So., 14.05.2017

Frauenfußball: Regionalliga Großer Schritt

In einer umkämpften Partie setzte sich die WSU verdient 1:0 durch.

Warendorf - Einen ganz wichtigen 1:0 (1:0)-Sieg fuhren die Regionalliga-Frauen der Warendorfer SU gestern am frühen Nachmittag gegen den Gast aus Moers ein. Von Werner Szybalski

Fr., 12.05.2017

Frauenfußball: Regionalliga Chancen deutlich besser nutzen

Mittelfeldspielerin Maeva Jocksch kehrt am Sonntag im Heimspiel der Warendorfer Regionalliga-Frauen gegen Moers in den Kader zurück.

Warendorf - Auch im letzten Heimspiel der Regionalligaspielzeit soll der Heimnimbus der Frauen der Warendorfer SU gewahrt werden. Von Werner Szybalski


Do., 11.05.2017

Handball Landesliga Abschiedsvorstellung

Der scheidende Trainer Marcel Graefer (r.) motiviert seine Jungs vom SC DJK Everswinkel, auch wenn die Chance auf den Klassenerhalt durch eine mögliche Relegation sehr gering ist.

Everswinkel - Im Abstiegskampf im überkreislichen Handball ist nur eines gewiss, nämlich, dass bis zum letzten Abpfiff nichts wirklich sicher ist. So bereitet sich der Tabellenzwölfte SC DJK Everswinkel, obwohl abgeschlagen auf einem Abstiegsplatz stehend, auf mögliche Relegationsspiele gegen andere potenzielle Landesliga-Absteiger vor. Von Werner Szybalski


Do., 11.05.2017

Fußball: Bezirksliga Vier neue beim VfL

Daniel Strotmann, Sportlicher Leiter des Noch-Bezirksligisten VfL Sassenberg, hat seine Kaderplanung für die kommende Spielzeit grundsätzlich schon abgeschlossen

Sassenberg - Die Warendorfer SU am Sonntag daheim, dann am 21. Mai zum TuS Germania Lohauserholz und zum Abschluss am 28. Mai gegen den Türkischen SC Hamm zu Hause. Dann ist die Abschiedstour beendet und der Fußballkreis hat den VfL Sassenberg nach drei Jahren in der Bezirksliga wieder in seinen Reihen. Von Werner Szybalski


Anzeige

Mi., 10.05.2017

Badminton Zwei Siege reichen nicht

Über Meisterschaft und Aufstieg freut sich die dritte Mannschaft der WSU mit (von links) Petra Bröskamp, Dirk Rothues, Waltraud Dunker, Klaus Kretschmann, Bernhard Dunker, Daniel Bexte, Michael Schwarzer, Matthias Lensing und Marvin Kittel.

Warendorf - Inzwischen hat sich die Saison auch für die drei Seniorenmannschaften der Badmintonabteilung der Warendorfer SU dem Ende zugeneigt. Dabei schnitten die Teams recht unterschiedlich ab.


Mi., 10.05.2017

Tischtennis: Relegation 6:0-Führung reicht nicht zum Sieg

Die Saison geht weiter: Guido Becker (links) und Martin Gausling müssen am Wochenende mit ihrem SC DJK in einer weiteren Relegationsrunde antreten.

Everswinkel - Die erste Chance zum Erhalt der Bezirksklasse haben Everswinkels Tischtennis-Spieler verschenkt: In eigener Halle wurden sie Letzter einer Dreierunde. Von Wolfgang Schulz


Mi., 10.05.2017

Reitsport Milte-Sassenberg ehrt erfolgreiche Reiter

Die erfolgreichen Milter Reiter wurden von Richard Henschen geehrt.

Milte / Sassenberg - Auf der Generalversammlung aller Mitglieder des Reit- und Fahrvereins Milte-Sassenberg, die 25. April in Milte auf der Anlage durchgeführt wurde, stand die Ehrung der in der Saison 2016 erfolgreichen Vereinsmitglieder im Mittelpunkt.


Di., 09.05.2017

Rollstuhlbasketball BBC Warendorf stellt wieder drei Liga-Mannschaften

Jörg Heichel (am ball) will in der kommenden Saison eine Pause einlegen.

Warendorf - Der BBC Warendorf steckt zwar mitten in der spielfreien Zeit, der Vereinschef hat aber trotzdem ganz viel Arbeit. Von Werner Szybalski


Di., 09.05.2017

Reitsport Enorme Anziehungskraft

Platz vier für den RFV Milte-Sassenberg: Die Vorsitzende des KRV Warendorf Annette Haversiek (v. l.), Michael Jeising, Eva von dem Knesebeck (KRV), Nicola Hegerfeld, Natalie Freye, Clemens Brüggemann, Nicole Franzke, Eva-Leonie Benkmann, Petra Lengfeld, Peter Scholz (Vorstand Sparkasse Münsterland-Ost) bei der Übergabe des Sparkassen-Dressurpokal 2016.

Warendorf - Das hat schon Tradition: Kurz bevor der Sparkassen-Dressurpokal in seine neue Saison startet, werden die besten Mannschaften des Vorjahres in einer kleinen Feierstunde geehrt. Im Hotel Mersch gab es am Montag die Pokale und Urkunden. Von René Penno


Di., 09.05.2017

Interview am Dienstag Bartling: „Ich würde gerne weitermachen“

Toni Bartling

Warendorf - Mit einer 16:33-Niederlage gegen Meister Sassenberg und Rang acht beenden Warendorfs Handballerinen die Bezirksliga-Saison – und steigen damit ab. WN-Redakteur Wolfgang Schulz unterhielt sich mit WSU-Trainer Toni Bartling über die abgelaufene Spielzeit und die Zukunft.


Mo., 08.05.2017

Fußball-Rückblick Hoetmars Zitterpartie geht weiter

Eingeklemmt: Hoetmars Angreifer Jan Blome nimmt es hier gleich mit zwei Kinderhausern auf, das Spiel der Kreisliga A ging 1:1 auf.

Kreis Warendorf - Es bleibt dabei: Hoetmar Fußballer müssen weiterhin um den Klassenerhalt zittern, das Polster auf die Abstiegsränge schrumpft von Sonntag zu Sonntag. Von Wolfgang Schulz


Mo., 08.05.2017

Reiten: Springpokal Auftaktsieger kommt aus dem Vitusdorf

Zum siegreichen Springteam des RFV Alverskirchen-Everswinkel gehören auch Stefan Böckmann und Cadeaux, die dieses Hindernis mühelos nehmen.

Kreis Warendorf - Zwölf auf einen Streich bescherten den Reitsportfreunden bei den Sendenhorster Reitertagen am Sonntagnachmittag auf der Reitanlage am Alten Postweg einen springsportlichen Wettstreit, der an Klasse und Spannung einfach nicht zu überbieten ist. Von Heinz Schwackenberg


Mo., 08.05.2017

Schwimmen WSU glänzt in Wuppertal

Mit großem Erfolg gingen diese Schwimmer der Warendorfer SU in Wuppertal an den Start, wo die NRW-Meisterschaften ausgetragen wurden.

Warendorf - In Wuppertal gingen mit den NRW-Meisterschaften die zweithöchsten Titelkämpfe Deutschlands über die Bühne. Diese sind gleichzusetzen mit den parallel ausgetragenen Nord- und Süddeutschen Meisterschaften. Aus Warendorfer Sicht hatten sich neun Aktive qualifiziert.


Mo., 08.05.2017

Handball: Oberliga Fehlstarter Everswinkel holt einen Punkt

Vier Treffer gelangen Britta Stelthove beim 24:24 ihres SC DJK gegen Arnsberg.

Everswinkel - Die Oberliga-Handballerinnen des SC DJK Everswinkel scheinen Aufholjagden zu lieben. Wie in der Woche zuvor starteten sie auch in Arnsberg miserabel und holten am Ende zumindest einen Punkt. 24:24 hieß es nach zwei völlig unterschiedlichen Hälften. Von Wolfgang Schulz


So., 07.05.2017

Handball: Landesliga SC DJK verliert, darf aber hoffen

Drei Tore für Everswinkel: Stephan Dittrich.

Everswinkel - Vor einer Woche schien der Abstieg des SC DJK Everswinkel perfekt zu sein. Zwar folgte am Samstag mit dem 23:39 (7:19) bei Meister Emsdetten eine weitere Schlappe – dennoch darf sich der Landesliga-Drittletzte plötzlich wieder Hoffnungen machen. Von Wolfgang Schulz


So., 07.05.2017

Fußball: Kreisliga B2 Saltabas hält Punkt fest

Vorteil Hoetmar: Dieses Duell geht an Jonas Neite (links), das Spiel gegen Kinderhaus endete unentscheiden.

Hoetmar - Ein Dreier hätte dem SC Hoetmar gut zu Gesicht gestanden, der eine Punkt beim 1:1 (1:0) im Heimspiel gegen Westfalia Kinderhaus könnte aber am Ende auch noch Gold wert sein. Schließlich wurde er gegen einen Gegner erkämpft, der spielerisch klare Vorteile hatte. Von Klaus Hartmann


So., 07.05.2017

Fußball: Kreisliga B2 Hasimi schießt drei Derby-Tore

WSU-Trainer Jürgen Kuzniacki war vollauf zufrieden mit seiner Elf.

Warendorf/Milte - Mit einer souveränen Leistung hat die Reserve der Warendorfer SU einen weiteren Schritt Richtung Aufstieg gemacht. Im B-Liga-Derby schlug sie die DJK Milte auf heimischen Boden mit 5:0 (3:0). Die Gäste wiederum befinden sich nach der Niederlage weiter im Abstiegskampf.


So., 07.05.2017

Fußball: Kreisliga A1 Wolbeck zu gut für SC DJK

Ohne Treffer blieb Marian Brügger beim 1:4 seines SC DJK gegen Spitzenreiter Wolbeck.

Everswinkel - Nichts anbrennen ließ Tabellenführer VfL Wolbeck bei seinem Gastspiel in Everswinkel. Der SC DJK musste eine deutliche 1:4 (0:3)-Niederlage hinnehmen. Von Klaus Hartmann


So., 07.05.2017

Fußball: Frauen-Regionalliga West Gismanns Tor reicht nicht

Dieses Kopfballduell gewinnt Warendorfs Innenverteidiger Kristina Markfort gegen die deutlich kleinere Kölnerin Fiona Mc Cormick. Das Spiel ging jedoch mit 2:1 an Köln.

Warendorf - Eine Schwächephase nach der Pause brachten Warendorfs Fußballerinnen bei Fortuna Köln um die Punkte. Beim Tabellendritten zeigte die Sportunion eine gute Leistung, verlor gegen abgeklärte Gastgeberinnen aber am Ende mit 1:2 (1:0). Von Johannes Schräder


So., 07.05.2017

Fußball: Bezirksliga 7 TuS verpasst Überraschung

Zufrieden: TuS-Trainer Andreas Strump.

Freckenhorst - „Wir haben uns mit einer Rumpfmannschaft beim Spitzenreiter super verkauft“, freute sich Freckenhorsts Trainer Andreas Strump trotz der 1:2 (0:1)-Niederlage seines Bezirksligisten bei der Hammer SpVg II. Von Wolfgang Schulz


So., 07.05.2017

Fußball: B-Junioren Bezirksliga 1 Stan Schubert trifft beim 3:0 doppelt

Einen klaren 3:0-Sieg über Spitzenreiter Vreden feierte Luca Mattews mit den B-Junioren der WSU.

Warendorf - Die Hoffnung auf die Meisterschaft lebt wieder. Die Warendorfer B-Junioren gewannen das Spitzenspiel gegen die SpVg Vreden mit 3:0 (0:0) und rücken damit bis auf drei Punkte an den bis dahin ungeschlagenen Spitzenreiter heran. Von Johannes Schräder


So., 07.05.2017

Radsport: 1. Warendorfer Karree Wiederholung wahrscheinlich

Auf dem Kopfsteinpflaster ist hier das Feld der Frauen unterwegs.

Warendorf - „Rund ums Karree“ hat vor vielen Jahren die Rundstrecken-Radrennen quer durchs Land als Begriff geprägt. Ein kleiner Rundkurs, meistens schnell, für Zuschauer gut zu verfolgen. Jetzt hat sich die Radsportabteilung der Warendorfer SU diesen Begriff zu eigen gemacht. Von René Penno


So., 07.05.2017

Radsport: 1. Warendorfer Karree „Immer Dampf auf der Pedale“

Vorsicht Kurve: Björn Kirchgessner (RSG Warendorf-Freckenhorst) ging im Rennen der Senioren beim Warendorfer Karree an den Start.

Warendorf - Theo Jung-Wüller vom Jericho-Racingteam hat schon einiges im Rennradsattel mitgemacht und etliche Kilometer bei diversen Radmarathons hinter sich gebracht. Ein Radrennen wie das 1. Warendorfer Karree war neu für ihn. Von René Penno


So., 07.05.2017

Fußball: Bezirksliga 7 Fünf Gegentore in 21 Minuten

Unzufrieden: VfL-Coach Stefan Brinkmann

Sassenberg - In nur 21 Minuten brachten sich Sassenbergs Fußballer um ihren Lohn. Sie verloren trotz einer guten Leistung und einer 2:0-Führung eine wilde Partie mit 3:5 (2:5) bei Westfalia Rhynern II. Von Johannes Schräder


Sa., 06.05.2017

Fußball: Kreisliga A1 Hoetmar mächtig unter Druck

Hoetmars Trainergespann für vier weitere Spiele: Während Claus Hensel (rechts) in der neuen Saison als Co-Trainer fungiert, kann sich Timo Langer ganz auf seinen Job als Geschäftsführer konzentrieren.

Hoetmar - Das Zittern bis zum Saisonende wollten Hoet­mars Fußballer eigentlich vermeiden. Doch nach vier Niederlagen in Folge ist der Abstand zur Abstiegszone vier Spieltage vor dem Saisonende auf vier Punkte geschrumpft. Daher hilft im Heimspiel gegen Kinderhaus am Sonntag nur ein Sieg. Von Wolfgang Schulz


2601 - 2625 von 2629 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige