Mo., 25.07.2016

Die Ferienschulung der U 13-Auswahl des Fußballkreises Steinfurt Steinfurter Kreisauswahl mit Welttorhüter im Bunde

Prickelnder Augenblick: die Steinfurter U-13-Auswahl mit dem spanischen Weltklassetorhüter Iker Casillas. Auf dem Foto sind zu sehen (von li.):

Kreis Steinfurt - Die U 13-Kicker des Fußballkreises Steinfurt nahmen jetzt an der Ferienschulung des FLVW in Kaiserau teil. Dabei gewannen die Steinfurter nicht nur das Turnier, sondern trafen auch einen ganz großen des Welt-Fußballs.


So., 24.07.2016

Fußball: TuS Laer Laers Mini-Kader geht in die Vollen

Nico Stippel traf doppelt für den TuS Laer.

Laer - Der Kader ist klein, aber doch fein – so scheint es zumindest. Beim 4:1 (3:0)-Sieg gegen den ESV Münster ließ der TuS Laer dem A-Ligisten aus dem Fußballkreis keine Chance. Von Heiner Gerull


Fr., 22.07.2016

Fußball: TuS Altenberge TuS Altenberge in Gievenbeck

Malte Greshake (re.) gastiert mit dem TuS Altenberge beim Turnier um den Glas-Theißing-Cup in Gievenbeck. Zum Auftakt trifft der TuS auf Gastgeber FCG.

Der TuS Altenberge nimmt am Turnier um den Glas-Theißing-Cup in Gievenbeck teil. Dabei steht der heimische Bezirksligist gleich im Auftaktspiel vor einer hohen Hürde.


Fr., 22.07.2016

Der Kreispokal-Wettbewerb der Steinfurter Nachwuchsfußballer Jugend-Kreispokal: Alle träumen vom Finale

Marianne Finke-Holtz, Kreispokalspielleiter Sebastian Bülter, Werner Bülter vom Kreisjugendausschuss und Gast Steffen Molitor (v.l.) nach der Auslosung.

Kreis Steinfurt - Der 3. Oktober ist traditionell der Tag, an dem die Nachwuchsfußballer des Kreises Steinfurt ihre Pokalsieger ermitteln. Erstmals findet der Finalspieltag beim SC Altenrheine ab. Wer dahin möchte, muss erst einige Runde überstehen. Die wurden jetzt ausgelost.


Di., 19.07.2016

FLVW-Kleinfeldturnier der Schiedsrichter in Overberge Steinfurter Schiris landen auf Platz vier

Dass die Steinfurter Schiedsrichter auch spielen können, bewiesen sie in Overberge.

Kreis Steinfurt - Dass die Steinfurter Fußball-Schiedsrichter auch am Ball einiges drauf haben, bewiesen sie beim FLVW-Kleinfeldturnier in Overberge. Wenn die Münsterländer nicht so sehr vom Verletzungspech verfolgt gewesen wären, wäre sogar mehr als der ohnehin sehr gute vierte Platz möglich gewesen. Ein Steinfurter Referee durfte sich über die Torjägerkanone freuen.


So., 17.07.2016

Fußball: TuS Laer TuS Laer unterliegt Westfalia 0:1

Simon Eckelmeier 

Laer - Trotz der 0:1-Niederlage des TuS Laer bei westfalia Kinderhaus II überwogen aus Laerer Sicht die positiven Erkenntnisse. Die Mannschaft erspielte sich eine Vielzahl von Torchancen, die sie aber nicht zu nutzen vermochte. Von Heiner Gerull


Do., 14.07.2016

Fußball: Neue Regeln Neue Regeln im Fußball

Vermehrten Gesprächsbedarf zwischen Spielern und Schiedsrichtern wird es angesichts des veränderten Regelwerks im Fußballs demnächst wohl des Öfteren geben.

Kreis Steinfurt - Fußball, Schiedsrichter und Zuschauer müssen sich auf ein verändertes Regelwerk im Fußball einstellen. Die Veränderungen greifen seit Beginn des neuen Fußball-Jahres, seit dem 1. Juli 2016. Es gibt einige höchst bemerkenswerte Neuerungen. Von Regina Engbert


Mi., 13.07.2016

Kreisliga A Viele setzen auf Nordwalde

Vitorio Taurino (l.) fungiert beim „Liga-Wechsler“ SC Reckenfeld als Spielertrainer. Er löst Metin Tüfekci (r.) ab.

Kreis Steinfurt - Die A-Ligisten im Kreis Steinfurt haben ihre Personalplanungen abgeschlossen. Wobei die Transferaktivitäten von Verein zu Verein höchst unterschiedlich ausfallen, wie ein Blick auf die Wechselbörse belegt. Von Marc Brenzel


Mi., 13.07.2016

Kreisliga A Kracher zum Auftakt: SW Weiner gegen Metelen

In der Kreisliga A geht es gleich zum Saisonauftakt in die Vollen. So treffen gleich am ersten Spieltag SW Weiner und Matellia Metelen – hier in einer Szene aus der vorvergangenen Saison – aufeinander.

Ochtrup/Kreis Steinfurt - In der Kreisliga A geht es gleich zum Saisonauftakt in die Vollen, wie der Blick auf den am Mittwoch veröffentlichten Spielplan zu erkennen gibt. So empfängt SW Weiner den FC Matellia Metelen, während der TuS Laer zu Hause gegen Amisia Rheine beginnt. Die beiden Nordwalder Teams starten ebenfalls mit einem Heimspiel. Von Heiner Gerull


121 - 140 von 382 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige