Sa., 06.02.2021

Fußball: Regionalliga West Geknickt wie die Grashalme: RW Ahlen nur mit Remis bei SF Lotte

Jan Holldack (rechts) und die Ahlener legten sich in Lotte ins Zeug, kamen aber nicht über ein 1:1 hinaus.

Ahlen - Es bleibt dabei. RW Ahlen macht aus viel viel zu häufig viel zu wenig. Auch bei den Sportfreunden Lotte zeigte der Regionalligist eine im Grunde ansprechende Leistung. Aber Aufwand und Ertrag gingen einmal mehr nicht konform. Und so gab es dafür die Quittung. Von Cedric Gebhardt

Sa., 06.02.2021

Handball: Aktion des TV Friesen Ein großes T V T zwischen Telgte und Mogadischu

Pinar Yilmaz (l.) und Yvonne Strobel beteiligen sich auf dem Fahrrad an der Aktion des TV Friesen.

Telgte - Die Handballerinnen des TV Friesen Telgte sind kreativ: Sie haben ihre Challenge im Lockdown so angelegt, dass auf der Landkarte zwischen Telgte, Afrika und dem Nahen Osten ein großes T V T entsteht. Bei der gemeinsamen Aktion kommt auch noch Geld für einen guten Zweck zusammen. Von Ralf Aumüller


Fr., 05.02.2021

Fußball: Regionalliga West Nichts hebt die Laune wie ein Sieg – RW Ahlen trifft auf Sportfreunde Lotte

Für Romario Wiesweg (links) und Rot-Weiß Ahlen geht es nun gegen einen direkten Konkurrenten im Abstiegskampf. Am Samstag muss die Zimmermann-Elf bei den Sportfreunden Lotte am besten einen Sieg einfahren.

Ahlen - Sonst blieb er sogar nach Last-Minute-Gegentreffern die Ruhe selbst. Nach der unnötigen Niederlage gegen Köln war aber auch bei Andreas Zimmermann die Laune kurz im Eimer. Dass die „bisher beste Laufleistung“ unter ihm und etliche gute Chancen ergebnislos blieben, zerrte an den Nerven. Vor dem Abstiegsduell gegen die Sportfreunde Lotte versprüht RW Ahlens Trainer aber wieder jede Menge Zuversicht. Von Henning Tillmann


Fr., 05.02.2021

Degenfechten: Erste Turnierankündigungen für dieses Jahr Nagel will Titel und das Einser-Abitur

Trainer Lajos Csire (l.) und Keanu Nagel haben sich für die kommende Saison eine Menge vorgenommen.

Freckenhorst - Degenfechter Keanu Nagel, soeben volljährig geworden, hat neben dem Abitur weitere große Ziele vor Augen. Da kommt es ihm gerade recht, dass der Deutsche Fechterbund nun erste Turnierankündigungen veröffentlicht hat.


Anzeige

Do., 04.02.2021

World Games Marcel Hassemeier viertgrößter Athlet aller Zeiten

Marcel Hassemeier

Kreis Warendorf. - Den Sprung aufs Treppchen hat er knapp verpasst. Bei der Wahl zum größten Athleten der World Games aller Zeiten ist der frühere Rettungsschwimmer Marcel Hassemeier aus Ennigerloh, der lange auch in der Kreisstadt Warendorf beheimatet war, Vierter geworden. Von Henning Hoheisel, Henning Tillmann


Do., 04.02.2021

Reitsport: Vielseitigkeit Neue Aufgabe mit 67 – Fritz Lutter will Talente voranbringen

Selbst mit 67 Jahren reitet der Warendorfer Fritz Lutter fast täglich noch mehrere Pferde. 2018 wurde er von der FN und der Bundesvereinigung der Berufsreiter für seine langjährige Tätigkeit als Berufsausbilder mit der Stensbeck-Plakette in Gold ausgezeichnet.

Kreis Warendorf - Wenn sich hoffentlich im Frühjahr die Corona-Situation wieder etwas normalisiert und auch der Amateursport wieder stattfinden kann, wird man auf den Reitturnieren in der Region wohl einen Mann etwas öfter sehen, dessen Name in den vergangenen Jahren eher im Zusammenhang mit internationalen Championaten genannt wurde: Fritz Lutter. Von Thomas Hartwig


Mi., 03.02.2021

Fußball: Vollstipendium in Austin Charlotte Blümel in Texas: Abenteuer mit Nebenwirkungen

Charlotte Blümel aus Telgte studiert in Austin an der University of Texas und spielt bei den Texas Longhorns.

Telgte - Charlotte Blümel studiert seit vorigem Sommer mit einem Vollstipendium in Austin an der University of Texas und spielt bei den Texas Longhorns. Weder der streng geregelte Alltag noch ein Schienbeinbruch haben dafür gesorgt, dass die Telgterin den Wechsel in die USA bereut. Sie ist glücklich, sagt die 19-Jährige. Von Karl-Heinz Kock


Mi., 03.02.2021

Fußball: Regionalliga West Quartett verlässt RW Ahlen

Aykut Soyak (links), hier mit Koray Kacinoglu, beendet nach nur drei Monaten das Kapitel RW Ahlen.

Ahlen - Kurz bevor sich das Transferfenster im Winter geschlossen hat, haben gleich vier Spieler Rot-Weiß Ahlen verlassen. Drei von ihnen wollte der Regionalligist ohnehin loswerden. Aber ein weiterer Abgang kommt doch einigermaßen überraschend. Von Cedric Gebhardt


Mi., 03.02.2021

Fußball: Kreisliga A VfL Sassenberg holt Torwart und Außenstürmer

Andre van Bergerem (l.), Torhüter bei der FSG Ahlen, wechselt nach Saisonende zum A-Kreisliga-Spitzenreiter VfL Sassenberg.

Sassenberg - Der VfL Sassenberg plant die kommende Saison. Mit Andre van Bergerem kommt ein Torhüter aus Ahlen und mit Yannick Pumpe ein Außenstürmer aus Freckenhorst zum Spitzenreiter der Kreisliga A. Pumpe hat beim VfL ein Alleinstellungsmerkmal. Von hav


Mi., 03.02.2021

Handball: Herren-Verbandsliga Ahlener SG II verlängert mit Trainer Uwe Bekston

Uwe Bekston

Ahlen - Die Ahlener SG II und Uwe Bekston haben sich auf eine Vertragsverlängerung um ein weiteres Jahr verständigt. Der Handball-Verbandsligist hat damit Planungssicherheit. Noch unklar ist, wie es in den nächsten Wochen weitergeht. Uwe Bekston hat diesbezüglich eindeutige Vorstellungen. Von Cedric Gebhardt


Mi., 03.02.2021

Handball: Landesliga Eintracht Dolberg bindet Schwartz und Tittmann an sich

Andreas Schwartz

Dolberg - Der SV Eintracht Dolberg wird auch in der neuen Saison mit seinen beiden wichtigsten Handball-Trainern zusammenarbeiten. Jüngst hat der Verein den Vertrag mit Marco Tittmann und Andreas Schwartz verlängert. Letzterer weiß, was er an seiner Mannschaft hat. Von Cedric Gebhardt


Di., 02.02.2021

Reiten: Warendorferin im Bundeskader Hannah-Michelle Wilken schafft in Handorf den Durchbruch

Die Warendorferin Hannah-Michelle Wilken und Cutest Tabou lieferten bei den Deutschen Jugendmeisterschaften in Riesenbeck drei erstklassige Runden ab.

Warendorf - Gerade für den Reitnachwuchs war das Corona-Jahr sehr schwierig. Eine, die 2020 hingegen richtig durchgestartet ist, ist die Warendorfer Springreiterin Hannah-Michelle Wilken. Der Durchbruch gelang der 17-Jährigen bei den Westfälischen Meisterschaften in Handorf. Auch für dieses Jahr hat sie große Ziele. Von Thomas Hartwig


Di., 02.02.2021

Fußball: Kreisliga A SG Sendenhorst: Teamspirit im Lockdown

Das Team der SG Sendenhorst hält sich individuell fit. In verschiedenen Motto-Wochen treten die Spieler untereinander in einen Fitness-Wettbewerb.

Sendenhorst - Es ist derzeit nicht einfach, als Trainer einer Fußballmannschaft den Kontakt zum Team zu halten. Das vergangene Jahr hat auch bei Florian Kraus und seiner SG Sendenhorst Spuren hinterlassen. Eine herausfordernde Zeit, die auch für Kraus neue Fragen mit sich brachte. Von dpo


Di., 02.02.2021

HLZ Ahlen hat in der Corona-Pandemie mit Problemen zu kämpfen Jugend-Handballern droht verlorenes Jahr

Beim HLZ halten sie sich in der Coronakrise mit virtuellem Training fit. Athletiktrainer Tobias Salewsky bringt die Jungs dabei sogar mitunter bis an ihre Grenzen.

Ahlen - Nicht ein einziges Saisonspiel haben die Handballer des HLZ Ahlen bislang absolviert. Die Corona-Pandemie zwingt sie aber nur teilweise zur Untätigkeit. Beim HLZ haben sie kreative Ansätze gefunden, um die Langeweile zu bekämpfen und sich gleichzeitig fitzuhalten. Für einige Probleme aber gibt es keine Lösungen. Von Cedric Gebhardt


Mo., 01.02.2021

Handball: 3. Liga Nord-West Die Verträge dieser zwölf ASG-Spieler enden im Sommer

David Wiencek soll der neue Fixstern werden.

Ahlen - Zur neuen Saison hat die Ahlener SG mit Frederik Neuhaus einen neuen Cheftrainer. Inwieweit der auf das bisherige Personal zurückgreifen kann, ist aber noch unklar. Denn gleich ein Dutzend Verträge der jetzigen Spieler laufen aus. Mit einem Quartett kann der Drittligist aber bereits sicher planen. Von Cedric Gebhardt


Mo., 01.02.2021

Rollstuhlbasketball: 1. Bundesliga BBC Münsterland verpasst Überraschung knapp

Philipp Schorp (r.) und der BBC Münsterland waren in Hamburg ganz nah an einer Überraschung dran, mussten sich aber letztlich dem etablierten Erstligisten doch noch knapp geschlagen geben.

Warendorf - Da hat nicht viel gefehlt. Die Rollstuhlbasketballer des BBC Münsterland verloren zwar bei den BG Baskets in Hamburg mit 66:73 (34:35), waren dabei aber in 34 von 40 Minuten komplett auf Augenhöhe mit dem Favoriten. Lediglich eine schlechte Trefferquote in der Schlussphase brachte die Warendorfer letztlich um ihren ersten Erfolg in der 1. Bundesliga. Von Christian Havelt


Mo., 01.02.2021

Fußball Darum zählt seine Zeit bei RW Ahlen zu den Karriere-Highlights von Kevin Großkreutz

Kevin Großkreutz

Ahlen - Kevin Großkreutz hat mit 32 Jahren seine Profi-Laufbahn beendet. Er spielt künftig für den Amateurclub TuS Bövinghausen. In einem Zeitungsinterview hat Großkreutz jüngst verraten, warum RW Ahlen zu den Highlights seiner Karriere gehört. Von Cedric Gebhardt


Sa., 30.01.2021

Rassismus Leichtathlet Dennis Biederbick: „Auf einer anderen Bühne als dem Sport wird man erschossen“

Öffnet die Augen und hinterfragt zunehmend, was in der Welt geschieht: Eintracht Frankfurts 800-Meter-Läufer Dennis Biederbick.

Ahlen/Frankfurt - Dennis Biederbick ist einer der besten 800-Meter-Läufer Deutschlands. Seine Welt aber besteht längst nicht nur aus Sport. Der 23-Jährige macht sich viele Gedanken über den Menschen und die Gesellschaft. Im Interview spricht er über seine Erfahrungen mit Rassismus und wofür er alte Milchkartons umfunktioniert. Von Cedric Gebhardt


Fr., 29.01.2021

Rollstuhlbasketball: 1. Bundesliga BBC Münsterland gastiert in Hamburg

Rollstuhlbasketball: 1. Bundesliga: BBC Münsterland gastiert in Hamburg

Warendorf - Das aussichtsloseste Spiel der Saison beim Spitzenreiter Thuringia Bulls liegt hinter den Warendorfer Rollstuhlbasketballern vom BBC Münsterland. Schwerer kann es für die Emsstädter, die erneut auswärts ran müssen, also nicht mehr werden. Am Samstag gastiert die Mannschaft von Trainer Marcel Fedde am heutigen Samstag bei den BG Baskets in Hamburg. Von hav


Fr., 29.01.2021

Fußball: Ems Westbevern Ein Bett am Platz: Niemann seit 50 Jahren Jugendobmann

Ein halbes Jahrhundert dasselbe Ehrenamt: Seit Januar 1971 ist Bernhard Niemann für den Emser Jugendfußball verantwortlich.

Westbevern - Im Januar 1971 wurde Bernhard Niemann Jugendobmann von Ems Westbevern. Er ist es heute noch. In den 50 Jahren habe er knapp 1100 Turniere organisiert, hat der 73-Jährige nachgerechnet. Zahlen, Siege, Aufstiege sind ihm aber gar nicht wichtig. „Berni“ Niemann hat als Nachwuchsleiter ganz andere Werte. Von Ralf Aumüller


Fr., 29.01.2021

Handball: Frauen-Verbandsliga Neuer Trainer beim VfL Sassenberg: Maik Hahn für Daniel Haßmann

Maik Hahn coacht künftig den VfL Sassenberg.

Sassenberg - Daniel Haßmann hört nach dieser Saison in Sassenberg auf. Neuer Trainer der VfL-Handballerinnen wird dann Maik Hahn. Der 52-Jährige aus Brockhagen hat bereits acht Jahre lang Erfahrungen im Frauenhandball gesammelt. In seiner aktiven Karriere hat er mal in der 2. Bundesliga gespielt. Von hav


Fr., 29.01.2021

Fußball: Kreisliga A Axel Theres bleibt der Warendorfer SU II treu

Axel Theres

Warendorf - Axel Theres verlängerte seinen Vertrag als Trainer der Warendorfer SU II und wird den Aufsteiger in die Kreisliga A auch in der Saison 2021/22 an der Seitenlinie begleiten. Mit ihm macht auch sein Co Stefan Blanke weiter. Von hav


Fr., 29.01.2021

Fußball: Regionalliga West Transfer fix: RW Ahlen verpflichtet Gianluca Marzullo

Gute Laune beim Training: (v.l.) Neuzugang Gianluca Marzullo, Paolo Maielle, Enes Güney und Jan Holldack

Ahlen - Wie erwartet hat Rot-Weiß Ahlen nun Gianluca Marzullo unter Vertrag genommen. Der beim Wuppertaler SV aussortierte Stürmer soll dem abstiegsbedrohten Regionalligisten im Kampf um den Klassenerhalt helfen. Geschäftsführer Gero Stroemer schätzt Marzullo vor allem wegen einer Fähigkeit.


Fr., 29.01.2021

Handball: Landesliga Neuaufbau beim TV Friesen Telgte mit Trainer Alpár Jegenyés

Hat zugesagt: Alpár Jegenyés bleibt Trainer in Telgte.

Telgte - Der TV Friesen Telgte wagt den Neuaufbau mit einer stark verjüngten Mannschaft. Und Alpár Jegenyés geht diesen Schritt mit: Der Trainer hat verlängert. Fünf Spieler aus dem aktuellen Kader plant der Landesligist nicht mehr ein, fünf Talente rücken hoch. Von Ralf Aumüller


Do., 28.01.2021

Serie: Oldies but Goldies Anneliese Brandt erlebt Glücksmomente im Dreiviertel-Takt

Anne Brandt und ihr Mann Hermann haben viele Jahren gemeinsam getanzt und haben dabei auch Abzeichen in Bronze, Silber und Gold erworben.

Kreis Warendorf/Sendenhorst - Seit fast 40 Jahren tanzt Anneliese Brandt bei der SG Sendenhorst. Viele Jahre war sie Abteilungsvorsitzender der Tanzsportabteilung. Obwohl sie mittlerweile 80 Jahre alt ist, geht sie ihrem Hobby immer noch regelmäßig nach. Und weckt auch bei anderen die Freude am Tanzen. Von Ulrich Schaper


126 - 150 von 2489 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige