Mo., 03.05.2021

Basis fordert den Rücktritt von DFB-Präsident Fritz Keller Position des FLVW bleibt unklar

Abschiedsgruß? Nach Einschätzung der heimischen Fußballclubs ist DFB-Vorsitzender Fritz Keller nicht mehr in seinem Amt zu halten.

Tecklenburger Land - Die verbale Entgleisung von DFB-Chef Fritz Keller sorgt auch bei den Vereinen des Tecklenburger Landes für Empörung. Die Vereinsvorsitzenden fordern den Rücktritt. Von Heiner Gerull

Di., 27.04.2021

Fußball: Arminias Frauen und TuS Recke 2021/22 im Westfalencup dabei / Reform in A-, B- und C-Ligen möglich Auch Kreispokal wird annulliert

Der TuS Recke (blau-weiß gestreifte Trikots) vertritt den TE-Kreis 2021/22 im Westfalenpokal.

Tecklenburger Land - Die Punktspielsaison 2020/21 wurde bereits in der vergangenen Woche offiziell annulliert. Am Dienstag wurde offiziell bekannt, dass auch der Pokalwettbewerb im Fußballkreis Tecklenburg in dieser Saison nicht mehr weitergeführt wird. Von Alfred Stegemann


Di., 20.04.2021

TE-Vereine begrüßen Beschluss des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen Breiter Konsens über Saisonstopp

Mete Yilmaz

Tecklenburger Land - Die Entscheidung des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes, die Saison 2020/21 bei den Amateuren in Westfalen abzubrechen und zu annullieren, findet bei den Vereinen im Tecklenburger Land einen breiten Konsens. Das wurde bei einer Umfrage deutlich. Von Heiner Gerull


Mo., 19.04.2021

Fußballsaison 2020/21 im Amateurbereich annulliert / Lotte profitiert: Nur ein Club steigt aus der Regionalliga ab „Es ist vorbei“

Präsident Gundolf Walaschewski (oben li.) und Manfred Schnieders (oben re.) verkündeten gestern, dass die Saison 2020/21 im Amateurfußball offiziell annulliert sei.

Tecklenburger Land - Am Montag gab der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen offiziell bekannt, dass die Saison 2020/21 annulliert sei. Die Sportfreunde Lotte unterstehen als Regionalligist zwar nicht diesem Dachverband. Gleichwohl hat die Entscheidung Tragweite für den Club. Es gibt weniger Absteiger in der Regionalliga West. Von Heiner Gerull


Anzeige

Mi., 31.03.2021

2. Bundesliga: VfL-Stürmer Grot muss noch warten Offensivspieler Amenyido: Schritt für Schritt zurück

Etienne Amenyido (am Ball) will nach langer Verletzunspause wieder

Osnabrück - Beim Karlsruher SC, dem kommenden Gegner des VfL Osnabrück, sorgte am Dienstag die Nachricht eines positiven Corona-Tests zwischenzeitlich für Unruhe. Am Nachmittag gab es Entwarnung in Form eines negativen Nachtests. Von Johannes Kapitza und, Micha Lemme


Mo., 29.03.2021

Amateurfußball: Kein genereller Saisonabbruch – einzelne Staffeln könnten gewertet werden Seitenhiebe gegen die Politik

Ob die Saison in den Amateur-Fußballligen fortgesetzt werden kann, hängt grundsätzlich von der Entwicklung der Inzidenzzahlen in der Corona-Pandemie ab. Grundsätzlich ist die Wahrscheinlichkeit, eine Serie sportlich zu werten, in kleinen Staffeln höher als in großen. Darüber informierte der FLVW mit Präsident Gundolf Walaschewski gestern in einer Online-Pressekonferenz.

Kreis Tecklenburg/Kamen - Einen generellen Saisonabbruch wird es im Amateurfußball in Westfalen in 2020/21 nicht geben. Einzelne Staffeln könnten durchaus gewertet werden, sollte die allgemeine Situation eine Fortsetzung des Spielbetriebs im Mai erlauben. Das ist das Ergebnis einer Online-Pressekonferenz, auf der FLVW-Präsident Gundolf Walaschewski auch Seitenhiebe gegen die Politik austeilte. Von Heiner Gerull


Fr., 26.03.2021

Erinnerungen an ein Idol des VfL Osnabrück – und an eine Trainer-Ikone des SC Preußen Lengerich Trauer um Friedhelm Holtgrave

Szene aus einer denkwürdigen Saison: Friedhelm Holtgrave, hier gegen den Essener Willi Lippens, verpasste

Osnabrück - Der Start in die Fußballsaison 1968/69 war auch der Beginn der „Goldenen Jahre“ beim VfL Osnabrück. Friedhelm Holtgrave war als Mannschaftskapitän der Spieler, der diese erfolgreiche Zeit maßgeblich prägte. Nach seiner aktiven Zeit hinterließ er auch beim SC Preußen Lengerich große Fußspuren. Am 21. März verstarb „Holli“ im Alter von 76 Jahren. Von Harald Pistorius


Mo., 15.03.2021

Routinier markiert erstes Zweitligator mit 34 Jahren Heider: „Das tut unfassbar gut“

Marc Heider bejubelt seinen Treffer zum 1:1-Ausgleich in Nürnberg.

Osnabrück - Der VfL Osnabrück hat endlich wieder gepunktet. Dafür gesorgt hat Spieler Marc Heider. Sein Tor zum 1:1 in Nürnberg war für den VfL-Routinier eine echte Premiere. Durch das Remis wurde der weitere Sinkflug der lila-Weißen abgebremst. Von Benjamin Kraus


So., 14.03.2021

VfL Osnabrück punktet bei Feldhoff-Premiere endlich wieder 1:1– Heider trifft erstmals in Liga 2

Marc Heider (rechts)

Osnabrück - Die Niederlagenserie des VfL Osnabrück ist beendet: Nach neun Pleiten in Serie holten die Lila-Weißen beim 1:1 im Abstiegsduell beim 1. FC Nürnberg zumindest einmal wieder einen Punkt. Der Zähler war verdient, weil Osnabrück in einer neuen Ordnung stabil stand – mehr ließ der VfL liegen, weil er nach vorn zu unpräzise agierte. Von Benjamin Kraus


So., 14.03.2021

Regionalliga West: Lotte liefert sich stürmisches Duell mit Gladbachs U 23 Drei Auswärtstore und doch kein Sieg

Leon Demaj (links), hier im Duell mit Gladbachs Michael Lieder, zeiget nicht nur wegen seiner beiden Treffer erneut eine starke Partie beim 3:3-Remis am Samstag.

Mönchengladbach/Lotte - Sechs Tore, mehrere Führungswechsel, stürmische Bedingungen und ein Eigentor zum Abschluss: Das 3:3 der Sportfreunde Lotte in der Fußball-Regionalliga West bei der U 23 von Borussia Mönchengladbach hatte höchsten Unterhaltungswert – zumindest für die wenigen Tribünengäste, die sich am „Fohlenplatz“ im Schatten des Gladbacher Borussia-Parks eingefunden hatten. Von Micha Lemme


Fr., 12.03.2021

Fußball: Geht es vielleicht schon am 25. April wieder los? Noch kein fixer Termin für Re-Start

Hoffnungsschimmer: Ab 25. April oder

Tecklenburger Land - Ja, wann denn nu? In den vergangenen Tagen geisterte die Nachricht durch die Medien, dass am 2. Mai als fixer Termin der Re-Start der Fußballsaison für alle Spielklassen ab Oberliga abwärts erfolgen würde. Dem ist allerdings nicht so. Zumindest nicht ganz. Von Alfred Stegemann


Di., 09.03.2021

Löws Rückzug: Umfrage unter TE-Trainern „Froh über Neu-Start“

Schöne Erinnerung an ein rauschendes Fußballfest: Auf dem Höhepunkt seiner Trainerkarriere stemmt Bundestrainer Joachim Löw am 13. Juli 2014 in Rio de Janeiro den WM-Pokal in die Höhe.

Tecklenburger Land - Joachim Löw hat am Dienstag seinen Rücktritt als Bundestrainer der deutschen Fußball-Nationalmannschaft angekündigt. Nach der Europameisterschaft im Sommer dieses Jahres ist für ihn Schluss. Die Fußballtrainer aus dem Tecklenburger Land begrüßen diese Entscheidung – und favorisieren einen Nachfolger, der aber wohl nicht zur Verfügung steht. Von Heiner Gerull


Mo., 08.03.2021

SF Lotte: Erneuter Treffer des Rechtsverteidigers Filip Lisnic der neue Goalgetter

1:1 trennten sich am Samstagnachmittag die Sportfreunde Lotte und Preußen Münster. Ein Punkt, der den Gästen schmeichelt, denn Lotte war näher dran am Sieg. Filip Lisnic bejubelt hier das 1:1.

Lotte - Der neue Goalgetter? Warum nicht. Ich arbeite daran.“ Bestens aufgelegt war am Samstagnachmittag Filip Lisinic. Der Rechtsverteidiger der Sportfreunde Lotte entpuppt sich immer mehr als Torjäger. Von Alfred Stegemann


Fr., 05.03.2021

Fußball-Kreisliga B: Keine Experimente in Brochterbeck, Leeden und Lengerich Trainer genießen großes Vertrauen

Fritz Puhle kam vergangenen Sommer auf den Kleeberg und hat gerade für eine weitere Saison zugesagt.

Tecklenburger Land - Gerade acht Spieltage wurden bis Ende Oktober 2020 in der Fußball-Kreisliga B gespielt. Dann kam der Shutdown. Ob, wann und wie es weitergeht, ist Stand heute völlig offen. Fast alle Clubs konzentrieren sich deshalb schon auf die kommende Spielzeit 2021/2022. Von Uwe Wolter, Uwe Wolter


Fr., 05.03.2021

Geschichte der Jugendpokal-Endspiele / Seit 1988 finden die Finals an einem Ort statt „Vize-Preußen“ fehlt das nötige Glück

Die B-Mädchen der JSG GW/Preußen Lengerich erreichten 2016 überraschend das Pokalfinale, mussten sich aber dem Bezirksligisten Westfalia Hopsten mit 0:7 geschlagen geben.

Tecklenburger Land - Die Austragungen der zentralen Kreispokalendspiele der Nachwuchsfußballer an einem Ort hat eine spezielle Vorgeschichte. Der Cup-Gewinner der A-Junioren sollte 1987 nach dem alten Modus in Hin- und Rückspielen ermittelt werden. Ausgetragen wurden die Duelle aber nicht. Von Walter Wahlbrink, Walter Wahlbrink


Di., 02.03.2021

JSG sortiert Nachwuchssektor neu – Bienemann übernimmt als Jugendkoordinator die A-Junioren Aufbruchstimmung in Tecklenburg

Für den ältesten Nachwuchs der JSG Leeden/Tecklenburg sind ab sofort Klaus Bienemann (M.) als neuer Headcoach sowie Yuri Schwartz (2. von li.) und Timon Ziegler (re.) verantwortlich. Die beiden Tecklenburger Jugendobmänner Dr. Jost Knippenberg (li.) und Thorben Wacker stellten das neue Konzept im Nachwuchsbereich vor.Foto: TGK Tecklenburg.

Tecklenburg - Die JSG Leeden/Tecklenburg stellt sich mit einem veränderten Konzept den neuen Herausforderungen. Klaus Bienemann und Frank Feldmann als Trainer der A- und B-Junioren sollen dazu beitragen, die Entwicklung voranzubringen. Von Heiner Gerull


Mo., 15.02.2021

2. Liga: Osnabrück trennt sich von seinem Trainer VfL entlässt Marco Grote

Enttäuschung pur: Nach dem 0:1 am Sonntag in Darmstadt ist für Trainer Marco Grote

Osnabrück - Der VfL Osnabrück hat am Montagmorgen Cheftrainer Marco Grote freigestellt, auch Co-Trainer Deniz Dogan wurde von seinen Aufgaben entbunden. Interimistisch übernimmt Florian Fulland das Amt des Cheftrainers. Das teilte der Fußball-Zweiligist in einer Presseerklärung mit.


So., 14.02.2021

2. Bundesliga: VfL Osnabrück verliert in Darmstadt 0:1 / Heider hat Ausgleich auf dem Fuß Sechste Pleite in Folge

Osnabrücks Ulrich Taffertshofer (links), sowie Darmstadts Serdar Dursun (Mitte) und Tobias Kempe kämpfen hier um den Ball. Am Ende durften die Gastgeber einen knappen, aber verdienten 1:0-Sieg bejubeln.

Osnabrück - Die Talfahrt des VfL Osnabrück geht weiter. Beim bis dahin punktgleichen SV Darmstadt 98 unterlag die Elf von Trainer Marco Grote mit 0:1 (0:1), die sechste Punktspielniederlage in Folge. Der Vorsprung auf die Abstiegsränge bleibt bei vier Punkten, da auch SV Sandhausen, Eintracht Braunschweig und die Würzburger Kickers am Wochenende leer ausgingen. Von Uwe Wolter


Fr., 12.02.2021

Fußball: Fast alle Spiele in der Regionalliga abgesagt  SF Lotte: Kein Spiel in Lippstadt – Auch Uerdingens „Heimspiel“ fällt aus

Im Stadion in Lotte liegt fast ein haber Meter Schnee. Das in Lotte geplante „Heimspiel“ des Drittligisten KSF Uerdingen gegen den FSV Zwickau fällt daher aus. Foto: Rolf Grundke

Lotte - In der Fußball-Regionalliga West ist am Wochenende so gut wie tote Hose. Alle Samstagsspiele – darunter die Partie der Sportfreunde Lotte in Lippstadt – sind abgesagt worden. Auch das geplante „Heimspiel“ fdes KFC Uerdingen in Lotte fällt endgültig aus. Von Uwe Wolter


Di., 09.02.2021

3. Liga: „Heimspiele“ des KFC Uerdingen in Lotte / FSV Zwickau verärgert Deal perfekt: Nur die Unterschrift fehlt noch

Findet das Drittligaspiel zwischen dem KFC Uerdingen und dem FSV Zwickau am Samstag in Lotte statt? Noch fehlt die endgültige Bestätigung, aber so langsam müsste mal die Rasenheizung angeschmissen werden...

Lotte - Am Wochenende steht in der 3. Fußball-Liga der 24. Spieltag an. Der KFC Uerdingen genießt dann Heimrecht gegen den FSV Zwickau mit dem ehemaligen Osnabrücker Coach Joe Enochs. Ob das Spiel angesichts der Witterung überhaupt angepfiffen werden kann, steht in den Sternen. Von Alfred Stegemann


Di., 09.02.2021

Fußball-Regionalliga: SW Lotte und RW Ahlen trennen sich 1:1 Ein Ergebnis, das keinem hilft

Leon Demaj (am Ball) gehörte am Samstag noch zu den Besten in einer Lotter Mannschaft, die ansonsten gegen RW Ahlen einiges schuldig blieb.

Lotte - Wirklich zufrieden war niemand. 1:1 hieß es am Samstagnachmittag zwischen SF Lotte und RW Ahlen. Ein Ergebnis, das niemandem hilft, unter dem Strich nach einem höchstens durchschnittlichen Duell aber gerecht ist. Von Alfred Stegemann


Fr., 05.02.2021

Fußball: Sieg im ersten Heimspiel des Jahres gegen RW Ahlen ist Pflicht SF Lotte strahlt vor Kellerduell Zuversicht aus

Wie schon in Dortmund könnten Jesse Edem Tugbenyo (links) und Luca Menke (Nr. 5) gemeinsam in der Abwehr stehen und das Spiel nach vorne ankurbeln.

Lotte - Es ist das erste Heimspiel des Jahres. Und gleich ein immens wichtiges. Egal wie das Spiel ausgeht, es wird so oder so eine Signalwirkung haben. Dabei hoffen die Sportfreunde Lotte, dass das Pendel in ihre Richtung ausschlägt, und sie durch einen Sieg gegen Tabellenschlusslicht Rot-Weiß Ahlen den richtigen Schwung für die kommenden Aufgaben mitnehmen. Von Alfred Stegemann


Fr., 05.02.2021

2. Bundesliga: VfL gegen Bochum unter Zugzwang Gemeinsam zum Befreiungsschlag?

Luc Ihorst (vorne) ist nach abgesessener Rotsperre wieder spielberechtigt.

Osnabrück - Die Stimmungslage beim VfL Osnabrück könnte sich in den nächsten Tagen den vorhergesagten eisigen Temperaturen anpassen. Könnte – wenn die Lila-Weißen an diesem Samstag (13 Uhr) ihre Talfahrt in der 2. Fußball-Bundesliga fortsetzen Von Stefan Alberti


Fr., 05.02.2021

Bald weder Drittliga-Fußball am Autobahnkreuz? KFC Uerdingen plant „Heimspiele“ in Lotte

Im Stadion am Autobahnkreuz könnte es bald wieder Drittliga-Fußball geben. Der KFC Uerdingen plant, seine „Heimspiele“ ab sofort in Lotte auszutragen.

Lotte/Krefeld - Das ist ein Hammer: Voraussichtlich wird es ab sofort wieder Drittliga-Fußball in Lotte geben. Der ins Schlingern geratene Drittligist KFC Uerdingen plant, seine „Heimspiele“ ab sofort im Stadion am Autobahnkreuz in Lotte auszutragen Von Alfred Stegemann


Fr., 05.02.2021

Leichtathletik: Cross-Meisterschaften verschoben Training frühestens wieder Ende März

Die ursprünglich für November 2020 geplanten und ins Frühjahr 2021 verschobenen Westfalenmeisterschaften im Crosslauf sind erneut verlegt worden und sollen jetzt im November 2021 über die Bühne gehen.

Tecklenburger Land - Die Corona-Pandemie sorgt immer noch dafür, dass der Trainings- und Wettkampfbetrieb auch in der Leichtathletik weiterhin nicht durchgeführt werden kann.


1 - 25 von 2944 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige