Do., 12.03.2020

Tischtennis: Heimische Bezirksklassen-Teams nehmen Siege ins Visier Westfalia Westerkappeln vor wegweisendem Spiel

Heiner Supprian steht mit Westfalia Westerkappeln vor einem wegweisenden Vergleich

Tecklenburger Land - In der Tischtennis-Landesliga steht Westfalia Westerkappeln gegen SuS Stadtlohn vor einem Schlüsselspiel. Der TTV Mettingen muss gleich zwei Mal Farbe bekennen. Der TTC Lengerich und der TTC Ladbergen treten an heimischen Platten an. Von Ludger Keller

Mi., 11.03.2020

Corona: Vereine vermissen klare Ansagen Keine generellen Absagen

Unterschiedlich sind die Maßnahmen, mit denen Fuß-, Hand-, und Volleyballer sowie Tischtennisspieler auf das Corona-Virus reagieren.

Kreis Tecklenburg - Durchaus unterschiedlich sind die Maßnahmen, mit denen die Sportverbände auf das Coronavirus reagieren. In einer Hinsicht befinden sie sich allerdings auf einer Linie. Generelle Absagen gibt es in den jeweiligen Spielklassen bisher nicht. Von mab/hg/dav/ast


So., 08.03.2020

Bezirksliga: 34:18 gegen Burgsteinfurt – großer Schritt in Richtung Klassenerhalt HSG Hohne/Lengerich zerlegt den TB

Tobias Volk stellte mit vier Treffern in Folge zu Beginn der zweiten Halbzeit die Weichen auf Sieg für die HSG Hohne/Lengerich.

Lengerich - Die HSG Hohne/Lengerich ist nach dem Sieg gegen TB Burgsteinfurt auf gutem Weg zum Klassenerhalt. Das Ziel ist aber noch nicht erreicht. Von Heiner Gerull


So., 08.03.2020

SF Lotte 2:2 im Test bei U 23 von Hannover 96 SF Lotte: Die positiven Eindrücke überwiegen

Erhan Yilmaz traf zum 1:0 für Lotte.

Lotte - Nachdem Lottes Punktspiel der Regionalliga West beim SV Lippstadt am Freitag abgesagt worden war, reagierten die Sportfreunde und vereinbarten kurzfristig einen Test bei der U 23 von Hannover 96 am Samstagnachmittag. Die Partie erfüllte in mehrfacher Hinsicht ihren Zweck. Von Heiner Gerull


Anzeige

Fr., 06.03.2020

2. Liga: Verunsicherte Osnabrücker erleben 2:6-Debakel gegen Wehen Planlos, hilflos, mutlos: So steigt der VfL Osnabrück ab

Osnabrücks Benjamin Girth (Nr. 30) brachte den VfL Osnabrück zwar schon in der dritten Minute in Führung, doch am Ende gingen die Lila-Weißen gegen den SV Wehen Wiesbaden mit 2:6 unter.

Osnabrück - Das war nichts und grenzte an einen sportlichen Offenbarungseid. So wie sich der VfL Osnabrück in der ersten Halbzeit gegen Mit-Aufsteiger SV Wehen Wiesbaden präsentierte, wird der Klassenerhalt in der 2. Liga nicht zu schaffen sein. Von Heiner Gerull


Fr., 06.03.2020

Regionalliga: Steinmanns Debüt fällt aus Lottes Spiel beim SV Lippstadt abgesagt

Lotte - Andy Steinmann wollte nichts dem Zufall überlassen. Deshalb hatte er sich am Mittwoch nach Bonn begeben, wo in der Partie zwischen dem Bonner SC und dem SV Lippstadt Lottes kommende Gegner aufeinandertrafen. Die Fahrt war nicht umsonst, auch wenn Lottes Auswärtsspiel in Lippstadt am Freitag abgesagt wurde. Von Heiner Gerull


Fr., 06.03.2020

Regionalliga: Steinmanns Debüt fällt aus Lottes Spiel beim SV Lippstadt abgesagt

Andy Steinmanns Debüt als Chefcoach auf der SF-Trainerbank fällt heute aus.

Lotte - Andy Steinmann wollte nichts dem Zufall überlassen. Deshalb hatte er sich am Mittwoch nach Bonn begeben, wo in der Partie zwischen dem Bonner SC und dem SV Lippstadt Lottes kommende Gegner aufeinandertrafen. Die Fahrt war nicht umsonst, auch wenn Lottes Auswärtsspiel in Lippstadt am Freitag abgesagt wurde. Von Heiner Gerull


Mi., 04.03.2020

Fußball: Regionalliga Wird Steinmann zur Dauerlösung bei den SF Lotte?

Sitzt am Samstag beim Gastspiel der Sportfreunde Lotte in Lippstadt auf der Trainerbank: Andy Steinmann (Mitte), hier an der Seite von GmbH-Geschäftsführer Thorsten Cloidt und Daniel Körber, ehrenamtlicher Leiter Lizenzspieler.

Lotte - Im Gastspiel der Sportfreunde Lotte beim SV Lippstadt wird am Samstag erneut Andy Steinmann auf der Trainerbank der Sportfreunde sitzen. Möglicherweise trainiert er die Mannschaft sogar längerfristig. Von Christian Detloff


Mi., 04.03.2020

Volleyball: Nordwestdeutsche Meisterschaft in Laggenbeck Tebus-Nachwuchs verpasst nur knapp Podestplatz

Die erfolgreiche U13 der Tebus mit (von li.) Trainerin Michaela Schüttemeyer, Hikmet Taher, Marvin Bauschulte, Robin Schüttemeyer und Maximilian Frese sowie Alexander Zinn (vorne).

Tecklenburger Land - Die Nachwuchs-Volleyballer der Tecklenburger Land Volleys (Altersklasse U 13) waren Ausrichter der Nordwestdeutschen Meisterschaft. Sie überzeugten nicht nur als perfekter Gastgeber. Auch sportlich lief es gegen die Nachwuchsteams der Bundesligisten. Von gar


Sa., 29.02.2020

Cloidt vorläufig Geschäftsführer der Spielbetriebs-GmbH SF Lottes Fußballprofis ausgegliedert

Einstimmiges Votum: Knapp 40 Mitglieder beschlossen am Freitagabend die Ausgliederung der Lotter Profi-Fußballmannschaft in eine Spielbetriebs-GmbH.

Lotte - Die Abstimmung der Vereinsmitglieder über die Ausgliederung der Profi-Mannschaft der Sportfreunde Lotte aus dem Gesamtverein und die Überführung in eine Spielbetriebs-GmbH lieferte am Freitagabend ein eindeutiges Ergebnis. Von det


Sa., 29.02.2020

Kolgeci: Verdacht auf Nasenbeinbruch SF Lotte 2:0 im Test gegen BSV Rehden

Jeron Al-Hazaimeh (re.), hier gegen den Rehdener Rilind Neziri, stand am Samstag erstmals wieder in Lottes Startelf.

Lotte - Das Testspiel, das die Sportfreunde Lotte am Samstag gegen den Nord-Regionalligisten BSV SW Rehden unter Ausschluss der Öffentlichkeit bestritten, war nicht nur wegen des 2:0-Sieges der Sportfreunde von Wert. Vielmehr meldete sich ein viele Monate verletzter Akteur zurück. Es gab aber auch eine schlechte Nachricht. Von Heiner Gerull, Heiner Gerull


Fr., 28.02.2020

Zweite Liga: Osnabrück beim FC St. Pauli Spielt der VfL Osnabrück den Partycrasher?

Joost van Aken (r.) ist am Sonntag im Spiel des VfL Osnabrück beim FC St. Pauli einsatzbereit. Der Niederländer hat seine Gehirnerschütterung auskuriert.

Osnabrück - Noch wartet der VfL Osnabrück auf seinen ersten Saisonsieg im Jahr 2020. Dennoch bleibt VfL-Trainer Daniel Thioune vor dem Auswärtsspiel seiner Mannschaft beim FC St. Pauli cool und gelassen. Dafür gibt es Gründe. Von hp


Fr., 28.02.2020

Bezirksliga - Jugendfußball Zehn Spiele ohne Pleite – Lottes Serie soll auch in Nottuln halten

Die D-Junioren der Preußen wollen ihren Aufwärtstrend mit einem Sieg gegen Wettringen in der Bezirksliga fortsetzen.

Lengerich/Lotte - In der A-Junioren Bezirksliga wollen die Sportfreunde Lotte in Nottuln ihre Serie fortsetzen. Die beiden Preußen-Teams bei den C- und D-Junioren stehen vor schweren Aufgaben. Von Walter Wahlbrink


Di., 25.02.2020

SF Lotte muss sich neuen Coach suchen Ismail Atalan wird Trainer beim Halleschen FC

Neue Perspektive: Ismail Atalan ist nicht mehr Trainer der Sportfreunde Lotte. Gestern unterschrieb der 39-Jährige einen Vertrag beim Drittligisten Hallescher FC

Lotte - Ismail Atalan ist nicht mehr Trainer der Sportfreunde Lotte. Am Dienstagnachmittag wurde der 39-Jährige als neuer Coach des Drittligisten Hallescher FC vorgestellt, wo Atalan die Nachfolge des tags zuvor entlassenen Torsten Ziegner antrat. Bei den Sportfreunden hat die Suche nach einem neuen Trainer bereits begonnen. Von Heiner Gerull


Di., 25.02.2020

Fußball: 3. Liga Ismail Atalan wird Trainer beim Halleschen FC

Ismail Atalan kehrt in die 3. Liga zurück.

Münster - Ismail Atalan hat einen neuen Job in der 3. Liga. Er tritt beim Halleschen FC die Nachfolge von Thorsten Ziegner an, der am Montag beurlaubt worden war. Atalan war noch bis Montag Trainer des Regionalligisten SF Lotte. Der Viertligist sucht nach einem neuen Mann auf der Trainerbank. Von Alexander Heflik


Mo., 24.02.2020

Deutsche U-18-Auswahl trifft auf Frankreich Länderspiel in Lotte am 30. März

Die deutsche U-18-Nationalmannschaft bestreitet am 30. März (Montag) in Lotte ein Test-Länderspiel gegen Frankreich.

Lotte - Der beste Fußball-Nachwuchs des Jahrgangs U 18 präsentiert sich am 30. März im Stadion am Lotter Kreuz. Dort wird ein Länderspiel zwischen Deutschland und Frankreich ausgetragen. Von Heiner Gerull


Mo., 24.02.2020

Kreisliga A: TuS Graf Kobbo Tecklenburg verlängert mit seinem Trainerteam Tecklenburg weiter mit Bienemann und Lüttmann

Bestimmen auch in der kommenden Saison die Geschicke des TuS Graf Kobbo Tecklenburg (von li.): Peter Rolfes (Torwarttrainer), Klaus Bienemann und Julian Lüttmann (gleichberechtigte Trainer), Raimund Berggold (Teambetreuer) und Dr. Hanno Knippenberg (Spartenleiter Fußball TGK Tecklenburg).

Tecklenburg - Für Tecklenburger Verhältnisse vollzog sich die Entscheidung, die Zusammenarbeit mit den Trainern Klaus Bienemann und Julian Lüttmann über die Saison hinaus fortzusetzen, relativ schnell. Dennoch mussten beide Übungsleiter einige Fragen für sich persönlich klären, ehe sie schließlich ihr Ja-Wort gaben. Von Heiner Gerull


So., 23.02.2020

Volleyball: Souveräner 3:1-Sieg gegen PTSV Aachen Tebus mit geglückter Revanche

Hier kann Aachens Niklas Krämer (links) Sebastian Gartemann (Nr. 17) und Fabian Niemöller, überspielen, ansonsten stand der Tebu-Block insgesamt sicher

Tecklenburger Land - Den Tecklenburger Land Volleys ist die Revanche in der 3. Liga gegen PTSV Aachen geglückt. Darüber hinaus gewann Trainer Mathias Rusche weitere Erkenntnisse. Von Alfred Stegemann


So., 23.02.2020

2. Liga: Osnabrücks Trainer Daniel Thioune lobt die Defensive und bemängelt das Umschaltspiel „Wir verlieren nicht die Nerven“

Enttäuscht nach dem 0:0 gegen Erzgebirge Aue: Marcos Alvarez, Angreifer des VfL Osnabrück.

Osnabrück - Nach dem 0:0-Remis gegen Erzgebirge Aue überwog bei Fußball-Zweitligist VfL Osnabrück die Enttäuschung. Trainer Daniel Thioune sah aber nicht nur Negatives. Von hp/ka


Fr., 21.02.2020

2. Liga: Enttäuschendes 0:0 gegen Erzgebirge Aue VfL Osnabrück nur 0:0 gegen Aue

Dimitrij Nazarov (links) und der Osnabrücker Marc Heider besaßen Einschussmöglichkeiten, ins Schwarze trafen sie wie ihre Kollegen in einem schwachen Spiel aber auch nicht.

Osnabrück - Der VfL Osnabrück tritt auf der Stelle in der 2. Bundesliga. Gegen den FC Erzgebirge Aue reichte es am Freitagabend nur zu einem mageren 0:0-Remis. Dabei ergab sich dem VfL wenige Augenblicke vor dem Abpfiff die riesengroße Chance auf den Sieg. Von Alfred Stegemann


Fr., 21.02.2020

Fußball: Regionalliga Sportfreunde Lotte überraschen mit dem 1:1 in Oberhausen

Die Szene, die zum Strafstoß führte: Lottes Jaroslaw Lindner wird vom Oberhausener Jannik Löhden gefoult, den anschließenden Strafstoß verwandelt Timo Brauer sicher zur 1:0-Führung der Sportfreunde.

Lotte/Oberhausen - Die Sportfreunde Lotte haben mit einem 1:1-Remis bei RW Oberhausen für eine kleine Überraschung gesorgt. Mit der am Freitagabend gezeigten Leistung sollten die letzten Zweifel am Klassenerhalt bald zerstoben sein. Von Heiner Gerull


Do., 20.02.2020

2. Liga: Erzgebirge Aue zu Gast an der Bremer Brücke VfL Osnabrück erhofft sich Rückenwind

Bashkim Ajdini gibt sich angriffslustig vor dem Spiel des VfL gegen Erzgebirge Aue.

Osnabrück - Der VfL Osnabrück empfängt am Freitag den FC Erzgebirge Aue im Stadion an der Bremer Brücke. War das 1:1-Remis in Darmstadt zuletzt die Wende zum Besseren? Die Antwort auf diese Frage elektrisiert die Fans. Von Johannes Kapitza


Do., 20.02.2020

Oberliga: Tecklenburger Land Volleys Tecklenburger Land Volleys wollen fünf Punkte

Auf gute Blockarbeit, wie hier mit Christina Gilhaus (Mitte) und

Tecklenburger Land - Die Oberliga-Volleyballerinnen der Tecklenburger Land Volleys müssen am Wochenende zwei Spiele nachholen. Das passt Trainer Julian Keller und seiner Mannschaft gar nicht ins Konzept. Von Josef Gaida


Do., 20.02.2020

Heimspiele für SF-Nachwuchs Sportfreunde Lotte wollen in Runde drei

Der U 15 der Sportfreunde Lotte winkt bei einem Sieg gegen die TSG Sprockhövel in der dritten Runde ein weiteres Heimspiel.

Tecklenburger Land - Die U19 und U15 der Sportfreunde Lotte vertreten den heimischen Fußballkreis an diesem Wochenende im Westfalenpokal. Sollten sie die zweite Runde überstehen, winken in Runde drei attraktive Gegner. Von Walter Wahlbrink


Do., 20.02.2020

Regionalliga: SF Lotte heute bei stärkster Heimmannschaft Ohne Freiberger nach Oberhausen

Szene aus dem Hinspiel, in dem die Sportfreunde mit 0:2 den Kürzeren gezogen hatten: Auf Tim Möller und seine Nebenleute kommt im Oberhausener Niederrheinstadion einiges zu.

Lotte - Die Rollen sind klar vor dem Spiel der Sportfreunde Lotte bei Rot-Weiß Oberhausen. Bei der heimstärksten Mannschaft der Regionalliga West gelten die Sportfreunde als krasser Außenseiter. Von Heiner Gerull, Heiner Gerull


51 - 75 von 2286 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige