Fr., 14.05.2021

Corona-Pandemie Formel 1 nicht in der Türkei - Zwei Rennen in Österreich

Die Formel 1 wird 2021 nicht in der Türkei gastieren.

Berlin (dpa) - Das für den 13. Juni geplante Formel-1-Rennen in der Türkei findet nicht statt. Wie die Rennserie mitteilte, ist eine Durchführung aufgrund von Reisebeschränkungen durch die anhaltende Corona-Pandemie auf dem Kurs nahe Istanbul nicht möglich. Von dpa

Mo., 10.05.2021

Formel 1 in Spanien Deutsche Tristesse: Vettel unterlegen, Schumacher chancenlos

Fuhr auch in Barcelona in seinem Aston Martin wieder hinterher: Sebastian Vettel.

Zählbares gibt es auch nach vier Rennen nicht. Sebastian Vettel und Mick Schumacher fahren in der Formel in diesem Jahr nur hinterher. Bei einem war das so erwartet worden, der andere hofft auf Besserung. Von dpa


Mo., 10.05.2021

Formel-1-Weltmeister Hamilton will bis zur Sommerpause neuen Mercedes-Vertrag

Will bis zum Sommer seine Zukunft bei Mercedes geklärt haben: Lewis Hamilton.

Barcelona (dpa) - Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton will noch vor Beginn der Sommerpause im August einen neuen Vertrag bei Mercedes unterschreiben. Von dpa


Mo., 10.05.2021

Haas-Teamchef Steiner: Für Mick Schumacher «einfach nicht mehr drin»

Haas-Teamchef Günther Steiner im Gerspräch mit Journalisten.

Barcelona (dpa) - Mick Schumacher macht in seinem Premierenjahr in der Formel 1 laut seines Teamchefs Günther Steiner bislang einen guten Job. Von dpa


Anzeige

Mo., 10.05.2021

Formel 1 Die Lehren aus dem Großen Preis von Spanien

Weltmeister Lewis Hamilton bejubelt seinen Sieg beim Großen Preis von Spanien auf dem Podium.

Das Duell zwischen Lewis Hamilton und Max Verstappen prägt auch den Grand Prix von Barcelona. Dabei hat der Brite - mal wieder - das bessere Ende für sich. Von dpa


So., 09.05.2021

Formel 1 «Was für ein Tag»: Famoser Hamilton kontert Verstappen

Lewis Hamilton (r) bejubelt seinen Sieg auf dem Podium. Max Verstappen (l) steht als Zweiter daneben.

Führung nach der 100. Pole nach wenigen Metern futsch. Alles kein Problem für Lewis Hamilton. Der Formel-1-Gigant weist Widersacher Max Verstappen in die Schranken. Für Vettel wird's in auch Spanien ein Rennen zum Vergessen. Mick Schumacher erlebt einen Schreckmoment. Von dpa


So., 09.05.2021

Formel 1 Darauf muss man beim Großen Preis von Spanien achten

Hamilton startet beim Großen Preis von Spanien zum 100. Mal in seiner Formel-1-Karriere von der Pole-Position.

Hamilton oder Verstappen? Der Sieg beim Formel-1-Rennen in Spanien dürfte wieder nur über die beiden WM-Rivalen gehen. Für die deutschen Fahrer wird es schwer, überhaupt in die Punkteränge zu fahren. Von dpa


Sa., 08.05.2021

Großer Preis von Spanien Pole Position: Hamilton startet zum 100. Mal ganz vorne

Weltmeister Hamilton geht beim Großen Preis von Spanien von der Pole ins Rennen - seiner 100. Pole Position in der Formel 1.

Lewis Hamilton steht auch in Spanien ganz vorne. In einer packenden Qualifikation setzt sich der Mercedes-Fahrer knapp gegen Max Verstappen von Red Bull durch. Nun wartet das nächste Duell. Von dpa


Sa., 08.05.2021

Corona-Krise Formel 1 will trotz Reisebeschränkungen in Istanbul fahren

Die Formel 1 plant trotz Quarantäneregeln weiterhin, das Rennen in Istanbul auszutragen.

Barcelona (dpa) - Die Formel 1 will trotz drohender Probleme durch härtere Reiseregelungen in Großbritannien an der Austragung des im Juni geplanten Formel-1-Rennens im türkischen Istanbul festhalten. Von dpa


Fr., 07.05.2021

Formel 1 Hamilton gegen Verstappen mit psychologischem Vorteil

Fuhr im Training in Barcelona die Bestzeit: Lewis Hamilton.

Lewis Hamilton gegen Max Verstappen - auch vor dem vierten Rennen der Formel-1-Saison steht dieses Duell im Mittelpunkt. Im Training zeigt sich der Weltmeister ohne Fehler, Verstappen patzt in Spanien. Von dpa


1 - 10 von 2528 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige