Do., 17.09.2015

Schwarz-Weiß Holtwick kassiert eine 1:5-Heimniederlage Epe war zu stark

Schwarz-Weiß Holtwick kassiert eine 1:5-Heimniederlage : Epe war zu stark

Holtwick (uh). Das Ergebnis sei viel zu hoch ausgefallen, erklärte Meinolf Reichel, „es spiegelt nicht den wahren Spielverlauf wieder“. Mit einer 1:5-Niederlage gegen den klassenhöheren Bezirksligisten Vorwärts Epe verabschiedete sich der A-Ligist Schwarz-Weiß Holtwick aus dem Achtelfinale des Krombacherpokals. Von Ulrich Hörnemann


Di., 15.09.2015

Fußball: Holtwick spielt gegen Epe Kreispokal als attraktive Zugabe

Fußball: Holtwick spielt gegen Epe : Kreispokal als attraktive Zugabe

HOltwick (uh). Die Meisterschaft habe absolute Priorität. „Das Heimspiel am Sonntag gegen Borussia Darup ist viel wichtiger“, stellt Meinolf Reichel klar, „das heißt aber nicht, dass wir das Pokalspiel abschenken.“ Von Ulrich Hörnemann


Di., 15.09.2015

Fußball: Westfalia Osterwick zu Gast bei der Nr. 1 der A-Liga Dünne Personaldecke vorm Gastpiel in Lüdinghausen

Fußball: Westfalia Osterwick zu Gast bei der Nr. 1 der A-Liga : Dünne Personaldecke vorm Gastpiel in Lüdinghausen

Osterwick (uh). Engin Yavuzaslan macht sich nichts vor. „Es wird das erwartet schwere Spiel“, prophezeit der Trainer des Bezirksligisten Westfalia Osterwick, „Lüdinghausen hat Gescher aus dem Pokal gehauen.“ Von Ulrich Hörnemann


So., 06.09.2015

Bezirksliga: Westfalia verpasst verdienten Sieg / 2:2 gegen Lippramsdorf Der Schiri spielt nicht mit

Bezirksliga: Westfalia verpasst verdienten Sieg / 2:2 gegen Lippramsdorf : Der Schiri spielt nicht mit

Osterwick. Nach 93 aufreibenden Minuten musste Engin Yavuzaslan seine Wortwahl genau überdenken. Nein, er sei gewiss keiner, der schnell über Schiedsrichter meckere, versicherte er. „Aber es gibt so schöne Sendungen, die man sich am Sonntag im Fernsehen angucken kann“, schüttelte er den Kopf. Von Frank Wittenberg


Anzeige

Di., 01.09.2015

Jugendfußball: Minikicker machen mobil Turo startet durch

Jugendfußball: Minikicker machen mobil : Turo startet durch

Darfeld. Mit zwei hohen Siegen sind Turo Darfelds G-Junioren sehr gut in die Saison gestartet. Am ersten Spieltag wurde Billerbeck mit 8:4 geschlagen. Im nächsten Spiel gegen SuS Legeden wurde es mit 9:1 noch deutlicher. Diese Erfolge stimmen die Trainer Martin Eikelpasch, Martin Schenkel und Julius Fliß zuversichtlich. Von Allgemeine Zeitung


So., 30.08.2015

Bezirksliga: Osterwick verliert 3:5 in Olfen Bittere Pleite im Duell der Aufsteiger

Bezirksliga: Osterwick verliert 3:5 in Olfen : Bittere Pleite im Duell der Aufsteiger

Osterwick (uh). Engin Yavuzaslan hatte einen dicken Hals. „So viele Tore, wie wir hinten kassieren, können wir vorne gar nicht schießen“, wetterte der Trainer von Westfalia Osterwick nach der 3:5-Niederlage beim Mitaufsteiger SuS Olfen, „die Fehler, die wir uns heute geleistet haben, darf man nicht machen im Kampf um den Klassenerhalt. Das ist tödlich!“ Von Ulrich Hörnemann


Fr., 28.08.2015

Bezirksliga: Osterwick fährt nach Olfen Keine Angst vorm Duell der Aufsteiger

Bezirksliga: Osterwick fährt nach Olfen : Keine Angst vorm Duell der Aufsteiger

Osterwick (uh). Es ist das Duell der Aufsteiger! Westfalia Osterwick muss beim Spiel- und Sportverein Olfen ran. „Eine schwierige Aufgabe“, erklärt Engin Yavuzaslan, „und ein Gegner auf Augenhöhe.“ Dem 3:1-Auftaktsieg über den VfB Hüls folgte am vergangenen Sonntag eine 1:8-Klatsche in Deuten. Von Ulrich Hörnemann


Mi., 26.08.2015

Jugendfußball: B I der JSG Darfeld/Osterwick feiert einen glatten 14:1-Sieg gegen DJK Stadtlohn Drei Punkte und Tore wie am Fließband

Jugendfußball: B I der JSG Darfeld/Osterwick feiert einen glatten 14:1-Sieg gegen DJK Stadtlohn : Drei Punkte und Tore wie am Fließband

Ostewick/Darfeld. Bereits in der Vorbereitung zeichnete sich die gute Form der B I der JSG Darfeld/Osterwick ab. Von Allgemeine Zeitung


So., 23.08.2015

Bezirksliga: Lob von Engin Yavuzaslan Westfalia Osterwick punktet in Hüls

Bezirksliga: Lob von Engin Yavuzaslan : Westfalia Osterwick punktet in Hüls

Osterwick (uh). Es war eine Nullnummer der besseren Art! Engin Yavuzaslan freute sich über den Punktgewinn seines Personals beim VfB Hüls, seinem Ex-Verein. Von Ulrich Hörnemann


Fr., 21.08.2015

Bezirksliga: Engin Yavuzaslan gastiert mit Westfalia bei seinem alten Club VfB Hüls Kein Platz für Gefühlsduseleien

Bezirksliga: Engin Yavuzaslan gastiert mit Westfalia bei seinem alten Club VfB Hüls : Kein Platz für Gefühlsduseleien

Osterwick (fw). Bei der Heimkehr in „sein Stadion“ muss er alle Gefühle ausblenden. „Zwischen 13.30 und 17 Uhr kenne ich keine Freunde“, versichert Engin Yavuzaslan. Dann gilt nur eines: Nach der 2:5-Auftaktniederlage gegen den SV Gescher will Westfalia Osterwick beim VfB Hüls unbedingt etwas Zählbares mitnehmen. Von Frank Wittenberg


371 - 380 von 481 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige