Do., 13.06.2019

Reitturnier in Ascheberg Altbewährtes und zwei Premieren

Das Turnier des RV St. Hubertus ist traditionell ein Anziehungspunkt nicht nur für erfahrenere Reiter – vor allem, seit die Ascheberger vor drei Jahren auf Sand umgestellt haben.

Ascheberg - Seit der RV St. Hubertus seinen Springplatz vor drei Jahren von Rasen auf Sand umrüstete, ist die Attraktivität des Reitturniers weiter gestiegen. In diesem Jahr gibt es neben den traditionellen Höhepunkten zwei Premieren im Programm. Von Christian Besse

Di., 11.06.2019

Handball: Runder Geburtstag 40 Jahre ASV Senden – eine echte Erfolgsstory

Drei Jahre spielte Senden in der A-Jugend-Bundesliga. Max Höning (am Ball) schaffte es später auch bei den Senioren in die Beletage.

Senden - Die so erfolgreiche Abteilung des ASV Senden feiert in diesen Tagen 40. Geburtstag. Ein guter Moment, auf die über Jahrzehnte famose Nachwuchsarbeit im Verein zurückzuschauen – ohne darüber die Hände in den Schoß zu legen. Von Florian Levenig


Mo., 10.06.2019

Reiten: Turnier beim RV Seppenrade WN-Pokal: Das Beste kommt zum Schluss

Zeigte es den Oldies wieder: Johann Freisfeld, elf Lenze jung, gewann mit Top Navaria seine zweite Einzelwertung bei einer Runde des WN-Pokals.

Seppenrade - Der für die zweite Wertungsrunde des WN-Pokals aufgebaute Parcours war offensichtlich schwerer als der vor Wochenfrist in Lüdinghausen. Kaum ein Paar kam fehlerfrei durch den Stangenwald – bis die letzten beiden Reiter es noch einmal richtig spannend machten. Von Christian Besse


Fr., 07.06.2019

Fußballcamp beim VfL Senden Profi-Wissen für den Nachwuchs

Im Duell Mann gegen Mann zeigten diese beiden älteren Teilnehmer ihr Können.

Senden - Dariusz Wosz, Christian Schreier, Frank Benatelli – Bundesliga-Heroen des VfL Bochum aus den 80er-Jahren. Dem VfL haben sie bis heute die Treue gehalten, als Trainer der Bochumer Fußballschule. Für diese besuchen sie einmal jährlich einen kleineren VfL – den Sendener im Sportpark an der Bulderner Straße. Von Christian Besse


Anzeige

Fr., 07.06.2019

Fußball: Kreisliga A 2 Münster SV Bösensell: Immer fair und zudem sehr treffsicher

Durften sich gegenseitig beglückwünschen: Florian Bußmann (l.) wurde mit 29 Treffern gemeinsam mit Albachtens Lars Zymner bester Torschütze in der Kreisliga A 2. Nils Schulze Spüntrup (Nummer 7) war beim SVB mit 19 Toren die Nummer zwei der torgefährlichsten Spieler.

Bösensell - Der SV Bösensell hat eine starke Saison gespielt: In der Kreisliga A 2 wurde der SVB Zweiter. Zudem agierte das Team immer fair und hatte zwei brandgefährliche Stürmer in den Reihen. Von Marco Steinbrenner


Di., 04.06.2019

Fußball: Elf des Jahres Die glorreichen Sieben – nur vier Veränderungen zur WN-Elf der Hinrunde

Die elf Auserwählten der Spielzeit 2018/19

Lüdinghausen - Wir haben wieder die Berufungen in die WN-Elf des Tages zusammengezählt – und so die elf besten Fußballer der Saison 2018/19 im Altkreis ermittelt. Unser Spieler des Jahres hat eine erstaunliche Entwicklung genommen. Von Florian Levenig


Fr., 31.05.2019

Fußball: Kreisliga B 3 Münster BW Ottmarsbocholt siegt und klettert

Zählte zu den auffälligsten BWO-Akteuren im Heimspiel gegen den: SVD 2: Jens Overbeck (r.).

Ottmarsbocholt - Der SC BW Ottmarsbocholt hat das neu angesetzte Heimspiel gegen den SV Drensteinfurt 2 mit 3:1 (2:1) gewonnen. Für einen Blau-Weißen war der letzte Auftritt im Sportpark ein besonders denkwürdiger. Von Florian Levenig


Di., 28.05.2019

Handball: A-Jugend-Qualifikation A-Jugend des ASV Senden in der Verbandsliga, auch gut

In der kommenden Saison eine Klasse tiefer auf Torejagd: Jakob Janssen (M.) und Co.

Senden - Beim Turnier in Dortmund hat der ASV Senden – wie 14 Tage zuvor in Gladbeck – einen der ersten beiden Plätze um Haaresbreite verpasst. Man kann das Ganze aber auch positiv sehen, findet der Coach. Von Florian Levenig


Mo., 27.05.2019

Fußball: Kreisliga B 3 Münster BW Ottmarsbocholt gewinnt munteren Kick bei GW Amelsbüren

Traf in seinem allerletzten Spiel: Stefan Rehbein.

Ottmarsbocholt - BW Ottmarsbocholt hat bei GW Amelsbüren mit 4:3 (2:1) gewonnen. Eigentlich hätte es das letzte Spiel der Saison sein sollen. Es gibt aber noch eine Zugabe. Von Florian Levenig


So., 26.05.2019

Fußball: Landesliga 4 VfL Senden bei SG Borken erst nach der Pause auf dem Platz

Für den VfL Senden erfolgreich: Armen Tahiri (r.).

Senden - Der VfL Senden hat bei der SG Borken mit 2:3 (0:3) verloren. Vor allem in einem Abschnitt waren die Gäste überhaupt nicht auf der Höhe.


Fr., 24.05.2019

WN-Umfrage: Pokalfinale Für Ismail Atalan ist Leipzig der Favorit

Preußen Münsters Ex-Trainer Marco Antwerpen 

Bezirk Lüdinghausen - Bayern München gegen RB Leipzig: So heißt das DFB-Pokalfinale in Berlin. Die WN haben heimische Trainer gefragt, wie groß die Chancen der Leipziger sind. Von Bastian Becker


Do., 23.05.2019

Reiten: „Preis der Besten“ Lara Tönnissen und Marie Ligges starten in Warendorf

Lara Tönnissen, hier ein Archivfoto, startet zum ersten Mal beim renommierten Nachwuchsturnier in Warendorf.

Lüdinghausen/Herbern - Beim Wettbewerbsreigen in Warendorf treffen sich die besten jungen Spring- und Dressurreiter. Mit dabei sind auch Lara Tönnissen (RV Lüdinghausen) und Marie Ligges (RV von Nagel Herbern) – die 13-jährige Tönnissen bei den Pony-Springreitern, die 20-jährige Ligges bei den Springreitern U 21.


Mi., 22.05.2019

Fußball: Kreisliga B Spagat bestmöglich meistern – Michael Füstmann zum FC Gievenbeck 2

Ur-Ottmarsbocholter auf Abwegen: Michael Füstmann.

Ottmarsbocholt - Michael Füstmann, Trainer des SC BW Ottmarsbocholt, zieht es zum FC Gievenbeck 2. Vorher steht aber noch eine Zusatzschicht mit den Blau-Weißen an. Von Florian Levenig


Mi., 22.05.2019

Handball: U 17-Quali Ziel erreicht, Haken dran – ASV Senden schlägt BSV Roxel deutlich

Hatte vor der Partie offenbar die richtigen Worte gefunden: ASV-Coach Thomas Hammerschmidt.

Senden - Der ASV Senden hat dank einer fast perfekten ersten Hälfte den BSV Roxel mit 34:21 (19:6) bezwungen und sich abermals einen Platz in der Verbandsliga gesichert. Die Oberliga-Qualifikation lässt das Team von Thomas Hammerschmidt aus – mit gutem Grund. Von Florian Levenig


Mi., 22.05.2019

Fußball: Landesliga 4 Flotter Kick mit offenem Visier – VfL Senden bezwingt Viktoria Heiden

Keine Begegnung der dritten Art, sondern den Ball im Blick: Adrian Keßler (VfL/l.) und Tim Gollenia.

Levenig - Der VfL Senden hat das am Sonntag abgebrochene Wiederholungsspiel gegen Viktoria Heiden mit 3:1 (1:1) gewonnen. Zu den Besten des Abends zählte ein A-Jugendlicher. Von Florian Levenig


Mo., 20.05.2019

Fußball: Kreisliga B 3 Münster Nicht alles Gute kommt von oben – BW Ottmarsbocholt muss nachsitzen

Ergiebig geregnet hat es – hier ein Archivbild – schon im Herbst im Duell mit Senden 2. Diesmal endete das Match vorzeitig.

Ottmarsbocholt - Laut fussball.de endete das Spiel zwischen BW Ottmarsbocholt und dem SV Drensteinfurt 2 1:1 (0:1). Stimmt nicht, teilt Staffelleiter Norbert Krevert mit. Auch Landesligist VfL Senden muss ein zweites Mal ran. Von Florian Levenig


Fr., 17.05.2019

Volleyball: Regionalliga NRW Kommando zurück – Union Lüdinghausen bleibt in Liga vier

Hannah Regenbogen (l.) und Rieke Kaiser wurden im Rahmen des letzten Saison-Heimspiels verabschiedet. Kaiser könnte aber mittels eines Doppelspielrechts weiter für Union aufschlagen.

Lüdinghausen/Senden - Union Lüdinghausen, eigentlich schon abgestiegen, verbleibt jetzt doch in der vierthöchsten Spielklasse. Beim künftigen Klassenkonkurrenten ASV Senden deutet sich eine Neuausrichtung an. Von Florian Levenig


Mi., 15.05.2019

Volleyball: Ende einer Ära Suha Yaglioglu: Der Ewig-Coach verlässt den ASV

Eine von vielen Momentaufnahmen aus der 21-jährigen Amtszeit des ASV-Trainers: Suha Yaglioglu vor der Meistersaison 2014/15 mit den damaligen Neuzugängen Tina Stoll (v.l.), Alexandra Köhler, Laura Funk und Tanja Policnic.

Senden - In Senden geht eine Ära zu Ende. 21 Jahre lang betreute Suha Yaglioglu die Volleyballerinnen des ASV mitsamt Nachwuchs. Nun verlässt er den Sportpark. Wer den Drittliga-Absteiger künftig trainieren wird, steht noch nicht fest. Von Christian Besse


Mi., 15.05.2019

Volleyball: Ende einer Ära Suha Yaglioglu: Der Ewig-Coach verlässt den ASV

Eine von vielen Momentaufnahmen aus der 21-jährigen Amtszeit des ASV-Trainers: Suha Yaglioglu vor der Meistersaison 2014/15 mit den damaligen Neuzugängen Tina Stoll (v.l.), Alexandra Köhler, Laura Funk und Tanja Policnic.

Senden - In Senden geht eine Ära zu Ende. 21 Jahre lang betreute Suha Yaglioglu die Volleyballerinnen des ASV mitsamt Nachwuchs. Nun verlässt er den Sportpark. Wer den Drittliga-Absteiger künftig trainieren wird, steht noch nicht fest. Von Christian Besse


Di., 14.05.2019

Volleyball: Sendenerin bei U 16-EM Neun Fans gegen 250: Mia Kirchhoff siegt mit deutschem Team in Polen

Mia Kirchhoff (r.) und ihre Teamkolleginnen bejubeln die Qualifikation für die EM in Italien und Kroatien.

Senden - Als Außenseiter gingen Mia Kirchhoff und die U 16-Nationalmannschaft in die Qualifikation für die Europameisterschaft. Doch dann kam alles ganz anders.


Di., 14.05.2019

Handball: U 19-Oberliga Drama in Gladbeck – ASV Senden verpasst Quali um Haaresbreite

Neben Jakob Janssen bester ASV-Werfer, aber im entscheidenden Moment von Krämpfen geplagt: Malte Eierhoff (M.).

Senden - Der ASV Senden war beim Turnier in Gladbeck auf bestem Wege, sich vorzeitig einen Platz in der zweithöchsten Spielklasse zu sichern. Was dann passierte . . . Von Florian Levenig


Mo., 13.05.2019

Fußball: Kreisliga B 3 Münster BW Ottmarsbocholt wie aus einem Guss

Dynamisch: BWO-Regisseur Andre Cruz da Silva (l.) schüttelt SVH-Mann Jonas Gründges ab.

Ottmarsbocholt/Herbern - BW Ottmarsbocholt hat das Nachbarschaftsduell beim SV Herbern 3 mit 5:0 (3:0) gewonnen. Und nicht nur das Ergebnis war ganz nach dem Geschmack von BWO-Coach Michael Füstmann. Von Florian Levenig


Mo., 13.05.2019

Reiten: Dressur Gelungene Grand-Prix-Spezial-Premiere für Becks und Satelite NRW

Erfolgreich: Jil-Marielle Becks und Damon’s Satelite NRW.

Ottmarsbocholt - Am Vorwochenende in Mannheim zeigte Damon’s Delorange unter Jil-Marielle Becks (RV Lüdinghausen) ihr ganzes Können. Da wollte Bruder Satelite NRW nicht zurückstehen. Von Florian Levenig


So., 12.05.2019

Fußball: Landesliga 4 VfL Senden gegen GW Nottuln: Trainer trotz 1:2 zufrieden

VfL-Spieler Joshua Dabrowski (M.) setzt sich gegen Nottulns Christian Messing durch. Im Hintergrund beobachtet Hendrik Heubrock die Szene.

Senden - Eine knappe Niederlage kassierte der VfL Senden gegen Ligaprimus GW Nottuln. Doch VfL-Trainer André Bertelsbeck war mit dem Spiel seines Teams dennoch zufrieden. Von Marco Steinbrenner


So., 12.05.2019

Fußball: Kreisliga A 2 Münster SV Bösensell macht mit dem SV Herbern II kurzen Prozess

Oliver Mersmann (l.) lässt in dieser Szene Stephan Aschoff stehen und erzielt anschließend das zwischenzeitliche 3:0.

Bösensell - Der SV Herbern II war chancenlos: Mit 0:6 unterlagen die Blau-Gelben beim Tabellenzweiten SV Bösensell, der sich phasenweise in einen Rausch spielte. Von Malte Greshake


76 - 100 von 1474 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige