Mo., 15.07.2019

U23-Europameisterschaft Zehnkampf-Himmelsstürmer Kaul schafft Olympia-Norm

Hat bei der U23-EM mit überragenden 8572 Punkten die Olymia-Norm geschafft. Zehnkämpfer Niklas Kaul freut sich über seinen Sieg.

Der Mainzer Niklas Kaul ist die deutsche Zehnkampf-Hoffnung. Bei der U23-Europameisterschaft in Gävle/Schweden gewann er nicht nur den Titel. Mit den dabei erzielten 8572 Punkten ist der 21-Jährige in die Weltklasse aufgestiegen und bei der WM in Doha ein Medaillenkandidat. Von dpa

Mo., 15.07.2019

Diskuswurf-Ass Olympiasieger Harting: Die 80 Meter bleiben «das große Ziel»

Diskuswurf-Ass: Olympiasieger Harting: Die 80 Meter bleiben «das große Ziel»

Berlin (dpa) - Diskuswurf-Ass Christoph Harting will den Uralt-Weltrekord seines ehemaligen Bundestrainers knacken und behält auch seine unglaubliche 80-Meter-Vision im Fokus. Von dpa


Fr., 12.07.2019

Diamond League Hofmann gewinnt Speerwurf in Monaco - neuer Meilenweltrekord

Hat in Monaco den Wettbewerb im Speerwurf gewonnen: Andreas Hofmann.

Auf die deutschen Speerwerfer ist Verlass. Andreas Hoffmann sorgt in Monte Carlo für den dritten Diamond-League-Sieg in seiner Disziplin. Für den Mannheimer ist es der zweite Erfolg in der Premiumserie. Von dpa


Fr., 12.07.2019

Diamond League Niederländerin Hassan stellt Weltrekord über eine Meile auf

Hat einen neuen Weltrekord über eine Meile aufgestellt: Die Niederländerin Sifan Hassan.

Monte Carlo (dpa) - Die Niederländerin Sifan Hassan hat beim Diamond-League-Meeting der Leichtathleten in Monte Carlo über eine Meile einen Weltrekord aufgestellt. Von dpa


Anzeige

Mi., 10.07.2019

Speerwurf-Olympiasieger Röhler plädiert für Grundeinkommen für Einzelsportler

Mann klarer Worte: Speerwerfer Thomas Röhler.

Berlin (dpa) - Speerwurf-Olympiasieger Thomas Röhler hat die Einführung eines festen Grundeinkommens für Leistungssportler vorgeschlagen. Von dpa


Di., 09.07.2019

Leichtathletik-Meeting Siege für Röhler und Lückenkemper in Luzern

Gewann die Konkurrenz in Luzern im Speerwurf im letzten Versuch: Thomas Röhler.

Luzern (dpa) - Speerwurf-Olympiasieger Thomas Röhler hat mit einem knappen Sieg beim Leichtathletik-Meeting in Luzern ansteigende Form in der WM-Saison bewiesen. Von dpa


Mo., 08.07.2019

Adduktorenbeschwerden Speer-Weltmeister Vetter fällt weiter aus

Johannes Vetter fehlt noch beim Meeting in Luzern.

Luzern (dpa) - Speerwurf-Weltmeister Johannes Vetter muss sein für diesen Dienstag beim Leichtathletik-Meeting in Luzern geplantes Comeback verschieben. Der Offenburger hat seine Adduktorenbeschwerden noch nicht auskuriert. Von dpa


Mo., 08.07.2019

Leichtathletik «Hammer fett Bombe krass!»: Speer-Ass Hofmann hat's drauf

Gut in Form: Sperrwurf-Ass Andreas Hofmann.

Diese Wochen fliegen die Speere der deutschen Weltklasse-Athleten wieder. Olympiasieger Röhler tüftelt noch an der Abwurftechnik, Weltmeister Vetter war verletzt - aber Andreas Hofmann ist längst ein Favorit für die Leichtathletik-WM Ende September in Doha/Katar. Von dpa


Fr., 05.07.2019

Diamond League Leichtathletik: Hussong und Schwanitz siegen in Lausanne

Warf in Lausanne am weitesten: Christin Hussong.

Zweimal stehen deutsche Leichtathleten in Lausanne auf dem Podest ganz oben. Vor allem Speerwerferin Christin Hussong überzeugt. Und Sprint-Ass Gina Lückenkemper schafft die WM-Norm für Doha. Von dpa


Mo., 01.07.2019

Leichtathletik-Star Streit um Hormonwerte: Semenya droht mit WM-Boykott

Droht mit dem WM-Boykott: Caster Semenya.

Palo Alto (dpa) - Südafrikas 800-Meter-Olympiasiegerin Caster Semenya fühlt sich im Dauerstreit um erhöhte Hormonwerte «gekreuzigt». Er zerstöre sie «mental und körperlich», sagte die Leichtathletin im BBC-Interview nach ihrem Sieg beim Diamond-League- Meeting in Stanford/Kalifornien. Von dpa


Mo., 01.07.2019

Lauftalent Klosterhalfen: Deutscher Rekord und Lauf in neue Dimension

Konstanze Klosterhalfen zeigt beide Daumen nach oben. Sie hat ihren eigenen deutschen 3000-Meter-Rekord verbessert.

Konstanze «Koko» Klosterhalfen hat einen Quantensprung gemacht: Die Leverkusenerin gehört jetzt zu den besten 3000-Meter-Läuferinnen der Leichtathletik-Geschichte und lässt sogar Afrikas Asse hinter sich. Von dpa


So., 30.06.2019

Meeting in Stanford Olympiasiegerin Semenya gewinnt 800-Meter-Rennen

Caster Semenya hat das 800-Meter-Rennen in Stanford gewonnen.

Stanford (dpa) - Unbeirrt vom Dauerstreit mit dem Leichtathletik- Weltverband um erhöhte Hormonwerte hat Doppel-Olympiasiegerin Caster Semenya mit einem weiteren Sieg ein starkes Zeichen gesetzt. Von dpa


So., 30.06.2019

Norm für Leichtathletik-WM Weitsprung-Ass Mihambo glänzt auch über 100 Meter

Malaika Mihambo knackte die Norm für die Leichtathletik-WM Ende September in Doha/Katar.

Mannheim (dpa) - Weitsprung-Europameisterin Malaika Mihambo hat in Mannheim als Sprinterin geglänzt. Die 25-Jährige von der LG Kurpfalz rannte bei der Junioren-Gala die 100 Meter in 11,21 Sekunden und knackte damit die Norm für die Leichtathletik-Weltmeisterschaften Ende September in Doha/Katar. Von dpa


So., 30.06.2019

Mehrkamp-Meeting «Eine Waffe» für die WM: Kazmirek siegt in Ratingen

Zehnkämpfer Kai Kazmirek setzte sich in Ratingen durch.

Zehnkämpfer Kai Kazmirek hat beim Meeting in Ratingen die Olympia-Norm für die Sommerspiele 2020 in Tokio mit 8444 Punkten geknackt und sich als Medaillenkandidat für die WM Ende September in Doha empfohlen. Von dpa


Sa., 29.06.2019

Siegchancen in Ratingen Jagd nach Olympia-Norm: Zehnkämpfer Kazmirek führt

Kai Kazmirek hat nach dem ersten Tag des Zehnkampfes in Ratingen die Führung übernommen.

Der WM-Dritte Kai Kazmirek ist gut drauf. Mit 4423 Punkten hat sich der Zehnkämpfer am ersten Tag in Ratingen eine gute Basis geschaffen, schon die Olympia-Norm für Tokio 2020 von 8300 Punkten zu knacken. Von dpa


Do., 27.06.2019

Schauplatz Wien Kipchoge will Marathon unter zwei Stunden laufen

Eliud Kipchoge will eine Zeit unter zwei Stunden schaffen.

Wien (dpa) - Marathon-Weltrekordler Eliud Kipchoge will seinen zweiten Angriff auf die Zwei-Stunden-Schallmauer am 12. Oktober im weltberühmten Wiener Prater starten. Von dpa


Do., 27.06.2019

Diskus-Star Dauerkrise: Olympiasieger Harting kämpft mit sich selbst

Christoph Harting befindet sich in der Krise.

WM-Norm abgehakt - und nun eine lange Wettkampfpause. Mit Training will Diskuswurf-Olympiasieger Christoph Harting wieder in die Spur finden. Vom Leistungsziel in diesem Jahr - 70 Meter - haben sich der Berliner und sein Trainer Torsten Lönnfors schon verabschiedet. Von dpa


Do., 27.06.2019

Top-Sprinterin Lückenkemper: Leichtathletik ist «nicht zukunftsfähig»

Gina Lückenkemper macht sich Sorgen um die Zukunft der Leichtathletik.

Berlin (dpa) - Nach Ansicht von Sprint-Ass Gina Lückenkemper muss die olympische Kernsportart moderner werden, um auf lange Sicht attraktiv zu bleiben. Von dpa


Mi., 26.06.2019

Testosteron-Limits Weltverband IAAF erhebt Einspruch gegen Semenya-Urteil

Weiter ein Streitfall: Caster Semenya.

Lausanne (dpa) - Der Leichtathletik-Weltverband IAAF gibt im Dauerstreit um das vorläufige Startrecht von 800-Meter- Olympiasiegerin Caster Semenya nicht nach. Von dpa


Mo., 24.06.2019

Wegen Korruption Ex-IAAF-Chef Diack soll Prozess gemacht werden

Ex-IAAF-Chef Lamine Diack soll der Prozess gemacht werden.

Paris (dpa) - Der frühere Präsident des Leichtathletik- Weltverbandes IAAF, Lamine Diack, soll in Frankreich wegen Korruption auf die Anklagebank. Von dpa


Mo., 24.06.2019

Europaspiele in Minsk «Ein bisschen komisch» - Neue Wettkampfform irritiert

Auch der Hürdenlauf ist Teil der neuen Leichtathletik-Wettkampfform in Minsk.

Die Leichtathletik experimentiert bei den Europaspielen in Minsk an ihrem Erbgut herum. Der Teamgedanke steht bei der «Hip-hop-Version» im Vordergrund. Der Modus ist kompliziert - selbst für die Sportler. Von dpa


Sa., 22.06.2019

Berlin fliegt! Team Deutschland gewinnt Vier-Länderkampf

Das deutsche Leichtathletik-Team hat den Vier-Länderkampf «Berlin fliegt!» zum sechsten Mal gewonnen.

Berlin (dpa) - Angeführt von Weitsprung-Europameisterin Malaika Mihambo hat das deutsche Leichtathletik-Team den Vierländerkampf «Berlin fliegt!» für sich entschieden. Von dpa


Do., 20.06.2019

Hochsprung-Weltmeisterin Lassizkene scheitert in Ostrava an Weltrekordhöhe

Scheiterte in Ostrava an der Weltrekordhöhe von 2,10 Meter: Marija Lassizkene in Aktion.

Ostrava (dpa) - Mit der Jahresweltbestleistung von 2,06 Metern und einem knapp verpassten Weltrekord hat Hochsprung-Weltmeisterin Marija Lassizkene beim Leichtathletik-Meeting im tschechischen Ostrava ein Glanzlicht gesetzt. Von dpa


Do., 20.06.2019

Streit um Hormonwerte Semenya läuft in Stanford über 800 Meter

Will im kalifornischen Stanford über 800 Meter laufen: Caster Semenya aus Südafrika.

Stanford (dpa) - Mitten im Streit um ihre Hormonwerte mit dem Leichtathletik-Weltverband IAAF will Doppel-Olympiasiegerin Caster Semenya zu einem 800-Meter-Rennen antreten. Von dpa


Mi., 19.06.2019

Deutscher Turner-Bund WM-Teilnahme für Turner Dauser nach Handbruch in Gefahr

Deutscher Turner-Bund: WM-Teilnahme für Turner Dauser nach Handbruch in Gefahr

Kienbaum (dpa) - Der frühere Barren-Vize-Europameister Lukas Dauser muss um seine Teilnahme an den Turn-Weltmeisterschaften im Oktober in Stuttgart zittern. Wie der Deutsche Turner-Bund mitteilte, hat sich der Unterhachinger am Dienstag beim Training am Barren einen Mittelhandknochen gebrochen. Von dpa


1 - 25 von 792 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige