Erstmals eine Frau
Allaster wird Turnierdirektorin bei den US Open

New York (dpa) - Die US Open haben erstmals in ihrer Geschichte eine Frau zur Turnierdirektorin des wichtigsten Tennis-Turniers in den USA ernannt. Stacey Allaster übernimmt den Posten von David Brewer, wie die US-Nachrichtenagentur AP berichtete.

Donnerstag, 11.06.2020, 01:21 Uhr aktualisiert: 11.06.2020, 05:02 Uhr
Stacey Allaster wird Turnierdirektorin bei den US Open.
Stacey Allaster wird Turnierdirektorin bei den US Open. Foto: Michael Noble Jr.

Inmitten der Corona-Krise ist noch unklar, ob die US Open wie geplant am 31. August beginnen können.

Nachrichten-Ticker