Mi., 20.11.2019

Reiten: Late-Entry-Hallenturnier in Oelde Hochkarätiges Teilnehmerfeld beim Reitverein Oelde

Die Parcoursbesichtigung zu Pferd und zu Fuß gehört auch beim Late-Entry-Turnier in Oelde zum festen Ritual der Teilnehmer.

Oelde - Alles, was in der hiesigen Region Rang und Namen hat, nimmt am Wochenende am Late-Entry-Turnier des RV Oelde teil. Neben der lokalen Elite hat sich auch ein bundesweit bekannter Springreiter angesagt. Von Thomas Hartwig

Di., 19.11.2019

Rettungsschwimmen: 27. Deutschland-Pokal Diese Top-Athleten sind beim Deutschland-Pokal am Start

Am Freitag und Samstag ist die Schwimmhalle der Sportschule der Bundeswehr in Warendorf der Treffpunkt für einige der besten Rettungsschwimmer der Welt.

Warendorf - Zur 27. Auflage des DLRG-Deutschland-Pokals reisen einige der besten Rettungsschwimmer der Welt nach Warendorf. In der Sportschule der Bundeswehr warten einige Neuerungen auf die Teilnehmer.


Di., 19.11.2019

Tischtennis: Landesliga Jubel und Ernüchterung: Warendorfer SU gewinnt und verliert dann Offinger

Warendorfs Routinier Daniel Offinger riss sich im Einzel des Spiels gegen Westerkappeln die Achillessehne und musste deshalb das entscheidende Doppel abschenken.

Warendorf - Am Ende ereignisreicher 27 Stunden wussten die Spieler des Tischtennis-Landesligisten Warendorfer Sportunion nicht so genau, ob sie lachen oder weinen sollten. Den Spitzenreiter hatten sie geschlagen, dann aber gegen einen direkten Konkurrenten verloren. Schwerer wog der Ausfall eines Mitspielers. Von Christian Havelt


Di., 19.11.2019

Reiten Siegerehrung des 40. Volksbank-Springpokals

Jaqueline Niebrügge vom ZRFV St. Hubertus Füchtorf gewann die Einzelwertung und stellte sich zum Siegerfoto mit den Volksbank-Vertretern (v. l.) Norbert Eickholt (Vorstandsmitglied), Friedhelm Beuse (Vorstandsmitglied) und Hermann Schimweg.

Kreis Warendorf - Mit einer zünftigen Siegesfeier im Hotel Waldmutter in Sendenhorst endete in ihrem 40. Jahr die Serie des Volksbank-Springpokals für Vereinsmannschaften des Kreisreiterverbandes Warendorf. Dabei wurde natürlich auch an den historischen Doppelerfolg zweier Vereine erinnert. Von Thomas Hartwig


Anzeige

Di., 19.11.2019

Badminton: Verbandsliga Warendorfer SU verschafft sich Luft im Abstiegskampf

Doppel-Spezialist Daniel Dunker gewann an der Seite von Dirk Oertker das Doppel und zog an der Seite von Ulrike Krampe im Mixed nur knapp in drei Sätzen den Kürzeren.

Warendorf - Mit einem wichtigen 5:3-Erfolg gegen den Tabellenletzten BC Phönix Hövelhof III hat sich Badminton-Verbandsligist Warendorfer Sportunion Luft im Abstiegskampf verschafft.


So., 17.11.2019

Fußball: Bezirksliga Dämpfer für den TuS Freckenhorst

Endstation: Für Rouven Tünte (l.) und den TuS Freckenhorst endete beim 0:1 gegen Oestinghausen eine Serie von acht Siegen in Folge.

Freckenhorst - Irgendwann ist eben Ende. Auch mit einer Erfolgsserie. Das mussten die Feidiek-Fußballer beim 0:1 gegen den TuS SG Oestinghausen erfahren. Ein Spieler der ambitionierten Gastgeber hatte beim Dämpfer sogar Probleme, seine Mitspieler einzuordnen.


Do., 14.11.2019

Handball: Landesliga Zur eigenen Verwunderung ein Spitzenspiel: VfL Sassenberg trifft auf TB Burgsteinfurt

Hanna Klünker und der VfL Sassenberg freuen sich auf das Spitzenspiel am Sonntag gegen Burgsteinfurt.

Sassenberg - Der VfL Sassenberg empfängt am Sonntagabend TB Burgsteinfurt. Es ist ein absolutes Spitzenspiel. Damit gerechnet hat im Vorfeld niemand. Aber jetzt geht es um die Tabellenführung.


Do., 14.11.2019

Fußball-Kreispokal: Halbfinale der Junioren Surmann hisst die weiße Fahne: Warendorfs U19 hat keine Ambitionen

Franziska Ix (links) und die U 17 der WSU verabschiedeten sich trotz ihrer Stellung als Topfavorit auf den Titel nach einer 1:2-Heimschlappe gegen Westfalia Kinderhaus aus dem Kreispokal.

Warendorf - Am Samstag geht es für die A-Junioren der Warendorfer SU bei Westfalia Kinderhaus um den Einzug ins Kreispokal-Endspiel. Trainer Gregor Surmann juckt das wenig. Er hat die Partie schon im Vorfeld abgeschenkt. Von Simon Brandt


Do., 14.11.2019

Fußball: A-Nationalmannschaft „Ich kann es schwer beschreiben“ – Sophia Kleinherne debütiert in Wembley

Ihr erstes Länderspiel bei den Frauen absolvierte die Telgterin Sophia Kleinherne (l.), hier gegen Georgia Stanway, vor grandioser Kulisse in der Startformation. Bei einem Internet-Voting wurde die 19-Jährige zur „Spielerin des England-Spiels“ gekürt.

Telgte - So etwas kann man sich ja kaum in seinen kühnsten Träumen ausmalen: das erste Länderspiel vor knapp 78 000 Fans im Wembley-Stadion gegen England in der Startelf, ein spätes Siegtor und dann noch die Kür zur Spielerin des Tages. Sophia Kleinherne aus Telgte hat das jetzt erlebt. Von Ralf Aumüller


Mi., 13.11.2019

Basketball Tuchfühlung zur Spitze: Warendorfer SU top gestartet

Stephan Stratmann (l.) und die Basketballer der WSU rangieren nach zwei weiteren Siegen in der Bezirksliga-Spitzengruppe.

Warendorf - Mit vier Siegen bei nur einer Niederlage haben die WSU-Basketballer einen sehr guten Saisonstart hingelegt. Als Tabellendritter sind sie in Tuchfühlung zur Spitze und treffen am kommenden Wochenende in einem erneuten Spitzenspiel auf den TVE Greven.


Mi., 13.11.2019

Tischtennis: Landesliga Horrorbilanz im Doppel kostet Warendorfer SU einen Punkt bei Jugend Merfeld

Jonas Vorderlandwehr holte für die WSU zwei Punkte im Einzel, konnte damit die 7:9-Niederlage aber nicht verhindern.

Warendorf - Da war eindeutig mehr drin. Die Warendorfer SU hat unglücklich bei Jugend Merfeld verloren. Ausschlaggebend war die Bilanz im Doppel, bei dem die WSU völlig von der Rolle war.


Di., 12.11.2019

Reiten: Turnierverteiler-Sitzung KRV Warendorf Auf diese Turniere dürfen sich die Reiter des Kreises 2020 freuen

Die Kreismeisterschaften haben bei Aktiven wie Zuschauern im Gegensatz zu manchen anderen Regionen im Kreis Warendorf noch einen sehr hohen Stellenwert. Hier sind unter anderem (v. r.) Jana Strotmann und Leonie Habrock vom RFV Milte-Sassenberg zu sehen.

Warendorf - Der Kreisreiterverband Warendorf hat die Turniere für das nächste Jahr vergeben. Mehr Wettkämpfe denn je warten auf die Aktiven, darunter auch drei Turniere mit bundesweiter Bedeutung. Von Thomas Hartwig


Mo., 11.11.2019

Rollstuhlbasketball: DRS-Pokal Verschlafener Start führt zum Aus: BBC Münsterland unterliegt Baskests Rahden 2

Das Aus im DRS-Pokal ereilte Julian Lammering (Mitte) und den BBC Münsterland durch eine 56:67-Niederlage bei Gastgeber Rahden II. Die erste Partie hatten die Warendorfer noch gewonnen.

Warendorf - Für die Rollstuhlbasketballer des BBC Münsterland ist im DRS-Pokal glich in der ersten Runde Endstation. Sie unterlagen den Baskests Rahden 2. Dabei nahm das Unheil schon ganz früh seinen Lauf.


Mo., 11.11.2019

Handball: Bezirksliga Applaus als Trost: Warendorfer SU unterliegt 1. HC Ibbenbüren

Christian Schwaer (links) und die Warendorfer Sportunion verkauften sich teuer, mussten aber trotz aller Anstrengungen am Ende eine knappe Heimniederlage hinnehmen.

Warendorf - Bis an die Grenze und darüber hinaus gingen die Handballer der Warendorfer SU bei ihrem Heimspiel gegen den 1. HC Ibbenbüren. Deshalb wurden sie von den Fans auch gefeiert – trotz einer Niederlage.


Mo., 11.11.2019

Fußball: B-Junioren-Westfalenliga U 17 der Warendorfer SU untermauert gegen die SpVg Oelde ihre Vorherrschaft

Durchgesetzt:Verena Albers (r.) und die U 17 der Warendorfer SU bezwangen Elena Disselkamp und die SV Oelde mit 6:3.

Warendorf - Ihren siebten Sieg in Folge bejubelten die U17-Juniorinnen der Warendorfer SU. Gegen den Rivalen SpVg Oelde gab es einen hohen Sieg. Trainer Marcus Toffel fiel dennoch ein Manko auf.


Mo., 11.11.2019

Fußball: Kreisliga A1 SC Hoetmar wie ein Absteiger – 1:5 beim SC DJK Everswinkel

Befreiungsschlag: Robin Serries (l.) und der SC DJK Everswinkel gaben die Rote Laterne durch den 5:1-Erfolg über Steffen Neite und den SC Hoetmar an den Kontrahenten ab.

EVerswinkel - Des einen Freud ist des anderen Leid. Der SC DJK Everswinkel hat das Derby gegen den SC Hoetmar deutlich mit 5:1 für sich entschieden, seine Sieglosserie beendet und die Rote Laterne an den Nachbarn abgetreten. Von Simon Brandt


So., 10.11.2019

Fußball: Bezirksliga 7 TuS Freckenhorst trotzt bei RW Mastholte allen Widrigkeiten

Pierre Jöcker, hier auf einem Archivbild, bejubelte den Treffer zum 2:1 für den TuS.

Freckenhorst - Der TuS Freckenhorst bleibt in der Fußball-Bezirksliga voll auf Erfolgskurs. Das Team von Christian Franz-Pohlmann trotzte im Gastspiel bei RW Mastholte sämtlichen Widrigkeiten und gewann mit 3:1. Von Simon Brandt


So., 10.11.2019

Handball: Bezirksliga Marschroute eingehalten: SC DJK Everswinkel gewinnt bei SG Sendenhorst

Everswinkels Phil Kruse lässt sich in diesem Zweikampf vom Sendenhorster Janis Westmeier nur bedingt stoppen. 

Everswinkel - Der SC DJK Everswinkel grüßt weiter von der Tabellenspitze. Im Derby bei der SG Sendenhorst setzte sich das Team von Trainer Thomas Steinhoff mit 27:20 durch. Den Grundstein zum souveränen Erfolg legten die Gäste schon im ersten Durchgang. Von René Penno


Sa., 09.11.2019

Fußball: Kreisliga A1 Mehr Abstiegskampf geht nicht

Moritz Höne (vorne) und der SC Hoetmar müssen mit sechs derben Niederlagen im Gepäck die kurze Reise zum Keller-Derby beim SC DJK Everswinkel antreten.

Kreis Warendorf - Im Tabellenkeller der Fußball-Kreisliga A1 tobt auch am Sonntag wieder der Abstiegskampf. Vor allem das Duell des Schlusslichts SC DJK Everswinkel gegen den Vorletzten SC Hoetmar birgt eine Menge Brisanz. Von Christian Havelt


Fr., 08.11.2019

Fußball: Bezirksliga 7 TuS Freckenhorst will bei RW Mastholte nur spielen

 

Freckenhorst - Der TuS Freckenhorst gastiert bei RW Mastholte. „Vielleicht tun sie uns ja den Gefallen und spielen mit“, sagt TuS-Trainer Christian Franz-Pohlmann. Zwei Spieler kehren in den Kader zurück.


Fr., 08.11.2019

Badminton: Westdeutsche Meisterschaften in Mülheim Patricia Speer und Jakob Claes gewinnen Silber

Patricia Speer (l.) und Jakob Claes dürfen sich nach ihren Erfolgen auf die Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften freuen.

Warendorf - Mit Edelmetall dekoriert kehrten Patricia Speer und Jakob Claes von den Westdeutschen Meisterschaften in Mülheim zurück. Die beiden Badminton-Spieler der Warendorfer SU mussten für ihren Erfolg zuvor hart arbeiten.


Do., 07.11.2019

Handball: Landesliga Frauen VfL Sassenberg muss zum 1. HC Ibbenbüren

Carina Westermann und der VfL sind in der Favoritenrolle.

Sassenberg - Die Ausgangslage war wohl selten so eindeutig. Mit den Handballerinnen des VfL Sassenberg gastiert der noch verlustpunktfreie Primus der Landesliga beim noch sieglosen Vorletzten 1. HC Ibbenbüren.


Fr., 08.11.2019

Rollstuhlbasketball: DRS-Pokal Warendorfer Rollis wollen in die nächste Runde

Sören Müller und der BBC Münsterland haben eine realistische Chance auf das Erreichen der nächsten Runde.

Warendorf - Es fühlt sich zwar stark nach 2. Bundesliga an, ist aber doch ein anderer Wettbewerb. Die Rollstuhlbasketballer des BBC Münsterland machen sich am kommenden Sonntag (10. November) auf nach Rahden, um dort die erste Runde des DRS-Pokals auszutragen. Von Simon Brandt


Fr., 08.11.2019

Handball: Bezirksliga Warendorfer SU ohne ihre beiden Halblinken

Marius Hippler und die WSU spielen am Sonntag vor eigenem Publikum.

Warendorf - Am Sonntag (10. November) empfangen die Handballer der Warendorfer Sportunion, die derzeit mit Everswinkel an der Spitze rangieren, Verfolger 1. HC Ibbenbüren in der Halle der Marienschule.


Do., 07.11.2019

Tischtennis: Vereinsmeisterschaften SC Hoetmar: Gedächtnispokal für Andrea Ohlmeier

Bei den Senioren zeichneten (v.l.) Heike Kappelhoff und Marion Heuckmann die Vereinsmeister Andrea Ohlmeier, Georg Schwienhorst, Ralf Beste, Anton Huerkamp, Jannik Stork und Annette von Seyfried aus.

Hoetmar - Bereits zum 47. Mal fanden die Vereinsmeisterschaften des SC Hoetmar statt. „Wir haben eine tolle Veranstaltung mit einer zufriedenstellenden Beteiligung und spannenden Begegnungen erlebt“, zogen die Vorsitzenden Heike Kappelhoff und Marion Heuckmann ein positives Fazit.


1 - 25 von 1827 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige