Do., 18.07.2019

Reiten: WM der Islandpferde Ohne Feuer, Asche und Gerumpel: Staffettenreiter beim DOKR in Warendorf

Reiten: WM der Islandpferde: Ohne Feuer, Asche und Gerumpel: Staffettenreiter beim DOKR in Warendorf

Kreis Warendorf - Auf ihrem Weg zur Islandpferde-Weltmeisterschaft nach Berlin machten 15 Reiter und Reiterinnen Halt beim DOKR in Warendorf. In 38 Etappen reiten sie rund 600 Kilometer aus den Niederlanden bis in die Bundeshauptstadt.

Do., 18.07.2019

Boxen: WM-Kampf in Hiltrup Tissen muss Gegnerin wechseln: Odero springt für Jäckel ein

Tissen-Trainer Maiki Hundt ist froh, eine neue Gegnerin gefunden zu haben.

Die Boxerin Elina Tissen ist es durchaus gewohnt, dass ihre Gegnerinnen flach liegen. In den meisten Fällen aber hat die Warendorferin daran einen gewissen Anteil. Ihre für den WM-Kampf am Samstag vorgesehene Gegnerin Kim Angelina Jäckel (27) allerdings liegt bereits vor dem Aufeinandertreffen danieder: krankheitsbedingt.


Mi., 17.07.2019

Fußball: Kreisliga A1 Münster Sassenberg hofft auf gelungenen Start

Die Übungsleiter und Zugänge beim Trainingsauftakt des VfL mit (h. v. l.), Co Jens Wiewel, Trainer Marvin Westing, Max Jostmann (reaktiviert), Lukas Eggelbusch (eigene Jugend), Patrick Rockhoff (TuS Altenberge), Trainer Patrick van der Sanden, (v. v. l.) Niklas Hartmann (SC Müssingen), Dennis Homering (GW Westkirchen), Max Koch (eigene Jugend) und Jan Kassel (TuS Glane).

Sassenberg - „Wir wollen zumindest oben mitspielen“, sagte der neue Sassenberger Trainer Patrick van der Sanden beim Trainingsauftakt des VfL. Und noch ein zweites Ziel haben die Hesselstädter. „Dieses Mal wollen wir den Saisonstart nicht wieder verschlafen“, fügte Marvin Westing, der ebenfalls für das Team verantwortlich zeichnet, hinzu.


Mi., 17.07.2019

Triathlon: Wettkampf in Verl Aufholjagd der WSU-Athleten Jackisch und Thiel wird belohnt

Jann-Paul Jackisch (links) und Sascha Thiel belegten beim Triathlon in Verl die Ränge vier und drei.

Warendorf - Beim hochkarätig besetzten Dreikampf in Verl erreichten die WSU-Triathleten Sascha Thiel in der Zeit von 1:57,04 Stunden den dritten Platz und Jann-Paul Jakisch in 1:58,08 Stunden den vierten Platz in der Gesamtwertung.


Anzeige

Mo., 15.07.2019

Reiten: U18-Europameisterschaft Doppeltes Edelmetall für Warendorferin Ann-Catrin Bierlein in der Vielseitigkeit

Doppelten Grund zur Freude hatte Ann-Catrin Bierlein. Die 17-jährige Warendorferin gewann bei der U18-Europameisterschaft in den Niederlanden Gold mit der Mannschaft und Bronze im Einzel.

Warendorf - In einem Start-Ziel-Sieg haben die deutschen Vielseitigkeits-Junioren die Goldmedaille bei den Europameisterschaften in Maarsbergen in den Niederlanden gewonnen.


Di., 16.07.2019

Boxen: WM-Kampf der Global Boxing Council Jäckel fordert Tissen heraus

Heiß auf den WM-Kampf in der Hiltruper Stadthalle: Elina Tissen und ihr Trainer Maiki Hundt.

Münster - 21 Abfuhren hat er sich eingeholt – Maiki Hundt war der Verzweiflung nahe. Eine Gegnerin für seinen Schützling Elina Tissen zu finden, gestaltete sich mehr als holprig. Unverschämt hohe Börsenforderungen waren unter anderem Schuld an dem Dilemma. Von Andre Fischer


Mo., 15.07.2019

Reiten: Sommerturnier des RFV Enniger-Vorhelm Alexander Rottmann räumt doppelt ab

Alexander Rottmann vom Reit- und Fahrverein Vornholz landete mit Amity FBH in einer Springprüfung der Klasse M* auf Platz drei.

Enniger - Ansprechende Leistungen präsentierten die Teilnehmer des Reitturniers des RFV Enniger-Vorhelm am vergangenen Wochenende. Die Springprüfung der Klasse M* war hierbei mit einer Siegerrunde ausgeschrieben, in der Reinhard Lütke-Harmann (RV Albersloh) mit Carlotta K dominierte. Von Heinz Schwackenberg


So., 14.07.2019

Fußball: Kreisliga Füchtorf kehrt postwendend zurück

Nach Bierdusche für Trainer Friddy Hofene und dem Aufstieg schnell wieder zurück in den Schoß der Kreisliga A zurückgekehrt: Der SC Füchtorf.

Münster/WareNdorf - Die Einteilung der beiden heimischen A-Liga-Staffeln besitzt in der Regel wenig Überraschungsmomente. Aus der geografischen Lage der Clubs ergibt sich mehr oder weniger die Aufteilung in Ost und West. So wird es auch in der kommenden Saison sein. Von Manfred Krieg


So., 14.07.2019

Fußball: Kreisliga A1 Münster Zurückhaltende Prognosen in Everswinkel

Der neue Trainer Denis Brandt (hinten links) mit Oliver Kwiaton, Jörn Nicksch und Trainer Frederik Isselhorst sowie (vorne von links) Armen Berisha und Jurij Klass.

Everswinkel - „Ein Saisonziel haben wir uns erst einmal nicht gesteckt, nachdem wir in der vergangenen Spielzeit hinter den Erwartungen zurückgeblieben sind. Wichtig ist, dass wir weniger Verletzungspech haben“, wünscht sich Frederik Isselhorst, der gemeinsam mit Denis Brandt den A-Ligisten trainiert. Von Wolfgang Schulz


So., 14.07.2019

Fußball: Kreisliga A1 Münster Nach dem Spatenstich folgt in Hoetmar der Trainingsauftakt

Trainingsauftakt in Hoetmar mit: (vorne von links) Stefan Schmunk, Steffen Neite, Nikita Bassauer, Luca Stauvermann; (hinten von links) Daniel Averbeck, Eugen Migov, Mario Saathoff, Hagen Wiedemann und Slawa Bodnar.

Hoetmar - Hochbetrieb herrschte am Freitagabend am Wiebusch: Zwei Stunden nach dem ersten Spatenstich für den Kunstrasenplatz erschienen zwei Dutzend Spieler zum Trainingsauftakt – darunter auch die sieben Neuen. Von Wolfgang Schulz


So., 14.07.2019

Fußball: Kreisliga A1 Münster Aufsteiger mit Potenzial: Füchtorf freut sich auf neue Herausforderung

In der Kreisliga A behaupten möchte sich der SC Füchtorf mit (h. v. l.) Co-Trainer Frank Busch, Nazmi Muja, Oliver Fontenla, Sebastian Nieße, Trainer Friddy Hofene, Abteilungsvorstand Aloys Rüter, (v. v. l.) Hamza Alahmad, Erick Schleicher und Julian Kuhlmann.

Füchtorf - Als Zweiter der Fußball-Kreisliga B 2 ist der SC Füchtorf ins Ziel gekommen und konnte trotzdem wie ein Tabellenerster jubeln, da der zweite Platz den direkten Aufstieg und damit die unmittelbare Rückkehr in die A-Liga bedeutete. Um sich dort besser behaupten zu können, hat der Verein aus dem Spargeldorf personell eine Menge getan.


So., 14.07.2019

Fußball: Kreisliga A1 Münster Warendorfs Trainer Krumpietz erwartet Fünfkampf um den Aufstieg

Trainingsauftakt bei der WSU mit (h. v. l.) Co-Trainer Domenec Canta, Patrick Lippermann, Jonas Allmich (v. v. l.) Toni Mayer, Jordi Klemckow und Pascal Debowiak.

Warendorf - „Es wird eine ganz andere Saison als die vergangene“, war sich Lukas Krumpietz beim Trainingsstart des Fußball-A-Kreisligisten Warendorfer Sportunion sicher. Statt eines fast konkurrenzlosen Überfliegers wie zuletzt Borussia Münster erwartet der Trainer nun mindestens einen Fünfkampf. Von Carolin Hube


Sa., 13.07.2019

Handball: Bezirksliga Warendorfer SU mit neuem System und neuem Ziel

Geht seit dieser Saison nicht mehr für die Warnedorfer SU, sondern die Ahlener Reserve auf Torejagd: Noel Schemann.

Warendorf - Dreimal in Folge wollten Warendorfs Handballer seit dem Abstieg aus der Landesliga die Rückkehr perfekt machen – dreimal scheiterten sie als Dritter hauchdünn. Jetzt formuliert der Club ein neues Ziel. Von Wolfgang Schulz


Fr., 12.07.2019

Fußball: SC Füchtorf Frank Busch schaltet einige Gänge runter

Den Bezirksligisten Westfalia Kinderhaus coachte Frank Busch drei Jahre lang. 2016 gewann der Telgter mit den Münsteranern den Kreispokal. Zuletzt war er als Sportlicher Leiter beim TuS Hiltrup tätig.

Telgte - Frank Busch übernimmt beim A-Kreisligisten SC Füchtorf die Posten des Co- und Torwarttrainers. Das ist angesichts der sportlichen Vita des Telgters kein Karrieresprung. Aber: Es ist jetzt genau das Richtige, sagt der 55-Jährige. Von Ralf Aumüller


Do., 11.07.2019

Triathlon Andreas Niedrig startet erneut in Sassenberg

Andreas Niedrig

Sassenberg - Das schönste Lob für einen Veranstalter ist, wenn die Teilnehmer wiederkommen. Das trifft auf viele Triathleten zu, die in den vergangenen Jahren am Feldmarksee dabei waren und sich den Termin dick im Kalender angestrichen haben.


Mi., 10.07.2019

Fußball: Bezirksliga 7 TuS Freckenhorst startet beim SV Drensteinfurt

Zu heißen Duellen wie hier zwischen den Schwarzen aus Freckenhorst (Max Kretzer) und den Roten aus Drensteinfurt kommt es gleich am ersten Spieltag der Bezirksliga 7.

Freckenhorst - Das ist ein Auftakt nach Maß: Freckenhorsts Fußballer starten sofort mit einem sehr attraktiven Match in die neue Bezirksliga-Saison – allerdings nicht am heimischen Feidiek.


Mi., 10.07.2019

Triathlon in Hamburg Nur die Elite ist schneller als Sascha Thiel

Normalerweise ist der Hamburger Jungfernstieg die Flaniermeile der Hansestadt. Am vergangenen Wochenende fand dort an der Binnenalster die größte Triathlonparty Deutschlands statt.

Warendorf - Obschon man Triathleten nachsagt, sie seien Einzelgänger, sind Wettkämpfe oftmals wie ein kleines Familientreffen. Als Dreikämpfer leidet man ja gleich in mehreren Disziplinen Qualen – das verbindet offenbar.


Di., 09.07.2019

Tennis-Bezirksliga TV Warendorf: Klassenerhalt und Abstieg perfekt

Christiane Vinke hatte großen Anteil am Klassenerhalt der TVW-Damen in der Bezirksliga.

Warendorf - In einem hart umkämpften Match am letzten Spieltag schafften die Tennisdamen des TV Warendorf durch einen 6:3-Heimsieg über Albersloh den Klassenerhalt in der Bezirksliga. Die Herren-Zweite muss die Bezirksliga nach einer 4:5-Niederlage in Gronau jedoch verlassen.


Mo., 08.07.2019

Reiten: Großes Sommerturnier des ZRFV St. Hubertus Füchtorf Westbevern übernimmt Führung im Springpokal

Die Füchtorferin Jacqueline Niebrügge (auf Chirocco) wurde in der Einzelwertung des Springpokals fünfte und belegt in der Gesamtwertung nun Rang zwei hinter Markus Scharmann (RFV Vornholz).

Füchtorf - Die Reitsportgemeinde war zu Gast beim Reitverein St. Hubertus Füchtorf. Die heimischen Reiter freuten sich über zahlreiche gute Platzierungen. Die mit Spannung erwartete 2. Wertungsprüfung zum Springpokal entschied die Equipe des RV Warendorf für sich. Aber auch die übrigen Ergebnisse ließen aufhorchen. Von Ulrich Schaper


Mo., 08.07.2019

Reiten: Turnier des PSV Wessenhorst Fink triumphiert zum Auftakt in Wessenhorst

Martin Fink (hier auf Topaze de Jalesnes) gewann in Wessenhorst eine Springpferdeprüfung der Klasse M*.

Wessenhorst - Das war der zwingende Beweis. Reit- und Springturniere dienen nicht allein der körperlichen Ertüchtigung. Sie ermöglichen darüber hinaus die Kommunikation im engsten Kreis auf öffentlicher Bühne.


Mo., 08.07.2019

Fußball: Bezirksliga 7 Straßen-Kicker des TuS Freckenhorst fressen Kilometer auf dem Asphalt

Ein Wiedersehen zwischen den Kickern des TuS Freckenhorst und des SV Drensteinfurt gibt es auch in der kommenden Saison in der Bezirksliga 7.

Kreis Warendorf - Die Einteilung der Bezirksligen beschert ein paar Überraschungen. Der TuS Freckenhorst ist zwar weiter in der Staffel 7 beheimatet. Doch neue, weit entfernte Ziele sorgen dafür, dass sich die heimischen Fußballer abseits des Platzes zu Straßen-Kickern entwickeln, die auf dem Asphalt jede Menge Kilometer fressen werden. Von Manfred Krieg


So., 07.07.2019

Warendorfer SU: 40. Emssee-Lauf Veranstaltung nullt und bietet Premiere – Kritik aus Münster

Im Beisein von Vertretern der Stadt und der Sponsoren informierte die Warendorfer SU über das Programm beim 40. Emssee-Lauf.

Warendorf - Es ist ein kleines Jubiläum, wenn am 31. August (Samstag) der Startschuss beim Warendorfer Emssee-Lauf fällt. Die traditionelle Breitensportveranstaltung nullt an diesem Tag und wartet bei der 40. Auflage wieder mit einem umfangreichen Programm auf. Dabei wird es auch eine einzigartige Premiere geben. Von Kristian van Bentem


Fr., 05.07.2019

Fußball: Kreisliga A1 Münster Zurück in der sportlichen Heimat: Denis Brandt übernimmt in Everswinkel

Das neue Führungsduo des SC DJK Everswinkel: Denis Brandt (links) und Frederik Isselhorst.

Everswinkel - Erst seit wenigen Wochen ist bekannt, dass Enver Rama den SC DJK Everswinkel verlässt. Nach intensiver Suche präsentieren die Verantwortlichen der Fußballabteilung nun einen neuen Trainer – und der ist bei der DJK kein unbeschriebenes Blatt. Von Ulrich Schaper


Fr., 05.07.2019

Reiten: Sommerturnier des ZRuFV Füchtorf Reitsportfreunde freuen sich auf 41 reizvolle Prüfungen

Die Reiter des ZRFV St. Hubertus Füchtorf (hier Carolin Franzke auf Lupicada) freuen sich auf die Gelegenheit, sich auf der heimischen Anlage zu beweisen.

Füchtorf - Drei Tage attraktiver Reit- und Springsport zeichnen sich auch im Norden des Kreisreiterverbandes Warendorf für das kommende Wochenende ab. Hierbei ist es der ZRFV „St. Hubertus“ Füchtorf, der von heute bis Sonntag zu seiner Pferdeleistungschau einlädt, die er auf seiner Reitanlage an der Gröblinger Straße 27 ausrichtet. Von Heinz Schwackenberg


Fr., 05.07.2019

Schwimmen: 44. Harberg-Pokalschwimmen Edelmetall dank neuer Bestzeiten: Athleten der Warendorfer SU mit starker Bilanz

Bei weit über 30 Grad Außentemperatur waren die Warendorfer Schwimmer froh, dass sie ins Schwimmbecken springen durften. Dort feierten sie zahlreiche Siege und Podestplatzierungen.

Warendorf - Bei 36 Grad im Schatten kam eine leichte Abkühlung gerade Recht: Im Freibad Neubeckum gingen die WSU-Schwimmer beim 44. Harberg-Pokalschwimmen an den Start. Und das bei sengender Hitze.


1 - 25 von 1630 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige