Di., 16.06.2015

Westfalia Osterwick gewinnt die Elfmeter-Lotterie gegen die SG Coesfeld 06 / 2:2 nach Verlängerung Sektbad mit Meisterschale

Billerbeck. 21.58 Uhr war die Meisterfrage gestern entschieden. Tobias Paschert hatte mit dem zehnten Schuss im Elfmeterschießen den Coesfelder Torwächter Aziz Recep bezwungen. Nur wenige Sekunden später reckte er die Meisterschale in die Luft. „Da ist das Ding“, schrie er wie einst Olli Kahn und tanzte mit den Osterwicker Fans auf dem Kunstrasen am Helker Berg. Von Ulrich Hörnemann


Mo., 15.06.2015

Westfalia Osterwick bangt um Trainer Zoui Allali und Stürmer Niklas Segbers Auf der letzten Rille

Osterwick. Die Osterwicker laufen auf der letzten Rille. Niklas Segbers ist im Heimspiel gegen den Dauerrivalen SG Coesfeld 06 gleich zweimal die lädierte Schulter herausgesprungen, die ihm trotz OP nach wie vor riesige Probleme bereitet. Von Ulrich Hörnemann


So., 14.06.2015

Kreisliga A: Westfalia Osterwick schlägt die SG Coesfeld 06 verdient mit 1:0 Der Schuss ins Glück

Osterwick. Der Marathonmann sorgte für die Entscheidung. Daniel Richter, der Dauerläufer aus Osterwick, der fünf Wochen zuvor beim Sparkassen-Lauf in Coesfeld auf der klassischen Distanz über 42,195 km noch Blut und Wasser geschwitzt hatte, feuerte in der 55. Minute aufs Tor – und traf haargenau. Von der Unterkante der Latte flog der Ball ins Netz. Von Ulrich Hörnemann


Fr., 12.06.2015

SG Coesfeld 06 braucht noch einen Punkt / Westfalia Osterwick will ein Entscheidungsspiel erzwingen Die Meisterfrage ist offen

Osterwick / Coesfeld. Das Beste zuletzt: Die SG Coesfeld 06, Spitzenreiter der A-Liga, und der Hausherre Westfalia Osterwick als Tabellenzweiter spielen beim Saisonfinale den Meister aus. „Wir haben keinen Druck, den hat der Gegner“, sagt Zoui Allali, der scheidende Osterwicker Trainer, der zum Landesliga-Absteiger SV Gescher wechselt, „Osterwick muss nicht aufsteigen, Coesfeld will aufsteigen.“ Von Ulrich Hörnemann


Anzeige

So., 07.06.2015

Kreisliga A: Westfalia gewinnt 2:1 in Gescher und schließt zur SG Coesfeld 06 auf Alles klar für den Kracher

Gescher/Osterwick. Die stattliche Fraktion der SG Coesfeld 06 musste unverrichteter Dinge wieder abreisen. Nichts war es gestern mit der Meisterfeier aus der „kalten Hose“ – Konkurrent Westfalia Osterwick tat dem Tabellenführer nicht den Gefallen, sich beim SV Gescher III einen Ausrutscher zu erlauben. Auch wenn sie dicht dran waren! Von Frank Wittenberg


So., 31.05.2015

Kreisliga A: Knappes 2:1 gegen Kellerkind GW Hausdülmen Westfalia zittert sich ins Ziel

Osterwick. Der Trainer sah Gesprächsbedarf. Fünf, sechs Minuten redete er nach dem Schlusspfiff im Kreis auf seine Spieler ein, gestikulierte, schüttelte immer wieder den Kopf. „Das war indiskutabel“, war Zoui Allali völlig unzufrieden mit dieser zweiten Halbzeit, in der ein Abstiegskandidat die Spitzenmannschaft von einer Verlegenheit in die nächste gestürzt hatte. Von Frank Wittenberg


Di., 26.05.2015

Jugendfußball: Verdienter 4:2-Erfolg für die D I-Juniorinnen gegen JSG SpVgg/FC Vreden II Schwarz-Weiß Holtwick auf Meisterschaftskurs

Holtwick. Die D I-Juniorinnen von SW Holtwick sind in der Saison 2014/15 fast ungeschlagen. Mit 45 Punkten und einem Torverhältnis von 176:21 stehen dieMädchen auf Platz eins. „In den Spielen gegen TuS Wüllen III und FC Ottenstein wollen wir nichts anbrennen lassen“, so die Trainerinnen Martina Kneilmann und Brigitte Borgschulte. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 18.05.2015

Kreisliga A: Zoui Allali will von Ambitionen der Westfalia auf den Aufstieg nichts wissen Chefbremser im Titelrennen

Osterwick. Nein! Die Frage ist noch gar nicht gestellt, aber die Antwort hat Zoui Allali schon parat: „Nein!“ Vom Thema Meisterschaft und Aufstiegschancen will er nichts wissen. „Glückwunsch an die SG Coesfeld 06“, sagt der Spielertrainer von Westfalia Osterwick. Er betätigt sich als Chefbremser im Titelrennen, auch wenn sein Team auf dem Papier noch alle Chancen hat. Von Frank Wittenberg


So., 17.05.2015

Kreisliga A: Westfalia Osterwick gewinnt maues Derby mit 1:0 Der Youngster hat den Geistesblitz

Rosendahl. Mit dieser Nullnummer, die sich quälend lange 80 Minuten angedeutet hatte, wollte er sich nicht abfinden. Es brauchte eine besondere Aktion, einen Geistesblitz – und den hatte ausgerechnet der Youngster: Jan Kröger, eigentlich noch A-Jugendlicher, marschierte mit Volldampf durch die Holtwicker Deckung und legte für Pascal Leipelt auf, der zum Tor des Tages verwandelte. Von Frank Wittenberg


Fr., 15.05.2015

Kreisliga A: Westfalia Osterwick und SW Holtwick kämpfen morgen um wichtige Punkte Derby elektrisiert Rosendahl

Rosendahl. So richtig gut konnten sie „Derby“ bisher noch nicht. Zwei Niederlagen gegen Turo Darfeld, eine Nullnummer in der Hinrunde bei SW Holtwick – morgen hat Westfalia Osterwick die letzte Chance, in dieser Saison noch einen der begehrten Derbysiege einzufahren. „Die vergangenen Spiele gegen Buldern und Seppenrade waren sehr gut“, zeigt sich Spielertrainer Zoui Allali optimistisch. Von Frank Wittenberg


401 - 410 von 479 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige