Golf-Geschichte
Fisher gelingt erste 59er-Runde auf Europa-Tour

Vilamoura (dpa) - Der Engländer Oliver Fisher hat Golf-Geschichte geschrieben. Der 30-Jährige aus Bracknell spielte am Freitag beim Portugal Masters in Vilamoura als erster Profi eine 59er-Runde auf der European Tour.

Freitag, 21.09.2018, 14:42 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 21.09.2018, 14:39 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Freitag, 21.09.2018, 14:42 Uhr
Schrieb Golf-Geschichte: Oliver Fisher aus England.
Schrieb Golf-Geschichte: Oliver Fisher aus England. Foto: Ali Haider

Noch nie war einem Spieler zuvor eine Runde unter 60 Schlägen gelungen. Der 287. der Weltrangliste spielte am zweiten Tag des mit zwei Millionen Euro dotierten Turniers auf dem Par-71-Kurs ein Eagle (zwei Schläge unter Par), zehn Birdies (ein Schlag unter Par) sowie sechs Pars. Beinahe hätte Fisher sogar eine 58er-Runde perfekt gemacht, doch sein Putt aus knapp acht Metern verfehlte um wenige Zentimeter das Loch.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6068451?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947787%2F947937%2F947941%2F
Nachrichten-Ticker