WTA-Turnier
Tennisspielerin Anna-Lena Friedsam in Lyon im Finale

Lyon (dpa) - Anna-Lena Friedsam hat beim Tennis-Turnier in Lyon ihren Siegeszug fortgesetzt und überraschend das Endspiel erreicht. Die 26-Jährige setzte sich in ihrem ersten Halbfinale seit vier Jahren gegen die Russin Darja Kassatkina mit 6:3, 3:6, 6:2 durch.

Samstag, 07.03.2020, 20:02 Uhr aktualisiert: 07.03.2020, 20:04 Uhr
Anna-Lena Friedsam steht überraschend im Endspiel von Lyon.
Anna-Lena Friedsam steht überraschend im Endspiel von Lyon. Foto: Marijan Murat

Für Friedsam ist es das erste Finale seit Linz 2015. Gegen Kassatkina benötigte die Rheinland-Pfälzerin 2:05 Stunden für ihren Erfolg.

In der Vergangenheit war Friedsam immer wieder von Verletzungen gestoppt worden. Die Saison 2018 verpasste sie fast komplett wegen zwei Schulter-Operationen. Im Endspiel der mit 275.000 Dollar dotierten Veranstaltung in Lyon trifft Friedsam am Sonntag nun entweder auf die Australian-Open-Siegerin Sofian Kenin aus den USA, die im zweiten Halbfinale die Belgierin Alison van Uytvanck mit 7:6 (7:5), 6:7 (2:7), 7:6 (7:2) bezwang.

Nachrichten-Ticker