Do., 20.02.2020

Fechten: Cadet and Junior European Fencing Championships Keanu Nagel startet bei der Europameisterschaft

Keanu Nagel freut sich auf die EM in Kroatien.

Freckenhorst - Das erste große Ziel dieser Saison ist erreicht. Keanu Nagel startet bei der Europameisterschaft im Fechten. Für das Turnier in Kroatien hat sich der Freckenhorster viel vorgenommen. Kein Wunder: bald wartet womöglich ein noch größeres Ziel.

Mi., 19.02.2020

Boxen: Westfalenmeisterschaft beim BC Warendorf Zwei Titel bleiben zu Hause

Arianita Rama (r.) vom BC Warendorf beherrschte ihre Finalgegnerin Laura Turcu (Schwerte) in der Klasse Juniorinnen über 80 Kilogramm deutlich und wurde zu Hause Westfalenmeisterin.

Warendorf - Der Boxclub Warendorf hat sich längst etabliert in der Szene. Sportlich läuft es hervorragend, aber auch in der Ausrichtung eigener Veranstaltungen hat der BC Warendorf seine Klasse unter Beweis gestellt. Die Westfalenmeisterschaften für die Nachwuchsboxer bis zur U19 waren erneut ein Beweis dafür. Von René Penno


Di., 18.02.2020

Tischtennis Frust sitzt beim Schlusslicht Warendorfer SU tief

Für Marco Rolf und die WSU ist der Klassenerhalt in weite Ferne gerückt

Warendorf - 5:2 führte Tischtennis-Landesligist Warendorfer SU beim TTR Rheine II bereits und stand am Ende doch wieder mit leeren Händen da. Das Fehlen eines Langzeitverletzten scheint nicht auszugleichen zu sein. Von hav


Di., 18.02.2020

Fußball: Altherren WSU meldet sich als Hallenkreismeister zurück

So sehen Sieger aus: Ihren bereits 15. Hallenkreismeister-Titel feierte die Warendorfer Sportunion mit (hinten v.l.) Mehdi Khan, Metat Sever, Dennis Wieczorek, Lukas Krumpietz, Christian Rösing, Thomas Wittkamp, (vorne v. l.) Charlotte Walter, Patrick Günnewig, Maik Barkey, André Klaas, Marian Eilers und André Scheibe.

Warendorf - Im Vorjahr hatten die Altherrenfußballer der Warendorfer SU BW Beelen den Vortritt gelassen. In diesem Jahr machten sie es bei der Hallenkreismeisterschaft besser. Von Simon Brandt


Anzeige

Di., 18.02.2020

Reiten: Turnier des RFV Vornholz Hubertus Große-Lümern in zwei Rollen erfolgreich

Kirsten Tüns und Abahachi holten für die Vornholzer Gastgeber den Sieg in der zweiten Abteilung des Stilspringens der Klasse A.

Ostenfelde - Sturmtief Victoria kam dem RFV Vornholz nicht in die Quere. Bei seinem Turnier lief alles reibungslos – und ein Teilnehmer sahnte als Aktiver und als Trainer gleich doppelt ab. Von Thomas Hartwig


Mo., 17.02.2020

Handball: Damen-Landesliga VfL Sassenberg blamiert sich beim Schlusslicht TuS Recke

Hatte die Nase gestrichen voll: VfL-Trainer Daniel Haßmann stieß die Vorstellung seiner Mannschaft in Recke sauer auf.

Sassenberg - Eine Vorstellung am Rande der Wahrnehmbarkeit zeigten die Handballerinnen des VfL Sassenberg. Sie gingen beim bis dato sieglosen Letzten TuS Recke baden. Gerät nun der Aufstieg in Gefahr? Von Simon Brandt


So., 16.02.2020

Handball: Bezirksliga Resultat passt, Leistung nicht: WSU-Trainer Hamsen grantelt

Gestoppt: Stefanie Herweg (M.) und der VfL unterlagen beim Schlusslicht TuS Recke überraschend mit 22:25.

Warendorf - Im ersten Moment würde man denken, mit einem 25:22 (13:10)-Auswärtssieg beim Bezirksliga-Kellerkind TuS Recke wäre Stefan Hamsen, Trainer Warendorfer Sportunion, zumindest halbwegs zufrieden. Dem war aber ganz und gar nicht so. „Das Ziel war nicht nur zu gewinnen, sondern auch handballerisch gerade im Angriff wieder besser zu werden“, erklärte der Übungsleiter. „Das war mir deutlich zu wenig.“ Von  , hav


So., 16.02.2020

Handball: Bezirksliga Everswinkel verliert 29:31: Steinhoff auf Fehlersuche

Abgefangen: Phil Kruse (l.) und Raphael Wierbrügge kassierten trotz dieses am Ende gelungenen Tempogegenstoßes mit Everswinkels Männern die erste Heimniederlage der Bezirksliga-Saison.

Everswinkel - In der Handball-Bezirksliga bleibt es in der Spitzengruppe abwechslungsreich. Im Duell Dritter gegen Fünfter musste der SC DJK Everswinkel gegen Sparta Münster eine 29:31 (17:16)-Niederlage hinnehmen. Verdient, wie Trainer Thomas Steinhoff fand: „Münster war besser.“ Von René Penno


So., 16.02.2020

Handball: Oberliga Frauen Stelthove und Silvers retten Everswinkel ein Remis

Wie eine Explosion: Die Reaktion auf der Everswinkler Bank – Sabrina Jäger (vorne) und Sarah Große Schute – als Britta Stelthove in der letzten Minute zum 28:28-Endstand traf.

Everswinkel - Die Tabellenkonstellation sagte vor der Oberliga-Partie des SC DJK Everswinkel gegen die Ibbenbürener SV schon einiges aus: Der Fünfte empfing den Dritten, mit einem Sieg hätten die Handballerinnen aus dem Vitusdorf zumindest vorübergehend auf Rang drei klettern können. Spannung war vorprogrammiert. Am Ende blieb es, wie es war: Das Spiel endete unentschieden – 28:28 (17:14). Von Rene Penno


Sa., 15.02.2020

Fußball: Bezirksliga TuS Freckenhorsts Trainer beklagt Personalsituation vor Liesborn-Spiel

Zumindest auf sein Mitwirken kann der TuS am Sonntag noch hoffen: Der Einsatz von David Krolikowski (l.) ist allerdings noch fraglich.

Freckenhorst - „Ich bin gespannt auf die Rückserie. Aber das ist schon brutal, was uns da alles passiert ist“, sagt Trainer Christian Franz-Pohlmann vor dem Bezirksliga-Heimspiel seines TuS Freckenhorst am Sonntag ab 14.30 Uhr gegen die Westfalen aus Liesborn. Von Christian Havelt, hav


Fr., 14.02.2020

Rollstuhl-Basketball: 2. Bundesliga BBC Münsterland will letzte Zweifel an den Playoffs ausräumen

Den Titelwunsch im Kopf: Marco Hoffmann (r.) und der BBC Münsterland peilen mit einem Heimsieg gegen Hannover United II zunächst aber die Teilnahme an den Aufstiegs-Playoffs an.

Warendorf - Der Sekt ist kaltgestellt: Ein Sieg im Heimspiel gegen Hannover United II am heutigen Samstag (17.30 Uhr) und die Rollstuhlbasketballer des BBC Münsterland hätten endgültig auch die letzten Zweifel am Erreichen eines Playoff-Platzes in der 2. Bundesliga Nord beseitigt. Von Simon Brandt


Mi., 12.02.2020

Reiten Drei Tage volles Programm beim RFV Vornholz

Hubertus Große-Lümern darf mit seinem Schimmel Chevali beim Turnier seines Heimatvereines nicht fehlen.

Ostenfelde - Pferdesportler werden sich am Wochenende in großer Zahl beim RFV Vornholz versammeln. 18 Dressur- und Springprüfungen bietet dieser an – ein volles Programm zur Auswahl. Von Sven Thiele


Mi., 12.02.2020

Dressurturnier beim RV Geisterholz Wertungsrichter bei Bianca Nowag vom RFV Ostbevern uneins

Bianca Nowag und Carantas sahen die Wertungen in der S-Dressur mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Zwei Richter setzten das Paar auf Platz eins, einer nur auf Platz fünf.

Oelde - Eine ungewöhnliche Situation erlebte Bianca Nowag vom RFV Ostbevern beim Late-Entry-Turnier des RV Geisterholz. Zwei von drei Wertungsrichtern setzten die Amazone auf Platz eins. Dennoch gewann diese Konkurrenz eine andere Pferdesportlerin. Von Thomas Hartwig


Mi., 12.02.2020

Badminton: Verbandsliga Krampes retten WSU einen Punkt im Mixed

Ulrike Krampe sicherte zusammen mit ihrem Ehemann Stephan im Mixed das 4:4 gegen Bielefeld und damit einen wichtigen Punkt für die WSU im Abstiegskampf.

Warendorf - Spannend war‘s und endete mit einem Happy End für die Badmintonmannschaft der Warendorfer SU. Ulrike und Stephan Krampe retteten ihrem Team gegen Eintracht Bielefeld einen Punkt. Zahlreiche Spiele gingen in den dritten Satz.


Di., 11.02.2020

Tischtennis: Landesliga Warendorfer SU steckt in der Ergebniskrise

Guido Brockmeier verlor mit der Warendorfer Sportunion das Kellerduell der Landesliga in Burgsteinfurt knapp mit 7:9.

Warendorf - Die Warendorfer SU führte beim TB Burgsteinfurt II mit 7:6, um am Ende noch mit 7:9 zu verlieren. Die Lage im Abstiegskampf wird immer kritischer für die WSU. Sie ist Tabellenletzter. Von Christian Havelt, hav


Di., 11.02.2020

Fußball: Entscheidungsspiele terminiert Saison 2020/21 startet im Kreis am 9. August

Der Startschuss erfolgt zur Saison 2020/21 für Trainer Florian Kraus (r.), die SG Sendenhorst sowie die Kreisligisten am 9. August.

Kreis Warendorf - Der Fußballkreis Münster-Warendorf hat mögliche Entscheidungsspiele zum Auf- oder Abstieg nun terminiert. Die Orte der Partien können je nach Konstellation erst kurz vorher festgelegt werden. Hier eine Übersicht. Von hav


Mo., 10.02.2020

Reiten: Spring- und Dressurturnier des Reitvereins Geisterholz Alexander Rottmann gewinnt 100. M-Springen

Alexander Rottmann vom RFV Vornholz (gr. Bild), hier mit Amity FBH, gewann beim Turnier in Oelde wohl das 100. M-Springen in seiner Reiterlaufbahn.

Oelde - Von Orkan Sabine ist das Spring- und Dressurturnier des Reitvereins Geisterholz weitgehend verschont geblieben. So konnte Alexander Rottmann erneut seite Klasse im M-Springen unter Beweis stellen. Es war nach offiziellen Daten sein 100. Sieg. Am Dienstag geht es in Oelde mit dem Late Entry weiter. Von Thomas Hartwig


Mo., 10.02.2020

Rollstuhl-Basketball: 2. Bundesliga Nord BBC Münsterland siegt auch bei den Baskets Rahden II

Die Teilnahme an den Aufstiegs-Playoffs ist ihnen kaum mehr zu nehmen: Julian Lammering und die BBC Rollis.

Warendorf - Überzeugend agierten die Rollstuhlbasketballer des BBC Münsterland beim 70:65-Auswärtserfolg bei den Baskets Rahden II. Die Art und Weise, wie der BBC den finanzstarken und folglich hochkarätig besetzten Kontrahenten in die Schranken wies, beeindruckte auch Trainer Marcel Fedde. Von sbr


So., 09.02.2020

Handball: Landesliga Frauen Wieder Spannung: VfL Sassenberg verliert gegen Ahlener SG

Erstmals geschlagen geben mussten sich in dieser Saison Vanessa Bastiaan (M.) und der VfL Sassenberg im Spitzenspiel gegen die Ahlener SG mit Isabell Exner (l.) und Cynthia Fitzek.

Sassenberg - Das Aufstiegsrennen in der Frauen-Landesliga ist wieder spannend: Die Ahlener SG gewann beim VfL Sassenberg. ASG-Trainer Uwe Landau sagt trotzdem: „Sassenberg wird aufsteigen.“ Von Simon Brandt


Do., 06.02.2020

Basketball: Bezirksliga Dritte Niederlage in Serie für die Warendorfer SU

Matthias Bürgel unterlag mit der WSU zu Hause der Drittvertretung der SG Telgte/Wolbeck.

Warendorf - In eigener Halle mussten die Basketballer der Warendorfer SU in der Bezirksliga gegen die SG Telgte/Wolbeck III mit 52:63 überraschend die dritte Niederlage in Folge hinnehmen. Hier waren die Warendorfer fraglos als Favorit ins Rennen gegangen.


Do., 06.02.2020

Handball: Frauen-Landesliga Mehr Spitzenspiel geht nicht: Sassenberg empfängt Ahlen

Stefanie Herweg (Mitte) und der VfL Sassenberg haben am Samstag ab 18 Uhr Heimrecht gegen die Ahlener SG, die als einziger ernsthafter Konkurrent im Titelrennen verblieben ist.

Sassenberg - „Mehr geht nicht. Die beiden besten und konstantesten Mannschaften treffen aufeinander“, verdeutlicht Daniel Haßmann den Topspielcharakter der bevorstehenden Begegnung. Von Simon Brandt


Mi., 05.02.2020

Sassenberger Triathlon am Feldmarksee Großer Andrang auf die Startplätze

Auch die nächste Auflage des Sassenberger Triathlons am Feldmarksee am 2. August wird wohl wieder gut frequentiert werden. Das lassen schon die ersten Voranmeldungen vermuten.

Kreis Warendorf - Der Triathlon in Sassenberg erfreut sich weiterhin großer Beliebtheit. Wenige Stunden nach Öffnung des Anmeldeportals verzeichneten die Organisatoren bereits eine große Zahl interessierter Sportler. Von René Penno, René Penno


Di., 04.02.2020

Reiten Vier volle Turniertage ab Freitag beim RV Geisterholz

Springreiter Thomas Eikenkötter darf beim Turnier seines Heimatvereins RV Geisterholz als Starter natürlich nicht fehlen.

Oelde - Die Turniersaison bei den Pferdesportlern nimmt so langsam Fahrt auf. Ab Freitag treffen sich die Dressur- und Springreiter an vier Tagen beim RV Geisterholz. Dazu gehört auch ein Late-Entry-Turnier. Von Sven Thiele


Di., 04.02.2020

Fußball WSU-A-Jugend-Trainer Gregor Surmann: „Fehlt nur noch der Handschlag“

Gregor Surmann fühlt sich als Jugendtrainer in Warendorf pudelwohl. Mit den A-Junioren möchte er die Bezirksliga-Meisterschaft und den Aufstieg in die Landesliga feiern.

Warendorf - Am Sonntag beginnt für die A-Jugendfußballer der WSU der zweite Saisonteil. Die Westfälischen Nachrichten sprachen mit Trainer Gregor Surmann über Ziele und Perspektiven. Von Christian Havelt


Mo., 03.02.2020

Tischtennis: Landesliga WSU steckt tief im Ligakeller

Jonas Vorderlandwehr und die Warendorfer Sportunion stecken nach der 7:9-Heimniederlage gegen Kinderhaus weiterhin ganz tief im Tabellenkeller der Landesliga.

Warendorf - Die Tischtennis-Spieler der Warendorfer Sportunion nähern sich mit großen Schritten der Bezirksliga. Von Christian Havelt


151 - 175 von 2129 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige