Mi., 22.01.2020

Handball-EM DHB-Team will Hauptrunde mit Feuer und Spaß beenden

Spielt mit Deutschlands Handballern um Platz für bei der EM: Bundestrainer Christian Prokop.

Mit dem EM-Spiel gegen Tschechien beginnt für die deutschen Handballer bereits die Vorbereitung auf die Olympia-Qualifikation im April. Bundestrainer Prokop erwartet, dass seine Schützlinge die Aufgabe mit Feuer und Spaß angehen. Von dpa

Di., 21.01.2020

Sieg gegen Island Norwegen im Halbfinale der Handball-EM

Norwegens Sander Sagosen (M) setzt zum Wurf gegen Island an.

Malmö (dpa) - Norwegen steht im Halbfinale der Handball-Europameisterschaft. Der weiter verlustpunktfreie Vize- Weltmeister setzte seine Siegesserie am Dienstagabend in Malmö fort und gewann auch gegen Island mit 31:28 (19:12). Von dpa


Di., 21.01.2020

Handball-EM Klares Statement: Prokop soll DHB-Team zu Olympia führen

Christian Prokop soll die deutschen Handballer als Bundestrainer zu Olympia führen.

Die deutschen Handballer spielen bei der EM um Platz fünf. Nach dem bestandenen Charaktertest gegen Österreich geht der Blick aber schon in Richtung Olympia. Für den Kampf um das Tokio-Ticket hat der Bundestrainer das volle Vertrauen des Verbandes. Von dpa


Di., 21.01.2020

Nationaltorhüter Handball-«Jogi» bleibt nach Top-Leistung cool

Wehrte 54 Prozent der aufs Tor geworfenen Bälle ab: Torhüter Johannes Bitter hält einen Wurf aufs Tor.

Im Alter von 37 Jahren zeigt Torhüter Johannes Bitter im Handball-Nationaltrikot eine sensationelle Leistung. Aber der Weltmeister von 2007 ist noch längst nicht fertig. Es gibt noch etwas, das ihn antreibt. Von dpa


Anzeige

Di., 21.01.2020

Handball-EM Dank Bitter: DHB-Team erreicht Spiel um Platz fünf

Torhüter Johannes Bitter war der überragende Mann beim Sieg gegen Österreich.

Mit einem souveränen Erfolg gegen Österreich qualifizieren sich die deutschen Handballer für das Spiel um den fünften Platz der Europameisterschaft. Bundestrainer Prokop dürfte der Sieg auch aus einem anderen Grund gut tun. Von dpa


Mo., 20.01.2020

Europameisterschaft Spaniens Handballer beenden deutsche Mini-Hoffnung

Weißrusslands Viachaslau Bokhan (r) versucht den Spanier Alex Dujshebaev am Wurf zu hindern.

Wien (dpa) - Das Handball-Wunder ist ausgeblieben. Mit einem 37:28 (17:16) gegen Weißrussland hat sich Titelverteidiger Spanien bei der Europameisterschaft als zweites Team nach Kroatien für das Halbfinale qualifiziert und die theoretische Medaillenchance der deutschen Mannschaft endgültig zunichte gemacht. Von dpa


Mo., 20.01.2020

Kritik am Bundestrainer Ex-Welthandballer Stephan: Prokop nicht der richtige Mann

Ist kein großer Fan von Handball-Bundestrainer Christian Prokop: Daniel Stephan.

Wien (dpa) - Ex-Welthandballer Daniel Stephan hält Christian Prokop für eine Fehlbesetzung im Amt des Bundestrainers. Von dpa


Mo., 20.01.2020

Verletzung in EM-Spiel Schock für Flensburg: Norweger Rød verletzt

Verletzte sich im EM-Spiel Norwegen gegen Schweden: Flensburg-Profi Magnus Rød.

Malmö/Flensburg (dpa) - Schock für Norwegen und die SG Flensburg-Handewitt: Rückraumspieler Magnus Rød hat im EM-Hauptrundenspiel gegen Schweden einen Haarriss im rechten Fuß erlitten und fällt mehrere Wochen aus. Von dpa


Mo., 20.01.2020

Eurpameisterschaft Der andere Videobeweis: Kann Fußball vom Handball lernen?

Zwei Schiedsrichter schauen beim Handball auf einen Bildschirm beim Videobeweis.

Auch bei der Handball-Europameisterschaft wird der Videobeweis angewendet. Er funktioniert aber anders als beim Fußball. Verschmäht wird er von den Fans bislang nicht. Ist er deshalb auch besser? Von dpa


Mo., 20.01.2020

Niederlage gegen Norwegen Debakel für den Gastgeber: Schweden bei EM schon raus

Die schwedischen Spieler lassen nach der Niederlage gegen Norwegen die Köpfe hängen.

Nach Dänemark und Frankreich hat es bei der Handball-EM nun auch Schweden erwischt. Der viermalige Champion ist bei der Medaillenrunde in Stockholm nur Zaungast. Von dpa


1 - 10 von 1803 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige