Fr., 20.09.2019

Formel 1 Hülkenberg: «Vielleicht war ich früher zu schüchtern»

Sucht weiter einen Platz für die kommende Formel-1-Saison: Nico Hülkenberg.

Singapur (dpa) - Rennfahrer Nico Hülkenberg bedauert vor dem möglichen Aus in der Formel 1 seine Fehler der Vergangenheit. Von dpa

Fr., 20.09.2019

Formel 1 in Singapur Lächelndes «Monster»: Leclerc fährt Vettel den Rang ab

Charles Leclerc ist bei Ferrari derzeit die Nummer eins.

Anstelle von Sebastian Vettel beflügelt nun Charles Leclerc die Träume bei Ferrari. Der Helferrolle ist der Monegasse schnell entwachsen. Kann Vettel noch einmal kontern? Von dpa


Fr., 20.09.2019

Großer Preis von Singapur Verstappen vor Vettel beim Formel-1-Auftakttraining

Der Niederländer Max Verstappen fuhr im ersten Training die Bestzeit.

Singapur (dpa) - Red-Bull-Pilot Max Verstappen hat beim ersten Training der Formel 1 in Singapur die schnellste Runde gedreht. Der 21 Jahre alte Niederländer verwies Ferrari-Fahrer Sebastian Vettel mit 0,167 Sekunden Vorsprung auf Rang zwei. Von dpa


Fr., 20.09.2019

Nachtrennen in Singapur Darüber wird im Fahrerlager der Formel 1 auch gesprochen

In Singapur könnte dem Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton auch die schwüle Hitze zu schaffen machen.

Singapur (dpa) - Das Nachtrennen in Singapur liefert der Formel 1 oft beste Werbebilder. Titelverteidiger Lewis Hamilton und sein Kampf gegen die aufstrebenden Herausforderer Charles Leclerc und Max Verstappen könnte beim 15. Saisonlauf am Sonntag das größte sportliche Thema werden. Von dpa


Anzeige

Do., 19.09.2019

Formel 1 in Singapur Abenteurer auf Nachtfahrt: Hamilton will härter werden

Auf dem Weg zum sechsten WM-Titel ist Lewis Hamilton kaum noch aufzuhalten.

Auf dem Weg zum sechsten WM-Titel ist Lewis Hamilton kaum noch aufzuhalten. In Singapur will der Mercedes-Star aber beweisen, dass er auch für die jungen Herausforderer der Zukunft nicht freiwillig Platz macht. Von dpa


Do., 19.09.2019

Zukunft offen Kubica verlässt Formel-1-Team Williams am Jahresende

Robert Kubica wird Williams am Saisonende verlassen.

Singapur (dpa) - Robert Kubica wird das Formel-1-Team Williams zum Ende der Saison verlassen. Diese Entscheidung verkündete der Pole vor dem Großen Preis von Singapur. Von dpa


Do., 19.09.2019

Formel 1 in Singapur Vettel nach Rückschlägen: Habe mich da «immer rausgeboxt»

Ex-Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel musste zuletzt viele Rückschläge verkraften.

Singapur (dpa) - Sebastian Vettel hat trotz der jüngsten Rückschläge die Lust auf die Formel 1 nicht verloren. Von dpa


Do., 19.09.2019

Formel 1 Das muss man zum Großen Preis von Singapur wissen

Formel 1: Das muss man zum Großen Preis von Singapur wissen

Das Nachtrennen in Singapur gilt als Kronjuwel der Formel 1. Für die Piloten ist der Grand Prix ein extremer Härtetest. Vor allem Sebastian Vettel steht gewaltig unter Druck. Von dpa


Mi., 18.09.2019

Formel 1 Sorgenfall Vettel hofft auf Singapur-Trendwende

Droht eine Rennsperre: Ferrari-Pilot Sebastian Vettel.

Vom Hoffnungsträger zum Sorgenfall: Sebastian Vettel bekommt vor der Nachtschicht in Singapur Zuspruch von Ferrari. Findet der in der WM abgehängte Formel-1-Star noch den Weg aus der Krise? Von dpa


Mo., 16.09.2019

Formel 1 Hülkenberg-Zukunft noch ungeklärt: «Tinte nirgendwo trocken»

Ob und bei welchem Team in der Formel 1 Nico Hülkenberg zukünftig fährt, ist noch nicht klar.

Berlin (dpa) - Die Formel-1-Zukunft des deutschen Rennfahrers Nico Hülkenberg ist wenige Tage vor dem Großen Preis von Singapur weiter ungeklärt. Von dpa


1 - 10 von 1618 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige