Mo., 29.05.2017

Handball: Everswinkel bleibt in der Landesliga Verlängerung im Hafenviertel

Ganz synchron sieht das nicht aus, macht aber nichts. „Hauptsache die Klasse gehalten“ lautete der Tenor der Everswinkeler Handballer, die sich hier beim eigenen Publikum für die großartige Unterstützung bedanken.

Everswinkel - Erst morgens um halb sechs war am Montagmorgen für die meisten Jungs die lange Nacht zu Ende: „Diese Feier hatten wir uns auch verdient, viele haben den Montag spontan frei genommen“, erklärte Everswinkels Torjäger Marvin Sand. Schließlich sollte der Klassenerhalt gebührend gefeiert werden. Von Wolfgang Schulz

So., 28.05.2017

Handball: Abstiegsrelegation in der Landesliga Everswinkel bejubelt Klassenerhalt

Mit seinen sechs Treffern gegen Letmathe steuerte Stephan Dittrich einen entscheidenden Teil zum 29:25-Sieg seines SC DJK bei, der mit dem Klassenerhalt in der Landesliga belohnt wurde.

Everswinkel - Der SC DJK Everswinkel bleibt in der Landesliga. Dank einer starken Defensivleistung und einem tollen Kampf besiegte die Graefer-Sieben in einer spannenden Begegnung den Letmather TV verdient mit 29:25 (12:12). Von Marcel Schulz


So., 28.05.2017

Fußball: Kreisliga A1 Füchtorf gleicht spät aus

Den Ball im Blick haben hier Füchtorfs Osman Solmaz (links) und Gelmers Jaime Nsue Mangue, das Spiel endete 1:1.

Füchtorf - Mit einem Unentschieden ließen beide Teams die Saison ausklingen. 1:1 (0:1) hieß es am Ende der Partie zwischen dem SC Füchtorf und dem Tabellenzweiten GW Gelmer. Die Füchtorfer belegen damit zum Abschluss einen sehr guten vierten Platz. Von Klaus Hartmann


So., 28.05.2017

Fußball: Bezirksliga 7 Sassenberg verschiedet sich mit 3:4-Niederlage

Abschied vom VfL Sassenberg: Der Sportliche Leiter Daniel Strotmann (hinten) bedankte sich vor dem Spiel gegen Hamm (von links) bei Chris Dreckmann, Armando Alla, Co-Trainer Jens Wiewel, Trainer Stefan Brinkmann und Patrick Gangolf.

Sassenberg - Mit einem versöhnlichem Sieg zum Abschied aus der Bezirksliga wurde es für den VfL Sassenberg nichts: Gegen die starken Gäste des TSC Hamm kassierte das Team im letzten Spiel von Trainer Stefan Brinkmann eine 3:4 (0:2)-Heimniederlage. Von Klaus Hartmann


Anzeige

So., 28.05.2017

Fußball: Frauen-Regionalliga WSU gibt 2:0 gegen Aachen aus der Hand

Laura Dahlkemper markierte beide WSU-Treffer gegen Alemannia Aachen.

Warendorf - Mit einem 2:2 (1:0)-Unentschieden bei Alemannia Aachen verabschieden sich die WSU-Fußballerinnen aus der Regionalliga-Saison. Von Johannes Schräder


So., 28.05.2017

Handball: Abstiegsrelegation Landesliga Everswinkel benötigt drei Tore Vorsprung

Einen Heimsieg mit mindestens drei Toren Unterschied benötigen heute Everswinkels Handballer (hier Marvin Sand in Aktion) im Relegationsspiel gegen Letmathe, um die Landesliga zu halten.

Everswinkel - Seit gestern Abend wissen Everswinkels Landesliga-Handballer genau, wie sie heute gegen den Letmather TV spielen müssen. Am Samstag bezwang Oberlübbe im Duell der beiden Eintracht-Teams den Gast aus Dolberg mit 29:28 Toren. Von Wolfgang Schulz


Sa., 27.05.2017

Fußball: Topspiel der A-Junioren-Bezirksliga WSU braucht klaren Sieg

Einen klaren Heimsieg wünschen sich die A-Junioren der WSU (vorn Niklas Schulze Relau) im Heimspiel gegen Spitzenreiter Vorwärts Wettringen.

Warendorf - Die letzte Chance in Sachen Meisterschaft bekommen Warendorfs A-Juniorenfußballer am Sonntag. Im Spitzenspiel empfangen sie um 11 Uhr Spitzenreiter Vorwärts Wettringen, der drei Punkte vor den Warendorfern liegt. Von Johannes Schräder


Fr., 26.05.2017

Fußball-Vorschau VfL Sassenberg verabschiedet sich aus der Bezirksliga

Seinen letzten Einsatz als VfL-Trainer bestreitet Stefan Brinkmann am Sonntag.

Kreis Warendorf - Die Saison endet am Sonntag für die Amateurfußballer, für die heimischen Teams geht es am letzten Spieltag um nichts mehr. Von Wolfgang Schulz


Do., 25.05.2017

Fußball: Kreisliga A 1 Füchtorf veranstaltet „Tag des offenen Tores“

Der Füchtorfer Niklas Dröge  malochte hinten und brachte den ball auch immer wieder in die Mauritzer Hälfte. Genutzt hat es nichts.

Münster / Füchtorf - Eine durch urlaubende Spieler ersatzgeschwächte und vermutlich zudem noch vom Schützenfest am Wochenende beeinträchtigte Füchtorfer Elf verlor am Mittwochabend beim SV DJK Mauritz verdient mit 1:5 (0:1). Von Werner Szybalski


Mi., 24.05.2017

Handball: Landesliga-Relegation Herber Dämpfer für SC DJK Everswinkel

Der SC DJK Everswinkel wurde, wie hier Phil Kruse, in Oberlübbe in der zweiten Hälfte in die Zange genommen.

Everswinkel - Es kommt am Wochenende zum Finaltag in der Relegationsrunde der vier Absteiger aus den Landesliga, die aus ihrer Mitte einen Glücklichen ausspielen, der auch in der kommenden Spielzeit überkreislich aktiv sein darf. Von Werner Szybalski


Mi., 24.05.2017

Fußball: Frauen-Bundesliga Franz-Pohlmann zum MSV Duisburg

Christian Franz-Pohlmann.

Sassenberg - Über ein halbes Jahr lang war Christian Franz-Pohlmann als Zuschauer sonntags auf den heimischen Plätzen zu Gast, hatte er sich doch Mitte der Hinrunde vom Frauen-Bundesligisten Jena getrennt. Von Wolfgang Schulz


Mi., 24.05.2017

Fußball: Bezirksliga 7 TuS kassiert zwei späte Tore

Kritischer Blick: Andreas Strump sah am Dienstagabend eine 3:5-Niederlage seines TuS im vorgezogenen Spiel beim SV Drensteinfurt.

Freckenhorst - Mit einer 3:5 (1:2)-Niederlage beim SV Drensteinfurt und Platz sechs oder sieben beenden die Fußballer des TuS Freckenhorst ihre Bezirksliga-Saison. Von Wolfgang Schulz


Mi., 24.05.2017

Einrad 20 Podiumsplätze für Ausrichter

Über 100 Einradfahrer tarten am Samstag in Warendorf bei der 8. NRW-Meisterschaft an.

Warendorf - Am Samstag fanden im Stadion der Sportschule der Bundeswehr in Warendorf die 8. NRW-Meisterschaften im Einradrennen statt. Diese Meisterschaft wurde bereits zum dritten Mal durch die Einradgemeinschaft Münsterland und die RSG Warendorf-Freckenhorst organisiert und durchgeführt.


Di., 23.05.2017

Triathlon Hendrik Elkmann unter fünf Stunden

Hendrik Elkmann startete auf Mallorca.

Warendorf - Die neue Triathlon-Saison steht in den Startlöchern und deshalb sind auch die Triathleten der Warendorfer Sportunion bei Vorbereitungswettkämpfen am Start.


Di., 23.05.2017

Schwimmen Drei Mal Gold und zwei Mal Bronze

14 Aktive der zweiten Wettkampfmannschaft der WSU starteten in Hannover.

Warendorf - Der Warendorfer David Maßmann war in Hannover nicht zu schlagen. Insgesamt gab es für die WSU 31 Medaillen.


Di., 23.05.2017

Reitsport: Vielseitigkeit Anspruchsvoll – aber fair

Platsch: Ob nun über Baumstämme springen oder durch Wasser reiten – das 9. Internationale Vielseitigkeitsturnier hatte vieles zu bieten. Und die Reiter und Pferde wie Lara Schapmann (RFV Ostbevern) mit Quinzi Royal meisterten die Aufgaben.

Everswinkel/Ostbevern - Das 9. Internationale Vielseitigkeitsturnier auf dem Ponyhof Georgenbruch bot auch in diesem Jahr wieder alles, was diesen Dreikampf ausmacht. Von René Penno


Mo., 22.05.2017

Interview am Dienstag Zurfähr: „Wir sind gut aufgestellt“

Warendorf - Schon eine Woche vor dem Saisonfinale ist die Spielzeit für den Bezirksligisten Warendorfer SU, der am letzten Spieltag spielfrei hat, beendet. WN-Mitarbeiter Werner Szybalski sprach mit WSU-Trainer Johannes Zurfähr über seine erste Saison als Seniorentrainer und die Zukunft des WSU-Teams.


Mo., 22.05.2017

Reitsport: „Preis der Besten“ „Preis der Besten“ ist jung geblieben

Agneta Homann vom RV Alverskirchen-Everswinkel nahm mit Fliedermeyer am „Preis der Besten“ im im Warendorfer Bundesleistungszentrum teil.

Warendorf - Der Preis der Besten im Warendorfer Bundesleistungszentrum des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei hat sich neben den Deutschen Jugendmeisterschaften zur wichtigsten nationalen Reit- und Springsportveranstaltung des Nachwuchses entwickelt.


So., 21.05.2017

Vielseitigkeitsturnier Wiederholung des Vorjahreserfolgs

Siegerin bei den Jungen Reitern war Johanna Zantop (RFV Weilheim / Teck / Sportschule der BW Warendorf.

Everswinkel - Die besten Nachwuchsreiter in der Vielseitigkeit sind gekürt: Auf dem Ponyhof Georgenbruch bekamen Emma Brüssau aus Schriesheim bei den Junioren und Johanna Zantop aus Weilheim, als Sportsoldatin in Warendorf stationiert, bei den Jungen Reitern die Siegerschärpen überreicht. Von René Penno


So., 21.05.2017

Frauenfußball Regionalliga WSU gewinnt Prestigeduell

Die eingewechselte Warendorferin Wenke Grütter (l.) zieht ab. Hauenhorsts Lena Gosewinkel (r.) kommt zu spät..

Warendorf - Einen verdienten 2:1 (1:1)-Sieg brachten Warendorfs Fußballerinnen von ihrem Gastspiel bei Germania Hauenhorst mit. Von Johannes Schräder


So., 21.05.2017

Fußball Kreisliga A Hoetmar ist gerettet

Hoetmars Frederik Offers (r.) war häufig rechtzeitig zur Stelle.

Hoetmar - Großer Jubel in Hoetmar – der Klassenherhalt ist geschafft. Mit 3:2 (1:0) bezwang der SCH den FC Münster 05. Zudem spielte BW Beelen nur Unentschieden, sodass der Ligaverbleib gesichert ist. Von Klaus Hartmann


So., 21.05.2017

Handball: Landesliga-Relegation Erster Schritt ist gemacht

Marvin Schänzer (M.) setzte sich häufiger in Dolberg in Szene und erzielte zwei Treffer.

Dolberg / Everswinkel - Der SC DJK Everswinkel hat den ersten Schritt gemacht und wahrte seine Chance in der Landesliga zu bleiben. Am Samstagabend gewannen die Schützlinge von Noch-Trainer Marcel Graefer beim SV Eintracht Dolberg hochverdient 30:22 (12:11). Von Werner Szybalski


So., 21.05.2017

Warendorfer SU verabschiedet beim 2:1-Sieg über Rhynern drei prägende Persönlichkeiten Ein gelungener Abschied

Ein perfekter Einstand für Gerd Bonin: Kaum wurde der 52-jährige Betreuer zu seinem Abschied eingewechselt, sorgte er für Wirbel und die Warendorfer SU gewann das Spiel gegen die Reserve von Westfalia Rhynern noch mit 2:1

Warendorf - Was für eine Geschichte! Im letzten Saisonspiel der Warendorfer SU sah es lange nach einem Unentschieden aus, doch am Ende siegte die WSU mit 2:1 gegen die Reserve von Westfalia Rhynern. Von Jonas Wiening


Sa., 20.05.2017

Fußball: Kreisliga A 1 Hoetmar braucht vier Punkte

Während Moritz Höne (r.) und sein SC Hoetmar vielleicht noch vier Punkte benötigt, könnte Felix Schöne und der SC Füchtorf das Zünglein an der Aufstiegswaage werden.

Kreis Warendorf - Nur fünf der sieben Spiele in der Kreisliga A 1 finden am Sonntag statt. Trotzdem können alle relevanten Entscheidungen an diesem Tag fallen. Von Werner Szybalski


Fr., 19.05.2017

Frauen-Regionalliga Hauenhorst - Warendorfer SU

Neele Kesse (h.) und die WSU halten die Klasse.

Das Münsterländer Abstiegsduell fällt aus, da sowohl Germania hauenhorst als auch die warendorfer SU den Klassenerhalt geschafft haben. Von -jos-


2126 - 2150 von 2185 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige