Do., 15.11.2018

Fußball: Bezirksliga 7 Andreas Strump verlässt den TuS Freckenhorst

Bis zum Saisonende gibt er noch in Freckenhorst den Ton an – dann beendet Andreas Strump seine Trainerkarriere.

Freckenhorst - Sechs Jahre beim TuS gespielt, sechs Jahre den TuS trainiert – das reicht. „Am Saisonende ist Schluss, dann hat das Privatleben Vorrang“, verrät der Alverskirchener Andreas Strump. Heißt auch, dass sich sein Verein nach einem Nachfolger umschauen muss. Von Wolfgang Schulz

Do., 15.11.2018

Leichtathletik: New York Marathon Nummer 18 war keine Routine für Armin Düpmeier von der WSU

Mit Startnummer 48050 ging Armin Düpmeier, Läufer der Warendorfer SU, Anfang November beim New York Marathon an den Start. Er finishte – mit ganz schönen vielen Erlebnissen im Gepäck.

Warendorf - Auch wenn er bereits 17 Marathons absolviert hatte: Die 18. Teilnahme war eine spezielle für Armin Düpmeier von der Warendorfer SU. Er nahm am größten und wichtigsten Marathon-Event der Welt teil – dem New-York-City-Marathon. Es waren 42,195 Kilometer, die er nicht so schnell vergessen wird. Von Fabian Renger


Mi., 14.11.2018

Tischtennis SC Müssingen sucht die mini-Meister

Die mini-Meisterschaften führen theoretisch bis zu Bundesentscheiden nach Berlin. Am 9. Dezember gehen sie in Müssingen über die Bühne,

Müssingen - Müssingen ist im mini-Fieber! Die Tischtennisabteilung des heimischen SC beteiligt auch an den deutschlandweit stattfindenden mini-Meisterschaften. Als Termin ist der 9. Dezember geplant.


Mi., 14.11.2018

Einrad Paradetrainings der EGM starten

Die Einradgemeinschaft Münsterland bietet ab sofort wieder Paradetraining an. Dafür sollten sicheres Fahren (auch Kurven) und alleiniges Aufsteigen zu den vorhandenen Fähigkeiten zählen

Warendorf - Damit immer mehr Jugendliche und Kinder dem Einradsport verfallen, hat die Einradgemeinschaft Münsterland jetzt auch eine Art Jugendvertretung, die sogenannte EGM-Jugend. Sie soll die Kinder- und Jugendarbeit fördern und die Belange dieser Altersklasse regeln. Sportlich interessant: Die nun startenden Paradetrainings.


Mi., 14.11.2018

Schwimmen WSU holt in Beckum erneut den Mannschaftspokal

Zoe Schürmann holte fünf Erfolge für die WSU am Wochenende in Beckum.

Warendorf - Auch die 17. Auflage des Mannschafspokalschwimmens in Beckum lohnte sich abermals für die Schwimmer und Schwimmerinnen der Warendorfer Sportunion. Sie kehrten mit einem beachtlichen Medaillensatz zurück in die Heimat. Auch in der Staffel lief‘s prächtig.


Di., 13.11.2018

Tischtennis Erste Jungenmannschaft der WSU hat es gegen Steinhagen eilig

Nils Brinkmann hat mit dem Jungen-Team einen Lauf.

warendorf - Nur eineinhalb Stunden brauchte die erste Jungenmannschaft der WSU in der NRW-Liga, um Steinhagen zu schlagen. Kurzer Prozess sozusagen. Das zweite Jungenquartett hingegen hat einen weniger erfolgreichen Spieltag hinter sich. Von Bernard Thihatmer


Di., 13.11.2018

Sportschießen Ahlmann ganz oben beim Kreisvergleichsschießen

Lennart Ahlmann (M.) war Sieger im Luftpistolen-Schießen beim Kreisvergleichsschießen 2018.

Everswinkel - 339 Ringe und 95 beim Stechen: Welch tolle Bilanz für Lennart Ahlmann beim Luftpistolen-Schießen. Damit war der Everswinkeler Sportler ganz oben auf dem Podest angekommen beim diesjährigen Kreisvergleichsschießen.


Di., 13.11.2018

Tischtennis beim TuS Freckenhorst TuS ohne Punkte

Die Schläger, die die Tischtennis-Zocker des TuS Freckenhorst am Wochenende benutzten, waren keine von Gott gesegneten. Sowohl die Herren als auch die Damen verloren ihre Partien.

Freckenhorst - Sowohl die Damen als auch die Herren des TuS Freckenhorst holten am Wochenende keine Zähler. Die Frauen verloren auf Schalke, die Herren bei Borussia Münster III.


Mo., 12.11.2018

Badminton: Landesliga WSU verliert beim Verfolger

Die Badminton-Mannschaft der WSU verlor ihr Landesliga-Spiel beim BC Lünen.

Warendorf - Das wäre nicht unbedingt nötig gewesen: Die Landesliga-Badmintöner der Warendorfer SU verloren ihr Match in Lünen knapp mit 3:5. Das größte Manko: Das Tempo des Gegner und die Verwertung der eigenen Chancen.


Mo., 12.11.2018

Tischtennis: Landesliga WSU behält die Aufstiegschancen bei

Voller Einsatz: Das ist für Jonas Vorderlandwehr von der WSU Normalität. Auch beim 8:8-Remis gegen Borussia Münster II.

Warendorf - Die Aufstiegschancen sind noch nicht futsch. Die Landesliga-Herren der Warendorfer SU behalten auch nach dem Aufeinandertreffen bei Borussia Münster noch allerbeste Chancen und verbleiben in der Spitzengruppe. Von Bernard Thihatmer


Mo., 12.11.2018

Fußball: Rückblick auf das Wochenende WSU und VfL Sassenberg lauern weiter hinter Borussia Münster

Fast hätte Max Surmann mit dem SC Hoetmar der lokalen Konkurrenz Schützenhilfe geleistet, aber letztlich verlor der SCH gegen Borussia Münster trotz ordentlicher Leistung mit 0:2. Noch bitterer für den Tabellenelften Hoetmar: Surmann flog mit Gelb-Rot vom Platz.

Kreis Warendorf - Der VfL Sassenberg und die Warendorfer SU lauern in der Kreisliga A1 weiter listig und gierig hinter Borussia Münster. Fast hätte der lokale Konkurrent SC Hoetmar am Wochenende Schützenhilfe geleistet. Andere Sorgen und Gedanken treiben derzeit die Fußballer Everswinkels und der bei der WSU-Zwoten herum. Von Fabian Renger


Mo., 12.11.2018

Handball: Frauen-Landesliga VfL ohne große Mühe gegen 1. HC Ibbenbüren

Voller Einsatz und zwei Buden: Eva Meinersmann (r.). vom VfL Sassenberg.

Sassenberg - Nein, nein, nein: So ein Krimi, wie es der Ergebnisdienst sis-Handball erst angab, war das gar nicht für den VfL Sassenberg in Ibbenbüren. Nach Anlaufschwierigkeiten gewann er mit 27:23. Eigentlich war‘s ein recht ungefährdeter Erfolg. Von Fabian Renger


Mo., 12.11.2018

Fußball: Kreisliga A1 Münster Last-Minute-Treffer rettet Sieges-Serie des VfL Sassenberg gegen Sendenhorst

Daniel Langliz (r.) erzielte das 1:0 für den VfL Sassenberg gegen die SG Sendenhorst.

Sassenberg - Es geht auch spät. Der elfte Sieg in Serie war für den VfL Sassenberg keiner, mit dem man sich brüsten kann. In der 94. Minute machte der VfL alles klar, dank eines Freistoßes – mit mehr als 200 Stundenkilometern. Es war der 2:1-Endstand.


Fr., 09.11.2018

Fußball: Bezirksliga Findet der TuS Freckenhorst zurück zur Leichtigkeit?

Torwart-Rotation: Am vergangenen Wochenende in Oestinghausen saß Freckenhorsts Schlussmann Sebastian Neuötter absprachegemäß auf der Bank. Nun macht Jan-Philipp Hart wieder Platz für den Routinier.

Freckenhorst - Obacht, Angstgegner! Der 2:1-Sieg des TuS Freckenhorst in Oestinghausen soll nun im Heimspiel gegen den TuS Germania Lohauserholz vergoldet werden. An den Gegner hat die Mannschaft von Trainer Andreas Strump allerdings keine guten Erinnerungen. Von Christian Lehmann


Mo., 12.11.2018

Fußball: Kreisliga Hält die Serie des VfL Sassenberg?

Gewohntes Bild: Sassenberger Jubel.

Kreisliga A1 MS - Zehn Siege hintereinander: Die Serie des VfL Sassenberg in der Fußball-Kreisliga A1 nimmt so langsam fast schon beängstigende Ausmaße an – zumindest für die Gegner. Doch auch die SG Sendenhorst, die am Sonntag im Telgenkamp aufschlägt, hat einen guten Lauf.


Fr., 09.11.2018

Frauenfußball: Regionalliga Warendorfer SU muss Carolin Dej aus dem Spiel nehmen

Andrea Linnenbank und die WSU müssen sich strecken.

Warendorf - Es wird höchste Zeit für den zweiten Saisonsieg. Die Fußballerinnen der Warendorfer SU stehen in der Regionalliga unter Druck. Der Rückstand auf den ersten Nichtabstiegsplatz wird immer größer. Am Sonntag empfängt Andre Kuhlmanns Truppe einen erfahrenen Gegner – mit einer Ex-Bundesligaspielerin. Von Christian Lehmann


Do., 15.11.2018

Handball: Vorschau auf das Wochenende Klare Rollenverteilungen

Peter Ellebracht fehlt der WSU am Wochenende

Kreis Warendorf - Die einen bekommen es mit dem Angstgegner zutun, die nächsten sind favorisiert und wissen das auch ganz genau. Das Wochenende der heimischen Handballer in der kompakten Vorschau. Von Fabian Renger


Fr., 09.11.2018

Handball: Herren-Bezirksliga Endlich wieder ein Heimspiel für den SC DJK Everswinkel gegen den TV Kattenvenne

Thorben Loick-Feidieker traf beim 27:24 in Sendenhorst viermal für den SC DJK Everswinkel. Das wäre am Wochenende beim Heimspiel gegen den TV Kattenvenne sicherlich auch kein verkehrter Wert.

Everswinkel - Lang, lang ist‘s her, dass der SC DJK Everswinkel ein Heimspiel hatte in der Handball-Bezirksliga. Am Wochenende ändert sich dies, dann kommt der TV Kattenvenne in die Kehlbachalle. Wieder ein Spitzenteam. Doch Coach Steinhoff ist dennoch frohen Mutes. Los geht‘s am Samstagabend um 19.30 Uhr. Von Fabian Renger


Fr., 09.11.2018

Basketball WSU fügt TV Emsdetten erste Pleite zu

Der Ball oft genug im Korb unter bekamen die Basketballer der WSU zuletzt gegen den TV Emsdetten und siegten 73:69.

Warendorf - Der TV Emsdetten war ungeschlagen – bis zum Match gegen die Warendorfer Sportunion. Die WSU unterstrich im Match ihre gute Form und holte einen letztlich knappen wie verdienten 73:69-Erfolg.


Do., 08.11.2018

Tischtennis Zwei Siege für Teams des VfL Sassenberg

Markus Abeck holte mit dem VfL Sassenberg einen Sieg.

Sassenberg - Die Bilanz kann sich sehen lassen: Sowohl die erste als auch die zweite Mannschaft des VfL Sassenberg waren am vergangenen Spieltag nicht in die Knie zu zwingen.


Do., 15.11.2018

Rollstuhlbasketball: Achtelfinale des DRS-Pokals in Warendorf Ein Kampf gegen Schwergewichte

Nina Wichmann (weißes Trikot) hatte am Wochenende verhältnismäßig leichtes Spiel mit dem BBC Warendorf, als es gegen Hannover United II ging. Die Warendorfer gewannen das Zweitliga-Spiel locker mit 81:60. Am Samstag steht das Pokal-Achtelfinale an – gegen drei Erstligisten. Das wird eine andere Hausnummer.

Warendorf - Drei Erstligisten – und der heimische BBC: Am kommenden Samstag (10.11.) geht‘s ab in der Sporthalle der Josefschule in Warendorf. Der heimische BBC rechnet sich gegen einen robusten Gegner aus Belgien gute Chancen aus, ins Tagesfinale zu kommen. Im anderen Spiel treffen richtig bekannte Sportler auf in Warendorf wohl bekannte Gesichter. Von Fabian Renger


Mi., 07.11.2018

Tischtennis: Landesliga Überraschungssieg für die WSU gegen Merfeld

Glänzte für die WSU: Daniel Offinger.

Warendorf - Damit war nicht zu rechnen! Die Landesliga-Truppe der Warendorfer SU schlug den bisherigen Tabellenersten Jugend 70 Merfeld mit 9:7. Es war ein knappes Match – doch die Moral der Sportunion war nicht zu toppen. Von Bernard Thihatmar


Mi., 07.11.2018

Tischtennis Nur die zweiten Herren des TuS Freckenhorst siegreich

Drei Pleiten, zwei davon recht deutlich: Die Tischtennis-Abteilung des TuS Freckenhorst hat ein schlechtes Wochenende hinter sich.

Freckenhorst - Das Wochenende war eines zum Vergessen für die Tischtennis-Cracks des TuS Freckenhorst. Zwei deutliche und eine knappe Niederlage standen einem Sieg gegenüber. Das nennt man wohl mau.


Do., 15.11.2018

Fußball: 26. Ausber-Cup Mit Futsal und RW Vellern

Zum Duell VfL Sassenberg, hier mit Andre Risse (l.), gegen den TuS Freckenhorst, hier mit Pierre Jöcker (m.), kommt es beim diesjährigen Ausber-Cup direkt in der Vorrunde.

Alverskirchen - Die 26. Auflage des Ausber-Cups von RW Alverskirchen stehen, na ja, fast schon in den Startlöchern. Besser gesagt: Sie sind in Sichtweite. Die Gruppen des Turniers, das vom 19. bis zum 21. Dezember in der Kehlbachhalle über die Bühne gehen wird, sind am Montagabend ausgelost worden. Es wird bei der diesjährigen Ausgabe einige Neuerungen geben.


Do., 15.11.2018

Kreisliga A 2 Warendorfer SU II: Gut gespielt, aber verloren

Nicht nur Burhan Hasimi (r.) von der Warendorfer SU II warf sich voll in jeden Zweikampf gegen den SV Davaria Davensberg – zum Punktgewinn reichte es aber nicht.

Everswinkel - Die Reserve der Warendorfer SU verlor ihr Heimspiel gegen den SV Davaria Davensberg 1:3. Dabei war für die Gastgeber – insbesondere im zweiten Durchgang mehr drin. Der SC DJK Everswinkel kam in einem farbigen Spiel mit drei Platzverweisen zu einem 1:1 bei der SG Sendenhorst


1 - 25 von 1174 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook