So., 03.05.2015

Kreisliga A: Westfalia meldet sich mit 3:2 gegen Buldern zurück Keine Lust auf mutige Prognosen

Osterwick. So groß der Jubel auch war, von der Rückkehr ins Titelrennen wollte Zoui Allali nichts wissen. „Ich denke eher, dass wir heute die SG Coesfeld 06 zum Meister gemacht haben“, wies er alle mutigen Prognosen unmittelbar nach dem Schlusspfiff zurück – nicht wissend, dass der Tabellenführer bei der Nullnummer gegen Seppenrade zwei Punkte verschenkt hatte. Von Frank Wittenberg


So., 19.04.2015

Kreisliga A: Westfalia Osterwick schlägt DJK Coesfeld-VBRS II mit 4:1-Toren Power nach der Pause

Osterwick. Am Ende war's noch ein deutlicher 4:1-Sieg. „Ich bin absolut zufrieden“, sagte Zoui Allali, Spielertrainer von Westfalia Osterwick, „die Führung kurz vor der Pause hat uns natürlich Sicherheit gegeben.“ Timo Mevenkamp hatte in der 41. Minute einen Freistoß abgefeuert. Tobias Wortmann, Torwächter von DJK Coesfeld-VBRS II, parierte den Schuss, ließ den Ball aber prallen. Von Ulrich Hörnemann


Di., 24.03.2015

Mädchenfußball: Rückschlag für die U 17 Turo Darfeld spielt oben mit

Darfeld. Nach einer guten Hinrunde mit nur zwei Niederlagen in neun Punktspielen wollen die B-Juniorinnen von Turo Darfeld diesen Trend in der Rückserie fortsetzen. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 23.03.2015

A-Kreisliga: Historischer 6:3-Sieg nach einem verrückten Derby gegen Westfalia Osterwick Turo Darfeld schafft die Sensation

Rosendahl. Es war ein irres Spiel, von dem die Zuschauer noch Jahre später erzählen werden, mit einem historischen Ergebnis. 6:3 ist das Rosendahler Derby (wir berichteten) ausgegangen. In Worten: Sechs Tore für Turo Darfeld und drei für Westfalia Osterwick. Von Ulrich Hörnemann


Anzeige

So., 22.03.2015

Kreisliga A: Turo Darfeld zerlegt den Derby-Rivalen Westfalia Osterwick mit 6:3 „Prinz Poldi for President“

Rosendahl. Mit einem Doppelpack brachte er die Fankurve zum Toben. „Prinz Poldi for President“, schrien die Darfelder Zuschauer und riefen begeistert seinen Vornamen: „Tobi, Tobi!“ Tobias Riermann, der Neuner, der mit seiner tollen Schusstechnik an Lukas Poldolski erinnert, hatte seine Saisontreffer Numero 13 und 14 erzielt. Ausgerechnet im Derby gegen den Gastgeber Westfalia Osterwick. Von Ulrich Hörnemann


Do., 19.03.2015

Westfalia Osterwick sucht neuen Trainer Zoui Allali geht am Saisonende

Osterwick. Am Saisonende ist Schluss. Zoui Allali wird den A-Kreisligisten Westfalia Osterwick verlassen. „Diese Entscheidung muss ich erst mal sacken lassen“, sagte er, „ich hätte gerne weitergemacht, doch vielleicht überfordere ich den Verein mit meinen sportlichen Zielen. Von Ulrich Hörnemann


Sa., 14.03.2015

Kreisliga A: SG Coesfeld 06 verteidigt die Tabellenführung durch ein Last-Minute-Tor / Turo Darfeld war ein starker Gegner Lukas Höseler kam, sah und traf zum 3:2

Darfeld / Coesfeld. Kurz vor knapp fiel die Entscheidung. Lukas Höseler, einer von drei jungen Kerlen, die Hüseyin Atalan auf der Auswechselbank geparkt hatte, traf in der 89. Minute zum 3:2 für die SG Coesfeld 06. „Lukas ist erst 18 Jahre jung und spielt noch in der A-Jugend“, erzählte der Gäste-Trainer, „das war heut’ sein dritter Saisontreffer, ein ganz, ganz wichtiger.“ Höseler, in der 70. Von Ulrich Hörnemann


Di., 10.03.2015

Fußball: 32-Jährige Allrounder mit Oberliga-Erfahrung wird im Sommer neuer Spielertrainer Turo setzt auf Marcel Pielage

Darfeld. Der Schritt ins Trainergeschäft ist die logische Konsequenz aus einem Leben für den Fußball. „Das war immer mein Plan“, sagt Marcel Pielage. Von Frank Wittenberg


So., 08.03.2015

Kreisliga A: Westfalia Osterwick feiert einen 4:0-Heimsieg über DJK Dülmen Vier blitzsaubere Tore

Osterwick. Auf dem Kunstrasen lief die Murmel wie am Schnürchen gezogen. Von Ulrich Hörnemann


Mo., 02.03.2015

Kreisliga A: Nach schleppender Vorbereitung sucht Herbstmeister Westfalia Osterwick die Form Schon wieder ein Holperstart

Osterwick. Zoui Allali verspürte ein Déjà-vu. Erstes Spiel nach der langen Pause, wieder nur ein Remis gegen den Außenseiter Borussia Darup, erneut ein Holperstart. Dabei wollte der Spielertrainer von Westfalia Osterwick seinem Personal konkret für diese 90 Minuten keinen Vorwurf machen. „Sie haben ja alles versucht“, zuckte er mit den Schultern. Von Frank Wittenberg


411 - 420 von 479 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige