Di., 13.06.2017

Aasee-Triathlon in Bocholt Da war doch tatsächlich eine schneller als Petra Stöppler

Beim Aasee-Triathlon in Bocholt erreichten die Athleten von Marathon Steinfurt gute Platzierungen: (vorne v.l.) Petra Stöppler und Elke Strakeljahn, (hinten v.l.) Matthias Janning, Evelyn Hüsing, Rainer Hüsing, Wolfgang Probst, Daniel Kosakowski, Karsten Strakeljahn, Matthias Seuter, Jan Hinkers und Torsten Wienefoet.

Borghorst - Mit Top-Platzierungen kehrten 16 Triathleten von Marathon Steinfurt vom Bocholter Aasee-Triathlon zurück. Vier Marathonis starteten über die Sprintdistanz (0,5/20/5 km), fünf über die Olympische Distanz (1,5/40/10 km) und sieben Athleten wagten sich in Bocholt auf die Halbdistanz (2,0/90/20 km).

Di., 13.06.2017

Aasee-Triathlon in Bocholt Trotz einiger Widrigkeiten gute Zeit für Dominik Büning

Dominik Büning 

Borghorst - Am Sonntag glänzten zwei Athleten des Tri Team Steinfurts beim Aasee-Triathlon in Bocholt. Der 28-jährige Dominik Büning absolvierte seine erste Mitteldistanz (2/90/20km) und hatte sich vorgenommen, seine erste Mitteldistanz unter fünf Stunden zu finishen.


Di., 13.06.2017

Deutschland-Cup der Fechter Das können die Fechter des TB Burgsteinfurt eigentlich besser

„Nur“ Platz fünf in Mainz: (v.l.) Konstantin Krüger, Tom Löhr, Stefan Lomberg und Oliver Noack..

Mainz/Burgsteinfurt - Die besten acht Mannschaften Deutschlands trafen sich zum Finale des Deutschlandpokals am Wochenende in Mainz. Nach mehreren Vorrunden qualifizierten sich auch die Burgsteinfurter Fechter des TBB, Konstantin Krüger, Tom Löhr, Stefan Lomberg und Oliver Noack, für die Finalrunde der aktiven Fechtmannschaften.


Di., 13.06.2017

Taekwondo beim TuS Laer Noch Luft nach oben beim TuS Laer 08

Die Teilnehmer der Fachschaft des TuS Laer beim Turnier in Coesfeld.

Laer - Mit fünf Titeln bei elf Starts kämpfte die Laerer Fachschaft Taekwondo bei der internationalen offenen Deutschen Meisterschaft in Coesfeld im guten Mittelfeld. Eröffnet wurde das Turnier mit dem Bereich Kata. Hier erreichte Rebecca Kalogeridis eine saubere Zweitplatzierung unter den Augen ihres Trainers Thomas Böking, der neben vier weiteren in dieser Disziplin als Kampfrichter auftrat.


Anzeige

Di., 13.06.2017

Tennis beim TC Nordwalde TCN-Damen in Bedrängnis

Nordwalde - Am Wochenende waren mit drei Damenmannschaften, vier Herrenmannschaften und einer Jugendmannschaft insgesamt acht Teams für den TC Nordwalde 21 im Einsatz.


Di., 13.06.2017

Reiten beim RV Nordwalde Wertnote 8,2 für Greta Rohmann

Gut gestartet: Anja Langenstroer und Mona Rohmann.

Nordwalde - Beim Turnier in Borghorst erreichte Anja Langenstroer mit ihrem Nachwuchspferd Casper Curious in einer Eignungsprüfung der Klasse A den ersten Platz. Mona Rohmann erzielte mit ihrer jungen Stute Spirit of Harry H.U. den zweiten Rang. Anja Langenstroer konnte sich zudem in einer Springprüfung Klasse M mit Stechen über einen tollen dritten Platz freuen.


Di., 13.06.2017

Tennis beim TC Grün-Weiß Burgsteinfurt Burgsteinfurter Herren 50 lassen den Knoten platzen

Die Herren 50 nach dem ersten Saisonsieg: (v.l.) Udo Vanheiden, Ralf Hölscheidt, Andreas Rintelen, Manfred Neuenfeldt, Karlheinz Unangst und Udo Farwick.

burgsteinfurt - Der Knoten ist geplatzt: Mit einem 5:4-Erfolg gegen Bochum-Werne haben die Herren 5ß des TC Grün-Weiß Burgsteinfurt endlich den ersten Saisonsieg eingefahren. Für viel Grund zur Freude sorgten auch die Damen 50.


Mo., 12.06.2017

Fußball: Bezirksliga Zwei Siege zum Abschluss

Fritz Puhle verabschiedet sich nach drei Jahren vom TuS Altenberge.

Altenberge - Mit zwei Siegen und einer Niederlage verabschiedete sich der Bezirksliga-Nachwuchs des TuS Altenberge von der Saison 2017/18. Bei den A-Junioren stand der Ausklang auch ganz im Zeichen des Abschieds.


Mo., 12.06.2017

Tennis beim TuS Altenberge Jetzt geht es um den Aufstieg für die Tennis-Damen des TuS Altenberge

Sie sicherten den entscheidenden dritten Punkt gegen Werl: Karin Hammer und Heti Voß.

Altenberge - Es war das Wochenende der Damen des TuS Altenberge. Die Damen 55 haben nach vier Spieltagen mit einem 3:3 gegen Werl-Büderich den ersten Tabellenplatz gehalten und treten im letzten Spiel gegen Mesum an, um den Aufstieg klarzumachen.


Mo., 12.06.2017

Handball: Kreisliga Paukenschlag: Hölscher schmeißt hin

Reinhard Hölscher 

Nordwalde - Paukenschlag beim SC Nordwalde: Trainer Reinhard Hölscher wird in der kommenden Saison nicht mehr auf der Trainerbank des Kreisligisten sitzen. Es gab Gründe für seinen Ausstieg. Die Suche nach einem Nachfolger hat bereits begonnen. Von Heiner Gerull


Mo., 12.06.2017

Triathlon in Bonn Nur die „Holzmedaille“ für den Borghorster Luca Heerdt

Der Borghorster Luca Heerdt wollte seinen Vorjahressieg in Bonn wiederholen. Das hat mit Platz vier nicht geklappt.

Bonn/Borghorst - Trotz verpasster Titelverteidigung war er am Ende des Tages äußerst zufrieden. „Ich habe alles gegeben und kann mir somit nichts vorwerfen“, sagte Luca Heerdt nach seinem vierten Platz beim traditionsreichen Bonn-Triathlon. Den Vorjahreswettbewerb, der aufgrund des Rhein-Hochwassers als Duathlon ausgetragen wurde, hatte der Borghorster gewonnen.


Mo., 12.06.2017

Westfalenmeisterschaft der Leichtathleten in Recklinghausen Westfalenmeister mit dem Diskus

Das Horstmarer Team bei den Westfalenmeisterschaften in Recklinghausen mit Marcel Reisch (vorne).

Horstmar - Viele stolze Gesichter waren am Sonntag bei den Westfalenmeisterschaften der U16 in Recklinghausen-Hohenhorst zu sehen. Allen voran Marcel Reisch, Westfalenmeister 2017 im Diskuswurf der Altersklasse M14.


So., 11.06.2017

Reiten: Turnier des RV Borghorst Pay Cash fliegt über die Hindernisse

Mit dem 2. Platz musste sich Kevin Dües vom ZRFV Altenberge beim M-Springen begnügen. Seinem jungen Prerd Lionidas fehlte noch die nötige Erfahrung.

borghorst - Mit einem Sieg von Johanna Reckermann vom TV Dumte-Steinfurt endete das Reitturnier des RV Borghorst. Anschließend zogen die Veranstalter ein überaus positives Resümee. Von Matthias Lehmkuhl


So., 11.06.2017

Tennis im TC Nordwalde Nordwaldes Herren 55 auf Aufstiegskurs

Norbert Markmann (li.) und Wilfried Bücker trugen wichtige Punkte zum 8:1-Sieg des TC Nordwalde bei.

Nordwalde - Die Herren 55 im TC Nordwalde sind auf bestem Weg in die Aufstiegsrunde zur Regionalliga. Sie gewannen das Spitzenspiel gegen den TC Marl mit 8:1.


So., 11.06.2017

Blickpunkt Schwimmen Rekorde purzeln bei Schwimm-Kreismeisterschaft in Ochtrup serienweise

Über 400 Starts gingen gestern im Ochtruper Bergfreibad über die Bühne. Die Zuschauer am Rande (kl. Foto) genossen das Ambiente sichtlich.

Ochtrup - Die Rahmenbedingungen bei der Kreismeisterschaft im Schwimmen waren im Ochtruper Bergfreibad geradezu ideal. Deshalb purzelten Rekorde serienweise. Vor allem der SV Olympia Borghorst räumte mächtig ab. Von Heiner Gerull


So., 11.06.2017

31. Steinfurter Abendlauf Zwei Athleten laufen 15 Kilometer

Beim 27. Gino‘s Bambinilauf nahmen 116 Kinder teil. Den Jedermannlauf über 5 Kilometer gewann bei der 31. Auflage des Steinfurter Altstadt-Abendlaufes bei den Frauen Anna Senker (kl. Foto) aus Lingen.

Burgsteinfurt - Die 31. Auflage des Steinfurter Abendlaufs ließ keine Wünsche offen. Bei idealen äußeren Bedingungen siegte Daniel Pugge vom TuS Germania Horstmar. Insgesamt verzeichnete Ausrichter TB Burgsteinfurt 319 Teilnehmer – mehr als im vergangenen Jahr. Von Matthias Lehmkuhl


Fr., 09.06.2017

Tischtennis: NRW-Liga, Verbandsliga Kürzere Fahrten – mehr Derbys

Für Jan Tewes (li.) und Frank Holtkamp vom TTV Metelen werden die Fahrten in der Verbandsliga künftig kürzer als in der NRW-Liga. Dafür gibt es mehr Derbys 

Ochtrup/Metelen - Für die heimischen Tischtennis-Vertreter TB Burgsteinfurt, TTV Metelen und Arminia Ochtrup stehen in der neuen Saison kürzere Fahrten an, dafür aber mehr Derbys. Das ist den jetzt erfolgten Staffeleinteilungen zu entnehmen. Von Heiner Gerull


Fr., 09.06.2017

Burgsteinfurter Abendlauf Mehr Teilnehmer als im Vorjahr beim Burgsteinfurter Abendlauf

Vater und Sohn gemeinsam im Ziel. Auch das gibt es beim Stemmerter Abendlauf. Till Overesch lief gemeinsam mit Papa Thomas (r.), der in der Altersklasse M40 exakt eine Sekunde langsamer als Till in 23:14 Minuten über 5000 m ins Ziel kam.

burgsteinfurt - Milde Temperaturen, stimmungsvolle Kulisse: Die Neuauflage des Abendlaufes dürfte am Samstag zahlreiche Zuschauer auf den Historischen Markt nach Burgsteinfurt locken. Laufstrecken jeglicher Art sprechen Jung und Alt an und sorgen dafür, dass keinerlei Wünsche offen bleiben. Von Günter Saborowski


Do., 08.06.2017

Fußball: Kreispokal-Finale der D-Junioren Gegnerisches Tor wie vernagelt

TuS Kapitän Malte Maaß nimmt von Kreis-Jugendobmann Hans-Peter Ottlik den Pokal für die Vizemeisterschaft in Empfang.

altenberge - Die D-Junioren des TuS Altenberge haben das Kreispokalfinale beim 1. FC Gievenbeck mit 1:4 verloren. Doch so deutlich, wie es das Ergebnis vermuten lässt, war der Leistungsunterschied nicht.


Do., 08.06.2017

Fußball: Westfalenliga Kein Bangemachen am Ballermann

Malte Nieweler (re.), hier gegen den Münsteraner Sebastian Mai, will mit seinen Teamgefährten vom SuS Neuenkirchen den „Betriebsunfall“ Oberliga-Abstieg reparieren.  

Neuenkirchen - Beim Oberligisten SuS Neuenkirchen hängt nach dem Abstieg aus der Oberliga die Zukunft offenbar am seidenen Faden. Noch steht nicht definitiv fest, ob der Verein sein Startrecht in der Westfalenliga in der kommenden Saison wahrnimmt. Von Dieter Mevert


Do., 08.06.2017

Reit- und Springturnier in Borghorst Turnier mit 700 Nennungen

Kevin Dües vom ZRFV Altenberge, hier mit Silvertop‘s Quintana, war der letzte Sieger des M-Springens beim Borghorster Turnier. Das war in 2015, da im Vorjahr ein Unwetter am Abend vor dem Turnierstart das Borghorster Gelände unter Wasser setzte.

Borghorst - An die Nacht vom 23. auf den 24. Juni 2016 denkt Georg Leusbrock nur ungern zurück. Ein Unwetter tobte über das Münsterland, vornehmlich den Kreis Steinfurt, und hinterließ einige unliebsame Spuren. Das Reitturnier des RV Borghorst fiel buchstäblich ins Wasser. Spring- und Abreiteplatz waren übersät mit riesigen Pfützen, an ein zweitägiges Turnier war nicht zu denken. Von Günter Saborowski


Do., 08.06.2017

Leichtathletik-Schülersportfest Bestleistungen beim TuS Germania Horstmar

Die Kleinsten des TuS Germania wurde langsam an die Leichtathletik herangeführt.

Horstmar - Über 132 Teilnehmer aus 16 Vereinen freute sich die Leichtathletik-Abteilung des TuS Germania Horstmar beim 4. Burgmannstädter Schülersportfest.


Do., 08.06.2017

Badminton beim SC Nordwalde Starke Leistung in Nürnberg

Siegerehrung Gemischtes Doppel: (v.l.) Jan Burike/Finja Rosendahl

Nordwalde - Als vor sieben Jahren die Badmintonabteilung des SC 28 Nordwalde einen Neuanfang wagte, war es nicht nur ein neuer Trainer, es waren auch besonders viele jungen Menschen die großen Spaß am federleichten Spiel hatten dabei. Einer von ihnen, Jan Burike, hat nun bei den Deutschen Meisterschaften das Treppchen erreicht.


Mi., 07.06.2017

Taekwondo Taekwondo-Kampfsportler des TuS Laer räumen ab

Erfolgreich: die Taekwondo-Fachschaft im TuS Laer 08 nach dem Oppenweher Kampfsportturnier.

laer - Einen ganz starken Eindruck hinterließen die Taekwondo-Kampfsportler des TuS Laer bei einem Turnier in Stemwede. Zahlreiche Top-Platzierungen schlugen am Ende zu Buche.


Mi., 07.06.2017

Schwimmen: Kreismeisterschaft Arminia Ochtrup richtet Schwimm-Kreismeisterschaft aus

Das Ochtruper Bergfreibad ist am Sonntag Austragungsort der Kreismeisterschaft. Am Start ist auch Sophia Wiers (kl. Foto oben) vom gastgebenden SC Arminia. Im vergangenen Jahr räumte der SV Olympia Borghorst mit (v. li.) Katja Strakeljahn, Joana Oletti, Malin Pommerening, Carsten Schlieckmann, Mareike Ubben und Dina Pommerening auf Kreisebene mächtig ab.

Ochtrup/Borghorst - Der SC Arminia Ochtrup richtet am Sonntag die Kreismeisterschaft im Schwimmen aus. Dabei will sich der SCA einmal mehr als perfekter Gastgeber erweisen. Der SV Olympia Borghorst stellt eine der größten Delegationen. Von Heiner Gerull


3951 - 3975 von 4155 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige