Wimbledon
Serena Williams und Murray spielen im Mixed-Doppel

London (dpa) - Die siebenfache Wimbledon-Gewinnerin Serena Williams aus den USA und der zweimalige Wimbledonsieger Andy Murray werden beim Tennis-Rasenklassiker im gemischten Doppel antreten. Das gab der Manager des Schotten in London bekannt. Die Anmeldefrist für das Mixed-Doppel endet am Mittwoch.

Dienstag, 02.07.2019, 22:34 Uhr aktualisiert: 02.07.2019, 22:38 Uhr
Tritt mit Serena Williams im Mixed an: Andy Murray.
Tritt mit Serena Williams im Mixed an: Andy Murray. Foto: Adam Davy

Murray, ehemaliger Weltranglisten-Erster, hatte nach massiven Hüftbeschwerden Ende Januar schon sein nahendes Karriereende verkündet. Nach einer Operation hatte der 32-Jährige aber bei seinem Comeback auf der Tennis-Tour in der Doppel-Konkurrenz von Queens einen überraschenden Erfolg gefeiert.

In Wimbledon startet Murray mit Pierre-Hugues Herbert im Herren-Doppel, wo er sich Chancen ausrechnen kann. Er habe keine Schmerzen mehr, hatte Murray kürzlich gesagt. Für eine Rückkehr im Einzel sei es aber noch zu früh.

Die 23-malige Grand-Slam-Siegerin Williams, die 1998 mit Max Mirnyi Mixed-Titel gewann, war am Dienstag mit einem 6:2, 7:5-Erfolg gegen die italienische Qualifikantin Giulia Gatto-Monticone in die Einzelkonkurrenz gestartet.

Nachrichten-Ticker