Di., 19.11.2019

Fußball: Westdeutscher Fußballverband Lücke im Regelwerk: Fußballer provozieren Gelbsperren

Vor spielfreien Wochenende können Gelbe Karte mehr Segen als Fluch sein. Eine Unachtsamkeit im Regelwerk des Westdeutschen Fußballverbandes macht das möglich.

Kreis Steinfurt - Ende November wird Gelb zur Lieblingsfarbe auf den westdeutschen Sportplätzen. Denn jedes Jahr um diese Zeit führt eine Unachtsamkeit im Regelwerk dazu, dass sich Amateurfußballer regelrecht um Gelbe Karten bemühen. Auch wenn stichhaltige Beweise fehlen, die Indizienlage ist erdrückend. Von Marc Brenzel

Di., 19.11.2019

Tischtennis: Verbandsliga TTV Metelen feiert vierten Sieg in Folge

Glückwunsch: Hendrik Waterkamp (l.), Dawid Ciosek und der TTV Metelen sind in der Verbandsligatabelle auf den dritten Platz geklettert.

Metelen - In einer sehr guten Verfassung befinden sich die Verbandsliga-Herren des TTV Metelen. Das 9:2 in Bönen war bereits der vierte Sieg in Folge. Das macht sich in der Tabelle bemerkbar, in der das Sextett aus der Vechtegemeinde auf „das Treppchen“ geklettert ist.


Mo., 18.11.2019

Frauenfußball: Hallenkreismeisterschaft Germania Hauenhorst wird wieder heiß gehandelt

Stephan Runde (Direktor Beratungscenter Steinfurt), Marianne Finke-Holtz (Preußen Borghorst) und Manfred Bröker (Kreispokal-Spielleiter, Spielleiter, l.) losten die Gruppen der Kreismeisterschaft aus.

Kreis Steinfurt - Traditionell ermitteln die Fußballerinnen des Kreises Steinfurt jeden Januar ihren Kreismeister. Und wie immer richtet der SC Preußen Borghorst das Turnier aus. Wer gegen wen antritt, wurde jetzt in der Kreissparkasse Steinfurt ausgelost.


Mo., 18.11.2019

Frauenfußball: Kreisliga Steinfurt Matellia Metelen bezwingt Verfolger TuS St. Arnold

Stefan Okon zeigte sich sehr zufrieden.

Metelen - Die Frauen von Matellia Metelen haben die Hinrunde in der Kreisliga mit einem Sieg abgeschlossen. Gegen den TuS St. Arnold gewann der Tabellenführer mit 1:0 (0:0). Dabei machte Trainer Stefan Okon aus der Not eine Tugend und rotierte die Siegtorschützin in den Angriff.


Anzeige

So., 17.11.2019

Fußball: Kreisliga B Steinfurt Matellia Metelens David Wähning lässt SW Weiner leiden

Weiners Nils Weyring (r.) kurbelte das Spiel der Schwarz-Weißen über die linke Seite an. Am Ende gaben aber die gegnerischen Flügelspieler der Partie ihre Richtung.

Ochtrup - Unschön endete aus Sicht des FC Schwarz-Weiß Weiner das Heimspiel gegen Matellia Metelen. Die Ochtruper hatten zwar mehr von der Partie, verloren das Gipfeltreffen aber mit 1:2 (0:0). Matchwinner war ein Akteur, der geschlossene Türen einrennen kann. Von Marc Brenzel


Fr., 15.11.2019

Fußball: Kreisliga B Steinfurt SW Weiner gegen Matellia Metelen: Sahneteilchen mit viel Schärfe

Tim Lippers (r.) liefert bei den Schwarz-Weißen konstant gute Leistungen ab. Auf ihn verlässt sich sein Trainer Alexander Witthake auch am Sonntag gegen Matellia Metelen.

Ochtrup - Zwei Teams, die kicken können. Dazu ein Derby, dem das Tabellenbild eine besondere Schärfte verpasst – das B-Liga-Spitzenspiel SW Weiner gegen Matellia Metelen verspricht alles zu bieten, was einen klasse Nachmittag im Stadion ausmacht. Mehr geht an einem Novembersonntag eigentlich nicht. Von Marc Brenzel


Fr., 15.11.2019

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Westfalia Leer will auch mal Big Points holen

Pascal Iger ist Westfalia Leers Dauerbrenner.

Ochtrup - Westfalia Leer lädt sich am Sonntag den FSV Ochtrup ein. Die Hausherren planen den Favoritensturz. Doch das ist es nicht, was Gästetrainer Tim Niehues Bauchschmerzen bereitet. Von Marc Brenzel


Fr., 15.11.2019

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Selbstbewusste Langenhorster segeln ohne ihren Kapitän nach Wettringen

Alexander Holtmann (h.) fällt aus.

Ochtrup - Drei Siege in Serie sorgen bei der SpVgg Langenhorst/Welbergen für enorm viel Selbstvertrauen. Am Sonntag geht es zum Aufsteiger Vorwärts Wettringen II. Für beide Kontrahenten sind Punkte fast schon Pflicht. Von Marc Brenzel


Do., 14.11.2019

Jugendfußball: Volksbankcup des FSV Ochtrup Jede Menge Premieren beim 40. Volksbankcup des FSV Ochtrup

In der Hauptstelle der Volksbank Ochtrup-Laer nahmen am Donnerstagabend Peter Gaux (Vorstand der Volksbank), Uta Wienefoet (Marketing-Leiterin der Volksbank), Carmen Schomann, Michael Schomann (beide Turnierorganisation) und Peter Oeinck (Vorsitzender FSV Ochtrup, v.l.) die Auslosung vor.

Ochtrup - Zum 40. Mal findet am 25. Januar der Ochtruper Volksbankcup statt. Für das Traditionsturnier haben sich zahlreiche der besten U-15-Mannschaften angemeldet. Nicht nur deshalb verspricht der Wettbewerb so spannend wie nie zuvor zu werden. Von Marc Brenzel


Do., 14.11.2019

Tischtennis: Verbandsliga TTV Metelen rechnet sich gute Chancen aus

Mateusz Ksiazczyk wusste in dieser Saison zu überzeugen. In der Mitte weist der Pole eine Bilanz von 7:3-Siegen auf.

Metelen - Der TTV Metelen war am vergangenen Wochenende das heißeste Team in der Verbandsliga. Gleich drei Mal stand das Sextett aus der Vechtegemeinde an den Platten – und holte drei Siege. An diese Form gilt es am Samstag bei den TTV Bönen II anzuknüpfen.


Mi., 13.11.2019

Basketball: SC Arminia Ochtrup Arminia Ochtrups Basketballabteilung leitet Frischzellenkur ein

Die U 14 ist eine von drei Jugendmannschaften, die die Basketballabteilung des SC Arminia Ochtrup in dieser Saison am Spieletrieb angemeldet hat.

Ochtrup - Die Basketballabteilung des SC Arminia Ochtrup hat im Sommer ihre Herrenmannschaft vom Spielbetrieb abgemeldet. Grund für diese Entscheidung war das fehlende Personal. Dabei handelt es sich um ein Problem, das schon im Nachwuchsbereich entsteht. Und deshalb gehen die Verantwortlichen jetzt neue Wege und streben eine Kooperation mit den Schulen vor Ort an. Von Marc Brenzel


Mo., 11.11.2019

Tischtennis: NRW-Liga Metelener mit Maximalausbeute und Mitternachtsmarathon

Auf Jan Tewes war Verlass. An Brett vier aufgestellt blieb er am Metelener Tripple-Spieltag im Einzel unbesiegt.

Metelen - Ein straffes Programm hatten die Herren des TTV Metelen am Wochenende zu absolvieren. Drei Partien galt es zu bestreiten – darunter das Derby gegen Arminia Ochtrup II. Für noch mehr Gesprächsstoff sorgte aber ein episches Kräftemessen mit dem TTC Münster.


Mo., 11.11.2019

Frauenfußball: Kreisliga Steinfurt Madlen Tenkhoff erzielt Goldenes Tor bei Borussia Emsdetten

Leonie Reich hielt die Abwehr zusammen.

Metelen - Hart umkämpft war der 1:0-Sieg der Metelener Fußballerinnen bei Borussia Emsdetten II. Madlen Tenkhoff erzielte dabei das Goldene Tor für die Matellia. Einen ganz starken Eindruck hinterließ die Defensivabteilung.


So., 10.11.2019

Fußball: Kreisliga B Steinfurt Das gute Pferd aus Metelen steht im Matellia-Stall

Maximilian Prantler (r.) wusste am Sonntag als Einziger, wo das Tor steht.

Metelen - An Hacke, Spitze, Tralala war am Sonntag nicht zu denken. Dafür war der Platz einfach zu tief und der Gegner zu engagiert. Trotzdem: Matellia Metelens Fußballer durften sich über einen 1:0-Heimsieg gegen Preußen Borghorst II freuen. Von Marc Brenzel


So., 10.11.2019

Fußball: Kreisliga B Steinfurt SW Weiner feiert Duselderbysieg

Kevin Brosda (l.) erzielte das 1:0 für den FCL.

Ochtrup - Mit einem blauen Auge sind die Schwarz-Weißen aus der Weiner aus dem Derby gekommen. Mit Glück und Geschick gewannen sie das Auswärtsspiel beim FC Lau-Brechte mit 3:1. Zufrieden war Trainer Alexander Witthake überhaupt nicht. Von Marc Brenzel


So., 10.11.2019

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Andre Vieira leitet Heimsieg des FSV Ochtrup ein

Torschützen unter sich: Tim Niehues (l.) und Andre Vieira.

Ochtrup - Im Spiel eins nach der Entlassung von Trainer Frank Averesch hat der FSV Ochtrup einen Heimsieg gefeiert. Borussia Emsdettens Reserve wurde mit 3:0 (1:0) auf die Rückreise geschickt. Unter den Torschützen befand sich auch der neue Coach. Von Marc Brenzel


Sa., 09.11.2019

Fußball: Kreisliga A Ochtrup Der FSV Ochtrup trennt sich mit sofortiger Wirkung von Frank Averesch

Frank Averesch ist am Freitag von seinen Aufgaben als Trainer des FSV Ochtrup entbunden worden.

Ochtrup - Frank Averesch ist nicht mehr Trainer des Fußball-A-Ligisten FSV Ochtrup. Der Vorstand hat sich dazu entschieden, den 54-jährigen Coesfelder mit sofortiger Wirkung zu entlassen. Meinungsverschiedenheiten waren letztlich der entscheidende Grund. Ein Nachfolger, der die Aufgaben bis zum Saisonende übernimmt, ist bereits gefunden. Von Marc Brenzel


Fr., 08.11.2019

Fußball: Kreisliga B Steinfurt Matellia Metelen stellt sich auf den schlimmsten Fall ein

Lukas Laumann (l.) spielt die Sechserrolle so, wie es sich sein Coach Thomas Dauwe vorstellt.

Metelen - Am Sonntag genießt der FC Matellia Metelen mal wieder Heimrecht. Gegner ist die Reserve des SC Preußen Borghorst. Trainer Thomas Dauwe kann die Gäste nur schwer einschätzen, aber eines weiß er ganz genau – in seinem defensiven Mittelfeld kann er einem vielversprechendem jungen Mann vertrauen. Von Marc Brenzel


Fr., 08.11.2019

Fußball: Kreisliga B Steinfurt Der FC Lau-Brechte fordert den FC SW Weiner heraus

Für Stansislaw Moor (l.) und seine Schwarz-Weißen ist am Sonntag „Derby-Time“ angesagt,

Ochtrup - In der B-Liga kommt es am Sonntag zum stets interessanten Vergleich zwischen dem FC Lau-Brechte und dem FC SW Weiner. Dass Derbys ihre eigenen Gesetzte haben, könnte sich mal wieder bewahrheiten. Zwar gelten die Gäste als stärker, doch die Hausherren haben letzten Sonntag mächtig einen rausgehauen. Von Marc Brenzel


Do., 07.11.2019

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Der FSV Ochtrup setzt ab Sommer auf das Modell „Doppelter Spielertrainer“

Die Trainerfrage ist geklärt. Clemens Gude (l.), Vorsitzender Peter Oeinck (M.) und Stefan Dinkhoff (r.) stellten am Donnerstagabend Jannik Holtmann (2.v.l.) und Christopher Ransmann als neues Spielertrainerduo vor.

Ochtrup - Der FSV Ochtrup hat die Trainerfrage für die Saison 2020/21 geklärt. Dabei favorisieren die Töpferstädter ein ganz neues Modell. Und das füllen zwei junge Leute mit Leben aus, die nicht jeder auf dem Zettel gehabt haben dürfte. Von Marc Brenzel


Do., 07.11.2019

Tischtennis: Verbandsliga TTV Metelen mit Tripple-Heimspieltag

Der TTV Metelen geht mit Hendrik Waterkamp. Jan Tewes, Dawid Ciosek, Stefan Weiß, Sebastian Klockenkemper und Mateusz Ksiazczyk (l.) in die drei Partien.

Metelen - Tischennis-Junkies aufgepasst: Der TTV Metelen befriedigt auch Bedürfnisse! Von Freitag bis Sonntag sind die Rückschlagsportler aus der Vechtegemeinde gleich drei Mal in eigener Halle im Einsatz. Der Mittelteil ist das vermeintliche Highlight.


Mi., 06.11.2019

Fußball: Schiedsrichter Lohmann beklagt „Unkenntnis über manche Regel“

Max Mendrina, Lehrwart bei der Schiedsrichtervereinigung des Kreises Steinfurt, und Schiedsrichter Jan Lohmann (Preußen Borghorst).

Kreis Steinfurt - Bei einem Kreisliga-Spiel in Hessen wurde ein Schiedsrichter bewusstlos geschlagen. Im heimischen Fußballkreis gab es derartige Vorkommnisse bislang nicht. Gleichwohl beklagt Max Mendrina, Lehrwart bei der Schiedsrichtervereinigung des Kreises Steinfurt, Regel-Unkenntnisse bei Spielern, Zuschauern und Offiziellen.


Di., 05.11.2019

Basketball: Frauen-Landesliga Arminia Ochtrups Zittersieg

Dafina Ismaijli (r.) ließ sich von der Hektik nicht anstecken und bewahrte in der Schlussphase einen kühlen Kopf.

Ochtrup - Mit einem blauen Auge sind Arminia Ochtrups Landesliga-Basketballerinnen davon gekommen. Sie gewannen zwar ihr Heimspiel gegen die Drittvertretung des Herner TC mit 39:38 (24:14), doch Trainer Thomas Oeinck konnte nicht zufrieden sein. Vor allem im dritten und vierten Viertel offenbarte sein Team Schwächen. Von Marc Brenzel


Mo., 04.11.2019

Tischtennis: Verbandsliga TTV Metelen ohne Glück beim 5:9

Blieb in beiden Einzeln ungeschlagen: Hendrik Waterkamp

Metelen - Der TTV Metelen hat das Kreisderby beim TTR Rheine mit 5:9 verloren. Für die Gäste wäre deutlich mehr möglich gewesen, doch wenn es über die volle Distanz ging, fehlte es ihnen an der nötigen Puste.


Mo., 04.11.2019

Fußball: Kreisliga C Steinfurt C-Liga-Fußballer aus dem Kreis Steinfurt setzen ein starkes Zeichen

Stefan Dilly (Galaxy Steinfurt II, l.) und Björn Borg (Vorwärts Wettringen IV) bedanken sich vor dem Anstoß bei Thorsten Pliete, dass die Schiedsrichter im Fußballkreis Steinfurt eine so gute Arbeit leisten. Die Vereine der C-Liga wollen damit auch ein Zeichen gegen Gewalt setzen.

Burgsteinfurt - Gewalt auf dem Fußballplatz ist ein immer größeres Thema geworden. Gerade die Schiedsrichter haben es nicht leicht. Die Teams der steinfurter Kreisliga-C-2 haben davon genug und setzen jetzt ein starkes Zeichen. Von Marc Brenzel


1 - 25 von 1668 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige