So., 31.01.2021

Volleyball: Ex-Unionistin 2 Rebecca Schäperklaus hat den Fokus verschoben

Rebecca Schäperklaus (l.), hier noch im Wiesbadener Dress, führt mit Leverkusen souverän die Zweitligatabelle an.

Lüdinghausen - Rebecca Schäperklaus, in der Jugend für den SC Union Lüdinghausen aktiv, hat viele Jahre in der Bundesliga gespielt. Inzwischen sind ihr andere Dinge noch ein bisschen wichtiger. Geblieben ist der Erfolg. Von Florian Levenig, Florian Levenig

So., 31.01.2021

Volleyball: Ex-Unionistin 1 Lea Adolph bringt Job und Hobby in Einklang

Mit dem VC Allbau Dritte: Lea Adolph.

Lüdinghausen - Lea Adolph, einst Spielerin des SC Union Lüdinghausen, hat beim VC Allbau Essen in Liga zwei ihr Glück gefunden. Bei und mit ihrem Arbeitgeber, der Polizei, hat sie 2019 etwas geschafft, was ihr neun Jahre zuvor verwehrt geblieben war. Von Florian Levenig, Florian Levenig


Sa., 30.01.2021

Fußball: Kultklub Nagel im Kopf – wieso Nils Hönicke in der Lohrheide kickt

In seinem Element: SG-Mittelfeldmann Nils Hönicke (r.).

Lüdinghausen - Nils Hönicke, in jungen Jahren beim SC Union Lüdinghausen ausgebildet, kickt seit einem halben bei seinem Herzensverein SG Wattenscheid 09 in der Oberliga. Wieso er das tut, lässt sich rational kaum erklären. Es muss wohl Liebe sein. Von Florian Levenig


Fr., 29.01.2021

Badminton: Mega-Turnier Training macht sich bezahlt – Linda Efler „absolut zufrieden“

Schon die Teilnahme an den World-Tour-Finals war für die Unionistin Linda Efler ein Riesenerfolg.

Lüdinghausen - Für Linda Efler (Union Lüdinghausen) war es ein anstrengender, aber sehr erfolgreicher Drei-Wochen-Trip nach Thailand. Sportliches Highlight: die Teilnahme an den World-Tour-Finals. Von Florian Levenig


Anzeige

Do., 28.01.2021

Fußball: Bezirksliga 9 Ein Leitwolf für das Welpenrudel – Blesz zu Union Lüdinghausen

Vielseitig verwendbar: Christoph Blesz (r.), hier im TuS-Dress, hat beinahe jede Position schon in und vor der Kette bekleidet.

Lüdinghausen - Union Lüdinghausen hat einen echten Hochkaräter für die kommende Spielzeit verpflichtet. Von Westfalenligist TuS Hiltrup kommt Defensiv-Allrounder Christoph Blesz (29). Klingt nach einem persönlichen Abstieg, hat aber (auch) ganz praktische Gründe. Von Florian Levenig


Di., 26.01.2021

Badminton: World Tour Finals Linda Efler im Kreis der Besten

Als sechstbestes Paar für die Finals qualifiziert: Linda Efler (l.) und Isabel Herttrich.

Lüdinghausen - Am Mittwoch (27. Januar) beginnt in der thailändischen Hauptstadt Bangkok das Turnier der Jahresbesten (vergleichbar mit den ATP-Finals im Tennis). Eine Spielerin des SC Union Lüdinghausen gehört diesem illustren Kreis an, die andere nicht. Von Florian Levenig


Mo., 25.01.2021

Fußball: Soccerwatch Kamera läuft – Fortuna Seppenrade kooperiert mit Streaming-Plattform

Gleich zwei Kameras der Essener Start-up-Firma sind auf den beiden Kunstrasenplätzen an der Reckelsumer Straße installiert. Gesteuert werden die Live-Aufnahmen mittels Künstlicher Intelligenz (KI).

Seppenrade - Während in Dülmen etliche Klubs auf Bewegtbilder von den Amateurplätzen setzen, hat der Service im Raum Lüdinghausen noch nicht so viele Fans. Dabei gebe es viele gute Gründe für die Kooperation, findet Mahmoud Abdul-Latif (Fortuna Seppenrade). Von Florian Levenig


So., 24.01.2021

Tischtennis: Erfolgreiche Familie Dresselhaus-Geschwister sammelten Titel wie Treuepunkte

Diese Aufnahme entstand 1983 zu Union-Zeiten und zeigt fünf der sechs erfolgreichen Dresselhaus-Geschwister (v.l.): Britta, Rainer, die viel zu früh verstorbene Dagmar, Jürgen und Martin (nicht im Bild: Andreas, der Älteste).

Lüdinghausen/Senden - Dagmar und Britta Dresselhaus zählten, bundesweit, in den 80er- und 90er-Jahren zu den Besten ihres Fachs. Aber auch die übrigen vier Geschwister sorgten, teils weit über den Altkreis hinaus, für Furore. Eine bemerkenswerte Familiengeschichte. Von Florian Levenig


Fr., 22.01.2021

Volleyball: Regionalliga NRW Die verlorene Zeit – Yaglioglu in Sorge um Union-Talente

Viel mehr als nur ein Job: Volleyball ist für Union-Coach Suha Yaglioglu die Aufgabe seines Lebens.

Lüdinghausen - Trainer-Urgestein Suha Yaglioglu – lange beim ASV Senden, jetzt für Union Lüdinghausen tätig – hat alles erlebt im Sport. Dachte er jedenfalls. Dann kam das Virus. Der Mann leidet. Noch dramatischer sei der Corona-Stopp für seine Schützlinge. Von Florian Levenig


Do., 21.01.2021

Badminton: Mixed-Team-EM Kiel war auch Underdog – Weißkirchen hat keine Angst vor Dänemark

Treffen bei der EM auf Top-Favorit Dänemark: Union-Neuzugang Max Weißkirchen und Co.

Lüdinghausen - In der Gruppenphase trifft Deutschland auf Gastgeber Finnland, Schottland und, leider, den 17-fachen Titelträger Dänemark. Die Auslosung habe aber auch ihr Gutes, findet der Deutsche Meister und Neu-Lüdinghauser Max Weißkirchen. Von Florian Levenig


Di., 19.01.2021

Badminton: Thailand Open Fast wie im Knast – Unionistin Linda Efler in der Blase

Derzeit bei drei direkt aufeinanderfolgenden Großturnieren in Bangkok im Einsatz: Linda Efler (l.).

Lüdinghausen - Linda Efler ist eine von zwei Spielerinnen des SC Union Lüdinghausen, die aktuell beim Mega-Event in Bangkok/Thailand am Start sind. Im Interview spricht sie über extreme Hygienevorschriften, das bisherige Abschneiden – und ihre Lieblingsserie. Von Florian Levenig


Do., 14.01.2021

Fußball: Bezirksliga 9 „Top-Umfeld, Elf mit Potenzial“ – Gerigk ab 2021/22 Union-Coach

In Ottmarsbocholt stand Ex-Westfalenliga-Mann Matthias Gerigk (M.) in der Vorsaison noch selbst auf dem Platz, beim SC Union wird er sich 2021/22 ganz aufs Coachen konzentrieren.

Lüdinghausen - Matthias Gerigk wird zur kommenden Saison Coach des SC Union Lüdinghausen. Dem Noch-Trainer des A-Ligisten BW Ottmarsbocholt lagen mehrere Angebote vor, für Nullacht habe das Gesamtpaket gesprochen. Ein Spieler kehrt an den Westfalenring zurück. Von Florian Levenig


Mi., 13.01.2021

Badminton: Umfrage Einheitliches Bild mit Ausreißer – Union Lüdinghausen für Abbruch

Würden am liebsten im Spätsommer bei null beginnen: Frederik Stegemann (r.), Jan Kemper und Co.

Lüdinghausen - 60 Prozent aller NRW-Klubs haben bei einer Umfrage von Badminton NRW mitgemacht. Der Landesverband wollte wissen, wie mit der Spielzeit 2020/21 zu verfahren sei. Die Mehrheit der Klubs plädiert für einen Abbruch. Allein in puncto Wertung gehen die Meinungen auseinander. Von Florian Levenig


So., 10.01.2021

Fußball: Kreisliga A 2 Ahaus/Coesfeld Ein bisschen zu ruhig – Fortuna-Coach Abdul-Latif leidet im Lockdown

Sitzende Tätigkeiten übt Mahmoud Abdul-Latif – zumindest in der Freizeit – nicht so gern aus.

Seppenrade - Mahmoud Abdul-Latif, Trainer des aktuellen A-Liga-Zweiten Fortuna Seppenrade, hat gerade viel Zeit für die Familie und den neuen Job als Immobilienmakler. Nur auf sein liebstes Hobby muss der 38-Jährige bis auf Weiteres verzichten. Von Florian Levenig


Sa., 09.01.2021

Fußball: Davertpokal-Historie Besonderer Budenzauber – Ralf Bülskämper blickt zurück

Alter schützt vor Tordrang nicht: Ralf Bülskämper (r.) schenkte Anfang 2020 dem späteren Finalisten Münster 08 zwei Buden ein. 2004, als Unionist, war er bester Torjäger (kl. Bild).

Ascheberg - An diesem Wochenende hätte Auflage Nummer 35 des Ascheberger Indoor-Cups steigen sollen. Weil aber aus naheliegenden Gründen das Spektakel 2021 Jahr entfällt, schaut eine echte Turnier-Legende auf die vergangenen 34 Jahre zurück. Von Florian Levenig


Di., 05.01.2021

Badminton: Thailand Open Streng abgeschottet – Li und Efler in Bangkok in der Blase

Yvonne Li (r.) schlägt in Thailand im Einzel auf, Klubkollegin Linda Efler im Doppel.

Lüdinghausen - Nächste Woche steigt in der thailändischen Hauptstadt Bangkok das erste von drei hochdotierten Turnieren. Etliche Top-Leute müssen pandemiebedingt passen. Dafür sind gleich zwei Akteure des Bundesligisten Union Lüdinghausen am Start. Von Florian Levenig


Mi., 23.12.2020

Fußball: Bundesliga Risikoberuf Innenverteidiger – Amos Pieper über ein irres Jahr

Muss binnen Sekunden eine Entscheidung treffen – die leider manchmal die falsche ist: Amos Pieper (l.) holt Leipzigs Alexander Sörloth im Strafraum von den Beinen.

Lüdinghausen - Was für ein Jahr: Zweitligameisterschaft mit Arminia Bielefeld, Aufstieg in die Beletage, erste Einsätze in der U 21-Nationalelf. Nicht zu vergessen der eigens für Amos Pieper und den DSC kreierte Eisbecher. Genug Themen für ein ausführliches WN-Interview. Von Florian Levenig


Fr., 18.12.2020

Motorsport: Rückblick Mit einem Wort: bescheiden – Christian Hülshorsts verlorenes Jahr

Keine Rennen, kein Podium: 2020 war für Christian Hülshorst (hier ein Archivbild vom alljährlichen Grasbahnrennen auf dem Westfalenring) ein eher trübes Jahr.

Lüdinghausen - Am Vatertag dröhnen für gewöhnlich auf dem Westfalenring die Motoren. Immer mit dabei: Christian Hülshorst. Nur 2020 blieb es mucksmäuschenstill. Und auch sonst kann der Mann vom AMSC Lüdinghausen dem Jahr wenig abgewinnen. Von Florian Levenig


Mo., 14.12.2020

Fußball: Kreis Ahaus/Coesfeld Das Ziel: Jeder gegen jeden – Staffelleiter Dastig in der Warteschleife

Ziehen grundsätzlich an einem Strang: Horst Dastig (r.) und der Vorsitzende des Fußballkreises Ahaus/Coesfeld, Willy Westphal.

Lüdinghausen - Horst Dastig fährt gern Rad, kümmert sich liebevoll um die Enkelkinder und ist leidenschaftlicher Briefmarkensammler. Nur den Fußball, den vermisst der Staffelleiter der vier Coesfelder Kreisligen in diesen Tagen. Wann es wieder losgeht? Gute Frage. Von Frank Wittenberg


Fr., 11.12.2020

Badminton: DM verschoben Bielefeld gibt es doch – Li, Efler und Weißkirchen schlagen später auf

Wohl auch 2021 am Start (v.l.): Hallensprecher Christian Holzmacher, Yvonne Li und Linda Efler.

Bielefeld/Lüdinghausen - Eigentlich sollten die 69. nationalen Titelkämpfe wie gehabt Anfang Februar in der Seidenstickerhalle stattfinden. Pandemiebedingt werden sie nun auf Ende August verschoben. Die Spieler des SC Union Lüdinghausen haben Verständnis für die Entscheidung. Von Florian Levenig


Mi., 09.12.2020

Badminton: Bundesliga Fortsetzung im Februar? Zuspruch aus Lüdinghausen

Doppelt so viele Schläger wie nötig, aber nur die halbe Anzahl an Spielen: Unionistin Yvonne Li könnte damit gewiss leben.

Lüdinghausen - Der Ligaverband hat sich konkrete Gedanken darüber gemacht hat, wie die Saison 2020/21 fortgeführt werden soll. Sogar das erste Heimspiel des SC Union Lüdinghausen ist bereits terminiert. Das DBLV-Papier lässt indes ein paar Wünsche offen. Von Florian Levenig


Sa., 05.12.2020

Badminton: Länderspiel-Historie Dänen schwer beeindruckt bei Schnaase-Beermann-Gala

900 Fans drückten Marc Zwiebler die Daumen. Doch der deutsche Rekordmeister unterlag Ex-Top-Ten-Mann Joachim Persson in drei Sätzen. Den einzigen Sieg für die DBV-Auswahl feierte Karin Schnaase-Beermann (kl. Bild).

Senden/Lüdinghausen - Vor fast genau zehn Jahren haben der ASV Senden, Union Lüdinghausen und die Verwaltung der Stevergemeinde ein Länderspiel im Sportpark ausgerichtet, Deutschland vs. Dänemark. Da war in vielerlei Hinsicht Musik drin. Von Florian Levenig


Fr., 04.12.2020

Badminton: Bundesliga-Historie Viele Dramen und ein blutjunger Held – Union-Aufstieg 2002

Gewann das entscheidende Einzel gegen Roland Dorner: der damals 19-jährige Christoph Schnaase.

Senden/Lüdinghausen - Gute 18 Jahre ist er jetzt her, der Aufstieg des SC Union Lüdinghausen in die Beletage. Ein Steverstädter denkt besonders gern an die entscheidenden Spiele im benachbarten Senden zurück. Von Florian Levenig


Mi., 02.12.2020

Golf: Talent Auf die Länge kommt es an – Mia Schürmann schlägt famos ab

Hat den Schwung raus: die Lüdinghauser Nachwuchsgolferin Mia Schürmann, hier beim Abschlag in Nordkirchen.

Lüdinghausen - Mia Schürmann spielt seit acht Jahren Golf. Was im Wortsinne naheliegt, sind es bis zum GLC Nordkirchen, wo die Ermenerin trainiert, doch nur ein paar Kilometer. Der Lockdown ist für die 14-Jährige vor allem aus einem Grund ein Ärgernis. Von Florian Levenig


Fr., 27.11.2020

Volleyball: 2. Bundesliga Ex-Unionisten Orthmann und Prolingheuer endlich vereint

Die Altkreis-Flügelzange: Marvin Prolingheuer (kl. Bild/M.) und Felix Orthmann (l.) decken die Gegner des Moerser SC in schöner Regelmäßigkeit mit Schlägen ein.

Lüdinghausen/Senden - In den 1990er-Jahren waren die Männer des Moerser SC – national wie international – eine richtig große Nummer. Jetzt soll es zumindest mal wieder zurück in die Beletage gehen. Helfen bei diesem Unterfangen sollen ein Lüdinghauser und ein Sendener. Von Florian Levenig


76 - 100 von 2095 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige