Sa., 19.01.2019

Handball-ABC Harz, siebter Feldspieler und Auszeit-Mikrofon

Warum klebt der Handball?

Die deutschen Handballer starten heute in die heiße WM-Phase. Vor der ersten Hauptrundenpartie gegen Island werfen einige Handball-Gepflogenheiten aber mitunter noch Fragen auf. Von dpa


Fr., 18.01.2019

Springreiten Italienische Reiter gewinnen bei Weltcup-Turnier in Leipzig

Alberto Zorzi in Aktion.

Leipzig (dpa) - Bei der Weltcup-Qualifikation des Reitturniers in Leipzig hat sich der Italiener Alberto Zorzi am Freitagabend den Sieg gesichert. Zuvor hatte bereits sein Landsmann Lorenzo de Luca gewonnen. Von dpa


Fr., 18.01.2019

Zerrung Weinhold für erstes WM-Hauptrundenspiel fraglich

Steffen Weinhold hat sich eine Zerrung zugezogen.

Köln (dpa) - Rückraumspieler Steffen Weinhold fällt möglicherweise auch für das erste WM-Hauptrundenspiel der deutschen Handballer gegen Island am Samstag (20.30 Uhr/ARD) aus. Von dpa


Fr., 18.01.2019

Weltcup in Innsbruck Bronze für Lölling, Silber für Jungk bei Skeleton-EM

Fuhr in Innsbruck zu Silber: Axel Jungk.

Zwei Skeleton-Medaillen bei der EM für die deutschen Starter. Zwei mal aber auch ein bisschen Frust über sehr knappe Rückstände. Von dpa


Fr., 18.01.2019

Triple-Auftakt in Chaux-Neuve Kombinierer Rießle Dritter - Österreicher Rehrl siegt

Kombinierer Fabian Rießle beim Skispringen.

Platz drei zum Auftakt. Fabian Rießle kann mit seinem Start in Chaux-Neuve zufrieden sein. Der norwegische Überflieger der bisherigen Saison zeigt ungewohnte Schwächen. Am Samstag stehen die Chancen der DSV-Sportler noch besser. Von dpa


Fr., 18.01.2019

Blutdoping in Deutschland Suche nach Hintermännern: Justiz ermittelt nach Dürr-Beichte

Johannes Dürr galt als eines der größten Langlauf-Talente Österreichs.

Das Geständnis des österreichischen Ski-Langläufers Johannes Dürr in der ARD-Doku «Die Gier nach Gold - der Weg in die Dopingfalle» ist zum Fall für die Justiz geworden. Die für Doping zuständige Staatsanwaltschaft hat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Von dpa


Fr., 18.01.2019

Weltcup in Ruhpolding Nur Norwegen stärker: Biathlon-Staffel Zweite

Arnd Peiffer, Johannes Kühn, Benedikt Doll und Roman Rees kamen als Zweite ins Ziel.

Mit dem ersten Staffelsieg der deutschen Biathleten in Ruhpolding seit 2006 wurde es zwar nichts, doch das Quartett erkämpfte beim Heim-Weltcup in Ruhpolding einen starken zweiten Platz. Auch die Frauen um Laura Dahlmeier wollen am Samstag auf das Podest. Von dpa


Fr., 18.01.2019

Erste alpine Kombination Österreicher Schwarz gewinnt überraschend Kombi in Wengen

Marco Schwarz war 0,42 Sekunden schneller als Victor Muffat-Jeandet.

Marco Schwarz ist gut in Form. Mit einem Sieg in der Kombination hat bei dem Slalom-Spezialisten aus Österreich dennoch wohl kaum jemand gerechnet. Doch plötzlich eröffnen sich dem 23-Jährigen unerwartete Möglichkeiten in diesem Winter. Nicht nur bei der WM im Februar. Von dpa


Fr., 18.01.2019

Australian Open Kerber am 31. Geburtstag ganz flott ins Achtelfinale

Kerber-Fans sendeten Glückwünsche an die Wimbledonsiegerin.

So hatte sich Angelique Kerber ihr Geburtstagsmatch vorgestellt: Ohne Probleme ging es ins Achtelfinale der Australian Open. Auf die Wimbledonsiegerin wartet nun eine starke Amerikanerin. Die Titelverteidigerin ist draußen, Federer und Nadal feierten Jubiläen. Von dpa


Fr., 18.01.2019

Golf-Turnier Kaymer rutscht in Abu Dhabi weiter ab - Kieffer holt auf

Hat in Abu Dhabi weiter Boden verloren: Martin Kaymer.

Abu Dhabi (dpa) - Deutschlands Top-Golfer Martin Kaymer hat vor dem Finaltag der Abu Dhabi Championship endgültig den Anschluss an die Spitzengruppe verloren. Von dpa


Fr., 18.01.2019

Nach Zwangspause Dahlmeier zweifelt: «Selber nicht wirklich an mich geglaubt»

Schaut optimistisch nach vorne: Laura Dahlmeier.

Ruhpolding (dpa) - Die zweimalige Biathlon-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier hatte auf ihrem schweren Weg zurück in die Weltspitze auch Selbstzweifel. Von dpa


Fr., 18.01.2019

Nummer zwei im DHB-Team «Danke, Berlin»: Heinevetter reist selbstbewusst nach Köln

Starker zweiter Mann: Silvio Heinevetter.

Silvio Heinevetter ist eigentlich nur die Nummer zwei im Tor der deutschen Handballer. Weil Andreas Wolff aber eine Pause erhielt, machte er beim Vorrundenabschluss mit einer Glanzleistung auf sich aufmerksam. Das starke Gespann soll in der heißen WM-Phase die Erfolgsbasis sein. Von dpa


Fr., 18.01.2019

Nach Kreuzbandriss Dreßen: Schulter-OP im Januar - Comeback im November geplant

Muss sich auch an der Schulter operieren lassen: Thomas Dreßen.

München (dpa) - Skirennfahrer Thomas Dreßen lässt sich am 30. Januar die lädierte Schulter operieren und peilt sein Comeback beim ersten Speedrennen des kommenden Winters an. Von dpa


Fr., 18.01.2019

Vor Duell mit Deutschland Islands pochendes «Handballherz» - Kritik von Gudmundsson

Gudmundur Gudmundsson stört die Dauer-Belastung im Handball.

Die Wikinger freuen sich auf das prickelnde WM-Kräftemessen mit Deutschland. Islands Handballer setzen gegen den Co-Gastgeber auf ihren Kampfgeist. Eines missfällt dem Coach aber. Von dpa


Fr., 18.01.2019

Gesamtführung verteidigt Skispringerin Althaus wird in Zao Dritte

Katharina Althaus führt weiterhin das Gesamtklassement an.

Zao (dpa) - Die Skispringerin Katharina Althaus hat beim Weltcup in Zao einen weiteren Podestplatz geholt und damit ihre Führung im Gesamtweltcup ausgebaut. Die 22 Jahre alte Oberstdorferin belegte den dritten Rang hinter Daniela Iraschko-Stolz aus Österreich und der Japanerin Sara Takanashi. Von dpa


Fr., 18.01.2019

Australian Open Jubiläumssieg: Nadal zieht in Achtelfinale in Melbourne ein

Zog mit einem Jubiläumssieg ins Achtelfinale der Australian Open ein: Rafael Nadal.

Melbourne (dpa) - Rafael Nadal hat seinen 250. Sieg bei einem Grand-Slam-Turnier gefeiert und das Achtelfinale der Australian Open erreicht. Der einstige Tennis-Weltranglisten-Erste aus Spanien siegte 6:1, 6:2, 6:4 gegen den 19-jährigen Australier Alex de Minaur. Von dpa


Fr., 18.01.2019

Nach Erstrunden-Aus Tennisprofi Murray sagt für Turnier in Marseille ab

War das Erstrunden-Aus bei den Australian Open das letzte Match von Andy Murray?

Marseille (dpa) - Nach seinem Erstrunden-Aus bei den Australian Open hat der frühere Tennis-Weltranglisten-Erste Andy Murray wegen seiner Hüftprobleme für das ATP-Turnier in Marseille im Februar abgesagt. Das teilten die Veranstalter mit. Von dpa


Fr., 18.01.2019

Umzug nach Köln Halbfinale winkt: DHB-Team heiß auf WM-Hauptrunde

Für Bundestrainer Christian Prokop und sein Team steht heute die Reise nach Köln auf dem Programm.

Auf dem angestrebten Weg ins WM-Halbfinale wollen Deutschlands Handballer bei der Heim-WM den nächsten Schritt gehen. Die Hauptrunde in Köln soll nur eine Durchgangsstation sein. Von dpa


Fr., 18.01.2019

Diskus-Ass «Double Trouble»: Robert Harting wird Zwillingsvater

Schauen Elternfreunde entgegen: Julia und Robert Harting.

Berlin (dpa) - «Double Trouble» und Windel-Alarm im Hause Harting: Diskuswurf-Olympiasieger Robert Harting und seine Frau Julia werden im Sommer Eltern von Zwillingen. Von dpa


Fr., 18.01.2019

Skispringen in Sapporo Rückschlag: Freund nur 13. beim Continental Cup

Flog in Sapporo an den Top 10 vorbei: Severin Freund, Skispringer.

Sapporo (dpa) - Der frühere Weltmeister Severin Freund hat im Continental Cup der Skispringer ein Top-Resultat erneut verpasst und muss sich immer mehr um einen Start bei der Nordischen Ski-WM sorgen. Von dpa


Fr., 18.01.2019

Australian Open Titelverteidigerin raus: Scharapowa besiegt Wozniacki

Hat bei den Australian Open die Vorjahressiegerin rausgeworfen: Maria Scharapowa.

Vor einem Jahr bejubelte Caroline Wozniacki in Melbourne noch ihren ersten Grand-Slam-Titel, in diesem Jahr scheiterte die Dänin frühzeitig an einer anderen einstigen Nummer eins der Tennis-Welt. Bei den Herren zog der Vorjahressieger souverän ins Achtelfinale ein. Von dpa


Fr., 18.01.2019

Grand-Slam-Turnier Federer erreicht sicher Achtelfinale bei Australian Open

Steht in Australien im Achtelfinale: Roger Federer.

Melbourne (dpa) - Der langjährige Tennis-Weltranglisten-Erste Roger Federer aus der Schweiz hat sich mit einem glatten Erfolg zum 17. Mal für das Achtelfinale der Australian Open qualifiziert. Von dpa


Fr., 18.01.2019

Tour Down Under Südafrikaner Impey gewinnt vierte Etappe in Australien

Daryl Impey (vorne) war auf der 4. Etappe der Tour Down Under nicht zu schlagen.

Adelaide (dpa) - Der südafrikanische Radprofi Daryl Impey hat bei der Tour Down Under in Australien die vierte Etappe für sich entschieden. Impey setzte sich nach 129 Kilometern von Unley nach Campbelltown im Sprint der Führungsgruppe durch. Von dpa


Do., 17.01.2019

Handball-WM Kroatien, Dänemark, Schweden mit 4:0 Punkten in Hauptrunde

Die Kroaten feiern den 23:19-Sieg gegen Spanien.

Ein Trio kommt bei der Handball-WM ohne Punktverlust durch die Vorrunde. Den Kampf um die Medaillen setzen neben neun europäischen Mannschaften auch zwei Vertreter aus Afrika und ein Team aus Südamerika fort. Von dpa


Do., 17.01.2019

Handball-WM Dänemark gewinnt Prestige-Duell gegen Norwegen

Norwegens Eivind Tangen (M) wird von der dänischen Abwehr gestoppt.

Kopenhagen (dpa) - Co-Gastgeber Dänemark hat bei der Handball-WM das skandinavische Duell mit Norwegen gewonnen und sich damit den Sieg in der Vorrundengruppe C gesichert. Von dpa


Do., 17.01.2019

Handball-WM DHB-Team bereit für die Hauptrunde - Sieg gegen Serbien

Die deutschen Handballer verabschieden sich von den Berliner Fans.

Die deutschen Handballer stimmen sich mit einem lockeren Sieg gegen Serbien auf die WM-Hauptrunde ein. Bundestrainer Christian Prokop gönnte einigen seiner Stammkräfte bereits eine Pause - denn schon am Samstag beginnt in Köln gegen Island der Kampf um das angepeilte Halbfinal-Ticket. Von dpa


AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook