Di., 27.04.2021

Fußball: Arminias Frauen und TuS Recke 2021/22 im Westfalencup dabei / Reform in A-, B- und C-Ligen möglich Auch Kreispokal wird annulliert

Der TuS Recke (blau-weiß gestreifte Trikots) vertritt den TE-Kreis 2021/22 im Westfalenpokal.

Tecklenburger Land - Die Punktspielsaison 2020/21 wurde bereits in der vergangenen Woche offiziell annulliert. Am Dienstag wurde offiziell bekannt, dass auch der Pokalwettbewerb im Fußballkreis Tecklenburg in dieser Saison nicht mehr weitergeführt wird. Von Alfred Stegemann

Mo., 15.03.2021

Routinier markiert erstes Zweitligator mit 34 Jahren Heider: „Das tut unfassbar gut“

Marc Heider bejubelt seinen Treffer zum 1:1-Ausgleich in Nürnberg.

Osnabrück - Der VfL Osnabrück hat endlich wieder gepunktet. Dafür gesorgt hat Spieler Marc Heider. Sein Tor zum 1:1 in Nürnberg war für den VfL-Routinier eine echte Premiere. Durch das Remis wurde der weitere Sinkflug der lila-Weißen abgebremst. Von Benjamin Kraus


So., 14.03.2021

VfL Osnabrück punktet bei Feldhoff-Premiere endlich wieder 1:1– Heider trifft erstmals in Liga 2

Marc Heider (rechts)

Osnabrück - Die Niederlagenserie des VfL Osnabrück ist beendet: Nach neun Pleiten in Serie holten die Lila-Weißen beim 1:1 im Abstiegsduell beim 1. FC Nürnberg zumindest einmal wieder einen Punkt. Der Zähler war verdient, weil Osnabrück in einer neuen Ordnung stabil stand – mehr ließ der VfL liegen, weil er nach vorn zu unpräzise agierte. Von Benjamin Kraus


So., 14.03.2021

Regionalliga West: Lotte liefert sich stürmisches Duell mit Gladbachs U 23 Drei Auswärtstore und doch kein Sieg

Leon Demaj (links), hier im Duell mit Gladbachs Michael Lieder, zeiget nicht nur wegen seiner beiden Treffer erneut eine starke Partie beim 3:3-Remis am Samstag.

Mönchengladbach/Lotte - Sechs Tore, mehrere Führungswechsel, stürmische Bedingungen und ein Eigentor zum Abschluss: Das 3:3 der Sportfreunde Lotte in der Fußball-Regionalliga West bei der U 23 von Borussia Mönchengladbach hatte höchsten Unterhaltungswert – zumindest für die wenigen Tribünengäste, die sich am „Fohlenplatz“ im Schatten des Gladbacher Borussia-Parks eingefunden hatten. Von Micha Lemme


Anzeige

Fr., 12.03.2021

Fußball: Geht es vielleicht schon am 25. April wieder los? Noch kein fixer Termin für Re-Start

Hoffnungsschimmer: Ab 25. April oder

Tecklenburger Land - Ja, wann denn nu? In den vergangenen Tagen geisterte die Nachricht durch die Medien, dass am 2. Mai als fixer Termin der Re-Start der Fußballsaison für alle Spielklassen ab Oberliga abwärts erfolgen würde. Dem ist allerdings nicht so. Zumindest nicht ganz. Von Alfred Stegemann


Di., 09.03.2021

Radball: Leedener Coup vor zehn Jahren Triumph für Göpfert und Ersatzmann Hehmann

Rückblick: Am 3. April gewann überraschend das Duo Göpfert/Hehmann (vorne mit dem Siegerpokal) das Turnier um den LIMA-Goldpokal.

Tecklenburger Land - Ein echtes Highlight in der Vereinshistorie des RSV „Bergeslust“ Leeden war die 32. Ausspielung des Internationalen Radballturniers. Am 3. April 2011, also vor fast genau zehn Jahren gingen sechs Mannschaften aus Belgien, Frankreich, Österreich, Tschechien, der Schweiz und Deutschland an den Start, um den begehrten LIMA-Goldpokal zu gewinnen.


Mo., 08.03.2021

SF Lotte: Erneuter Treffer des Rechtsverteidigers Filip Lisnic der neue Goalgetter

1:1 trennten sich am Samstagnachmittag die Sportfreunde Lotte und Preußen Münster. Ein Punkt, der den Gästen schmeichelt, denn Lotte war näher dran am Sieg. Filip Lisnic bejubelt hier das 1:1.

Lotte - Der neue Goalgetter? Warum nicht. Ich arbeite daran.“ Bestens aufgelegt war am Samstagnachmittag Filip Lisinic. Der Rechtsverteidiger der Sportfreunde Lotte entpuppt sich immer mehr als Torjäger. Von Alfred Stegemann


Fr., 05.03.2021

Fußball-Kreisliga B: Keine Experimente in Brochterbeck, Leeden und Lengerich Trainer genießen großes Vertrauen

Fritz Puhle kam vergangenen Sommer auf den Kleeberg und hat gerade für eine weitere Saison zugesagt.

Tecklenburger Land - Gerade acht Spieltage wurden bis Ende Oktober 2020 in der Fußball-Kreisliga B gespielt. Dann kam der Shutdown. Ob, wann und wie es weitergeht, ist Stand heute völlig offen. Fast alle Clubs konzentrieren sich deshalb schon auf die kommende Spielzeit 2021/2022. Von Uwe Wolter, Uwe Wolter


Di., 09.02.2021

3. Liga: „Heimspiele“ des KFC Uerdingen in Lotte / FSV Zwickau verärgert Deal perfekt: Nur die Unterschrift fehlt noch

Findet das Drittligaspiel zwischen dem KFC Uerdingen und dem FSV Zwickau am Samstag in Lotte statt? Noch fehlt die endgültige Bestätigung, aber so langsam müsste mal die Rasenheizung angeschmissen werden...

Lotte - Am Wochenende steht in der 3. Fußball-Liga der 24. Spieltag an. Der KFC Uerdingen genießt dann Heimrecht gegen den FSV Zwickau mit dem ehemaligen Osnabrücker Coach Joe Enochs. Ob das Spiel angesichts der Witterung überhaupt angepfiffen werden kann, steht in den Sternen. Von Alfred Stegemann


Fr., 05.02.2021

Fußball: Sieg im ersten Heimspiel des Jahres gegen RW Ahlen ist Pflicht SF Lotte strahlt vor Kellerduell Zuversicht aus

Wie schon in Dortmund könnten Jesse Edem Tugbenyo (links) und Luca Menke (Nr. 5) gemeinsam in der Abwehr stehen und das Spiel nach vorne ankurbeln.

Lotte - Es ist das erste Heimspiel des Jahres. Und gleich ein immens wichtiges. Egal wie das Spiel ausgeht, es wird so oder so eine Signalwirkung haben. Dabei hoffen die Sportfreunde Lotte, dass das Pendel in ihre Richtung ausschlägt, und sie durch einen Sieg gegen Tabellenschlusslicht Rot-Weiß Ahlen den richtigen Schwung für die kommenden Aufgaben mitnehmen. Von Alfred Stegemann


Fr., 05.02.2021

2. Bundesliga: VfL gegen Bochum unter Zugzwang / Ihorst ist zurück / Neuzugang Müller steht bereit Gemeinsam zum Befreiungsschlag?

Luc Ihorst (vorne) ist nach abgesessener Rotsperre wieder spielberechtigt.

Osnabrück - Die Stimmungslage beim VfL Osnabrück könnte sich in den nächsten Tagen den vorhergesagten eisigen Temperaturen anpassen. Könnte – wenn die Lila-Weißen an diesem Samstag (13 Uhr) ihre Talfahrt in der 2. Fußball-Bundesliga fortsetzen Von Stefan Alberti


Fr., 05.02.2021

Bald weder Drittliga-Fußball am Autobahnkreuz? KFC Uerdingen plant „Heimspiele“ in Lotte

Im Stadion am Autobahnkreuz könnte es bald wieder Drittliga-Fußball geben. Der KFC Uerdingen plant, seine „Heimspiele“ ab sofort in Lotte auszutragen.

Lotte/Krefeld - Das ist ein Hammer: Voraussichtlich wird es ab sofort wieder Drittliga-Fußball in Lotte geben. Der ins Schlingern geratene Drittligist KFC Uerdingen plant, seine „Heimspiele“ ab sofort im Stadion am Autobahnkreuz in Lotte auszutragen Von Alfred Stegemann


Fr., 05.02.2021

Leichtathletik: Cross-Meisterschaften verschoben Training frühestens wieder Ende März

Die ursprünglich für November 2020 geplanten und ins Frühjahr 2021 verschobenen Westfalenmeisterschaften im Crosslauf sind erneut verlegt worden und sollen jetzt im November 2021 über die Bühne gehen.

Tecklenburger Land - Die Corona-Pandemie sorgt immer noch dafür, dass der Trainings- und Wettkampfbetrieb auch in der Leichtathletik weiterhin nicht durchgeführt werden kann.


Fr., 05.02.2021

Manuel Riemann: Einst beim VfL Osnabrück, nun am Tor zur Bundesliga Torhüter vor Rückkehr an die Bremer Brücke

Manuel Riemann (links), klärt hier noch im VfL-Trikot gegen Preußen Münsters Güvenisik mit dem Kopf. Am Samstag kehrt Riemann mit dem VfL Bochum zurück an die Bremer Brücke.

Osnabrück - Das erste Bild im Kopf, wenn er an die Zeit beim VfL Osnabrück denkt? „Leider ein bitteres – wie wir im Sommer 2013 enttäuscht in der Kabine in Dresden saßen nach dem verpassten Zweitliga-Aufstieg in der Relegation. Mit dieser tollen Mannschaft. Von Benjamin Kraus, bekr


Fr., 05.02.2021

Manuel Riemann: Einst beim VfL Osnabrück, nun am Tor zur Bundesliga Torhüter vor Rückkehr an die Bremer Brücke

Manuel Riemann (links), klärt hier noch im VfL-Trikot gegen Preußen Münsters Güvenisik mit dem Kopf. Am Samstag kehrt Riemann mit dem VfL Bochum zurück an die Bremer Brücke.

Osnabrück - Das erste Bild im Kopf, wenn er an die Zeit beim VfL Osnabrück denkt? „Leider ein bitteres – wie wir im Sommer 2013 enttäuscht in der Kabine in Dresden saßen nach dem verpassten Zweitliga-Aufstieg in der Relegation. Mit dieser tollen Mannschaft. Von Benjamin Kraus, bekr


Fr., 22.01.2021

Lottes Ex-Trainerin Imke Wübbenhorst Bereit für einen neuen Anfang

Seit Dezember ist Imke Wübbenhorst nicht mehr Trainerin in Lotte. Sie steht aber noch auf auf der Gehaltsliste der Sportfreunde, weil ihr Vertrag bis zum 30. Juni 2022 läuft.

Lotte/Osnabrück - Seit Dezember ist Imke Wübbenhorst nicht mehr Trainerin der Sportfreunde Lotte. Trotzdem ist das Kapitel Lotte noch nicht beendet – weder für die Sportfreunde noch für sie selbst. Da sie im April vergangenen Jahres einen Vertrag mit einer Gültigkeitsdauer bis zum 30. Juni 2022 unterschrieben hatte, steht die 32-Jährige noch 16 Monate auf der Gehaltsliste der Sportfreunde. Von Heiner Gerull


Mo., 18.01.2021

Fußball: Regionalliga West Sportfreunde Lotte gewinnen Kellerduell in Bonn

Conrad Azong (rechts) erzielte am Samstag in Bonn das Tor des Tages.

Lotte - Er hatte Geburtstag. Zum obligatorischen Ständchen schenkte ihm seine Mannschaft zudem noch drei Punkte. Mit 1:0 gewannen die Sportfreunde Lotte am Samstag beim Bonner SC, feierten damit den ersten Auswärtssieg und machten im Kampf um den Klassenerhalt Boden gut. Darüber war nicht nur Trainer Andy Steinmann froh. Von Micha Lemme


Do., 14.01.2021

Interview mit Lottes neuem Chefcoach Andy Steinmann Klassenerhalt ist sicher machbar

Andy Steinmann soll als neuer Cheftrainer die Sportfreunde Lotte zum Klassenerhalt in der Regionalliga führen.

Lotte - Nach nur einem Testspiel gegen den SC Wiedenbrück geht es für Regionalligist SF Lotte am kommenden Samstag in Bonn wieder um Punkte. Neuer Cheftrainer ist jetzt Andy Steinmann. In einem Interview spricht er über die Chancen seiner Mannschaft.


Mi., 13.01.2021

SFL und Stürmer van den Berg hadern mit schwacher Torausbeute Auf der Suche nach dem „Flow“

Mit einem Tor in 16 Spielen ist die Bilanz von Bennet van den Berg (vorne), Leihspieler in Lotte, bislang eher mau.

Lotte - In der Jugend des SV Werder Bremen lief es für Bennet van den Berg rund. Der gebürtige Bramscher traf in der U-19 13-mal in einer Saison. Als Leihspieler bei den Sportfreunden Lotte läuft es nicht wie gewünscht. In 16 Spielen hat er bislang erst einmal getroffen. Von Micha Lemme


Di., 12.01.2021

Interview mit FLVW-Vizepräsident Manfred Schnieders Keine falschen Hoffnungen machen

Manfred Schnieders

Tecklenburger Land - Mit einer baldigen Rückkehr der Amateur-Fußballer auf die Sportplätze rechnet Manfred Schnieders nicht. Der Vizepräsident des FLVW, zuständig für die Amateur-Kicker, beleuchtet im Gespräch mit den WN die aktuelle Situation.


Do., 07.01.2021

Bezirksliga: Mika Becker sagt beim TuS Graf Kobbo Tecklenburg zu „Wieder Bock auf Fußball“

Auf Abstand, aber auf einer Wellenlänge: Am Donnerstagnachmittag präsentierten Dr. Hanno Knippenberg (li.) sowie die beiden Trainer Klaus Bienemann (2. von li.) und Julian Lüttmann (re.) den ehemaligen Lotteraner Mika Becker als Neuzugang beim Fußball-Bezirksligisten TuS Graf Kobbo Tecklenburg.

Tecklenburg - Nach seinem Ausstieg bei den Sportfreunden Lotte hatte Mika Becker zwischenzeitlich die Lust am Fußball verloren. Jetzt will der 19-Jährige wieder angreifen: beim Bezirksligisten TuS Graf Kobbo Teckenburg. Von Heiner Gerull


Do., 07.01.2021

A-Juniorenfußball: ISV holt in 30 Jahren die meisten Titel Erfolge für die Ewigkeit

Die A-Junioren des SC Preußen feierten 2016 den Wiederaufstieg in die Kreisliga A

Tecklenburger Land - 14 verschiedene Vereine aus dem Tecklenburger Land haben sich mit ihren Nachwuchsteams in die Siegerliste der A-Junioren-Kreisliga A in den vergangenen 30 Jahren eintragen können und sich damit für die Aufstiegsrunde zur Bezirksliga qualifiziert. Von Walter Wahlbrink


Di., 05.01.2021

Mädchenfußball: TE-Teams schreiben Geschichte BSV und JSG hinterlassen ihre Spuren in der Bezirksliga

Die B-Mädchen vom BSV Brochterbeck feierten im Juni 2010 den Bezirksligaaufstieg

Tecklenburger Land - Mädchenfußball ist tief verwurzelt im Tecklenburger Land. Einige Mannschaften aus dem TE-Kreis sorgten in jüngerer Vergangenheit auch überkreislich für Aufmerksamkeit. Von Walter Wahlbrink


Do., 31.12.2020

Addy Menga absolviert Umschulung zum Einzelhandelskaufmann in Ibbenbüren Modezar und Fußballer

Ex-Profi Addy-Waku Menga schult zum Einzelhandelskaufmann um und bringt seine eigene Modekollektion heraus, wie unter anderem ein Cappy (rechts).

Tecklenburger Land - Von den Fans an der Bremer Brücke wurde er immer nur lautstark „Addyyyy“ gerufen. Das ist inzwischen ein paar Jahre her. Mittlerweile hat Addy Menga seine Karriere als Fußballprofi hinter sich. Momentan macht der 37-Jährige eine Umschulung in Ibbenbüren – und er macht in Mode. Von Alfred Stegemann


Fr., 18.12.2020

Bezirksliga: Neuzugang von Emsdetten 05 „Kobbos“ angeln sich Patrick Neitzert

Trainer Klaus Bienemann (li.) und Torwarttrainer Peter Rolfes präsentieren Neuzugang Patrick Neitzert.

Tecklenburg - Kurz vor Jahresende hat der TuS Graf Kobbo Tecklenburg seinen Kader verstärkt. Patrick Neitzert soll dazu beitragen, den Klassenerhalt in der Fußball-Bezirksliga zu bewerkstelligen – sobald denn wieder gespielt werden kann. Der Neuzugang kommt vom Tecklenburger Liga-Konkurrenten Emsdetten 05. Von Heiner Gerull


26 - 50 von 2944 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige