Sa., 21.09.2019

Formel 1 Ferrari-Jungstar Leclerc in Singapur auf Pole Position

Sicherte sich die Pole vor Lewis Hamilton (l) und Sebastian Vettel (r) die Pole Position in Singapur: Charles Leclerc (M).

Ferrari hatte eigentlich niemand auf der Rechnung für den Sieg beim Formel-1-Nachtrennen in Singapur. Doch in der Qualifikation trumpft die Scuderia unerwartet auf. Die Pole Position holt sich der Mann der Stunde. Von dpa

Sa., 21.09.2019

Großer Preis von Singapur Leclerc im Formel-1-Abschlusstraining vorn

Charles Leclerc fuhr im Abschlusstraining am Schnellsten.

Singapur (dpa) - Ferrari-Jungstar Charles Leclerc ist im Abschlusstraining der Formel 1 in Singapur etwas überraschend die Bestzeit gefahren. Von dpa


Sa., 21.09.2019

Formel 1 in Singapur Abschied eines Stehaufmanns: Kubica-Comeback endet mit Frust

Die Rückkehr von Robert Kubica in die Formel 1 war ein kleines Sportwunder.

Die Rückkehr des Robert Kubica in die Formel 1 war ein kleines Sportwunder. Doch das Comeback endet im Frust. Der Pole hat die aussichtslosen Kämpfe am Ende des Feldes satt. Von dpa


Sa., 21.09.2019

Formel 1 Singapur-Quali: Vettel muss nächsten Dämpfer fürchten

«Das Auto macht noch nicht, was ich will. Es ist zu nervös und rutscht zuviel», sagt Vettel über seinen Ferrari.

Lewis Hamilton startet erneut als Favorit in die Qualifikation zum Formel-1-Nachtrennen in Singapur. Die größte Gefahr droht dem WM-Führenden wohl von Max Verstappen. Oder können doch die Ferrari eingreifen? Von dpa


Anzeige

Fr., 20.09.2019

Formel 1 in Singapur Atemlos durch die Nacht: Hamilton Trainingsbester

Trainingsbester in Singapur: Lewis Hamilton.

Weltmeister Lewis Hamilton lässt in Singapur mal wieder die Konkurrenz hinter sich. Vor allem für Ferrari sieht es beim Formel-1-Nachtrennen düster aus. Nur ein Hamilton-Herausforderer ist nah dran. Von dpa


Fr., 20.09.2019

Formel 1 in Singapur Lächelndes «Monster»: Leclerc fährt Vettel den Rang ab

Charles Leclerc ist bei Ferrari derzeit die Nummer eins.

Anstelle von Sebastian Vettel beflügelt nun Charles Leclerc die Träume bei Ferrari. Der Helferrolle ist der Monegasse schnell entwachsen. Kann Vettel noch einmal kontern? Von dpa


Fr., 20.09.2019

Formel 1 Hülkenberg: «Vielleicht war ich früher zu schüchtern»

Sucht weiter einen Platz für die kommende Formel-1-Saison: Nico Hülkenberg.

Für Nico Hülkenberg wird es eng bei der Suche nach einem neuen Arbeitgeber in der Formel 1. Die Verhandlungen mit dem Haas-Rennstall sind gescheitert. Bei Williams wird indes ein Platz frei. Von dpa


Fr., 20.09.2019

Großer Preis von Singapur Verstappen vor Vettel beim Formel-1-Auftakttraining

Der Niederländer Max Verstappen fuhr im ersten Training die Bestzeit.

Singapur (dpa) - Red-Bull-Pilot Max Verstappen hat beim ersten Training der Formel 1 in Singapur die schnellste Runde gedreht. Der 21 Jahre alte Niederländer verwies Ferrari-Fahrer Sebastian Vettel mit 0,167 Sekunden Vorsprung auf Rang zwei. Von dpa


Fr., 20.09.2019

Nachtrennen in Singapur Darüber wird im Fahrerlager der Formel 1 auch gesprochen

In Singapur könnte dem Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton auch die schwüle Hitze zu schaffen machen.

Singapur (dpa) - Das Nachtrennen in Singapur liefert der Formel 1 oft beste Werbebilder. Titelverteidiger Lewis Hamilton und sein Kampf gegen die aufstrebenden Herausforderer Charles Leclerc und Max Verstappen könnte beim 15. Saisonlauf am Sonntag das größte sportliche Thema werden. Von dpa


Do., 19.09.2019

Formel 1 in Singapur Abenteurer auf Nachtfahrt: Hamilton will härter werden

Auf dem Weg zum sechsten WM-Titel ist Lewis Hamilton kaum noch aufzuhalten.

Auf dem Weg zum sechsten WM-Titel ist Lewis Hamilton kaum noch aufzuhalten. In Singapur will der Mercedes-Star aber beweisen, dass er auch für die jungen Herausforderer der Zukunft nicht freiwillig Platz macht. Von dpa


51 - 60 von 1673 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige