So., 01.12.2019

Sportleistungszentrum am Witthagen Tausende Besucher bei der Eröffnung des SportWerks in Ochtrup

Das SpeedLab ist eines der Highlights im Ochtruper Sportleistungszentrum. Es ist das einzig kommerziell Nutzbare dieser Art weltweit. Die Besucher durften es am Sonntag ausprobieren.

Ochtrup - Eine vorweihnachtliche Bescherung gab es am ersten Advent für alle Fußballer: Das Sportleistungszentrum „SportWerk“ in Ochtrup wurde offiziell eröffnet. Schon vormittags pilgerten zahlreiche Kicker, ganze Mannschaften, Familien oder einfach nur Interessierte an den Witthagen. Und die staunten nicht schlecht, was ihnen alles geboten wurde. Von Marc Brenzel

So., 01.12.2019

Fußball: Kreisliga B Steinfurt Kantersieg für SW Weiner gegen SuS Neuenkirchen IV

Ole Winter erwischte gegen SuS Neuenkirchen IV einen Sahnetag und steuerte drei Tore bei.

Ochtrup - Es gibt Tage, da klappt einfach alles. So einen erwischte der FC Schwarz-Weiß Weiner beim Jahresabschluss gegen die Viertvertretung des SuS Neuenkirchen. Die Zuschauer sahen Tore am Fließband und einen Dreierpacker, der erst kurz vor der Pause von der Bank kam.


So., 01.12.2019

Fußball: Kreisliga B2 Steinfurt Galaxy Steinfurts Diogo Maia Rego schießt FC Lau-Brechte ab

Andrej Kanke (M.) gewinnt das Kopfballduell gegen Tim Heindirk und eröffnete für Galaxy Steinfurt den Torreigen.

Steinfurt - Vor relativ wenig Probleme hat der FC Lau-Brechte den FC Galaxy Steinfurt gestellt. Die Kreisstädter besiegten die Ochtruper klar mit 5:0 (2:0). Mann des Tages war dabei Diogo Maia Rego, dem alleine vier Treffer gelangen. Von Alex Piccin


Mi., 27.11.2019

Turnen: Aufstiegs-/Relegationswettkämpfe in Ochtrup Arminia Ochtrups Turnerinnen peilen Aufstieg an

Als erfahrenste Turnerin der Riege führt Daniela Müller führt die Ochtruper Turnerinnen an.

Ochtrup - Die Turnabteilung des SC Arminia Ochtrup richtet am Wochenende die Aufstiegs-/Relegationswettkämpfe in der Oberliga, der Verbandsliga und den Landesligen aus. Am Start sind auch die eigenen Turnerinnen, die sich Chancen auf den Aufstieg in die Verbandsliga ausrechnen. Sie eröffnen am Samstag die Wettkämpfe. Von Marc Brenzel


Anzeige

Mo., 25.11.2019

Tischtennis: Verbandsliga TTV Metelen feiert souveräne Heimerfolge

Frank Holtkamp (M.) und der TTV Metelen haben sich auf den dritten Tabellenplatz verbessert.

Metelen - Der TTV Metelen ist das Überraschungsteam in der Verbandsliga. Der 9:3-Heimsieg gegen den TTC Post Hiltrop war der fünfte doppelte Punktgewinn in Serie. Damit verbessert sich das Team auf Rang drei.


Mo., 25.11.2019

Fußball: Frauen-Bezirksliga 6 SpVgg Langenhorst/Welbergen: Leichte Abzüge in der B-Note

Matchwinnerin: Langenhorsts Klara Koers.

Ochtrup - Vier Siege und ein Unentschieden in den vergangenen fünf Spielen, und das alles ohne Gegentreffer: Bei den Fußballerinnen der SpVgg Langenhorst/Welbergen läuft es gerade. Das jüngste 2:0 gegen den SC Gremmendorf II war allerdings nicht gerade ein Leckerbissen. Von Marc Brenzel


So., 24.11.2019

Hallenfußball: Turnier des SV Wilmsberg Hallenturnier des SV Wilmsberg: Gruppen sind ausgelost

Berthold Blanke, Jürgen Dissel, Norbert Pöpping, Klaus Brüning, Jerry Omerovic, Marius Wies, Christof Brüggemann und Franjo Cyran losten die Gruppen aus. Auf dem Bild fehlt Franz-Josef Gönner.

Steinfurt - Wer dem Hallenfußball verfallen ist, der sollte sich den 27., 28. und 29. Dezember freihalten. Dann lädt der SV Wilmsberg zu seinem Budenzauber ein. Jetzt steht fest, wer in der Vorrunde aufeinander trifft. Es kommt zu einigen interessanten Duellen. Von Marc Brenzel


Sa., 23.11.2019

Fußball: Kreisliga B Steinfurt Matellia Metelen gewinnt 7:1 und verlängert mit Thomas Dauwe

Bernd Weßeling (M.) schnürte einen Doppelpack.

Metelen - Die Metelener B-Liga-Fußballer haben ihre Hausaufgaben gemacht. Am Samstag gewannen sie ihr Nachholspiel gegen Westfalia Leer II mit 7:1 (5:0). Damit beendet die Matellia die Halbserie als „Vizeherbstmeister“. Von Marc Brenzel


Fr., 22.11.2019

Fußball: Kreisliga B Steinfurt Metelener ohne emotionale Hemmungen gegen Westfalia Leer

Philipp Brüning tut der Abwehr richtig gut.

Metelen - Der FC Matellia Metelen schließt die Hinrunde am Samstag mit einem Heimspiel gegen Westfalia Leer II ab. Trainer Thomas Dauwe hat keine „emotionalen Hemmungen“, seinen Ex-Verein zu besiegen. Verlassen kann er sich auf einen Youngster, der einen prima Spannschlag in seinem Repertoire hat. Von Marc Brenzel


Fr., 22.11.2019

Fußball Ochtruper Leistungszentrum „Sportwerk“ leitet eine neue Ära ein

Das Sportleistungszentrum „SportWerk“ am Witthagen bietet auf 10 000 Quadratmetern und zwei Etagen perfekte Trainingsbedingungen für diverse Sportarten.

Ochtrup - Am 1. Dezember wird das „Sportwerk“ in Ochtrup eröffnet. Auf 10 000 Quadratmetern und zwei Etagen können Leistungs- und Amateursportler trainieren. Vergleichbare Bedingungen gibt es ansonsten nur bei Profivereinen. Dafür stehen unter anderem ein 55 mal 24 Meter großes Fußballfeld und das Speed-Lab, das in seiner Größe einzigartig ist. Von Marc Brenzel


Do., 21.11.2019

Tischtennis: Verbandsliga TTV Metelen erwartet wiedererstarkte Hiltroper

Der TTV Metelen (hier Sebastian Klockenkemper) spielt am Samstag gegen Hiltrop.

Metelen - Die erste Mannschaft des TTV Metelen erwartet am Samstag den Tabellenletzten der Verbandsliga, muss in der Partie gegen Post Hiltrop allerdings auf zwei wichtige Spieler verzichten.


Di., 19.11.2019

Tischtennis: Verbandsliga TTV Metelen feiert vierten Sieg in Folge

Glückwunsch: Hendrik Waterkamp (l.), Dawid Ciosek und der TTV Metelen sind in der Verbandsligatabelle auf den dritten Platz geklettert.

Metelen - In einer sehr guten Verfassung befinden sich die Verbandsliga-Herren des TTV Metelen. Das 9:2 in Bönen war bereits der vierte Sieg in Folge. Das macht sich in der Tabelle bemerkbar, in der das Sextett aus der Vechtegemeinde auf „das Treppchen“ geklettert ist.


Di., 19.11.2019

Fußball: Westdeutscher Fußballverband Lücke im Regelwerk: Fußballer provozieren Gelbsperren

Vor spielfreien Wochenende können Gelbe Karte mehr Segen als Fluch sein. Eine Unachtsamkeit im Regelwerk des Westdeutschen Fußballverbandes macht das möglich.

Kreis Steinfurt - Ende November wird Gelb zur Lieblingsfarbe auf den westdeutschen Sportplätzen. Denn jedes Jahr um diese Zeit führt eine Unachtsamkeit im Regelwerk dazu, dass sich Amateurfußballer regelrecht um Gelbe Karten bemühen. Auch wenn stichhaltige Beweise fehlen, die Indizienlage ist erdrückend. Von Marc Brenzel


Di., 19.11.2019

Fußball: Kreisliga A Westfalia Leer behält kühlen Kopf in heißem Spiel gegen FSV Ochtrup

Lennard Raus (r.) machte im zentralen Mittelfeld nicht nur gegen Mohammed Sylla einen guten Job.

Leer - Westfalia Leer hat einmal mehr unter Beweis gestellt, dass auf eigenem Platz mitunter ganz eigene Gesetze herrschen. Mit 4:2 (2:1) bezwang das jetzt ehemalige Schlusslicht den FSV Ochtrup und zog an Germania Horstmar vorbei. Gäste-Co-Trainer Mattias Thomas hatte bereits vor dem Anpfiff eine gewisse Ahnung. Von Alex Piccin


Mo., 18.11.2019

Frauenfußball: Hallenkreismeisterschaft Germania Hauenhorst wird wieder heiß gehandelt

Stephan Runde (Direktor Beratungscenter Steinfurt), Marianne Finke-Holtz (Preußen Borghorst) und Manfred Bröker (Kreispokal-Spielleiter, Spielleiter, l.) losten die Gruppen der Kreismeisterschaft aus.

Kreis Steinfurt - Traditionell ermitteln die Fußballerinnen des Kreises Steinfurt jeden Januar ihren Kreismeister. Und wie immer richtet der SC Preußen Borghorst das Turnier aus. Wer gegen wen antritt, wurde jetzt in der Kreissparkasse Steinfurt ausgelost.


Mo., 18.11.2019

Frauenfußball: Hallenkreismeisterschaft Germania Hauenhorst wird wieder heiß gehandelt

Stephan Runde (Direktor Beratungscenter Steinfurt), Marianne Finke-Holtz (Preußen Borghorst) und Manfred Bröker (Kreispokal-Spielleiter, Spielleiter, l.) losten die Gruppen der Kreismeisterschaft aus.

Kreis Steinfurt - Traditionell ermitteln die Fußballerinnen des Kreises Steinfurt jeden Januar ihren Kreismeister. Und wie immer richtet der SC Preußen Borghorst das Turnier aus. Wer gegen wen antritt, wurde jetzt in der Kreissparkasse Steinfurt ausgelost.


Mo., 18.11.2019

Frauenfußball: Kreisliga Steinfurt Matellia Metelen bezwingt Verfolger TuS St. Arnold

Stefan Okon zeigte sich sehr zufrieden.

Metelen - Die Frauen von Matellia Metelen haben die Hinrunde in der Kreisliga mit einem Sieg abgeschlossen. Gegen den TuS St. Arnold gewann der Tabellenführer mit 1:0 (0:0). Dabei machte Trainer Stefan Okon aus der Not eine Tugend und rotierte die Siegtorschützin in den Angriff.


So., 17.11.2019

Fußball: Kreisliga A Westfalia Leer behält kühlen Kopf in heißem Spiel gegen FSV Ochtrup

Lennard Raus (r.) machte im zentralen Mittelfeld nicht nur gegen Mohammed Sylla einen guten Job.

Leer - Westfalia Leer hat einmal mehr unter Beweis gestellt, dass auf eigenem Platz mitunter ganz eigene Gesetze herrschen. Mit 4:2 (2:1) bezwang das jetzt ehemalige Schlusslicht den FSV Ochtrup und zog an Germania Horstmar vorbei. Gäste-Co-Trainer Mattias Thomas hatte bereits vor dem Anpfiff eine gewisse Ahnung. Von Alex Piccin


So., 17.11.2019

Fußball: Kreisliga B Steinfurt Matellia Metelens David Wähning lässt SW Weiner leiden

Weiners Nils Weyring (r.) kurbelte das Spiel der Schwarz-Weißen über die linke Seite an. Am Ende gaben aber die gegnerischen Flügelspieler der Partie ihre Richtung.

Ochtrup - Unschön endete aus Sicht des FC Schwarz-Weiß Weiner das Heimspiel gegen Matellia Metelen. Die Ochtruper hatten zwar mehr von der Partie, verloren das Gipfeltreffen aber mit 1:2 (0:0). Matchwinner war ein Akteur, der geschlossene Türen einrennen kann. Von Marc Brenzel


Fr., 15.11.2019

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Westfalia Leer will auch mal Big Points holen

Pascal Iger ist Westfalia Leers Dauerbrenner.

Ochtrup - Westfalia Leer lädt sich am Sonntag den FSV Ochtrup ein. Die Hausherren planen den Favoritensturz. Doch das ist es nicht, was Gästetrainer Tim Niehues Bauchschmerzen bereitet. Von Marc Brenzel


Fr., 15.11.2019

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Selbstbewusste Langenhorster segeln ohne ihren Kapitän nach Wettringen

Alexander Holtmann (h.) fällt aus.

Ochtrup - Drei Siege in Serie sorgen bei der SpVgg Langenhorst/Welbergen für enorm viel Selbstvertrauen. Am Sonntag geht es zum Aufsteiger Vorwärts Wettringen II. Für beide Kontrahenten sind Punkte fast schon Pflicht. Von Marc Brenzel


Fr., 15.11.2019

Fußball: Kreisliga B Steinfurt SW Weiner gegen Matellia Metelen: Sahneteilchen mit viel Schärfe

Tim Lippers (r.) liefert bei den Schwarz-Weißen konstant gute Leistungen ab. Auf ihn verlässt sich sein Trainer Alexander Witthake auch am Sonntag gegen Matellia Metelen.

Ochtrup - Zwei Teams, die kicken können. Dazu ein Derby, dem das Tabellenbild eine besondere Schärfte verpasst – das B-Liga-Spitzenspiel SW Weiner gegen Matellia Metelen verspricht alles zu bieten, was einen klasse Nachmittag im Stadion ausmacht. Mehr geht an einem Novembersonntag eigentlich nicht. Von Marc Brenzel


Do., 14.11.2019

Jugendfußball: Volksbankcup des FSV Ochtrup Jede Menge Premieren beim 40. Volksbankcup des FSV Ochtrup

In der Hauptstelle der Volksbank Ochtrup-Laer nahmen am Donnerstagabend Peter Gaux (Vorstand der Volksbank), Uta Wienefoet (Marketing-Leiterin der Volksbank), Carmen Schomann, Michael Schomann (beide Turnierorganisation) und Peter Oeinck (Vorsitzender FSV Ochtrup, v.l.) die Auslosung vor.

Ochtrup - Zum 40. Mal findet am 25. Januar der Ochtruper Volksbankcup statt. Für das Traditionsturnier haben sich zahlreiche der besten U-15-Mannschaften angemeldet. Nicht nur deshalb verspricht der Wettbewerb so spannend wie nie zuvor zu werden. Von Marc Brenzel


Do., 14.11.2019

Tischtennis: Verbandsliga TTV Metelen rechnet sich gute Chancen aus

Mateusz Ksiazczyk wusste in dieser Saison zu überzeugen. In der Mitte weist der Pole eine Bilanz von 7:3-Siegen auf.

Metelen - Der TTV Metelen war am vergangenen Wochenende das heißeste Team in der Verbandsliga. Gleich drei Mal stand das Sextett aus der Vechtegemeinde an den Platten – und holte drei Siege. An diese Form gilt es am Samstag bei den TTV Bönen II anzuknüpfen.


Mi., 13.11.2019

Basketball: SC Arminia Ochtrup Arminia Ochtrups Basketballabteilung leitet Frischzellenkur ein

Die U 14 ist eine von drei Jugendmannschaften, die die Basketballabteilung des SC Arminia Ochtrup in dieser Saison am Spieletrieb angemeldet hat.

Ochtrup - Die Basketballabteilung des SC Arminia Ochtrup hat im Sommer ihre Herrenmannschaft vom Spielbetrieb abgemeldet. Grund für diese Entscheidung war das fehlende Personal. Dabei handelt es sich um ein Problem, das schon im Nachwuchsbereich entsteht. Und deshalb gehen die Verantwortlichen jetzt neue Wege und streben eine Kooperation mit den Schulen vor Ort an. Von Marc Brenzel


26 - 50 von 1703 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige