Di., 19.03.2019

Fußball: Kreisliga A SC Hoetmar macht zwei Spieler zum Trainergespann

Zeigt begeistert den Derby-Cup: Hoetmars Kapitän Slawa Bodnar gewann die Trophäe im Jahre 2012.

Hoetmar - Das kommt auch nicht alle Tage vor: A-Ligist SC Hoetmar ist auf der Suche nach einem Trainer im eigenen Verein fündig geworden. Er funktioniert gleich zwei routinierte Spieler zum Trainergespann um. Von Wolfgang Schulz

Di., 19.03.2019

Basketball: Bezirksliga Abwärtstrend der Warendorfer SU hält an

Drei Punkte für die WSU: Sebastian Kollhoff.

Warendorf - Das war gar nichts: Die Warendorfer SU unterlag einem Gegner, der ohne Auswechselspieler angereist war - und zwar nicht zu knapp.


Di., 19.03.2019

Badminton: Landesliga Warendorfer SU bejubelt die perfekte Rückrunde

Verbandsliga, wir kommen! (Vorne von links) Julia Renne, Daniel Dunker, Leonie Renne und Uli Krampe; hinten Volker Lesch, Dirk Oertker, Felix Claes, Björn Isermann und Stephan Krampe.

Warendorf - Ziel erreicht: Ein knapper Sieg im letzten Saisonspiel bringt der WSU den erhofften Aufstieg. Der breite Kader zahlte sich aus.


Mo., 18.03.2019

Fußball: Blick zurück aufs Wochenende Bitteres Ende für den SC Füchtorf

Kam erst nach der Pause ins Spiel: Freckenhorsts Torjäger Pierre Jöcker (links), der zwar dieses Duell gewinnt, am Ende aber eine 1:3-Heimniederlage mit seinem Team gegen den SuS Cappel kassierte.

Kreis Warendorf - Die großen Überraschungen blieben am Wochenende aus. Dramatisch ging es in der Kreisliga B2 zu, zumindest in der Schlussphase des Fernduells zwischen dem SC Füchtorf und dem FC Greffen. Von Wolfgang Schulz


Mo., 18.03.2019

Reiten: Turnier in Freckenhorst Laura Strehmel gewinnt den Großen Preis, Pauline Krell den Kleinwagen

Martin Fink (RFV Milte-Sassenberg) und Corona waren während der Turniertage einige Male platziert, im S**-Springen um den Großen Preis von Flintrup kassierten sie acht Strafpunkte.

Freckenhorst - Reiten auf hohem Niveau war auf dem Hof Schulze Niehues in Freckenhorst angesagt. Eine Amazone ragte dabei dabei besonders heraus. Von René Penno


Mo., 18.03.2019

Fußball: Kreisliga A1 Hoetmar trifft per Ecke in Everswinkel

Hoetmars Frederik Offers (links) behauptet hier den Ball gegen Everswinkels Niklas Höft, der mit seinen Kollegen einen 4:1-Heimsieg feierte.

Everswinkel/Hoetmar - Der SC DJK Everswinkel nahm Revanche für die Hinspielniederlage. Mit 4:1 (1:1) wies er den Orts- und Tabellennachbarn SC Hoetmar in die Schranken. Von Klaus Hartmann


So., 17.03.2019

Fußball: Kreisliga A1 Münster Sassenberg trotz Blitzstart nur 2:2 gegen Beelen

Musste mit ansehen, wie seine Jungs eine 2:0-Führung aus der Hand gaben: VfL-Trainer Markus Bollmann.

Sassenberg - Für den VfL Sassenberg ist die Saison gelaufen. Nach zwei Niederlagen gegen die Spitzenteams aus Warendorf und Münster reichte es im Derby gegen BW Beelen auch nur zu einem 2:2 (2:1). Von Klaus Hartmann


So., 17.03.2019

Handball: Frauen-Landesliga Sassenberg weiter auf Kurs, Schützenhilfe aus Everswinkel bleibt aus

Acht Tore für den VfL: Stefanie Herweg.

Sassenberg - Der VfL Sassenberg machte seine Hausaufgaben mit einem klaren Heimsieg, erhielt aber keine Schützenhilfe: Everswinkels Reserve verlor knapp.


So., 17.03.2019

Fußball: Frauen-Regionalliga Warendorfer SU chancenlos gegen Bökendorf

Lisa Piotrowsky (vorne) liefert sich hier mit ihrer Gegnerin ein Kopfballduell auf Augenhöhe. Neele Kesse schaut zu.

Warendorf - Für die Zuschauer war es schwere Kost. In einem chancen- und spannungsarmen Regionalliga-Spiel verlor die Warendorfer SU auf heimischen Kunstrasen mit 0:2 (0:1) gegen die SV Bökendorf. Von Jonas Wiening


So., 17.03.2019

Handball: Frauen-Oberliga SC DJK Everswinkel in Königsborn zu harmlos

Sarah Große-Schute (links) verlor mit ihrem SC DJK gegen Celina Pasch und den Königsborner TV in einem torarmen Match mit 17:20.

Everswinkel - Auf dem Papier war es ein Spitzenspiel, auf dem Feld jedoch nicht. Die Oberliga-Handballerinnen des SC DJK Everswinkel verloren das Duell bei Spitzenreiter SV Königsborn mit 17:20 (8:9) Toren. Von Wolfgang Schulz


So., 17.03.2019

Rollstuhlbasketball: 2. Liga BBC Warendorf verabschiedet sich mit Kantersieg über Hamburg

Nina Wichmann steuerte sechs Punkte zum BBC-Sieg gegen BG Baskets aus Hamburg bei. Rechts schaut Jörg Heichel zu.

Warendorf - So hatten sich die BBC-Rollis ihr letztes Heimspiel der Saison vorgestellt: Sie ließen dem Tabellennachbarn aus Hamburg nicht den Hauch einer Chance. Von René Penno


Fr., 15.03.2019

Fußball: Kreisliga A Warendorfer SU: Zwei Spiele, vier Punkte

Lukas Krumpietz freute sich über einen 3:2-Sieg seiner WSU gegen Kinderhaus.

Warendorf - Sieg und Unentschieden meldeten die beiden WSU-Team am Donnerstagabend. Dabei hätten es zwei Dreier sein müssen.


Do., 14.03.2019

Reiten: Wintermeisterschaft Silke Brüggemann verdient sich Siegerscheck mit starkem Finish

Silke Brüggemann auf dem Weg zum Sieg: Die Warendorferin gewann die Wintermeisterschaft der Amateure.

Kreis Warendorf - Damit war zunächst nicht zu rechnen. Doch dank zwei guter Platzierungen holte sich Silke Brüggemann schließlich den Sieg bei der Wintermeisterschaft der Amateure. Von Manfred Krieg


Do., 14.03.2019

Basketball: Bezirksliga Warendorfer SU liefert schwache Leistung in Greven ab

20 Punkte für die WSU: Matthias Bürgel.

Warendorf - Das war zu wenig: Warendorfs Basketballer wurden in Greven für eine magere Leistung bestraft


So., 17.03.2019

Reiten: Dressur-Late-Entry in Freckenhorst Jessica Süss glänzt auf Duisenberg

Jessica Süss ((Warendorf/RSV Krefeld) und Duisenberg holten sich am Dienstag beim Prix St. Georges den Sieg.

Freckenhorst - Mit einem hohen Niveau haben die Turniertage auf der Reitanlage Schulze Niehues begonnen. Anders als in den vergangenen Jahren stellte Ludger Schulze Niehues das Late Entry Dressur an den Anfang, dem Zuspruch schadete das nicht. Vier Siegerschleifen gab es am ersten Tag zu verteilen, eine davon ging nach Warendorf. Von René Penno


Do., 14.03.2019

Reiten: Turnier in der Bauerschaft Hoest RZFV Ennigerloh-Neubeckum: Sturm sorgt für einige Absagen

Hannah Ettwig vertrat am Sonntag die Farben der RFV Warendorf auf Josefine.

Kreis Warendorf - Gute Leistungen lieferten sie Aktiven beim Turnier des ZRFV Neubeckum-Ennigerloh an. Immerhin gab es diesmal bei der Anreise keine Probleme.


Mi., 13.03.2019

Junioren-Leichtathletik LG Ems Warendorf vorn platziert

Annika Zellerröhr und Justus Lakemper von der WSU.

Warendorf - Für die Westfälischen Leichtathletik-Meisterschaften der 14- und 15-jährigen Schüler in Paderborn hatten sich drei Athleten der LG Ems Warendorf qualifiziert. Leo Brunsmann konnte auf Grund eines Armbruches nicht teilnehmen.


Di., 12.03.2019

Volleyball: Bezirksklasse Damen der Warendorfer SU sind vorzeitig Meister

Jubel bei den Volleyballerinnen der Warendorfer SU, die sich die Bezirksklassen-Meisterschaft gesichert haben.

Warendorf - Zwei Spieltage vor Saisonende sichert sich die Volleyball-Damenmannschaft der Warendorfer SU vorzeitig die Meisterschaft in der Damenbezirksklasse. Mit einem souveränen 3:1-Sieg über den Tabellenzweiten VBC-Beckum II holten die Emsstädterinnen die Meisterschaft nach Warendorf.


Mi., 13.03.2019

Ausdauersport Absage war kein Thema

Auch Extremsportler Peter Knein aus Everswinkel machte sich am Samstag auf die Runde.

Warendorf - Zum zehnten Mal fand am vergangenen Samstag in der Bundeswehrsportschule der Sechs-Stunden-Lauf statt. Es ging über eine 2800 Meter lange Strecke. Von René Penno


Di., 12.03.2019

Fußball: Interview am Dienstag Hofene: „Das ist ärgerlich, aber leider nicht zu ändern“

Friddy Hofene

Füchtorf - Mit 3:0 lag der SC Füchtorf in Front, doch schon in der ersten Hälfte wurde das B-Liga-Heimspiel des Spitzenreiters gegen Müssingen abgebrochen – weil der ruhende Ball nicht mehr liegen blieb. WN-Redakteur Wolfgang Schulz unterhielt sich mit Füchtorfs Trainer Friddy Hofene über den stürmischen Sonntag.


Di., 12.03.2019

Reiten: Turnier in Freckenhorst Große Namen und hohes Niveau auf dem Hof Schulze Niehues

Annika Struß vom RFV Milte-Sassenberg wird in dieser Woche – hier ein Bild aus dem Vorjahr – erneut in Freckenhorst an den Start gehen.

Freckenhorst - Die Reitanlage Schulze Niehues ist ab Dienstag Schauplatz einer kleinen Turnierserie, die bis zum Sonntag andauert (12. bis 17. März). Die beiden Late-Entry-Turniere in den Fächern Dressur und Springen versprechen ebenso interessanten Reitsport wie das daran anschließende Hallenturnier. Von René Penno


Mo., 11.03.2019

Fußball: Blick zurück aufs Wochenende Hoffnungen des VfL Sassenberg vom Winde verweht

Tobias Brand (links) und Sebastian Justus hatten mit ihrem VfL am Sonntag wenig zu bestellen. Die ganz in Rot gekleideten Borussen aus Münster gewannen das Spitzenspiel mit 6:1.

Kreis Warendorf - Der Sonntag stand ganz im Zeichen des Wetters. Die auf Rasen oder Asche geplanten Partien fielen regelrecht ins Wasser, einige weitere wurden wegen des Sturms abgebrochen. Zudem fiel in der Kreisliga A1 eine Vorentscheidung. Von Wolfgang Schulz


Mo., 11.03.2019

Leichtathletik: Sechs-Stunden-Lauf Bestzeiten trotz Sturm und Regen

Knapp 600 Läufer machen sich hier auf den Weg. Sechs Stunden lang versuchten sie, so viele Kilometer wie möglich zu absolvieren.

Warendorf - Ein bisschen hat das was mit dem inneren Schweinehund zu tun. Sechs Stunden vor der Brust, auf einem Rundkurs – und mit der Aussicht auf Sturmböen und damit verbundene heftige Regenschauer. Der Sechs-Stunden-Lauf-Münster war auch bei seiner zehnten Auflage eine Herausforderung. Von René Penno


Mo., 11.03.2019

Fußball: Kreisliga A1 Münster BW Greven klaut SC Hoetmar den Sieg

Am Freckenhorster Feidiek kam für zwei Minuten die Sonne raus: Hier ein Zweikampf zwischen Grevens Youri Alexander Hidding (links) und dem Hoetmarer Frank Liermann. Das Spiel endete 2:2.

Hoetamr/Freckenborst - Am Ende fehlte dem SC Hoetmar eine Minute, um einen ganz großen Schritt in Richtung Ligaverbleib zu machen. 2:2 (2:0) lautete das Endergebnis gegen BW Greven in einer Partie, die die Gastgeber eigentlich schon sicher gewonnen hatten. Von Klaus Hartmann


Mi., 13.03.2019

Fußball: Kreisliga A1 Münster VfL Sassenberg bricht bei Borussia Münster ein

Sassenbergs Kapitän Stefan Wortmann ist hier einen Schritt schneller als der Borusse Patrick Ebong (rechts).

Sassenberg - Es war die letzte Chance für den VfL Sassenberg, noch mal im Titelrennen anzugreifen. Die konnte er allerdings nicht nutzen. Mit 1:6 (1:1) unterlag das Team von Markus Bollmann nach einer einseitigen zweiten Halbzeit Gastgeber und Tabellenführer Borussia Münster. Von Klaus Hartmann


1 - 25 von 1431 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook