Fr., 09.04.2021

Geschichte des Tischtennis-Kreispokals: Laggenbeck und Mettingen stellen die Rekordsieger TTC Ladbergen ist acht Mal Gastgeber

Gerrit Haar vom TTC Ladbergen wurde 2001 an eigenen Tischen Kreismeister der Herren.

Tecklenburger Land - Im vergangenen Jahr mussten die Tischtennis-Kreismeisterschaften in Laggenbeck wegen der Corona-Pandemie ausfallen. Für die diesjährigen Titelkämpfe auf Kreisebene, die für den 11./12. September vorgesehen sind, hat sich Cheruskia Laggenbeck erneut als Ausrichter zur Verfügung gestellt. Ob sie jedoch stattfinden können, ist zurzeit noch offen. Von Ludger Keller

Mo., 29.03.2021

Amateurfußball: Kein genereller Saisonabbruch – einzelne Staffeln könnten gewertet werden Seitenhiebe gegen die Politik

Ob die Saison in den Amateur-Fußballligen fortgesetzt werden kann, hängt grundsätzlich von der Entwicklung der Inzidenzzahlen in der Corona-Pandemie ab. Grundsätzlich ist die Wahrscheinlichkeit, eine Serie sportlich zu werten, in kleinen Staffeln höher als in großen. Darüber informierte der FLVW mit Präsident Gundolf Walaschewski gestern in einer Online-Pressekonferenz.

Kreis Tecklenburg/Kamen - Einen generellen Saisonabbruch wird es im Amateurfußball in Westfalen in 2020/21 nicht geben. Einzelne Staffeln könnten durchaus gewertet werden, sollte die allgemeine Situation eine Fortsetzung des Spielbetriebs im Mai erlauben. Das ist das Ergebnis einer Online-Pressekonferenz, auf der FLVW-Präsident Gundolf Walaschewski auch Seitenhiebe gegen die Politik austeilte. Von Heiner Gerull


Fr., 19.03.2021

Interview mit Philipp Lahm: Gute Infrastruktur des Fußballs wird auch im Tecklenburger Land sichtbar „Erster Verein sollte in der Nähe sein“

Philipp Lahm mit dem WM-Pokal: Der Nachwuchsstruktur im Tecklenburger Land stellt der ehemalige Kapitän der Fußball-Nationalmannschaft ein gutes Zeugnis aus.

Tecklenburger Land - Philipp Lahm, ehemaliger Kapitän der deutschen Fußball-Nationalmannschaft, war mit der U23 von Bayern München schon einmal beim Hallenfestival in Ibbenbüren. Jetzt hat er ein Buch geschrieben, in dem es auch um die ersten sportlichen Schritte von Kindern geht. Im Interview äußert sich der Weltmeister von 2014 zu dem Thema und attestiert dem Tecklenburger Land eine gute Infrastruktur. Von Henning Meyer-Veer


Di., 16.03.2021

Leichtathletik: Stabhochsprung Silke Spiegelburg springt bei der LG Brillux ein

Silke Spiegelburg bei ihren letzten Weltmeisterschaften, 2017 im Londoner Olympiastadion

Münster - Hinter ihr liegt eine außerordentliche Karriere. Silke Spiegelburg nahm im Stabhochsprung an drei Olympischen Spielen teil. Nach ihrem Karriereende zog es die Lengericherin nach Stuttgart. Nun will sie zurück in die Heimat. Von Jürgen Beckgerd, Jürgen Beckgerd


Anzeige

Mo., 15.03.2021

Routinier markiert erstes Zweitligator mit 34 Jahren Heider: „Das tut unfassbar gut“

Marc Heider bejubelt seinen Treffer zum 1:1-Ausgleich in Nürnberg.

Osnabrück - Der VfL Osnabrück hat endlich wieder gepunktet. Dafür gesorgt hat Spieler Marc Heider. Sein Tor zum 1:1 in Nürnberg war für den VfL-Routinier eine echte Premiere. Durch das Remis wurde der weitere Sinkflug der lila-Weißen abgebremst. Von Benjamin Kraus


So., 14.03.2021

VfL Osnabrück punktet bei Feldhoff-Premiere endlich wieder 1:1– Heider trifft erstmals in Liga 2

Marc Heider (rechts)

Osnabrück - Die Niederlagenserie des VfL Osnabrück ist beendet: Nach neun Pleiten in Serie holten die Lila-Weißen beim 1:1 im Abstiegsduell beim 1. FC Nürnberg zumindest einmal wieder einen Punkt. Der Zähler war verdient, weil Osnabrück in einer neuen Ordnung stabil stand – mehr ließ der VfL liegen, weil er nach vorn zu unpräzise agierte. Von Benjamin Kraus


So., 14.03.2021

Regionalliga West: Lotte liefert sich stürmisches Duell mit Gladbachs U 23 Drei Auswärtstore und doch kein Sieg

Leon Demaj (links), hier im Duell mit Gladbachs Michael Lieder, zeiget nicht nur wegen seiner beiden Treffer erneut eine starke Partie beim 3:3-Remis am Samstag.

Mönchengladbach/Lotte - Sechs Tore, mehrere Führungswechsel, stürmische Bedingungen und ein Eigentor zum Abschluss: Das 3:3 der Sportfreunde Lotte in der Fußball-Regionalliga West bei der U 23 von Borussia Mönchengladbach hatte höchsten Unterhaltungswert – zumindest für die wenigen Tribünengäste, die sich am „Fohlenplatz“ im Schatten des Gladbacher Borussia-Parks eingefunden hatten. Von Micha Lemme


Fr., 12.03.2021

Fußball: Geht es vielleicht schon am 25. April wieder los? Noch kein fixer Termin für Re-Start

Hoffnungsschimmer: Ab 25. April oder

Tecklenburger Land - Ja, wann denn nu? In den vergangenen Tagen geisterte die Nachricht durch die Medien, dass am 2. Mai als fixer Termin der Re-Start der Fußballsaison für alle Spielklassen ab Oberliga abwärts erfolgen würde. Dem ist allerdings nicht so. Zumindest nicht ganz. Von Alfred Stegemann


Fr., 12.03.2021

Tischtennis: Zahl der Damen-Teams sinkt seit 20 Jahren Und dann sind es nur noch zwei ...

2005 schaffte der TTV Mettingen mit (von links) Qing Yang, Christine Schliek, Vanesja Sriskandarajah (Lampe) und Ilka Wöste (Ruwe) den Aufstieg in die Oberliga.

Tecklenburger Land - ie Zahl der Tischtennis-Damenteams ist in den letzten 20 Jahren im Tecklenburger Land kontinuierlich gesunken. Mittlerweile gibt es seit drei Spielzeiten nur noch zwei Mannschaften. Sie werden vom TTV Mettingen und SV Dickenberg gestellt und gehören der Damen-Bezirksklasse, der untersten Klasse, an. Von Ludger Keller, Ludger Keller


Mi., 10.03.2021

Facettenreiches Engagement: Erwin Knemöller ist Träger des Ehrenamtspreises Ein Leben für die Anderen

Erwin Knemöller trotzt Wind und Wetter, wenn es darum geht, im Stadion den Platz abzukreiden. Für sein facettenreiches Engagement wurde der 79-Jährige mit dem Ehrenamtspreis ausgezeichnet.

Lengerich - Seine ehrenamtlichen Dienste sind geschätzt und gefragt - dafür wurde Erwin Knemöller unlängst mit dem Ehrenamtspreis ausgezeichnet. In absehbarer Zeit will er aber kürzertreten.


Di., 09.03.2021

Löws Rückzug: Umfrage unter TE-Trainern „Froh über Neu-Start“

Schöne Erinnerung an ein rauschendes Fußballfest: Auf dem Höhepunkt seiner Trainerkarriere stemmt Bundestrainer Joachim Löw am 13. Juli 2014 in Rio de Janeiro den WM-Pokal in die Höhe.

Tecklenburger Land - Joachim Löw hat am Dienstag seinen Rücktritt als Bundestrainer der deutschen Fußball-Nationalmannschaft angekündigt. Nach der Europameisterschaft im Sommer dieses Jahres ist für ihn Schluss. Die Fußballtrainer aus dem Tecklenburger Land begrüßen diese Entscheidung – und favorisieren einen Nachfolger, der aber wohl nicht zur Verfügung steht. Von Heiner Gerull


Mo., 08.03.2021

SF Lotte: Erneuter Treffer des Rechtsverteidigers Filip Lisnic der neue Goalgetter

1:1 trennten sich am Samstagnachmittag die Sportfreunde Lotte und Preußen Münster. Ein Punkt, der den Gästen schmeichelt, denn Lotte war näher dran am Sieg. Filip Lisnic bejubelt hier das 1:1.

Lotte - Der neue Goalgetter? Warum nicht. Ich arbeite daran.“ Bestens aufgelegt war am Samstagnachmittag Filip Lisinic. Der Rechtsverteidiger der Sportfreunde Lotte entpuppt sich immer mehr als Torjäger. Von Alfred Stegemann


Sa., 06.03.2021

Fußball: Regionalliga West Preußen lassen in Lotte zwei Zähler liegen

Fußball: Regionalliga West: Preußen lassen in Lotte zwei Zähler liegen

Lotte - Preußen Münster hat zwei wichtige Zähler beim Gastspiel in Lotte liegen gelassen. Nach 90 Minuten trennten sich die beiden Nachbarn 1:1 (0:0). Alexander Langlitz hatte Münster nach 70 Minuten nach einem Freistoß von Jules Schwadorf in Führung gebracht, Filip Lisnic glich in der 81. Minute ebenfalls nach einem ruhenden Ball des eingewechselten Justin Plautz aus.  Von André Fischer


Fr., 05.03.2021

Fußball-Kreisliga B: Keine Experimente in Brochterbeck, Leeden und Lengerich Trainer genießen großes Vertrauen

Fritz Puhle kam vergangenen Sommer auf den Kleeberg und hat gerade für eine weitere Saison zugesagt.

Tecklenburger Land - Gerade acht Spieltage wurden bis Ende Oktober 2020 in der Fußball-Kreisliga B gespielt. Dann kam der Shutdown. Ob, wann und wie es weitergeht, ist Stand heute völlig offen. Fast alle Clubs konzentrieren sich deshalb schon auf die kommende Spielzeit 2021/2022. Von Uwe Wolter, Uwe Wolter


Fr., 05.03.2021

Geschichte der Jugendpokal-Endspiele / Seit 1988 finden die Finals an einem Ort statt „Vize-Preußen“ fehlt das nötige Glück

Die B-Mädchen der JSG GW/Preußen Lengerich erreichten 2016 überraschend das Pokalfinale, mussten sich aber dem Bezirksligisten Westfalia Hopsten mit 0:7 geschlagen geben.

Tecklenburger Land - Die Austragungen der zentralen Kreispokalendspiele der Nachwuchsfußballer an einem Ort hat eine spezielle Vorgeschichte. Der Cup-Gewinner der A-Junioren sollte 1987 nach dem alten Modus in Hin- und Rückspielen ermittelt werden. Ausgetragen wurden die Duelle aber nicht. Von Walter Wahlbrink, Walter Wahlbrink


Fr., 05.03.2021

Fußball-Kreisliga B: Keine Experimente in Brochterbeck, Leeden und Lengerich Trainer genießen großes Vertrauen

Fritz Puhle kam vergangenen Sommer auf den Kleeberg und hat gerade für eine weitere Saison zugesagt.

Tecklenburger Land - Gerade acht Spieltage wurden bis Ende Oktober 2020 in der Fußball-Kreisliga B gespielt. Dann kam der Shutdown. Ob, wann und wie es weitergeht, ist Stand heute völlig offen. Fast alle Clubs konzentrieren sich deshalb schon auf die kommende Spielzeit 2021/2022. Von Uwe Wolter, Uwe Wolter


Do., 04.03.2021

Reitsportvereine reagieren präventiv auf den Herpesvirus-Ausbruch / RV Lengerich: Reiten nur für Mitglieder „Katastrophe für den Pferdesport“

In einer Reihe: Siegerehrungen in dieser Form wird es bei ländlichen Reitturnieren auf absehbare Zeit wohl nicht mehr geben.

Tecklenburger Land - Erst Corona – jetzt auch noch Herpes. Die Reitsportszene ächzt unter einer Last von Seuchen, die jegliche Aktivitäten zu einem risikobehafteten Unterfangen werden lassen. Auch die heimischen Reitvereine reagieren auf die wachsende Bedrohung. Von Heiner Gerull


Mi., 03.03.2021

2. Liga: Osnabrücker Ex-Profi soll den VfL vor dem Abstieg retten Mission Klassenerhalt mit Feldhoff

Am Mittwoch verfolgte der neue VfL-Trainer Markus Feldhoff das Training seiner Mannschaft noch in der Rolle des Zuschauers (großes Foto). Dabei führte er am Rande des Sportplatzgeländes an der Illoshöhe ein Gespräch mit Benjamin Schmedes, Geschäftsführer Sport beim VfL (kl. Foto). Ein Bild aus vergangenen Tagen zeigt Feldhoff an der Seite von Thomas Cichon während eines Autokorsos durch die Osnabrücker Innenstadt nach dem Wiederaufstieg in die 2. Liga im Mai 2007

Osnabrück - Die Entscheidung ist gefallen: Markus Feldhoff soll den VfL Osnabrück vor dem drohenden Abstieg aus der 2. Liga retten. Der neue Trainer des VfL unterzeichnete einen Vertrag mit einer Laufzeit bis zum 30. Juni 2022. Feldhoff hat eine lila-weiße Vergangenheit: Zwischen 2004 und 2008 spielte er für den VfL, in der Saison 2008/09 gab er als Co-Trainer ein halbjähriges Intermezzo in Osnabrück. Von Heiner Gerull


Fr., 26.02.2021

Coup mit Signalwirkung: Ex-VfLer übernimmt im Sommer die A-Junioren von Preußen Lengerich Schüttpelz soll die Kräfte bündeln

Am Donnerstagabend besiegelten Preußens Vorstandssprecher Uwe Meyer (re.) und Finanzchef Jörg Menebröcker (li.) die Zusammenarbeit mit Andreas Schüttpelz. Der soll ab kommender Saison die A-Junioren des SC Preußen trainieren.

Lengerich - Der SC Preußen Lengerich hat seine Strukturen im Nachwuchsbereich an entscheidender Stelle verändert. Ab kommender Saison wird Andreas Schüttpelz die A-Junioren des SC Preußen trainieren. Es sollen Grundlagen geschaffen werden, um in verstärktem Maße Nachwuchsspielern aus der eigenen Jugend den Weg in den Lengericher Seniorenbereich zu ebnen. Von Heiner Gerull


Fr., 26.02.2021

Tischtennis: Keine Fortsetzung des Spielbetriebs WTTV erklärt aktuelle Saison für ungültig

Für Thomas Kuhn ist mit Spitzenreiter TTC Ladbergen die Saison in der Bezirksklasse beendet.

Tecklenburger Land - Die aktuelle Tischtennis-Saison wird nicht mehr fortgesetzt, sondern abgebrochen und für ungültig erklärt. Diesen Beschluss, der für alle Spielklassen auf Verbands-, Bezirks- und Kreisebene gilt, hat der Vorstand für Sport des Westdeutschen Tischtennis-Verbandes (WTTV) einstimmig gefasst. Von Ludger Keller


Fr., 26.02.2021

Tischtennis: Keine Fortsetzung des Spielbetriebs WTTV erklärt aktuelle Saison für ungültig

Für Thomas Kuhn ist mit Spitzenreiter TTC Ladbergen die Saison in der Bezirksklasse beendet.

Tecklenburger Land - Die aktuelle Tischtennis-Saison wird nicht mehr fortgesetzt, sondern abgebrochen und für ungültig erklärt. Diesen Beschluss, der für alle Spielklassen auf Verbands-, Bezirks- und Kreisebene gilt, hat der Vorstand für Sport des Westdeutschen Tischtennis-Verbandes (WTTV) einstimmig gefasst. Von Ludger Keller


Di., 23.02.2021

Fußball: Turnier um den „W&H-Cup“ soll am 15. Januar 2022 steigen / Gladbach und Leverkusen sagen zu Licht am Ende des Tunnels

Junioren-Fußball der Spitzenklasse vor gut gefüllten Zuschauerrängen – das wird es im kommenden Jahr wieder geben, denn das Turnier um den „W&H-Cup“ soll am 15. Januar 2022 in der Lengericher Dreifachhalle über die Bühne gehen.

Lengerich - Noch liegt der Amateursport coronabedingt brach. Doch der SC Preußen weckt Hoffnung auf bessere Zeiten. So soll am 15. Januar 2022 wieder das internationale C-Junioren-Fußballturnier um den „W&H-Cup“ ausgetragen werden. Und eines zeichnet sich schon jetzt ab: Der Budenzauber verspricht mehr Klasse denn je. Von Heiner Gerull


Fr., 19.02.2021

2. Liga: VfL Osnabrück will „Dreier“ gegen den 1. FC Heidenheim Fulland keine Dauerlösung – aber er genießt volles Vertrauen

Marc Heider könnte ein Kandidat für die Startelf sein, wenn der VfL am Samstag gegen den 1. FC Heidenheim antritt.

Osnabrück - Mit dem Heimspiel gegen den 1. FC Heidenheim haben der VfL Osnabrück und sein am Montag ins Amt gehobener Interimscoach Florian Volland ein dickes Brett zu bohren. Die Konzentration bündelt sich auf dieses Spiel. Zugleich dreht sich aber auch vieles darum, wie es beim VfL weitergeht nach der Freistellung des bisherigen Cheftrainers Marco Grote. Von Heiner Gerull


Fr., 19.02.2021

„7Crun-Challenge“: Über 52 000 Kilometer Top-Platzierungen für Gemeinsam Stark

Team-Chef Christian Conermann

Lengerich - Bei der achten „7Crun Challenge“ war das Team Gemeinsam Stark um den Lengericher Christian Conermann für das Land Schweiz vom 30. Januar bis 7. Februar unterwegs. Dabei nahm das Team an neun von zehn Disziplinen teil und ist dabei sieben Mal auf dem Treppchen gelandet.


Fr., 19.02.2021

Handball: Laufchallenge der JSG Tecklenburger Land Ladberger Minis hängen alle ab

Die Minis aus Ladbergen, hier bei einer Siegerehrung bei einem früheren Turnier, holten sich den Gesamtsieg in der Laufchallenge

Tecklenburger Land - Corona und Mannschaftssport lassen sich aktuell leider nur in den Profi-Liegen des jeweiligen Sports kombinieren. Damit die Jugendhandballer der JSG Tecklenburger Land einen weiteren Ansporn haben, sich sportlich zu betätigen, hat der JSG-Vorstand eine Laufchallenge ins Leben gerufen.


26 - 50 von 4747 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige