So., 18.11.2018

Fußball Kreisliga B1 Ahaus/Coesfeld: SF Graes - RW Nienborg RWN bleibt FC Epe 2 auf den Fersen

Ole Pieper entschied das Nachbarschaftsderby.

Nienborg - Rot-Weiß Nienborg lässt sich nicht abschütteln. In der Kreisliga B1 bleibt die Mannschaft von Rick Reekers und Philipp Schlamann dem FC Epe 2 auf den Fersen. Am Sonntag gewann RWN das Nachbarschaftsderby bei SF Graes mit 3:1 (2:1). Von Nils Reschke

Sa., 17.11.2018

Tischtennis | Westdeutsche Senioren-Meisterschaft Ein Traum wird wahr für den TV Epe

Mit Christoph Heckmann geht einer der regional bekanntesten Tischtennisspieler bei den Westdeutschen Titelkämpfen an den Start. Der 56-jährige Altenberger gehört beim Oberligisten TB Burgsteinfurt seit Jahren zu den Leistungsträgern und ist Titelverteidiger im Einzel, Doppel und Mixed der Ü50.

Gronau/Epe - Es ist das mit Abstand größte und bedeutendste Turnier, das der TV Westfalia Epe in seiner Abteilungsgeschichte ausrichtet – und die währt immerhin schon fast 39 Jahre: Am Wochenende 8. und 9. Dezember (Samstag/Sonntag) organisieren die Eper Tischtennis-Spieler die 50. Westdeutschen Meisterschaften der Seniorinnen und Senioren. Von Ralph Schippers


Sa., 17.11.2018

Fußball | Kreisligen Ahaus/Coesfeld Ein Spiel der speziellen Art.

Leandro Costa Gouveia vom ASC Schöppingen (li.) fehlt gesperrt.

Fußballkreis Ahaus/Coesfeld - In den Kreisligen Ahaus/Coesfeld stehen am Wochenende einige spannende Partien auf dem Programm. Auf einen Spielertrainer wartet dabei ein persönlich ganz spezielles Spiel. Von Kristian van Bentem


Fr., 16.11.2018

Schwimmen | Gronauer Stadtmeisterschaften Die Schnellsten im Wasser werden ermittelt

Auf die Plätze, los! Zahlreiche Starts gibt es am Sonntag im Gronauer Hallenbad.

Gronau - Hochbetrieb wird am kommenden Sonntag (18. November) im Gronauer Hallenbad an der Laubstiege herrschen. Ab 13 Uhr werden dort den ganzen Nachmittag über bei den Stadtmeisterschaften im Schwimmen die neuen Titelträger in den verschiedenen Disziplinen und Altersklassen ermittelt.


Anzeige

Do., 15.11.2018

Fußball | Kreissportgericht: Kreis Ahaus/Coesfeld Empfindliche Strafen für verursachten Spielabbruch

 

Fußballkreis Ahaus/Coesfeld - Nicht nur, dass die 2. Frauen-Mannschaft von Turo Darfeld durch den verursachten Spielabbruch in der Meisterschaftspartie gegen die SG Hiddingsel/Rorup die Punkte durch eine 0:2-Wertung verlor. Weil Team und Trainer das Fairplay nach Auffassung des Kreissportgerichts Ahaus/Coesfeld mit Füßen traten, wurden jetzt empfindliche Strafen verhängt.


Di., 13.11.2018

Hingucker Die Sport-Fotos der Woche

Bitte anschnallen und ab geht die wilde Fahrt: Preußen Münsters Trainer Marco Antwerpen.

Münsterland - Die Formel 1 hat gerade Station in Brasilien gemacht. Mit Marco Antwerpen? Das ist natürlich Quatsch. Sein Arbeitsplatz war am vergangenen Wochenende nicht in Sao Paulo, sondern in Großaspach. Doch dieser Hingucker könnte auch anders vermuten lassen und ist eines der Sportfotos des Woche aus dem Münsterland Von Cedric Gebhardt


Mo., 12.11.2018

Fußball | Kreisliga B1: Der 16. Spieltag Spitzenreiter lässt Federn

In der B-Liga verloren am Wochenende FC Epe 2 und auch ASC Schöppingen 2 ihre Partien.

Epe - Shemsi Osmani brachte die Blauen schnell in Führung, Marius Uesbeck gelang das spätere 2:2 kurz vor der Pause. Aber in der Kreisliga B1 verlor Spitzenreiter FC Epe 2 trotzdem beim SC Ahle mit 2:4 und ließ weiter Federn. Denn RW Nienborg rückte so bis auf einen Zähler an den Klassenprimus heran. Von Nils Reschke


So., 11.11.2018

Fußball | Kreisliga B1 Ahaus/Coesfeld: RW Nienborg - FC Oeding 2 Jetzt ist RWN oben dran

Doppelpacker für RWN: Lukas Lütke-Wissing.

Nienborg - So schnell kann das gehen. In der Kreisliga B1 verlor sowohl der Tabellenführer FC Epe 2 und Verfolger TG Almsick – und prompt ist nun tatsächlich Rot-Weiß Nienborg neuer Tabellenzweiter mit lediglich nur noch einem Zähler Rückstand auf die FC-Reserve.


Fr., 09.11.2018

Fußball | Kreisliga B1: Rot-Weiß Nienborg „Da ist noch Luft nach oben“

Seit knapp einem halben Jahr trainieren Rick Reekers (li.) und Philipp Schlamann B-Ligist RW Nienborg – und sind mit dem Verein auf einem guten Weg. Der Club verlängerte vorzeitig ihre Verträge.

Nienborg - Der Start verlief noch etwas holprig. Doch mittlerweile hat sich Rot-Weiß Nienborg in der Kreisliga B1 bis auf Platz drei vorgearbeitet. Deswegen fackelte die Vereinsführung auch nicht lange, um sich die Dienste ihres Trainer-Duos für ein weiteres Jahr zu sichern. Von Nils Reschke


Fr., 09.11.2018

Fußball | Kreisliga B1 Meyers besonderes Match in Ahle

Shemsi Osmani und der FC Epe 2 sind zu Gast bei SC Ahle.

Epe - Gespannt werden sie beim Tabellenführer FC Epe 2 Freitag nach Stadtlohn schauen, wo der Zweite TG Almsick bereits seine Partie des 16. Spieltags gegen TuS Wüllen 2 bestreitet. Von Nils Reschke


Mo., 05.11.2018

Fußball | Kreisliga B1 Singh schießt die Fortunen ab

Amandip Singh war im Derby nicht zu stoppen.

Epe - In der B-Liga hat Tabellenführer FC Epe 2 seinen Vorsprung auf Verfolger TG Almsick auf nun drei Punkte ausgebaut. Im Derby gegen Fortuna Gronaus Reserve setzte sich der Club aus den Bülten mit 3:1 (2:1) durch. Von Nils Reschke


So., 04.11.2018

Fußball | Kreisliga B1 Ahaus: ASV Ellewick 2 - RW Nienborg RWN rückt Almsick auf die Pelle

RWN-Spieler Lukas Lütke-Wissing traf zum 1:0.

Nienborg - Die Erfolgsstory ist um ein weiteres Kapitel reicher. Denn in der Kreisliga B1 nutzte Rot-Weiß Nienborg die Gunst der Stunde, um jetzt dem Tabellenzweiten TG Almsick auf die Pelle zu rücken. Von Nils Reschke


Fr., 02.11.2018

Fußball | Trainerwechsel Viel in Bewegung

Der Eperaner Jürgen Banken gibt am Saisonende sein Traineramt bei Union Wessum in andere Hände.

Kreis Borken - Das Trainerkarussell hat erneut sehr früh Fahrt aufgenommen. In vielen Fußballvereinen werden schon jetzt – noch vor Beendigung der Hinserie – die Weichen für die kommende Saison 19/20 gestellt. Von Stefan Hoof


Mo., 29.10.2018

Fußball | Kreisliga B1: Der 14. Spieltag in der Zusammenfassung Eper Reserve verliert in Alstätte

In die Knie ging Spitzenreiter FC Epe 2 am Sonntag in Alstätte. Die VfB-Reserve gewann mit 2:1.

Alstätte - Da hat der VfB Alstätte 2 einem der Titelanwärter in der B-Liga mal mächtig in die Suppe gespuckt. Denn am 14. Spieltag besiegte die Reserve der Rot-Weißen etwas überraschend die Mannschaft von Trainer Bernd Meyer mit 2:1. Niederlagen mussten auch Fortuna Gronau 2 und ASC Schöppingen 2 verdauen. Von Nils Reschke


So., 28.10.2018

Fußball | Kreisliga B1: 1. FC Oldenburg Ahaus - RW Nienborg RWN nutzt die Patzer nicht

Lukas Lütke-Wissing brachte RWN in Führung.

Nienborg - Die Serie an ungeschlagenen Spielen hielt zwar auch am Sonntag. So richtig zufrieden waren sie damit aber nicht in Nienborg. Von Nils Reschke


Fr., 26.10.2018

Fußball | Kreisliga B: Amandip Singh führt erneut die Torschützenliste an „Unser Garant für Siege“

Amandip Singh liebt die enge Ballführung und das Dribbling. Mit 17 Treffern führt er zurzeit die Torschützenliste der B-Liga an. Etwa 35 Tore erhofft sich der Torjäger der Reserve des FC Epe, der immer einen Dastar trägt.

Epe - „Die 35 würde ich schon gerne knacken in dieser Saison“, verrät Amandip Singh und schaut sichtlich zufrieden auf die Tabelle der Kreisliga B Ahaus, die die Reserve des FC Epe derzeit anführt. Von Angelika Hoof


Mi., 24.10.2018

Fußball | Kreisliga B Haverkock und SCA trennen sich

Tobias Haverkock: Was bringt die Zukunft?

Ahle/Schöppingen - B-Ligist SC Ahle und Trainer Tobias Haverkock beenden am Saisonende die Zusammenarbeit nach drei gemeinsamen Spielzeiten, die sie als „gut und erfolgreich“ werten. Von Stefan Hoof


Mo., 22.10.2018

Frauen-Landesliga Fortuna bleibt nach 2:0 bescheiden

Gronau - Mit einem 2:0-Erfolg bei der SG Coesfeld überraschten die Landesliga-Fußballerinnen der SG Coesfeld am Sonntag. Es gab Gründe für diesen Coup. Von Heiner Gerull


So., 21.10.2018

Fußball | Kreisliga B1: RW Nienborg - SuS Stadtlohn 3 Nienborg weiter auf Erfolgskurs

RWN-Kapitän Josef Hemker (li.) traf gegen SuS Stadtlohn 3 doppelt.

Nienborg - B-Ligist Rot-Weiß Nienborg gab sich auch im Heimspiel gegen SuS Stadtlohns dritte Mannschaft keinerlei Blöße. Die Partie im Eichenstadion ging glatt mit 4:1 an die Hausherren. Von Nils Reschke


Mo., 15.10.2018

Fußball | Kreisliga B1: Der 12. Spieltag FC-Reserve erobert Rang eins zurück

Bernd Meyer ist mit seiner Elf wieder Erster.

Epe - Die zweite Mannschaft vom FC Epe hat in der Kreisliga B1 die Tabellenführung wieder zurückerobert. Doch um Platz eins musste das Team von Trainer Bernd Meyer beim Zwölften SV Gescher 3 lange zittern. Der 2:1-Sieg hing bis zum Abpfiff am seidenen Faden. Von Nils Reschke


So., 14.10.2018

Fußball | Kreisliga B1: TG Almsick - RW Nienborg RWN stürzt den Spitzenreiter

Nienborg - Rot-Weiß Nienborg macht die Kreisliga B1 extrem spannend. Denn die Mannschaft von Philipp Schlamann und Rick Reekers überstand die Reise zum bisherigen Spitzenreiter TG Almsick schadlos. Von Nils Reschke


Sa., 13.10.2018

Fußball-Nostalgie Als Georg Schiller genau Maß nahm

Das frühere Team beim Wiedersehen (st.v.l.): Stephan Piegel, Harald Wolbeck, Markus Garbe, Jürgen Lammers, Jörg Overkamp, Hermann Piegel, Guido Heyart, Heinz Mieling. Kn.v.l.: Manfred Helling, Georg Schiller, Markus Callenbeck, Ralf Baving, Markus Ammertmann.

Nienborg - Vor 40 Jahren begann ihre beispiellose Titeljagd. In der Saison 1978/79 errang das Team in der E-Jugend die Meisterschaft und die Großkreismeisterschaft. Jetzt gab es ein Wiedersehen.


Fr., 12.10.2018

Zukunftspreis des FLVW: Rot-Weiß Nienborg belegt den zweiten Rang „Ein Zentrum der Gemeinde“

Stellvertretend für den Verein nahmen Jugendgeschäftsführerin Ulrike Loske (re.) und Linda Loske als Jugendobfrau der Mädchen-Fußballabteilung den mit 1.000 Euro dotierten Preis in Empfang.

Heek - „Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung. Offensichtlich haben wir mit unserer Bewerbung den richtigen Nerv getroffen“, freut sich der 1. Vorsitzende Martin Mensing. Beim Zukunftspreis des FLVW heimste Rot-Weiß Nienborg den 2. Preis ein.


Di., 09.10.2018

Fußball | A-Junioren: Viertelfinale im Kreispokal 2:3 als ein gutes Omen?

Gegen Spitzenreiter Beckum sah es für Vorwärts Epes A1 lange Zeit nach einem Sieg aus. Doch der Tabellenführer stemmte sich erfolgreich gegen die Niederlage.

Epe - Ist das jetzt sogar ein gutes Omen? Die A-Junioren von Vorwärts Epe verloren am Wochenende ihr Heimspiel in der Bezirksliga gegen SpVg Beckum mit 2:3 (0:0). Genauso wie sie zum Saisonauftakt mit 2:3 beim VfL Senden verloren hatten. Damals wie heute vermasselten sie also die Generalprobe für den Kreispokal. Und ebenfalls wie im September steht nun ein Derby um Pokalehren auf dem Programm. Von Nils Reschke


Mo., 08.10.2018

Fußball | Kreisliga B1: Der 11. Spieltag Drei Punkte für ein Quartett

Hier füttert Felix Wilming seine FC-Kollegen mit einer Flanke. Epes Reserve besiegte Schöppingen mit 4:2.

Epe - Torreich ging das Quartett in der B-Liga zwar zu Werke, denn den vier Teams glückten jeweils mindestens zwei Treffer. Allerdings reichte es nur für eine Mannschaft zum Sieg. Der Tabellenzweite FC Epe 2 feierte in den Bülten ein 4:2 (2:0) über den ASC Schöppingen 2. Von Nils Reschke


101 - 125 von 646 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige