Do., 05.12.2019

Wasserball: Nordwestfalenliga SV Gronau startet mit einigen Fragezeichen

Mit großen Ambitionen gegen die Wasserballer der SV Gronau in die bevorstehende Saison. Die Chancen der U 12 und U 16 (kl. Foto) lassen sich kaum einschätzen.

Gronau - Voller Tatendrang blicken die Wasserballer des Schwimmvereins Gronau auf die kommende Saison. Die ist aus unterschiedlichen Gründen mit einigen Unwägbarkeiten behaftet. Von Günter Poggemann

So., 01.12.2019

Fußball: Kreisliga B Letzter ärgert RW Nienborg nur bis zur Pause

Stephan Baltus erzielte das 2:1 für RWN.

Nienborg - Früh übt sich, wer Meister werden will? Bei Rot-Weiß Nienborg sieht das ganz so aus. Denn nachdem RWN bereits die Partie vom 18. Spieltag bei TuS Wüllen 2 vorgezogen hatte (3:0), bestritten die Spieler um Rick Reekers und Philipp Schlamann die Partie der 17. Runde bereits am Freitagabend. Von Nils Reschke


Sa., 23.11.2019

eSoccer: Online-Turnier des FLVW Pionierarbeit in den Bülten

Vor fünf Jahren schon erkannten sie beim FC Epe, dass hinter diesem Trend mehr stecken könnte, und veranstalteten ein dreitägiges eSports-Turnier in drei Altersklassen. Morgen veranstaltet der FLVW nun das erste Online-Turnier.

Epe - Totensonntag ruht traditionell das runde Leder. Der virtuelle Rasen allerdings wird dann brennen und es in den Wohnzimmern dezent nach Schweiß müffeln, die Controller werden glühen. Der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen schlägt einen neuen, einen digitalen Weg ein. Von Nils Reschke


Mi., 20.11.2019

Handball Klasse Einstand für Kreisauswahl Euregio-Münsterland

Die weibliche Kreisauswahl des 2007er-Jahrgangs Euregio-Münsterland hat das erste Sichtungsturnier für sich entschieden.

Warendorf/Kreis - Beim ersten Sichtungsturnier des Handballverbands Westfalen für Mädchen des 2007er-Jahrgangs hat die Kreisauswahl Euregio-Münsterland eine starke Leistung gezeigt. In der Warendorfer Marienschule belegte sie in einem Vierer-Turnier den ersten Platz. Positive Rückmeldungen gab es auch seitens des anwesenden Landestrainers Harald Fuchs.


Anzeige

Do., 14.11.2019

Fußball: Kreisliga B1 RWN startet als Erster in Hälfte zwei

Nach 15 absolvierten Spielen thront RW Nienborg vor dem 16. Spieltag auf Platz eins der Kreisliga B1. Einer der Nienborger Jäger heißt SG Gronau.

Nienborg/Gronau - Ist das jetzt die inoffizielle Herbstmeisterschaft? Oder sollte Rot-Weiß Nienborg eher als Halbzeit-Meister betitelt werden? Denn die Hälfte aller 30 Partien, also 15 an der Zahl, sind in der Kreisliga B1 absolviert. Nur eben noch nicht gegen jeden Gegner. Von Nils Reschke


Di., 12.11.2019

Fußball Schiedsrichter im Visier der Pöbler

Der Vorsitzende des KSA Ahaus-Coesfeld, Paulo Goncalves, sieht in den Attacken gegenüber den Unparteiischen ein gesellschaftliches Problem.

Schöppingen/Kreis - Die zunehmenden verbalen und auch tätlichen Attacken von Zuschauer und Spieler gegenüber Schiedsrichtern haben deutlich zugenommen, findet Paulo Goncalves, Vorsitzender des Kreisschiedsrichterausschusses Ahaus-Coesfeld. Unter anderem ist ein Schöppinger für eine solche Tat für zehn Monate gesperrt worden. Von Alex Piccin


So., 10.11.2019

Fußball: Kreisliga B1 RW Nienborg holt vier Punkte für Platz eins

Zwei Tore vor, kein weiterer Treffer nach der Pause: Das Derby zwischen RW Nienborg und SC Ahle endete 1:1 unentschieden.Unter Flutlicht reichte es im Derby gegen SC Ahle für Rot-Weiß Nienborg nur zum 1:1-Unentschieden.

Nienborg - Dass es am Freitagabend für Rot-Weiß Nienborg im Derby gegen den SC Ahle nur zu einem 1:1 (1:1) reichte, damit konnten die Gastgeber spätestens am Sonntagmittag wieder ganz gut leben. Von Nils Reschke


Do., 07.11.2019

Fußball: Kreisliga B 1 Derby als Topspiel unter Flutlicht

Rot-Weiß Nienborg steht vor einer Doppelaufgabe am Wochenende: Philipp Schlamann (r.) und Co. erwarten zunächst den SC Ahle zum Flutlicht-Derby. Am Sonntag geht es dann zum FC Vreden 2.

Nienborg - Rick Reekers freut sich wie Bolle auf den heutigen Freitagabend: „Es gibt als Fußballer nichts Schöneres als ein Derby unter Flutlicht“, sagt der Spielertrainer von Rot-Weiß Nienborg. Garniert wird das Nachholspiel der Kreisliga B 1 gegen den SC Ahle mit dem Prädikat Spitzenduell. Von Alex Piccin


Mi., 06.11.2019

Fußball: Kreisliga B 1 Rot-Weiß Nienborg bekommt Strafe für verbale Fan-Entgleisung aufgebrummt

Fitim Osmani (l.) gelang bei für die SG Gronau bei Rot-Weiß Nienborg Ende September das zwischenzeitliche wie sehenswerte 2:0. Die Partie hatte vor dem Verbandssportgericht ein Nachspiel, da einige RW-Fans verbal offenbar nicht an sich halten konnten.

Nienborg/Kreis - Die auch im Fußballkreis Ahaus-Coesfeld auf den Sportanlagen festzustellende, zunehmende verbale Gewalt gegenüber Schiedsrichtern und Gegnern bestätigt sich inzwischen noch einmal durch ein Urteil des Verbandssportgerichtes. Dies wird in dieser Woche bei allen Kreisligavereinen für Aufmerksamkeit sorgen.


Fr., 25.10.2019

Fußball: Kreisliga B1 Zornige Nienborger

Endlich wieder jubeln! RW Nienborg fertigte Südlohns Reserve mit 5:1 ab.

Nienborg - Viel lief in den letzten Wochen nicht bei Rot-Weiß Nienborg zusammen. Entweder fielen die Spiele ins Wasser oder aber die Resultate passten nicht. Den ganzen Zorn bekam nun am Donnerstagabend im Nachholspiel der Kreisliga B1 der SC Südlohn 2 zu spüren, immerhin Tabellenvierter. Von Nils Reschke


So., 13.10.2019

Fußball: Kreisliga B Rick Reekers ärgert sich doppelt

Rick Reekers vergab per Elfer die beste Chance.

Nienborg - Als Rick Reekers von der Niederlage der SG Gronau, die erst später um 17 Uhr begonnen hatte, erfuhr, war der Sonntag für Nienborgs Spielertrainer endgültig gelaufen. Von Nils Reschke


Di., 08.10.2019

Taekwondo: Offene Weltmeisterschaft Amelie Borgers ist Weltmeisterin

Trainer Rinze Tangenberg freute sich zusammen mit seinen Schützlingen Len Probst, Sergej Vasin, Maria Vasin, Hanna Wolters, Amelie Borges und Naomi Bonke (von links) über die starken Platzierungen bei der WM in Düsseldorf.

Nienborg - Dieses Ereignis wird das sechsköpfige Team vom ITF-Taekwondo-Center beim SV Heek so schnell ganz sicher nicht vergessen. Zusammen mit ihrem Trainer Rinze Tangenberg starteten die Kämpfer bei der offenen Weltmeisterschaft der Tiger & Dragon Association in Düsseldorf. Von Nils Reschke


So., 06.10.2019

Fußball: Kreisliga B1 SG Gronau ohne Glanz und Gloria

Luai Danho brachte SG Gronau gegen das Schlusslicht SV Gescher am Sonntag mit 1:0 in Führung. Tarek Ezzeldinne legte nach der Pause nach.

Gronau - Es war nun wahrlich kein Dreier voller Glanz und Gloria. Und trotzdem nimmt SG Gronau diesen 2:0 (1:0)-Sieg gegen den Letzten SV Gescher 4 natürlich gerne mit. Von Nils Reschke


So., 06.10.2019

Fußball: Kreisliga B1 VfB gewinnt Reserve-Duell beim ASC

Daniel Busch avancierte mit seinem Doppelpack zum Matchwinner im Vechtestadion. Der VfB Alstätte gewann bei der zweiten Mannschaft vom ASC Schöppingen mit 3:1 (1:0).

Schöppingen - Das Duell der beiden zweiten Mannschaften aus Schöppingen und Alstätte entschied am Sonntag im Vechtestadion der VfB zu seinen Gunsten. Die Rot-Weißen setzten sich beim ASC mit 3:1 (1:0) durch. Fortuna Gronau 2 verpasste den ersten Saisonsieg unterdessen in allerletzter Sekunde. Von Nils Reschke


So., 06.10.2019

Fußball: Kreisliga B1 RWN kann erneut nicht spielen

An Fußball war im Eichenstadion in den letzten Tagen nicht zu denken. Die Plätze blieben gesperrt.

Nienborg - Wieder nichts! Durch die starken Regengüsse haben die Plätze im Eichenstadion derart gelitten, dass die am Sonntag angesetzte Partie von Rot-Weiß Nienborg gegen den SC Südlohn 2 ebenfalls abgesagt werden musste. Von Nils Reschke


Do., 03.10.2019

Kreisliga B1 SG Gronau behauptet sich an der Spitze

Doppelter Torschütze: Tarek Ezzeldinne hatte nach einem glatten 4:0 in Stadtlohn allen Grund zum Strahlen. Denn SG Gronau bleibt Tabellenführer.

Gronau - Weil das eigene Match bereits am Dienstag ausgefallen war, musste Rot-Weiß Nienborg hilflos mit ansehen, wie sich SG Gronau mühelos am Donnerstag an der Tabellenspitze der Kreisliga B1 behauptete. Für den SV Eggerode gab es derweil eine bittere Abreibung. Von Nils Reschke


Di., 01.10.2019

Fußball: Kreisliga B1 Nienborg gegen Fortuna abgesagt

Kein Kick: Eitel Sonnenschein wie hier beim Dinkelcup herrscht aktuell in Nienborg nicht. Die Partie gegen Fortuna Gronau wurde abgesagt.

Nienborg - Nur zu gerne hätten die Kicker von Rot-Weiß Nienborg ihre 1:2-Niederlage im Topspiel der Kreisliga B1 gegen SG Gronau direkt korrigiert. Doch daraus wird heute Abend nichts. Von Nils Reschke


Fr., 27.09.2019

Fußball: Kreisliga B1 SG Gronau will das Sieger-Gen entwickeln

Rick Reekers (re.) ist hochzufrieden. 30 Treffer hat Rot-Weiß Nienborg schon erzielt und – fast noch wichtiger – erst fünf kassiert.

Nienborg - Es ist schon ein wenig kurios. Da verabreden sich in der Kreisliga B1 Rot-Weiß Nienborg und SG Gronau am Sonntag (15 Uhr) zum Topmatch im Eichenstadion. Und dann vergeigen beide Teams zuvor ausgerechnet ihre Generalproben. Von Nils Reschke


Mo., 23.09.2019

Fußball: Kreisliga B1 Spitzenreiter RW Nienborg hat es erwischt

Nienborg - Ausgerechnet vor dem Spitzenspiel hat es den Spitzenreiter erwischt. Kurios: Trotzdem bleibt der bisherige Tabellenführer der B-Liga auch der aktuelle. Und nun steht das Gipfeltreffen an. Von Nils Reschke


Fr., 20.09.2019

Fußball: Kreisliga B1 Jetzt ist RW Nienborg in Holtwick an der Reihe

Die SG Gronau will sich nicht abschütteln lassen und auch gegen ASV Ellewick 2 im Heimspiel im Spechtholtshook dreifach punkten.

Nienborg/Gronau - Das Fernduell zwischen RW Nienborg und SG Gronau um die Tabellenspitze in der Kreisliga B1 geht in die nächste Runde. Eröffnet wird es Sonntag bereits um 12.45 Uhr, wenn die Nienborger zu Gast bei SW Holtwick 2 sind. Von Nils Reschke


So., 15.09.2019

Fußball: Kreisliga B1 Sieben auf einen Streich für RW Nienborg

Nienborg - Wenn es läuft, dann auch richtig. So zu beobachten am Sonntagnachmittag im Eichenstadion.


Mi., 11.09.2019

ZRFV Schöppingen Turnier zum Ende der Freiluftsaison

Zahlreiche Schleifen sind beim Turnier in Schöppingen-Heven zu vergeben. Prüfungen bis zur Klasse M* stehen in Dressur und Springen auf dem Programm.

Schöppingen - Nicht wie gewohnt in den Sommerferien Ende Juli, sondern diesmal erst im September und damit fast zum Ende der Freiluftsaison bittet der ZRFV Schöppingen zu seinem Turnier auf der Reitanlage in Heven. Von Stefan Hoof


Mo., 09.09.2019

Fußball: Kreisliga B1 Ahaus Nienborg baut Serie in Schöppingen aus

Der Moment, als ASC Schöppingen 2 in Unterzahl gegen RW Nienborg auf 1:2 verkürzte.

Gronau/Nienborg/Schöppingen/Alstätte - Zum ersten Mal in dieser Saison ging Nienborgs Spielertrainer Rick Reekers leer aus. Was auf seine Mannschaft beim 3:1-Sieg beim ASC Schöppingen 2 aber nicht zutraf. RWN gewann auch sein fünftes Punkspiel – auch ohne Treffer des Torjägers Rick Reekers. Von Nils Reschke


Fr., 06.09.2019

Fußball: Kreispokal Frauen ASC und Vorwärts jubeln

Während der ASC es krachen ließ und Runde zwei erreichte, schieden die VfB-Fußballerinnen im Pokal bereits aus.

Epe - Jetzt hat es endlich mit dem ersten Erfolgserlebnis der Saison geklappt. Und dass es nur zu einem knappen Sieg bei einem B-Ligisten reichte, darüber redet in zwei Wochen auch niemand mehr. Fakt ist: Vorwärts Epes Fußballerinnen stehen nach dem 2:1 bei Union Lüdinghausen in der zweiten Runde des Kreispokals. Von Nils Reschke


Do., 05.09.2019

Fußball: Kreispokal der A-Junioren Vorwärts siegt im Wiederholungsspiel

Mittwochabend gewann Epes A1 in Ellewick deultich.

Dieses Mal gab es keine regelwidrige Verlängerung. Und es reichte auch nicht zur Überraschung für den Außenseiter ASV Ellewick, der sich im ersten Anlauf noch ein 0:0 nach regulärer Spielzeit erkämpft hatte und später die – vom Schiedsrichter fälschlicherweise einberufene – Verlängerung 2:0 gewann.


1 - 25 von 689 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige