So., 01.12.2019

Handball: Verbandsliga 1 ASV Senden beim TuS Brockhagen: Gute Leistung, gute Nerven

Ragte in einer sehr guten ASV-Mannschaft noch heraus: Hendrik Hüging.

Senden - Mit 27:26 hat der ASV Senden beim Aufsteiger TuS Brockhagen gewonnen. Es war ein richtig enger Sieg, was aber auch der zum Ende hin immer schlechteren Personallage geschuldet war. Von Christian Besse

So., 01.12.2019

Volleyball: Frauen-Regionalliga ASV Senden in Geldern und Herten: Am Ende doch ein Lichtblick

Die ASV-Spielerinnen – hier Carla Geschermann (v.l.), Merle Paskert, Lisa Krüger, Pauline Bürse und Lilly Daubert – zeigten beim Favoriten Herten, wozu sie in der Lage sind.

Senden - Schlusslicht ASV Senden hat die beiden Partien beim VC Eintracht Geldern und beim TuS Herten jeweils mit 0:3 verloren. Dabei war Trainer Grote mit dem Auftritt beim haushohen Favoriten Herten zufriedener als mit der Leistung in Geldern. Von Christian Besse


So., 01.12.2019

Tischtennis: Frauen-Oberliga BW Ottmarsbocholt mit Heimsieg gegen Düsseldorf 2 in die Pause

Machte es mehrfach mächtig spannend, gewann aber alle ihre drei Einzel: Larissa van Boxel.

Ottmarsbocholt - BW Ottmarsbocholt hat sich mit dem dritten Heimsieg in Folge von der Hinrunde verabschiedet. Vor allem eine BWO-Spielerin machte es am Ende noch einmal richtig spannend. Von Christian Besse


Sa., 30.11.2019

Fußball: Frauen-Bezirksliga 5 Fortuna Seppenrade und VfL Senden treffen sich auf Augenhöhe

Hanan Das (r.), hier im Hinspiel gegen die Seppenraderinnen Anna-Maria Tüns (5) und Katharina Ruwe, steht dem VfL wieder zur Verfügung.

Seppenrade/Senden - Wenn sich Fortuna Seppenrade und VfL Senden gegenüberstehen, ist das immer ein besonderes Spiel: Zwei Nachbarvereine treten gegeneinander an. Dabei ging der VfL in den vergangenen Jahren oft als leichter Favorit in die Partien. Diesmal ist das anders. Von Christian Besse


Anzeige

Sa., 30.11.2019

Handball: Verbandsliga 1 ASV Senden beim starken Neuling Brockhagen

Max Starke (r.) fällt bis zum Jahresende aus.

Senden - Den ASV Senden und den TuS Brockhagen, die sich am Samstagabend in der Halle des TuS gegenüberstehen, trennen vier Plätze. Das heißt jedoch nicht viel . . . Von Christian Besse


Fr., 29.11.2019

Fußball: Kreisliga A 2 Münster GS Hohenholte ist in Bösensell krasser Außenseiter

Mitte September jubelten ausschließlich die Bösenseller (v.l.) Florian Bußmann, Christoph Hohmann und Hinnerk Vedder nach dem 3:0-Hinspielsieg über GS Hohenholte.

Bösensell/Hohenholte - Wenn im Rahmen des ersten Rückrundenspieltages der Kreisliga A 2 Münster am Sonntag um 14.30 Uhr der SV Bösensell auf GS Hohenholte trifft, sind die Rollen aufgrund der aktuellen Tabellenkonstellation klar verteilt. Von Marco Steinbrenner


Fr., 29.11.2019

Volleyball: Frauen-Regionalliga ASV Senden und Union Lüdinghausen: Optimismus und Gelassenheit

So wie her Melina Laubrock (l.) nach einem Punktgewinn gegen Paderborn wollen die Sendenerinnen auch an diesem Wochenende jubeln. Der ASV hat einen Doppelspieltag mit zwei Auswärtspartien vor sich.

Senden/Lüdinghausen - Der ASV Senden und Union Lüdinghausen müssen auswärts ran. Schlusslicht Senden geht optimistisch in seinen Doppelspieltag, Union nach drei Siegen gelassen in die Partie bei der SG Langenfeld. Von Christian Besse


Mi., 27.11.2019

Fußball: Kreisliga A 2 Münster Drei Tore von Florian Bußmann

Florian Bußmann erzielte im Spiel gegen VfL Wolbeck II alle drei Tore für den SV Bösensell.

Bösensell - Der SV Bösensell ist wieder in der Erfolgsspur zurück. Gegen den VfL Wolbeck II gab es einen ungefährdeten Erfolg. Von Marco Steinbrenner


Di., 26.11.2019

Fußball: Landesliga 4 Philip Just: Die Beständigkeit in Person

Philip Just (r.), hier im Zweikampf mit Mike Liszka von Westfalia Kinderhaus, hat noch kein Spiel für den SVH verpasst.

Herbern - Er setzt seine Dauerbrenner-Serie fort: Philip Just war in der vergangenen Saison für den VfL Senden jede Sekunde im Einsatz. Nach seinem Wechsel zum SV Herbern erweist sich der 20-Jährige als ebenso zuverlässig.


Mo., 25.11.2019

Fußball: Kreisliga A 2 Münster SV Bösensell will den Schalter wieder umlegen

Konnte in der vergangenen Woche nicht trainieren: Lars Rückel (r.). Ob der angeschlagene Offensivspieler gegen die Wolbecker Reserve auflaufen kann, ist fraglich.

Bösensell - Auf den SV Bösensell kommt ein schweres Stück Arbeit zu: Am Dienstag (Anstoß um 20 Uhr) empfängt der Tabellenführer der Kreisliga A 2 Münster mit dem VfL Wolbeck II den Neunten der Rangliste. Von Johannes Oetz


So., 24.11.2019

Tischtennis: Oberliga NRW Geschlossene Teamleistung – BW Ottmarsbocholt siegt 8:3

Lena Uhlenbrock verlor nicht eine Partie am Samstag.

Ottmarsbocholt - Der SC BW Ottmarsbocholt hat die Heimpartie gegen TuS Wickrath mit 8:3 gewonnen. Der Grund für die erfolgreiche Vorstellung liegt auf der Hand. Von Florian Levenig


Di., 19.11.2019

Handball: Jugend-Verbandsliga ASV Senden geht der Sprit aus

Traf 13 Mal gegen Hahlen: ASV-Rückraummann Jakob Janssen.

Senden - Die U 19 des ASV Senden unterlag, personell bedingt, dem TSV Hahlen mit 28:29 (14:16). Deutlich besser lief es am Wochenende für die B-Jugendlichen aus der Stevergemeinde. Von Florian Levenig


Mo., 18.11.2019

Fußball: Kreisliga B 3 Münster High Noon am Osttor – TuS Hiltrup 2 und BW Ottmarsbocholt schießen scharf

Nie in den Griff zu kriegen: Ralf Bülskämper (r.). Der BWO-Oldie erzielte zwei Treffer selbst und bereitete das dritte Gästetor vor.

Hiltrup - Im letzten Hinrundenspiel hat es den SC BW Ottmarsbocholt erwischt. Beim TuS Hiltrup 2 kassierten die Blau-Weißen mit 3:4 (2:3) die erste Saisonniederlage. Es gab aber auch eine Kunde für alle BWO-Fans. Von Florian Levenig


Mo., 18.11.2019

Fußball: A-Jugend-Kreispokal Kein Glück in der Elferlotterie – VfL Senden scheidet aus

Im Halbfinale gescheitert: Lukas Gottwald und Co.

Senden - Der VfL Senden hat das Halbfinale gegen die Warendorfer SU mit 6:7 (2:2, 2:1) nach Elfmeterschießen verloren. Dabei hätten es die Gastgeber bereits in der regulären Spielzeit richten können. Von Florian Levenig


So., 17.11.2019

Handball: Verbandsliga 1 Glücklicher Punktverlust – Remis zwischen ASV Senden und Porta Westfalica

David Ernst (l.) traf drei Mal für die ASV-Handballer.

Senden - Keinen Sieger fand die Partie zwischen dem ASV Senden und der HSG Porta Westfalica, 29:29 (17:12) hieß es nach 60 Minuten. Ob es für die Hausherren ein Punktgewinn oder eher ein verlorener Zähler war? Gute Frage. Von Florian Levenig


So., 17.11.2019

Fußball: Landesliga 4 VfL Senden schlägt eiskalt zu

Nicht nur in dieser Szene obenauf: Linksverteidiger Georg Schrader und der VfL Senden.

Senden - André Bertelsbeck, Coach des VfL Senden, wechselt scheinbar immer die richtigen Leute ein. So auch am Sonntag beim 3:2 (0:1) über Schlusslicht SV Dorsten-Hardt. Dabei hatte sich die späte Wende zum Guten überhaupt nicht abgezeichnet. Von Florian Levenig


So., 17.11.2019

Fußball: Kreisliga A 2 Münster SV Bösensell vom Glück verlassen

Nils Schulze Spüntrup ist hier auf dem Weg zu einer weiteren Torchance, die aber erneut nichts einbringt. Dieses Mal hatte Schiedsrichter Florian Suthues (hinten) eine Abseitsposition gesehen.

Bösensell - Ganze 13 Spiele absolvierte der SV Bösensell zu Saisonbeginn, ohne dabei eine einzige Niederlage zu kassieren. Nun hat es den Primus gleich zwei Mal hintereinander erwischt... Von Patrick Schulte


So., 17.11.2019

Volleyball: Regionalliga ASV Senden schnuppert in Essen am Satzgewinn

Nur mit der Vorstellung seines Teams in Durchgang zwei unzufrieden: ASV-Coach Oliver Grote

Senden - Der ASV Senden hat auch das zweite Spiel an diesem Wochenende verloren, 0:3 hieß es in der Partie bei VV Humann Essen. Punkte nahm die Sechs von Oliver Grote also wieder nicht mit, wohl aber ein paar positive Erkenntnisse. Von Florian Levenig


So., 17.11.2019

Tischtennis: Oberliga NRW Durststrecke beendet – BW Ottmarsbocholt gewinnt

Bezwang TTC-Frau Annette Schimmelpfennig in vier Durchgängen: Zoé Peiffert.

Ottmarsbocholt - Zuletzt vier Niederlagen in Folge, aber das Siegen nicht verlernt. BW Ottmarsbocholt hat die Heimpartie gegen den TTC GW Brauweiler mit 8:4 gewonnen. Und noch eine gute Nachricht gab es aus BWO-Sicht. Von Florian Levenig


Fr., 15.11.2019

Volleyball: Regionalliga Union Lüdinghausen hat es eilig

Ganze 62 Minuten dauerte die Partie im Sportpark, dann war der vierte Saisonsieg der Gäste aus Lüdinghausen perfekt.

Senden - Union Lüdinghausen hat das erste Stever-Derby seit März 2015 bei Schlusslicht Senden mit 3:0 gewonnen. Der Underdog wehrte sich, frenetisch angefeuert von den ASV-Fans, nach Kräften. Für den Sieg kamen die Gastgeberinnen aber nie in Betracht. Von Florian Levenig


Fr., 15.11.2019

Fußball: Kreisliga B 3 Münster Ligagipfel am Osttor: Herbstmeister BW Ottmarsbocholt?

BWO-Coach Matthias Gerigk (M.) kickte einst selbst am Osttor.

Ottmarsbocholt - Spitzenreiter BW Ottmarsbocholt, am Sonntag, 12.30 Uhr, beim ärgsten Verfolger TuS Hiltrup 2 zu Besuch, ist immer noch ungeschlagen. Bleibt das in der Südstadt so, ist der erste Titel unter Dach und Fach. Von Florian Levenig


Fr., 15.11.2019

Handball: Verbandsliga 1 ASV Senden hat einiges gutzumachen

Fordert mehr Engagement als im Heimspiel vor 14 Tagen: ASV-Coach Swen Bieletzki.

Senden - Der ASV Senden hat am Sonntag, 18 Uhr, die HSG Porta Westfalica zu Besuch. Eine lösbare Aufgabe? Schon – aber nur unter bestimmten Voraussetzungen. Von Florian Levenig


Fr., 15.11.2019

Reiten: German Masters Jil-Marielle Becks verpasst Titelverteidigung knapp

Am Wochenende sattelt Jil-Marielle Becks Damon`s Satelite.

Lüdinghausen - Vorjahressiegerin Jil-Marielle Becks (RV Lüdinghausen) hat beim Piaff-Förderpreis-Finale auf Damon‘s Satelite den zweiten Platz belegt. Aber war das Paar wirklich schlechter als Bianca Nowag und Sir Hohenstein? Von Florian Levenig


Fr., 15.11.2019

Tischtennis: Damen-Oberliga/Herren-NRW-Liga Auftakt zum Heim-Dreierpack für BW Ottmarsbocholt

Selina Wiggers will mit ihren Teamkolleginnen von BW Ottmarsbocholt endlich wieder punkten.

Ottmarsbocholt/Lüdinghausen - Während die Herren von Union Lüdinghausen bei den TTF Bönen ihren guten Saisonstart fortführen können, wollen die Damen von BW Ottmarsbocholt nach vier Niederlagen in Serie den Abstand zur Tabellenspitze verkürzen. Dabei könnte ein besonderes Triple zum Jahresende helfen. Von Bastian Becker


Do., 14.11.2019

Volleyball: Regionalliga Rollentausch: Union Lüdinghausen Favorit beim ASV Senden

Hoch her ging es im März 2015 beim bis dato letzten Aufeinandertreffen der hiesigen Regionalligisten vor allem in Durchgang drei.

Senden/Lüdinghausen - Nach viereinhalb Jahren Pause steigt am Freitag ab 19.30 Uhr (Neue Halle) die Neuauflage des ewig jungen Duells zwischen dem ASV Senden und Union Lüdinghausen. Eine Gästespielerin war schon 2015 dabei – und hofft auf einen etwas anderen Ausgang. Von Florian Levenig


201 - 225 von 1825 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige