Mi., 06.11.2019

Fußball: Kreisliga A 1 Nils Kröger landet Siegtreffer für den ASC Schöppingen gegen Oeding

Nils Kröger erzielte gegen den FC Oeding das goldene 1:0.

Schöppingen - Rafael Figueiredo hatte sich beim Kreisliga-A 1-Nachholspiel gegen den FC Oeding auf ein schweres Stück Arbeit eingestellt. Der Spielertrainer des ASC Schöppingen sollte recht behalten. Erst ein Standard verhalf seinem Team zum Siegtreffer. Von Alex Piccin

Di., 05.11.2019

Fußball: Frauen-Kreisliga A Vorwärts Epe gerüstet für das Spitzenspiel in Wessum

Nina Loddeweg erzielte das 3:1 für Vorwärts Epe.

Epe/Alstätte/Schöppingen - Vorwärts Epe hat in der Frauen-Kreisliga seine Siegesserie ausgebaut und darf dem Spitzenspiel bei Tabellenführer Union Wessum 2 am Sonntag selbstbewusst entgegenschauen. Der ASC Schöppingen holte einen Punkt in Alstätte. Von Stefan Hoof


Di., 29.10.2019

Fußball: Frauen-Kreisliga Vorwärts Epe baut Siegesserie aus

Zum vierten Mal in Folge ohne Gegentor: Vorwärts Epes Keeperin Finnja Damm

Gronau/Alstätte/Schöppingen - An der Spitze der Kreisliga A thronen ohne Verlustpunkt die Fußballerinnen von Union Wessum 2. Doch an dritter Stelle folgt schon Seriensieger Vorwärts Epe. Weniger gut verlief der Spieltag für VfB Alstätte, Fortuna Gronau 2 und ASC Schöppingen. Von Stefan Hoof


So., 27.10.2019

Fußball: Kreisliga A1 ASC macht es spannender

Beim ASV Ellewick bereitete Rafael Figueiredo das 1:0 vor, war auch vor dem 2:0 mit seinem Freistoß der Initiator. Und den dritten Treffer erzielte Schöppingens Spielertrainer dann selbst.

Schöppingen - Wird das Titelrennen in der Kreisliga A1 vielleicht doch spannender als gedacht? Zumindest kassierte nicht nur Spitzenreiter SV Heek beim FC Vreden seine zweite Saisonniederlage (1:2). Auch der Zweite ASV Ellewick stolperte, weil dem ASC Schöppingen beim 3:1 eine richtig gute Partie gelungen war. Von Nils Reschke


Anzeige

Fr., 25.10.2019

Fußball: Kreisliga A1 ASC Schöppingen erwartet Aufstiegsaspirant Ellewick

Bitter: Julius Schmitz fehlt dem ASC Schöppingen nach einem Innenbandriss in den nächsten Wochen.

Gronau - Weil der SV Heek sein Nachholspiel gegen SuS Stadtlohn 2 (0:0) nicht gewann, bleibt der Kreisliga A1 Spannung erhalten. So führen die Heeker, deren Spielertrainer Rainer Hackenfort sich einen Wadenbeinbruch zuzog, nur mit zwei Zählern vor Verfolger ASV Ellewick. Und der gastiert nun beim ASC Schöppingen. Von Nils Reschke


Fr., 25.10.2019

Fußball: Kreisliga B1 Zornige Nienborger

Endlich wieder jubeln! RW Nienborg fertigte Südlohns Reserve mit 5:1 ab.

Nienborg - Viel lief in den letzten Wochen nicht bei Rot-Weiß Nienborg zusammen. Entweder fielen die Spiele ins Wasser oder aber die Resultate passten nicht. Den ganzen Zorn bekam nun am Donnerstagabend im Nachholspiel der Kreisliga B1 der SC Südlohn 2 zu spüren, immerhin Tabellenvierter. Von Nils Reschke


Mi., 23.10.2019

Fußball: Wettbewerb des DFB Amateure des Jahres gesucht

Ob die Spieler in sauberer oder verschmutzter Kluft den Rasen verlassen, ist egal – der DFB sucht den Amateurfußballer des Jahres.

Kreis Borken/Kaiserau - Fussball.de, das Amateurfußballportal des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) und seiner Regional- und Landesverbände, sucht zum sechsten Mal den Amateurfußballer und die Amateurfußballerin des Jahres. Spielerinnen und Spieler, die Herausragendes leisten – auch und besonders im Vereinsleben. Echte Typen eben.


So., 20.10.2019

Fußball: Kreisliga A Schöppinger Zittersieg nach 3:0-Führung

Schiedsrichter Henrik Jasper zeigt unmissverständlich auf den Punkt. Rafael Figueiredo war vor seinen Augen im Strafraum gefoult worden. Doch Nils Kröger vergab den Strafstoß. Zum Heimsieg reichte es dennoch für die Schöppinger.

Schöppingen - Der ASC Schöppingen hat die Siegesserie des FC Vreden gestoppt. Nach vier Siegen in Serie – zudem ohne Gegentor – mussten sich die Gäste um ihren Trainer Hendrik Sahlmer in Schöppingen mal wieder geschlagen geben – mit 2:4. Von Stefan Hoof


Fr., 18.10.2019

Fußball: Kreisliga A1 Aufsteiger FC Epe 2 aktuell eine Ausnahme

ASC-Torwart Jens Kortüm bekam zuletzt mehr zu tun, als ihm zwischen den Schöppinger Pfosten lieb gewesen sein dürfte.

Epe/Schöppingen - Nicht nur bei Fortuna Gronau läuft es in der Kreisliga A1 gerade schlecht. Auch die Leistungen des ASC Schöppingen und Vorwärts Epe sind ausbaufähig. Der FC Epe 2 fällt angenehm aus der Rolle. Trotzdem bleibt Trainer Bernd Meyer skeptisch. Von Nils Reschke


Fr., 18.10.2019

Fußball: Kreisliga A1 Bringt Oeding für Fortuna die Wende?

Warm anziehen muss sich momentan Orhan Boga mit Fortuna Gronau. Wird jetzt nicht geliefert, droht ein ungemütlicher Herbst.

Gronau - Fast auf den Tag genau ein Jahr ist es jetzt her, als Orhan Boga eine vage Hoffnung äußerte: „Die ersten zwei Schritte sind getan, es könnte ein goldener Oktober werden.“ Und es wurde ein besonders erfolgreicher Monat für den A-Ligisten Fortuna Gronau. Von Nils Reschke


Di., 15.10.2019

Badminton: Bezirksklasse Herreneinzel bringen den ASC Schöppingen in Führung

Badminton: Der ASC setzte sich gegen Emsdetten durch. 

Schöppingen - Schon den dritten Sieg in der noch jungen Saison holte sich die 1. Badminton-Mannschaft des ASC Schöppingen gegen den TV Emsdetten. Damit nimmt das Team in der Bezirksklasse hinter Spitzenreiter Vorwärts Gronau Platz zwei ein.


Di., 15.10.2019

Frauenfußball: Kreisliga A Schützenfest am Eper Wolbertshof

Jill Wiedermann war kaum zu stoppen. Beim 9:0-Kantersieg von Vorwärts Epe traf die Angreiferin gleich dreimal am Wolbertshof.

Kreis Borken - Beinahe hätte Vorwärts Epe seinen Gast mit einer zweistelligen Niederlage im Gepäck zurück nach Ottenstein geschickt. Torreich ging es auch in den anderen A-Liga-Partien zu. Während Fortuna Gronau 2 zum ersten Mal auf der Sonnenseite stand, mussten sich der ASC Schöppingen und VfB Alstätte geschlagen geben. Von Stefan Hoof


So., 13.10.2019

Fußball: Kreisliga A1 ASC Schöppingen: Immer dieser Büsker

Spielertrainer Rafael Figueiredo traf für den ASC zum 1:0. Doch in Stadtlohn ging die Partie 2:4 verloren.

Schöppingen - In der letzten Woche war er noch das Schreckgespenst für Vorwärts Epe 2 gewesen. Nach seinen vier Treffern gegen die Eperaner schlug Jens Büsker nun schon wieder doppelt zu – und zwar beim 4:2 (2:0)-Heimsieg von SuS Stadtlohn 2 gegen den ASC Schöppingen. Von Nils Reschke


Fr., 11.10.2019

Fußball: Bezirksliga 11 Bei Krüchting kribbelt es (noch) nicht

Auf Dirk Bültbrun und Vorwärts Epe wartet am Wolbertshof eine schwierige Aufgabe. Der Tabellendritte FC Nordkirchen ist zu Gast.

Epe - Auf den Spielertrainer vom VfB Alstätte wartet am Sonntag (15 Uhr) ein ganz besonderes Match, auf Vorwärts Epe am Wolbertshof die nächste schwierige Aufgabe. Und der FC Epe? Der muss nach dem verlorenen Elfer-Krimi in Schöppingen beim SuS Olfen ran. Von Nils Reschke


Fr., 11.10.2019

Fußball: Kreispokal-Achtelfinale Coesfeld effektiver als Fortuna Gronau

Ein nachdenklicher Blick: Erst die Pokalschlappe, und jetzt wartet auch noch der Tabellenzweite ASV Ellewick. Fortuna Gronaus Coach Orhan Boga ist aktuell nicht zu beneiden.

Gronau - Als wäre der Ärger bei Fortuna Gronau nicht schon groß genug, vermeldete das Internet später auch noch zunächst ein 1:5. Tatsächlich allerdings schied das Team von der Laubstiege im Pokal durch eine 1:4-Schlappe gegen SG Coesfeld aus. Von Nils Reschke


Do., 10.10.2019

Fußball: Kreispokal-Achtelfinale Irrer Elfer-Wahnsinn an der Vechte

Da kann man schon mal den Überblick verlieren: Der ASC Schöppingen setzte sich im Pokal nach einem dramatischen Elfmeterschießen gegen FC Epe durch. Rafael Figueiredo (kl. Foto) war sprachlos.

Schöppingen/Epe - Es gibt gewöhnliche Pokalspiele und manchmal echte Pokalschlachten. Ab und an freuen sich Fußballfans über regelrechte Krimis bis hin zum absoluten Drama. Und dann gibt es seit Donnerstagabend noch die perfekte Steigerung: ASC Schöppingen gegen FC Epe. Von Nils Reschke


Mi., 09.10.2019

Fußball: Kreispokal-Achtelfinale ASC hofft auf den TuS-Effekt

Die zweite Mannschaft der FCler räumte der ASC in der A-Liga mit 5:1 aus dem Weg. Nun versucht sich Schöppingen im Pokal am Bezirksligisten FC Epe.

Schöppingen - Was den Bezirksligisten FC Epe Donnerstagabend im Vechtestadion erwarten könnte, ahnt Andre Hippers schon: „Ein bis in die Haarspitzen motivierter ASC Schöppingen.“ Was Fortuna Gronau erwartet, ist auch klar: Der Spitzenreiter der Kreisliga A2. Von Nils Reschke


Di., 08.10.2019

Fußball: Kreisliga A Frauen Vorwärts Epe und ASC im Gleichschritt

Auf dem Vormarsch: Der ASC kletterte auch dank zweier Tore von Franka Robert auf Platz vier der Kreisliga A.

Schöppingen - Am siebten Spieltag der Kreisliga A kletterten die Fußballerinnen vom ASC Schöppingen und Vorwärts Epe dank eines Sieges ohne Gegentor in der Tabelle weiter nach oben. Von Nils Reschke


So., 06.10.2019

Fußball: Kreisliga A1 GW Lünten wehrt sich mit allen Mitteln

ASC-Keeper Jens Kortüm musste gegen GW Lünten ein Mal hinter sich greifen. Schöppingen kam nicht über ein 1:1 hinaus. 

Schöppingen - Tobias Resing, Ludger Meese und auch Rene Wegener heißen die Lüntener Akteure, die bei GWL eigentlich fürs Toreschießen verantwortlich sind. Elf Treffer erzielte das Trio bislang. Am Sonntag im Vechtestadion beim 1:1 (1:1) gegen den ASC Schöppingen ging es leer aus. Von Nils Reschke


So., 06.10.2019

Fußball: Kreisliga B1 VfB gewinnt Reserve-Duell beim ASC

Daniel Busch avancierte mit seinem Doppelpack zum Matchwinner im Vechtestadion. Der VfB Alstätte gewann bei der zweiten Mannschaft vom ASC Schöppingen mit 3:1 (1:0).

Schöppingen - Das Duell der beiden zweiten Mannschaften aus Schöppingen und Alstätte entschied am Sonntag im Vechtestadion der VfB zu seinen Gunsten. Die Rot-Weißen setzten sich beim ASC mit 3:1 (1:0) durch. Fortuna Gronau 2 verpasste den ersten Saisonsieg unterdessen in allerletzter Sekunde. Von Nils Reschke


Do., 03.10.2019

Kreisliga B1 SG Gronau behauptet sich an der Spitze

Doppelter Torschütze: Tarek Ezzeldinne hatte nach einem glatten 4:0 in Stadtlohn allen Grund zum Strahlen. Denn SG Gronau bleibt Tabellenführer.

Gronau - Weil das eigene Match bereits am Dienstag ausgefallen war, musste Rot-Weiß Nienborg hilflos mit ansehen, wie sich SG Gronau mühelos am Donnerstag an der Tabellenspitze der Kreisliga B1 behauptete. Für den SV Eggerode gab es derweil eine bittere Abreibung. Von Nils Reschke


Mi., 02.10.2019

Fußball: Kreisliga A1 ASC fühlt sich beim SV Heek benachteiligt

Rafael Figueiredo, der das einzige ASC-Tor in Heek erzielte, war alles andere als einverstanden mit der Leistung des Unparteiischen.

Schöppingen - Eigentlich war alles angerichtet für ein tolles Topspiel in der Kreisliga A1 am Mittwochabend. Doch aus Sicht von Rafael Figueiredo kam es dann nicht dazu. Der Coach des ASC Schöppingen kritisierte nach der 1:3 (0:2)-Niederlage beim SV Heek die Leistung des Unparteiischen heftig. Von Nils Reschke


Mi., 02.10.2019

Frauenfußball: Meisterschaft und Pokal Vorwärts besiegt VfB 5:0, ASC kassiert 0:5

Nina Epping und der ASC verloren 0:5 in Gescher.

Epe/Schöppingen - Zwei Mal stand ein 5:0 auf der Anzeigetafel. Zwei Teams in der Kreisliga A der Frauen freuten sich darüber weniger. Die Spielerinnen von Vorwärts Epe allerdings sehr wohl. Denn sie besiegten den VfB Alstätte mit exakt diesem Ergebnis. Von Nils Reschke


Mi., 02.10.2019

Fußball: Kreisliga A1 Topspiel im Dinkelstadion: SV Heek - ASC Schöppingen

Lucas Küper und Kollegen sind heute Abend im Topspiel im Dinkelstadion beim SV Heek gefordert.

Schöppingen - Am Donnerstag steht in den Kreisligen ein kompletter Spieltag auf dem Programm. Doch das Spitzenspiel der Kreisliga A1 zwischen dem Zweiten SV Heek und dem Dritten ASC Schöppingen wird bereits heute Abend (19.30 Uhr) im Dinkelstadion angepfiffen. Von Nils Reschke


So., 29.09.2019

Fußball: Kreisliga A1 ASC in Epe ganz abgeklärt

Was wäre passiert, wenn Shemsi Osmani (weißes Trikot) diese Chance direkt nach dem Seitenwechsel zur 2:1-Führung für den FC Epe 2 genutzt hätte? Am Ende allerdings fuhr der ASC Schöppingen einen souveränen 5:1-Erfolg in den Bülten ein.

Epe - Wenn der Dritte zum Schlusslicht reist, ist eine einseitige Partie zu befürchten. Und die wurde es beim 1:5 (1:1) zwischen FC Epe 2 und dem ASC Schöppingen in der Tat auch. Allerdings erst nach der Pause. Und wer weiß was passiert wäre, wenn Shemsi Osmani direkt danach das 2:1 erzielt hätte. Von Nils Reschke


51 - 75 von 968 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige