Fr., 17.05.2019

Volleyball: Regionalliga NRW Kommando zurück – Union Lüdinghausen bleibt in Liga vier

Hannah Regenbogen (l.) und Rieke Kaiser wurden im Rahmen des letzten Saison-Heimspiels verabschiedet. Kaiser könnte aber mittels eines Doppelspielrechts weiter für Union aufschlagen.

Lüdinghausen/Senden - Union Lüdinghausen, eigentlich schon abgestiegen, verbleibt jetzt doch in der vierthöchsten Spielklasse. Beim künftigen Klassenkonkurrenten ASV Senden deutet sich eine Neuausrichtung an. Von Florian Levenig

Mi., 15.05.2019

Volleyball: Ende einer Ära Suha Yaglioglu: Der Ewig-Coach verlässt den ASV

Eine von vielen Momentaufnahmen aus der 21-jährigen Amtszeit des ASV-Trainers: Suha Yaglioglu vor der Meistersaison 2014/15 mit den damaligen Neuzugängen Tina Stoll (v.l.), Alexandra Köhler, Laura Funk und Tanja Policnic.

Senden - In Senden geht eine Ära zu Ende. 21 Jahre lang betreute Suha Yaglioglu die Volleyballerinnen des ASV mitsamt Nachwuchs. Nun verlässt er den Sportpark. Wer den Drittliga-Absteiger künftig trainieren wird, steht noch nicht fest. Von Christian Besse


Di., 14.05.2019

Volleyball: Sendenerin bei U 16-EM Neun Fans gegen 250: Mia Kirchhoff siegt mit deutschem Team in Polen

Mia Kirchhoff (r.) und ihre Teamkolleginnen bejubeln die Qualifikation für die EM in Italien und Kroatien.

Senden - Als Außenseiter gingen Mia Kirchhoff und die U 16-Nationalmannschaft in die Qualifikation für die Europameisterschaft. Doch dann kam alles ganz anders.


Di., 14.05.2019

Handball: U 19-Oberliga Drama in Gladbeck – ASV Senden verpasst Quali um Haaresbreite

Neben Jakob Janssen bester ASV-Werfer, aber im entscheidenden Moment von Krämpfen geplagt: Malte Eierhoff (M.).

Senden - Der ASV Senden war beim Turnier in Gladbeck auf bestem Wege, sich vorzeitig einen Platz in der zweithöchsten Spielklasse zu sichern. Was dann passierte . . . Von Florian Levenig


Mo., 13.05.2019

Reiten: Dressur Gelungene Grand-Prix-Spezial-Premiere für Becks und Satelite NRW

Erfolgreich: Jil-Marielle Becks und Damon’s Satelite NRW.

Ottmarsbocholt - Am Vorwochenende in Mannheim zeigte Damon’s Delorange unter Jil-Marielle Becks (RV Lüdinghausen) ihr ganzes Können. Da wollte Bruder Satelite NRW nicht zurückstehen. Von Florian Levenig


Mo., 13.05.2019

Fußball: Kreisliga B 3 Münster BW Ottmarsbocholt wie aus einem Guss

Dynamisch: BWO-Regisseur Andre Cruz da Silva (l.) schüttelt SVH-Mann Jonas Gründges ab.

Ottmarsbocholt/Herbern - BW Ottmarsbocholt hat das Nachbarschaftsduell beim SV Herbern 3 mit 5:0 (3:0) gewonnen. Und nicht nur das Ergebnis war ganz nach dem Geschmack von BWO-Coach Michael Füstmann. Von Florian Levenig


So., 12.05.2019

Fußball: Landesliga 4 VfL Senden gegen GW Nottuln: Trainer trotz 1:2 zufrieden

VfL-Spieler Joshua Dabrowski (M.) setzt sich gegen Nottulns Christian Messing durch. Im Hintergrund beobachtet Hendrik Heubrock die Szene.

Senden - Eine knappe Niederlage kassierte der VfL Senden gegen Ligaprimus GW Nottuln. Doch VfL-Trainer André Bertelsbeck war mit dem Spiel seines Teams dennoch zufrieden. Von Marco Steinbrenner


So., 12.05.2019

Fußball: Kreisliga A 2 Münster SV Bösensell macht mit dem SV Herbern II kurzen Prozess

Oliver Mersmann (l.) lässt in dieser Szene Stephan Aschoff stehen und erzielt anschließend das zwischenzeitliche 3:0.

Bösensell - Der SV Herbern II war chancenlos: Mit 0:6 unterlagen die Blau-Gelben beim Tabellenzweiten SV Bösensell, der sich phasenweise in einen Rausch spielte. Von Malte Greshake


So., 12.05.2019

Handball: Verbandsliga 1 Derbysieg des ASV Senden als Feier-Startschuss

Getränke gab es ausreichend – auch für Timo Sommerfeld (l.) und Hendrik Kuhlmann, die in der Not ausgeholfen hatten.

Senden - Der ASV Senden hat das letzte Saisonspiel gegen die Ahlener SG 2 mit 29:28 (16:13) gewonnen. Entscheidend für den Sieg war ein Wechsel 15 Minuten vor dem Ende. Von Bastian Becker


Fr., 10.05.2019

Fußball: Landesliga 4 VfL Senden: Trio kommt, Stützen bleiben

Noch in Diensten der TSG Dülmen, demnächst ein Sendener: Fabian – Spitzname: „Orlando“ – Schulte Althoff.

Senden - Der VfL Senden, der am Sonntag, 15 Uhr, GW Nottuln zum Kreisderby bittet, hat drei neue Leute für die kommende Spielzeit verpflichtet. Und das ist längst nicht die einzige gute Nachricht aus dem Sportpark. Von Florian Levenig


Fr., 10.05.2019

Handball: Verbandsliga 1 Der letzte Eindruck zählt nur bedingt: ASV Senden vs. Ahlener SG 2

Verhindert: Dennis Richter.

Senden - Ausnahmsweise am Samstag, 17 Uhr, trägt der ASV Senden sein letztes Saisonspiel aus. Zu Gast im Sportpark ist die Ahlener SG 2. Ausgerechnet. Von Florian Levenig


Do., 09.05.2019

Fußball: Kreisliga B 3 Münster Niederlage des SC BW Ottmarsbocholt beim SC Capelle erklärbar

Einer der auffälligsten Blau-Weißen am Mittwochabend in Capelle: Jens Overbeck (r.).

Ottmarsbocholt - BW Ottmarsbocholt hat das Nachholspiel beim SC Capelle mit 2:3 (1:1) verloren. Eine nicht ganz unwichtige Position bekleidete ein Fachfremder. Von Florian Levenig


Do., 09.05.2019

Beachvolleyball Cinja Tillmann: Kein Gedanke ans Finale in Münster

Cinja Tillmann (r.) mit ihrer Ex-Partnerin Teresa Mersmann

Senden/Münster - Der Sieg von Cinja Tillmann und Teresa Mersmann bei der Techniker-Beach-Tour in Münster war eine der größten Überraschungen der vergangenen Saison. Nun tritt die Sendenerin Tillmann mit Kim Behrens in der Domstadt an. Von Christian Besse


Mi., 08.05.2019

Schwimmen: Landesmeisterschaften DLRG Senden schwimmt der Konkurrenz davon

Kehrten als Landesmeister an die Stever zurück (v.l.): die DLRG-Schwimmerinnen Sara Kunstleben, Emma Nentwig, Helena Tork, Mia Nentwig und Melina Büning

Senden - Die Sendener DLRG-Schwimmerinnen der Altersklasse 13/14 kehrten als Landesmeister aus Gelsenkirchen zurück. Noch getoppt wurde der Erfolg durch den Titelgewinn einer Sendenerin in der Einzelkonkurrenz.


Di., 07.05.2019

Handball: U 19-Qualifikationsturnier ASV Senden eine Runde weiter, HSG Ascheberg/Drensteinfurt guter Gastgeber

War im Spiel gegen Gremmendorf/Angelmodde mit neun Toren bester ASV-Werfer: Jakob Janssen.

Senden/Ascheberg - Der ASV Senden hat beim Kreisentscheid in Ascheberg und Warendorf Platz zwei belegt und somit die nächste Runde erreicht. Aber auch die HSG Ascheberg/Drensteinfurt enttäuschte keinesfalls. Von Florian Levenig


Di., 07.05.2019

Reiten: Piaff-Förderpreis Perfekter Start in Mannheim für Becks und Delorange

Jil-Marielle Becks – hier mit Satelite NRW – war beim „Maimarkt“ nicht zu schlagen.

Ottmarsbocholt - Am Wochenende stand die erste Station des Piaff-Förderpreises auf dem Programm. Für Jil-Marielle Becks (RV Lüdinghausen) begann die Serie so, wie sie 2018 aufgehört hatte. Von Florian Levenig


Mo., 06.05.2019

Handball: Kreisliga Männer HSG Ascheberg/Drensteinfurt nimmt ASV Senden 2 auseinander

Glänzte im Derby als zehnfacher Torschütze und Ballverteiler: HSG-Rückraummann Matthias Lohmann.

Ascheberg - Das Derby zwischen der HSG Ascheberg/Drensteinfurt und dem ASV Senden 2 (30:17) war eine ziemlich einseitige Angelegenheit. Beide Trainer kennen die Gründe. Von Florian Levenig


Mo., 06.05.2019

Fußball: Kreisliga B 3 Münster BW Ottmarsbocholt gewinnt bei Wacker Mecklenbeck 3

Kam und traf: Linus Silla.

Ottmarsbocholt - BW Ottmarsbocholt hat das Auswärtsspiel bei Wacker Mecklenbeck 3 mit 4:1 (1:0) gewonnen. BWO-Coach Michael Füstmann lag mit seinen Einwechslungen goldrichtig. Von Florian Levenig


So., 05.05.2019

Fußball: Landesliga 4 Eine klare Angelegenheit – VfL Senden gewinnt Derby beim SV Herbern

Kaum vom Ball zu trennen: VfL-Maskenmann Rabah Abed (M.). Hier versuchen Sebastian Schütte (l.) und Johannes Richter den zweifachen Torschützen zu stoppen.

Herbern - Der VfL Senden hat das Altkreis-Derby beim SV Herbern mit 3:1 (3:0) gewonnen. Und nicht nur das Ergebnis wurmte SVH-Coach Holger Möllers. Ein Sendener war besonders treffsicher. Von Florian Levenig


So., 05.05.2019

Fußball: Kreisliga A 2 Münster SV Bösensell spielt nur 2:2

Florian Bußmann (l.) traf für den SVB zum 1:1.

Bösensell - Nach einer schwachen Vorstellung kam der SV Bösensell bei der Reserve der Warendorfer SU nur zu einem 2:2-Unentschieden. Von Marco Steinbrenner


So., 05.05.2019

Handball: Verbandsliga 1 Vorne kein Durchkommen – ASV Senden verliert bei HSG TuS/EK Spradow

Traf zwei Mal im Bünder Ortsteil: Janis Wieczorek (r.).

Senden - Der ASV Senden hat das letzte Auswärtsspiel der Saison bei der HSG TuS/EK Spradow mit 26:31 (14:14) verloren. Reine Kopfsache, weiß ASV-Coach Swen Bieletzki. Von Florian Levenig


Fr., 03.05.2019

Handball: Verbandsliga 1 Keine Kaffeefahrt – ASV Senden will auch sportlich die Klasse halten

Absteigen kann der ASV Senden nicht mehr, jubeln will das Team in Spradow trotzdem.

Senden - Die Spannung ist ein bisschen raus, da Mitbewerber Ahlen 2 am grünen Tisch sechs Punkte verloren hat. Trotz des gesicherten Ligaverbleibs fährt der ASV Senden mit dem gebotenen Ernst zur HSG TuS/EK Spradow. Von Florian Levenig


Fr., 03.05.2019

Handball: U 19-Quali ASV Senden will weiter, HSG Ascheberg/Drensteinfurt hat anderes vor

Neu dabei: Jakob Janssen.

Ascheberg/Senden - In Ascheberg (Samstag) und Warendorf (Sonntag) beginnt für die hiesigen A-Jugend-Handballer Teil eins der Qualifikation. Der ASV Senden und die HSG Ascheberg/Drensteinfurt haben dabei ganz unterschiedliche Ziele. Von Florian Levenig


Fr., 03.05.2019

Handball: Kreisliga Umgekehrte Vorzeichen: HSG Ascheberg/Drensteinfurt vs. ASV Senden 2

Feierten den Hinspielsieg ausgelassen: die ASV-Handballer.

Ascheberg/Senden - Das erste Derby hat der ASV Senden 2 gewonnen. Gut möglich, dass die HSG Ascheberg/Drensteinfurt im Rückspiel am Samstag, 18 Uhr, den Spieß umdreht. Von Florian Levenig


Do., 02.05.2019

Fußball: VfL Senden VfL-Jugendtrainer: Die Weichen sind gestellt

Neue Zuständigkeiten ab der Saison 2019/20: die VfL-Jugendtrainer Phillipp Roberg (U 19), Luan Kalushi (U13) sowie Niklas Kalfayan und Wilhelm Stümmler (beide U15).

Senden - Für die neue Saison sind die Weichen in der VfL-Jugendabteilung weitestgehend gestellt. Unter den Nachwuchstrainern gibt es alte und neue Gesichter.


1 - 25 von 1383 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige