Lüdinghausen - Archiv


Sa., 25.03.2017

Fußball: Trainer Fortuna Seppenrade Oliver Ridder sitzt mit Metzelder, Kehl und Owomoyela auf der Schulbank

Basteln gemeinsam an der DFB-Elite-Jugend-Lizenz: Oliver Ridder (M.) mit den ehemaligen Nationalspielern (v.l.) Patrick Owomoyela, Christoph Metzelder, Sebastian Kehl und Tim Borowski.

Seppenrade - Oliver Ridder sitzt mit ehemaligen Nationalspielern auf der Schulbank. In Kaiserau büffelt der Coach von Fortuna Seppenrade mit Christoph Metzelder, Sebastian Kehl, Patrick Owomoyela und Tim Borowski für eine weitere Trainerlizenz. Von Marian Tüns


Sa., 25.03.2017

Fußball: Bezirksliga 8 Breite Brust gegen breite Brust – Union Lüdinghausen gegen FC Overberge

Union-Spieler Jonathan Krüger ist angeschlagen. 

Der SC Union Lüdinghausen ist seit sechs Spielen ungeschlagen. Der FC Overberge kommt aber auch mit breiter Brust auf den Westfalenring: Der Gast holte zuletzt fünf Tore auf.


Fr., 24.03.2017

Badminton: Bundesliga Union Lüdinghausen will in Freystadt und Neuhausen alles klarmachen

Ein Wackelkandidat: Josche Zurwonne (l.), hier mit Robert Blair, macht noch eine Grippe zu schaffen.

Lüdinghausen - Am Doppelspieltag zum Abschluss der Normalrunde will der SC Union Lüdinghausen einen Play-Off-Platz sichern. Rang vier wäre super – ein Heimspiel in der Play-Off-Runde. Rang sieben wäre bitter – das frühzeitige Saisonende. Beides ist noch möglich. Von Markus Kleymann


Fr., 24.03.2017

Fußball: Kreisliga B 2 Ahaus/Coesfeld Fortuna Seppenrade will in Rödder den zehnten Sieg in Folge

Seppenrade - Bei der DJK Rödder will Fortuna Seppenrade den zehnten Sieg in Folge. „Meine Jungs haben mittlerweile ein extremes Selbstbewusstsein“, freut sich Fortuna-Coach Oliver Ridder. Von Christian Besse


Anzeige

Fr., 24.03.2017

Fußball: Frauen-Bezirksliga 7 Thomas Langen hört als Trainer von Fortuna Seppenrade auf

Er geht im Sommer: Thomas Langen (r.), hier bei einer kleinen Mannschaftssitzung während der Hallenkreismeisterschaft im Februar in Lüdinghausen.

Seppenrade - Thomas Langen hört nach dieser Saison als Trainer des SV Fortuna Seppenrade auf. Als er seinen Entschluss der Mannschaft mitteilte, war es in der Kabine mucksmäuschenstill. Von Michael Beer


Fr., 24.03.2017

Fußball: Kreisliga B 2 Ahaus/Coesfeld Tuna Kayabasi verlässt Fortuna Seppenrade

Nach nur einem Jahr verabschiedet sich Tuna Kayabasi wieder aus Seppenrade.

Seppenrade - Nach einem Jahr ist für Tuna Kayabasi wieder Schluss bei Fortuna Seppenrade. Der dribbelstarke Linksfuß hat 16 Tore in 21 Spielen erzielt.


Mi., 22.03.2017

Tischtennis: Verbandsliga „Ein rundum schöner Abend“

Stefan Ruprecht 

Lüdinghausen - Tischtennis-Urgestein Stefan Ruprecht von Union Lüdinghausen stand mit zweien seiner drei Söhne in einem Team. Mit der zweiten Mannschaft der Lüdinghauser verloren Stefan, Oliver und Moritz Ruprecht nur knapp mit 7:9 gegen den favorisierten TTC MJK Herten. Von Christian Besse


Mi., 22.03.2017

Rettungsschwimmen: Kreis Coesfeld Jonathan Herzke von der DLRG Lüdinghausen wird Bezirksmeister

Nach drei spannenden Disziplinen stand Jonathan Herzke – hier mit Betreuerin Charlotte Pinke – als Bezirksmeister fest.

Lüdinghausen - Nach Platz zwei im Vorjahr hat er jetzt den Titel geholt: Jonathan Herzke aus der DLRG-Ortsgruppe Lüdinghausen wurde in Nottuln neuer Bezirksmeister.


Mi., 22.03.2017

Badminton: Nachwuchsturniere Union Lüdinghausen holt Podestplätze

Juna Bartsch landete trotz eines lädierten Fußes auf dem dritten Platz.

Lüdinghausen - Bei Nachwuchsturnieren in Gladbeck und Wesel landeten zahlreiche Spieler des SC Union Lüdinghausen auf dem Podest, teilweise auch in beiden Wettkämpfen.


Di., 21.03.2017

Volleyball: Westdeutsche Meisterschaft U 16 von Union Lüdinghausen bejubelt den fünften Platz

Der Union-Tross bejubelte in Dormagen den fünften Platz.

Lüdinghausen - Die U 16-Volleyballerinnen des SC Union Lüdinghausen landeten bei der Westdeutschen Meisterschaft in Dormagen auf dem fünften Rang. Der große Favorit war im Viertelfinale zu stark.


Di., 21.03.2017

Fußball: Kreise Münster und Ahaus/Coesfeld B-Junioren des VfL Senden verlieren die Tabellenführung

Die D 1-Junioren des TuS Ascheberg (grüne Trikots) gewannen mit 4:1 gegen die JSG Ottmarsbocholt/Davensberg.

Bezirk Lüdinghausen - Die B-Junioren des VfL Senden mussten die Tabellenspitze räumen. Dafür sind die A-Jugendlichen des VfL in die Erfolgsspur zurückgekehrt. Die C 1 von Union Lüdinghausen holte einen 1:4-Rückstand auf. Die D 1 des TuS Ascheberg gewann das Derby.


Di., 21.03.2017

Lauftreff Lüdinghausen Gute Zeiten beim Straßenlauf in Münster in der Königsdisziplin

Die Lauftreff-Athleten gingen in Münster auf verschiedene Strecken.

Lüdinghausen - Fünf Athleten des Lauftreffs Lüdinghausen absolvierten beim Straßenlauf in Münster den Halbmarathon – mit guten Zeiten. Ein weiterer Laufkollege startete in Spanien. Von Michael Beer


Di., 21.03.2017

Basketball: Landesliga 7 Union Lüdinghausen ringt den Tabellenzweiten nieder

Volle Konzentration: Dirk Bücker machte am Ende mit zwei verwandelten Freiwürfen alles klar.

Lüdinghausen - Nach einem schwachen ersten Viertel biss sich der SC Union Lüdinghausen ins Spiel und rang den Tabellenzweiten Westfalia Kinderhaus nieder. Trainer Georg Kremersko­then war schwer angetan von der Verteidigung und der Leidenschaft seines Teams.


Mo., 20.03.2017

Reiten: Hallenspringturnier Helmig nach den Rosendorf-Classics: „Sehr interessante junge Pferde“

Alfred Helmig ist der stellvertretende Vorsitzende des RV Seppenrade.

Seppenrade - Nach den neunten Rosendorf-Classics spricht Turniermacher Alfred Helmig über die sportliche Qualität, die Zuschauerzahlen und die Resonanz auf den Großen Preis. Von Ralf Aumüller


Mo., 20.03.2017

Fußball: Frauen-Bezirksliga 7 Fortuna Seppenrade gewinnt locker gegen nur sieben Spielerinnen

Seppenrade - In der ersten Halbzeit elf gegen sieben, im zweiten Durchgang neun gegen sieben: Fortuna Seppenrade kam trotz einer schwachen Leistung zu einem leichten 5:0-Sieg gegen den TuS Warstein.


Mo., 20.03.2017

Reiten: Rosendorf-Classics Angelique Rüsen springt in Seppenrade von zwei auf eins

Angelique Rüsen vom RV Alt Marl gewann mit Reavnir das Springen der Klasse S*** mit Stechen und freute sich nachher über den Ehrenpreis.

Seppenrade - Bei ihrem zweiten Start bei den Rosendorf-Classics des RV Seppenrade gewann Angelique Rüsen den Großen Preis. Im Vorjahr war die 25-Jährige vom RV Alt Marl schon nah dran gewesen. Alle vier Paare im Stechen blieben ohne Fehler. Von Ralf Aumüller


Mo., 20.03.2017

Reiten: Rosendorf-Classics in Seppenrade Julius Reinacher wiederholt Vorjahressieg in der Mittleren Tour

Das Finale der Mittleren Tour gewann wieder Julius Reinacher vom RV Osterwick mit Capri.

Seppenrade - Sonntags klappt es bei Julius Reinacher und Capri: Wie im Vorjahr gewann der 18-Jährige vom RV Osterwick das Finale der Mittleren Tour. Das Finale der U 25-Tour entschied ein Schweizer für sich.


So., 19.03.2017

Fußball: Bezirksliga 8 Union Lüdinghausen kann gegen FC Nordkirchen Torchancen nicht nutzen

Kevin Coerdt – hier verfolgt von FCN-Spieler Marian Tüns – blieb in den Abschlüssen glücklos.

Lüdinghausen - Mit 4:0 hätte Union Lüdinghausen gegen den FC Nordkirchen schon zur Pause führen können. Doch die Gastgeber trafen das Tor nicht. Immerhin hatten die abstiegsbedrohten Schlosskicker ebenso wenig Zielwasser getrunken. Von Christian Besse


So., 19.03.2017

Fußball: Kreisliga B 2 Ahaus/Coesfeld Fortuna Seppenrade hat gegen Union Lüdinghausen 2 die Nase vorn

Seppenrade - Zwei Tore und drei Platzverweise sahen die Zuschauer des Stadtderbys zwischen Fortuna Seppenrade und Union Lüdinghausen 2. Die spielerisch bessere Mannschaft siegte über den Kampfgeist.


So., 19.03.2017

Tischtennis: NRW-Liga Ehrenwerte Niederlage für Union Lüdinghausen gegen Borussia Münster

Lüdinghausen - Mit 4:9 hat Union Lüdinghausen das Heimspiel gegen die DJK Borussia Münster verloren. Ein Beinbruch ist die Niederlage nicht. Von Christian Besse


Sa., 18.03.2017

Fußball: Bezirksliga 8 Rückkehr auf die alte Kampfbahn

Damals noch im Union-Trikot – Emil Schwick während der Saison 2003/04 auf dem Lüdinghauser Westfalenring. Dorthin kehrt er am Sonntag zurück, als Co-Trainer des FC Nordkirchen.

Lüdinghausen/Nordkirchen - Wiedersehen auf dem Westfalenring: Emil Schwick schnürte früher lange Jahre für Union Lüdinghausen die Fußballschuhe. Am Sonntag kehrt er zu seinem alten Verein zurück – als Co-Trainer der gegnerischen Mannschaft. Von Marian Tüns


Sa., 18.03.2017

Fußball: Frauen-Bezirksligen Fortuna Seppenrade ist klarer Favorit – VfL Senden bei GW Hausdülmen

Senden/Seppenrade/Herbern - In der Staffel 7 empfängt Fortuna Seppenrade den TuS Warstein. Der SV Herbern ist nach dem Verlust der Tabellenführung bei der SpVg Oelde gefordert. In der Staffel 5 gastiert der VfL Senden bei GW Hausdülmen.


Sa., 18.03.2017

Fußball: Kreisliga B 2 Ahaus/Coesfeld Fortuna Seppenrade lädt Union Lüdinghausen 2 zum Derby

Seppenrade - An der Reckelsumer Straße kommt es zum Stadtderby zwischen Fortuna Seppenrade und Union Lüdinghausen 2. Fortuna-Trainer Ridder hofft auf einen anderen Verlauf als im Hinspiel. Von Christian Besse


Fr., 17.03.2017

Reiten: Rosendorf-Classics Sieger Hendrik Zurich ist in Seppenrade ganz gelassen

Florian Karns vom RV Seppenrade gehörte am ersten Turniertag zu den Vielstartern – hier mit London’s La vie.

Seppenrade - Hendrik Zurich und Hendrik Dowe gewannen die ersten beiden großen Prüfungen bei dem Hallen-Springturnier Rosendorf-Classics des RV Seppenrade. Zurich kommentierte seinen schnellen Auftritt ganz gelassen. Von Ralf Aumüller


Fr., 17.03.2017

Volleyball: Weiblicher Nachwuchs Union Lüdinghausen bleibt Landesstützpunkt

Lüdinghausen - Der SC Union Lüdinghausen hat Planungssicherheit: Bis Ende 2020 bleibt der Volleyballverein Landesleistungsstützpunkt für den weiblichen Nachwuchs. Von Ralf Aumüller


126 - 150 von 11624 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige