World-Tour-Rundfahrt
Ackermann Dritter bei UAE-Tour - Pogacar weiter vorn

Dubai (dpa) - Der deutsche Topsprinter Pascal Ackermann hat den Sieg auf der vorletzten Etappe der UAE-Tour knapp verpasst.

Freitag, 26.02.2021, 14:15 Uhr
Pascal Ackermann (r) musste sich in Dubai mit Platz drei zufrieden geben - Sam Bennett (l) jubelte über den Tagessieg.
Pascal Ackermann (r) musste sich in Dubai mit Platz drei zufrieden geben - Sam Bennett (l) jubelte über den Tagessieg. Foto: Fabio Ferrari

Der Pfälzer belegte im Schlusssprint des sechsten Teilstücks der Radrundfahrt von Deira Island nach Dubai über 165 Kilometer den dritten Platz hinter dem siegreichen Iren Sam Bennett und dem Italiener Elia Viviani. Auf den achten Platz fuhr André Greipel.

In der Gesamtwertung blieb alles beim Alten: Tour-de-France-Champion Tadej Pogacar liegt vor der Schlussetappe 45 Sekunden vor dem Briten Adam Yates. Der Portugiese Joao Almeida ist 1:12 Minuten zurück Dritter. Die siebentägige Rundfahrt, die zur World Tour gehört, endet am Samstag in Abu Dhabi.

© dpa-infocom, dpa:210226-99-606577/4

Nachrichten-Ticker