Kreisliga A: Tabellenführung mit 4:1-Sieg bei GW Nottuln II verteidigt
Turo Darfeld im Stil einer Spitzenmannschaft

darfeld (fw). Die erste hohe Hürde der Saison haben sie am Ende souverän genommen. „Das haben die Jungs echt gut gemacht“, hatte Markus Lindner nichts zu meckern. „In der zweiten Halbzeit haben wir es wie eine Spitzenmannschaft heruntergespielt.“ 4:1 gewonnen bei GW Nottuln II, Tabellenführung verteidigt – ein guter Sonntag für Turo Darfeld.

Montag, 05.10.2020, 06:45 Uhr aktualisiert: 05.10.2020, 06:50 Uhr
Kreisliga A: Tabellenführung mit 4:1-Sieg bei GW Nottuln II verteidigt: Turo Darfeld im Stil einer Spitzenmannschaft
Florian Feitscher (2. von links) im Duell mit Jan Ehm – der Turo-Torjäger traf gegen seine ehemaligen Kollegen aus Nottuln und bereitete einen weiteren Treffer vor. Foto: Johannes Oetz

Dabei sahen die Zuschauer vor allem in der ersten Halbzeit ein sehr intensives Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. „Das hat beiden Mannschaften richtig Körner gekostet“, berichtete der Trainer. Los ging es schon in der ersten Minute, als die Gastgeber die Führung hätten erzielen können – die gelang dann im Gegenzug Florian Feitscher gegen seinen Ex-Club nach Vorarbeit von Julius Fliß. In der 17. Minute funktionierte das andersherum ebenso gut: Nach Pass von Florian Feitscher vollendete Julius Fliß aus zwölf Metern zum 0:2. Im Anschluss an einen Konter verkürzten die Nottulner in der 27. Minute in Person von Dennis Paul auf 1:2.

In der zweiten Halbzeit hatten die Darfelder ihren Gegner dann gut im Griff. „Wir haben auf Konter gesetzt und das auch gut gemacht“, erklärte Lindner, der in der 68. Minute ein „Weltklasse-Tor“ bestaunen durfte: Aus dem Fußgelenk hob Julius Fliß den Ball über die Nottulner Deckung hinweg zu Kevin Botella Ferreira, der die Kugel mit der Brust annahme und zum 1:3 versenkte. Seinen vierten Scorerpunkt des Tages verdiente sich Fliß in der 85. Minute, als GWN-Keeper Jan Walter einen Schuss von Sven Bednarz nicht festhalten konnte und der Youngster zum 1:4-Endstand abstaubte. 7 GW Nottuln II – Turo Darfeld 1:4; Tore: 0:1 Florian Feitscher (2.), 0:2 Julius Fliß (17.), 1:2 Dennis Paul (27.), 1:3 Kevin Botella Ferreira (68.), 1:4 Julius Fliß (85.).

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7617046?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947787%2F947889%2F
Nachrichten-Ticker